11th Bangalore Shorts Film Festival-22 (11)



Fristen

01 Mai 2022
Aufruf zu Einschreibungen

15 Mai 2022
Frühe Frist

29 Mai 2022
Standard-Frist

30 Mai 2022
Späte Frist

31 Mai 2022
Festival geschlossen

02 Jun 2022
Benachrichtigungsdatum

12 Jun 2022
12 Jun 2022

Adresse

Wegmans Signature Tower, 12th Floor, E-12, Knowledge Park-III,  201308, Greater Noida (Delhi NCR), Uttar Pradesh, India


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 60'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 60'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of 11th Bangalore Shorts Film Festival-22
Photo of 11th Bangalore Shorts Film Festival-22

Photo of 11th Bangalore Shorts Film Festival-22
Photo of 11th Bangalore Shorts Film Festival-22

English
German ML


Teilnahmegebühr:

ÜBERMITTELN SIE KOSTENLOS ZUR VORAUSWAHL UND ZAHLEN SIE BEI AUSWAHL.

Festival Start: 12 Juni 2022      Festival Ende: 12 Juni 2022

Das 11. Bangalore Shorts Film Festival-22 ist eine Bewegung, um die Arbeit junger und erfahrener Filmemacher aus ganz Indien und der Welt zu erkennen und zu popularisieren. Die bescheidene Reise von BSFF hat im Jahr 2012 begonnen, um die 100-jährige Feier des indischen Kinos zu feiern und den Beitrag der Kannada-Filmindustrie zur Entwicklung des Kinos in Indien zu begrüßen. Das Festival bietet aufstrebenden und professionellen Filmemachern eine Plattform, um ihr Talent mit Networking- und Marketingmöglichkeiten in der Filmindustrie zu präsentieren.

Ziel des Festivals ist es, Kurzfilmkultur in Indien zu schaffen, kommende Filmemacher zu fördern, Einnahmequellen für Kurzfilme zu entwickeln und Kurzfilme zu einem kommerziellen Unternehmen zu machen. Die BSFF-2012-2021 war großer Erfolg mit großer Beteiligung von Filmemachern aus dem ganzen Land und Ausland.

Ziel der BSFF-22 ist es, mit der Teilnahme von Filmemachern noch größer und besser zu sein. In diesem Jahr wird das Festival weitere Workshops und Meisterkurse vorstellen. Der Miniboxoffice Film Market wird das Highlight für jene Filmemacher sein, die sich in die Spielfilmproduktion wagen wollen. Der Kurzfilm-Wettbewerb und das Festivalprogramm werden die Freude sein, es zu behandeln.

11. Filmfestival-2022 Bangalore Shorts

1. Auszeichnungen für Berufs- und Studierende

AUSZEICHNUNGEN FÜR PRODUKTION

❏ Bester Kurzfilm ❏ Beste Animation ❏ Bester Dokumentarfilm ❏ Bestes Musikvideo ❏ Lobende Jury Erwähnung ❏ Bester Regisseur
❏ Erwähnung des besonderen Festivals ❏ Bester Werbefilm


KREATIVE AUSZEICHNUNGEN

❏ Beste Kinematografie ❏ Beste Bearbeitung ❏ Bestes Drehbuch
❏ Bester VFX

PERFORMANCE-AUSZEICHNUNGEN

❏ Bester Schauspieler ❏ Beste Schauspielerin
❏ Bester Nebendarsteller ❏ Beste Nebendarstellerin

MUSIK-PREISE

❏ Beste Originalmusik ❏ Beste Hintergrundmusik


Die Teilnahmebescheinigung wird allen Teilnehmern ausgehändigt. Die Gewinner werden mit Zertifikat und Trophäe + Kurzfilmvertrieb ausgezeichnet.

2. Teilnahmegebühr: Reichen Sie den Film ein, ohne die Festivalgebühr per Festhome zu zahlen, und zahlen Sie die Gebühr nur, wenn Sie ausgewählt sind

Preise für die Produktion

❏ Bester Kurzfilm ❏ Beste Animation ❏ Bester Dokumentarfilm ❏ Bestes Musikvideo ❏ Lobende Jury Erwähnung ❏ Bester Regisseur
❏ Erwähnung des besonderen Festivals ❏ Bester Werbefilm

Startgeld: Für alle Produktionsprämien
Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation, Werbefilm & Musikvideo:
Reguläre Studenten: 1700 Rs.306 Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/oder 37€
Regelmäßiger Profi: Rs.1900 + Rs.342 (18% Regierung. GST) = Rs. 2242/oder 40€


Kreative Auszeichnungen

❏ Beste Kinematografie ❏ Beste Bearbeitung ❏ Bestes Drehbuch

Teilnahmegebühr: Für alle Creative Awards
Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation & Musikvideo:
Reguläre Studenten: 1700 Rs.306 Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/oder 37€
Regelmäßiger Profi: Rs.1900 + Rs.342 (18% Regierung. GST) = Rs. 2242/oder 40€


Performance-Auszeichnungen

❏ Bester Schauspieler ❏ Beste Schauspielerin ❏ Bester Nebendarsteller ❏ Beste Nebendarstellerin

Teilnahmegebühr: Für alle Leistungsprämien
Kurzfilm & Musikvideo:
Reguläre Studenten: 1700 Rs.306 Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/oder 37€
Regelmäßiger Profi: Rs.1900 + Rs.342 (18% Regierung. GST) = Rs. 2242/oder 40€



Musik-Awards

❏ Beste Originalmusik ❏ Beste Hintergrundmusik

Teilnahmegebühr: Für alle Music Awards
Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation & Musikvideo:
Reguläre Studenten: 1700 Rs.306 Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/oder 37€
Regelmäßiger Profi: Rs.1900 + Rs.342 (18% Regierung. GST) = Rs. 2242/oder 40€


Gebühr für verspätete Teilnahmegebühr: 500 Rs.90 Rs.90 (18% Regierung. GST) =590/ oder 10€ zusätzlich zum regulären Startgeld
`
Die Teilnahmegebühr kann elektronisch auf folgendem Konto bezahlt werden:

Kontoname: Miniboxoffice A/C-Nr.: 19620210002643
IFSC-Code: UCBA0001962Swift-Code: UCBAINBB242
Bank: UCO BankFiliale: B-7/2, Site-IV, Großraum Noida-201306, U.P, Indien

ODER: Der Forderungsentwurf wird zugunsten des „Miniboxoffice“ ausgestellt, das bei Noida oder Delhi zu zahlen ist.

Internationale Filmemacher können die Gebühr mit PayPal unter der ID info@miniboxoffice.com bezahlen.

3. Filme müssen auf Englisch untertitelt sein, wenn die Sprache anders als Englisch und Hindi ist.

4. Produktionsjahr & akzeptierte Filmdauer:

Produktionsjahr: Januar 2019
Kurzfilm, Dokumentarfilme & Animation: bis zu 60 min
Musikvideos: 2-8 min, Werbefilm - beliebige Dauer

5. Filme, die an der BSFF-2012-2021 teilgenommen haben, sind 2021 nicht für die Teilnahme berechtigt.

6. BSFF-22 Stufen/Prozess:

• Einreichung von Einträgen gemäß den Regeln und Vorschriften.
• Benachrichtigung über Filme in die engere Wahl durch das Festivalbüro am 25. Mai 2022 und Benachrichtigung über verspätete Einreichungen am 31. Mai 2022.
• Delegierte Registrierung zur Teilnahme an BSFF-22. Alle Filmemacher müssen sich als Delegierter angemeldet haben, um am Festival teilzunehmen. Für Filmemacher und Teilnehmer fallen Gebühren für das Gastgewerbe an, darunter Mittagessen, Tee/Kaffee mit Keksen und Meisterklassen.
• Filmvorführung und Workshops für Festivalfilme, gefolgt von einer Preisverleihung am 12. Juni 2022 in Bangalore.

7. Die Entscheidung der Jury wird endgültig sein und kann nicht angefochten werden.

8. Das Bangalore Shorts Film Festival-22 nimmt keine finanzielle Verpflichtung für die Kosten ein, die der Korrespondenz des Teilnehmers entstanden ist. Alle Reise-, Lodging & Boarding- und andere verschiedene Ausgaben müssen vom Teilnehmer selbst für die Teilnahme am Festival getragen werden. Es wird keine Anfrage nach demselben unterhalten.

9. Die Lieferung von Zertifikaten/Trophy/Vergabe an diejenigen, die nicht an dem Festival teilnehmen können, ist innerhalb Indiens kostenlos, aber die tatsächlichen Postgebühren gelten für die internationale Lieferung (außerhalb Indiens), die möglicherweise von Filmemachern bezahlt werden müssen.

10. Sobald der eingereichte Film unter keinen Umständen zurückgezogen werden kann, behält sich der Festivaldirektor jedoch das Recht vor, einen Film aus bestimmten Gründen zu disqualifizieren.

11. Durch die Einreichung von Filmen beim Bangalore Shorts Film Festival übernimmt Filmemacher/Produzent die gesamte Verantwortung für urheberrechtliche Fragen von Musik, Drehbuch und anderen kreativen und technischen Aspekten des Films.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden