Ficbe21 -- XII Edición Del Festival Internacional De Cortometrajes De Temática Social (12)

FICBE21 -- 12th International Festival of Social Themed Short Films



Fristen

17 Mai 2021
Aufruf zu Einschreibungen

06 Jun 2021
Letzter Termin

22 Okt 2021
Benachrichtigungsdatum

21 Okt 2021
23 Okt 2021

Adresse

plaza Euskal Herria 1,  31013, Berriozar, Navarra, Spain


Festival Beschreibung
Soziale Fragen.
Kurzfilmfestival 15'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2020
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  15'<
 Sprachen 
Spanish Basque
 Untertitel 
Spanish Basque
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Ficbe21 --  XII Edición Del Festival Internacional De Cortometrajes De Temática Social
Photo of Ficbe21 --  XII Edición Del Festival Internacional De Cortometrajes De Temática Social

Photo of Ficbe21 --  XII Edición Del Festival Internacional De Cortometrajes De Temática Social
Photo of Ficbe21 --  XII Edición Del Festival Internacional De Cortometrajes De Temática Social

Spanish
English
German ML


Festival Start: 21 Oktober 2021      Festival Ende: 23 Oktober 2021

Berriozar Films Kultural „Lantzeluze“ kündigt das „12. Internationale Festival der sozialen Kurzfilme“, das in Berriozar stattfinden wird.

1. Das Festival ist international, so dass alle Kurzfilme aus allen Teilen der Erde und darüber hinaus, deren Produktion nach dem 1. Januar 2020 bis zum Ablauf dieser Berufung, 17. Mai 2021 abgeschlossen wurde, im Screening-Prozess gelten können.

2. Das Thema des Kurzfilms muss sich mit sozialen Themen beschäftigen.

3. Alle Genres (Fiktion, Dokumentarfilm, Animationsfilme...) werden in einer Kategorie gerahmt: soziales Thema.

4. Die maximale Länge der Kurzfilme beträgt 15 Minuten.

5. Kurzfilme, die aufgrund von technischen oder Formatproblemen nicht zu sehen sind, werden nicht akzeptiert. Alle Produktionen müssen eingebauten Sound haben. Kurzfilme, die zusätzliche Tonsysteme für ihre Wiedergabe benötigen, werden nicht akzeptiert.

6. Kurzfilme in jeder Sprache sind zugelassen, aber sie müssen auf Spanisch und/oder Baskisch untertitelt sein. Untertitel müssen in die Wiedergabedatei aufgenommen werden.

7. Kurzfilme müssen gesendet werden von https://festhome.com

8. Die Teilnehmer können beliebig viele Filme einreichen.

9. In Anbetracht des Festivals versucht nur, die audiovisuelle Industrie zu fördern, ohne wirtschaftliche Interessen, alle Teilnehmer lehnen, mit ihren Beiträgen, alle Lizenzgebühren für die Ausstellung ihres Kurzfilms während des Festivals.

10. Die Organisation wird eine erste Auswahl aus allen Kurzfilmen erhalten, unter Berücksichtigung von Thema, Technik, Kreativität... Diese Kurzfilme werden um den Preis der Jury konkurrieren.

11. Festivaldaten:

Wettbewerbsphase:
- 21. und 22. Oktober 2021: Kurzfilme Projektion. Die Zuschauer stimmen für ihren Lieblings-Kurzfilm ab.
- 23. Oktober 2021: Kurzfilmausstellung und Preisverleihung.

12. Berriozar Films wird eine Jury benennen, die von Fachleuten aus dem sozialen, kulturellen und audiovisuellen Bereich zusammengesetzt ist, die die Gewinner aus allen im Vorstellungsprozess ausgewählten Kurzfilmen auswählen. Die Jury hat das Recht, einen Preis für nichtig zu erklären, wenn sie dies für angemessen halten.

Die Jury besteht aus fünf Mitgliedern:
1. Ein Vertreter von Berriozar Films.
2. Ein Vertreter des Berriozar-Rates.
3. Ein Vertreter einer Berriozar Kulturinstitution oder der Berriozar Public School.
4. Ein audiovisueller Spezialist.
5. Ein audiovisuelles Thema Spezialist und/oder Künstler.


13. Die Preise sind (Beträge sind an Abzüge durch die Staatsanwaltschaft nach örtlichem Recht gebunden):

- Offizielle Sektion (Jury Award):
Erster Preis: 1.000€.
Zweiter Preis: 500€.
Dritter Preis: 300€.

- Partizipative Sektion:
Publikumspreis: 300€.
Berriozar-Filmpreis: 300€

14. Die Organisation wird sich mit den Gewinnern in Verbindung setzen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Arbeit vor der letzten Festivalausstellung zu präsentieren. Kurzfilme können ausgeschlossen werden, wenn ihr Autor die Kommunikation der Organisation nicht rechtzeitig beantwortet.

15. Der Verantwortliche des Gewinner-Kurzfilms oder sein Vertreter muss bei der Preisverleihung anwesend sein, um die Auszeichnung abzuholen (mit Ausnahme des Publikumspreises, der am Tag vor der Preisverleihung bekannt wird). Die Organisation wird den Gewinnern die Entscheidung der Jury im Voraus mitteilen, damit sie ihre Teilnahme bestätigen können. Die Organisation übernimmt bis zu 150€ pro Preis (in der offiziellen Auswahl, mit Jury-Auszeichnung) für Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten (die Vorlage der entsprechenden Rechnungen ist erforderlich, um die Ausgaben zu rechtfertigen).

16. Die Teilnahme an diesem Festival ist mit jedem anderen Festival und mit anderen Preisen und Stipendien vereinbar.

17. Die ausgewählten Kurzfilme werden den Schülern der Berriozar Public School und in sozialen Entitäten nach dem Festival gezeigt.

18. Die Teilnahme an diesem Festival setzt die Annahme der Vorschriften dieser Berufung sowie aller Beschlüsse und Beschlüsse der Organisation voraus.

19. Wenn Zweifel oder Klarstellung über die Vorschriften erforderlich sind, wenden Sie sich bitte an die Organisation:

- Festivalorganisation: 0034 636 646 148. info@ficbe.com
- Berriozar Kulturbüro: 0034 948 301 656

20. Aufgrund interner Promotion auf dem Festival kann die Organisation um zusätzliche Unterlagen und Informationen zu den ausgewählten Kurzfilmen bitten.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden