Reto Por El Mundo (Erronka Munduan) (2)

CHALLENGE FOR THE WORLD



Fristen

07 Jan 2023
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mär 2023
Letzter Termin

1
Monat

30 Apr 2023
Benachrichtigungsdatum

01 Mai 2023
31 Jul 2023

Adresse

San Martín 47,  20007, Donostia - San Sebastián, Gipuzkoa, Spain


Festival Beschreibung
Menschenrechte
Kurzfilmfestival >1' 15'<
Spielfilmfestival >60' 90'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online Festival
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 15'<
 Spielfilme  >60' 90'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Reto Por El Mundo (Erronka Munduan)
Photo of Reto Por El Mundo (Erronka Munduan)
Photo of Reto Por El Mundo (Erronka Munduan)
Photo of Reto Por El Mundo (Erronka Munduan)

Spanish
English
German ML


Festival Start: 01 Mai 2023      Festival Ende: 31 Juli 2023

„SETZE DEINE KAMERA FÜR MENSCHENRECHTE EIN“

Der Wettbewerb Erronka Munduan (Challenge for the World) hat ein anderes Profil als andere traditionelle Festivals. Wir haben keine Frist für die audiovisuelle Produktion, daher geben wir neuen Produktionen, aber auch anderen, die bereits außerhalb der traditionellen Vertriebsperiode anderer Festivals liegen, Einlass.

UNSER ZIEL ist es, Filmemacher in die Tat umzusetzen, indem sie dazu beitragen, Botschaften zu verbreiten, die Aufmerksamkeit erregen, und versuchen, Reaktionen in der Gesellschaft hervorzurufen, die dazu beitragen, die Welt zu verändern.

Wir wissen, dass wir unter allen Filmemachern viele audiovisuelle Videos zum Thema „Menschenrechte“ haben, die bereits ihre Vertriebstour hatten und jetzt schlafen, offen auf YouTube und Vimeo veröffentlicht wurden. Wir wollen ihnen ein neues Leben geben, sie zurückgewinnen, sie so viral und massiv wie möglich verbreiten.

WETTBEWERB „HERAUSFORDERUNG UM DEN WELTCUP 2023“

„SETZE DEINE KAMERA FÜR MENSCHENRECHTE EIN“

ERRONKA MUNDUAN (EM) (Reto por el mundo — Herausforderung für die Welt) ist eine Herausforderung zur sozialen Mobilisierung, die alle dazu einlädt, durch audiovisuelle Medien, die im Fernsehen und in sozialen Netzwerken ausgestrahlt werden, an der Sensibilisierung für Koexistenz und Menschenrechte teilzunehmen.

EM ist ein Projekt, das von der Direktion für Menschenrechte, Opfer und Vielfalt des Ministeriums für Gleichstellung, Justiz und Sozialpolitik der baskischen Regierung genehmigt wurde und von der Kulturvereinigung Kursaal Kino (A2K) gefördert und produziert wird.
BETEILIGUNGSGRUNDLAGEN

1 /.- REGISTRIERUNGSVORAUSSETZUNGEN:
• Dauer des audiovisuellen Spektrums. Sie werden in drei Gruppen eingeteilt: 1 bis 3 Minuten, 3 bis 15 Minuten und mehr als 15 Minuten.
• Das audiovisuelle Genre muss die Werte des Zusammenlebens, der Menschenrechte und der Vielfalt fördern.
• Jeder Teilnehmer kann die von ihm gewünschten audiovisuellen Inhalte registrieren.
• Es gibt keine Frist, bis zu der das audiovisuelle Material erstellt werden muss.
• Audiovisuelle Inhalte, auf die über YouTube (im versteckten Modus) oder Vimeo (mit Zugangscode) zugegriffen werden kann.
• Sprachen: Das Audiovisuelle in jeder Sprache, aber mit Untertiteln auf Spanisch oder Baskisch.
• Werke aus allen Ländern werden akzeptiert.
• Die Registrierung muss vom Direktor des Audiovisuellen, vom Produzenten oder von den Eigentümern, den gesetzlichen Vertretern des Vertriebs des audiovisuellen Materials (im Folgenden „Teilnehmer“) vorgenommen werden, die die Rechte am Inhalt des Werks und den übrigen Materialien haben müssen, die dazu beitragen.

2 /.- FORMATE:
a) .- Format 16:9, 1:1
b) .- MP4, MOV, AVI werden unterstützt.

3 /.- PROGRAMMIERUNG:
1.- Registrierung vom 7. Januar bis 31. März 2023.
2.- Ausstellung vom 1. Mai bis 31. Juli 2023.

4 /.- AUSZEICHNUNGEN:
Alle „OFFICIAL SELECTION“ erhalten ein digitales Zertifikat und unterstützende Lorbeeren. Zusätzlich erhalten die „BEST SELECTION“ als Preis die Einladung, Teil des ERRONKA MUNDUAN-KATALOGS zu werden, der auf allen Fernsehern und kooperierenden Einrichtungen ausgestrahlt wird, zusätzlich zu ihrem digitalen Zertifikat und ihren Akkreditierungslorbeeren.

5 /.- REGISTRIERUNGS- UND AUSWAHLVERFAHREN
Die Registrierung kann auf der Festhome-Plattform erfolgen.

Sobald das Audiovisuelle Bild ausgewählt wurde, ist es ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich, das Audiovisuelle auf YouTube oder Vimeo zurückzuziehen oder zu ändern. Der Teilnehmer verpflichtet sich, sein ausgewähltes audiovisuelles Material ERRONKA MUNDUAN auf YouTube (im versteckten Modus) oder Vimeo (mit Zugangscode) für die Dauer der im Programm festgelegten Verbreitungskampagne zugänglich zu halten.
Eine von ERRONKA MUNDUAN gewählte Jury entscheidet über die audiovisuellen Inhalte, um sie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

6 /.- BÜRO VON ERRONKA MUNDUAN (EM):
ERRONKA MUNDUAN (Reto por el mundo - Herausforderung für die Welt)
San Sebastián (Spanien/Spanien)
E-Mail: erronka.munduan @ gmail. com

7 /.- GARANTIEN UND PFLICHTEN DER TEILNEHMER.
Um die Rechte Dritter zu respektieren und ungewöhnliche Situationen bei der Entwicklung des Projekts zu vermeiden, wird Folgendes mitgeteilt:
7.a) .- SCHUTZ VON MINDERJÄHRIGEN. ERRONKA MUNDUAN (EM) richtet sich an alle Zielgruppen, aber EM und A2K können den Zugang von Minderjährigen nicht kontrollieren. Aus diesem Grund können EM und A2K diesbezüglich keine Verantwortung übernehmen und weisen darauf hin, dass Eltern und Erziehungsberechtigte allein dafür verantwortlich sind, Minderjährige beim Surfen auf den EM-Seiten und der Website des Festivals zu kontrollieren und ihnen zu helfen, und sie sind auch dafür verantwortlich, alle anderen notwendigen Mechanismen zu aktivieren die gegebenenfalls den Zugang von Minderjährigen verhindern, wobei EM und A2K diesbezüglich keinerlei Verantwortung oder Ansprüche geltend machen.
7.b) .- INHALT DER AUDIOVISUELLEN MEDIEN. Der Teilnehmer, der ein audiovisuelles Bild bei ERRONKA MUNDUAN (EM) registriert, muss über alle geistigen Eigentumsrechte (Musik, Drehbuch usw.), Bildrechte und die öffentliche Verbreitung in allen dafür erforderlichen Mitteln verfügen. Er ist rechtlich für den Inhalt verantwortlich. Davon sind sie für dessen Inhalt verantwortlich und für wie viele Erklärungen, Pflichten und Verantwortlichkeiten werden aufgrund der Teilnahme gemäß den in diesem Dokument enthaltenen Grundlagen übernommen. Die audiovisuellen Inhalte dürfen keine Art von illegalem oder pornografischem Material enthalten, das Rechte Dritter verletzt oder gegen die Werte und Prinzipien des EM-Projekts verstößt. Der Teilnehmer trägt die alleinige und ausschließliche Verantwortung für die Ansprüche, die EM, A2K oder die Jury aus diesem Grund erhalten, und befreit sie von jeglicher Haftung, die sich aus ihrer Verwendung ergibt, und übernimmt die möglicherweise entstehenden wirtschaftlichen oder sonstigen Verpflichtungen.
7.c) .- RECHTE AN AUDIOVISUELLEN MEDIEN. Die Teilnahme an ERRONKA MUNDUAN (EM) setzt voraus, dass die Teilnehmer ohne territoriale Beschränkung und für die Zeit, die für die Verbreitung im Programm festgelegt ist, alle Rechte der Vervielfältigung, öffentlichen Kommunikation, Bereitstellung und Verbreitung der vorgestellten audiovisuellen Inhalte an das EM-Projekt (einschließlich Fragmenten oder Trailer davon und jeglichem Bildmaterial, falls erforderlich): (i) für deren Aufnahme und Verbreitung auf der EM-Website, in jeder ihrer Ausgaben und in jedem anderen Bereich der EM-Website; (ii) in anderen Medien von öffentlichen und/oder privaten Einrichtungen, die teilnehmen Zusammenarbeit mit diesem Projekt; (iii) für kulturelle und gemeinnützige Zwecke. Die Teilnehmer gehen davon aus, dass EM in der Lage sein wird, die Namen der Gewinner auf allen Kommunikationsmitteln mitzuteilen.

8 /.- KATALOG.
Am Ende der Ausstellungsperiode des WETTBEWERBS werden die Filmemacher eingeladen, am ERRONKA MUNDUAN CATALOG teilzunehmen, der dieselben Ziele verfolgt, aber unbefristet ist, um die Bemühungen um die Menschenrechte zu würdigen. Für den Fall, dass der Autor des Werkes sich vorübergehend oder dauerhaft abmelden möchte, muss er dies nur per E-Mail an ERRONKA MUNDUAN anfordern.

9/.- VERSCHIEDENE.
Falls: (i) es keine Teilnehmer gab, (ii) die Folgemaßnahmen geringer waren als erwartet oder (iii) die Qualität der audiovisuellen Inhalte nicht dem von ERRONKA MUNDUAN (EM) und/oder der Jury geforderten Mindestmaß entsprach, können die Auszeichnungen für ungültig erklärt werden oder diese Ausgabe des Projekts kann abgesagt werden. Es kann auch ganz oder teilweise geändert oder abgesagt werden, und das Projekt kann verschoben werden, auch wenn es einmal begonnen hat, aufgrund von Umständen höherer Gewalt, die von EM berücksichtigt werden.
ERRONKA MUNDUAN kann alle audiovisuellen Medien, die die in diesen REGELN geforderten Teilnahmevoraussetzungen nicht oder nicht erfüllen, vom Projekt zurückziehen.
Im Falle einer Übersetzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in eine andere Sprache hat immer die spanische Version Vorrang.
Die Person, die für die personenbezogenen Daten verantwortlich ist, die im Rahmen der Teilnahme am Projekt ERRONKA MUNDUAN (EM) zur Verfügung gestellt werden, ist A2K, das sie gemäß den geltenden Vorschriften in Spanien und gemäß der EM-Datenschutzrichtlinie behandelt, die Sie sowohl in den EM-Registrierungsformularen als auch in einem permanenter Link am Ende unserer Website.
Für alle Streitfragen, die sich aus ERRONKA MUNDUAN ergeben könnten, verzichten die Teilnehmer dieses Projekts ausdrücklich auf jegliche ihnen zustehende Zuständigkeit und unterwerfen sich ausdrücklich den Gerichten der Stadt San Sebastián (Spanien).

DIE TEILNAHME ODER DER VERSUCH, AN DIESER AUSGABE VON ERRONKA MUNDUAN (EM) TEILZUNEHMEN, BEDEUTET DIE VOLLSTÄNDIGE AKZEPTANZ DIESER BEDINGUNGEN. IM FALLE UNVORHERGESEHENER SITUATIONEN ENTSCHEIDE ICH JEDERZEIT.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden