The Black Sea Film Festival (5)



Fristen

05 Sep 2019
Aufruf zu Einschreibungen

08 Okt 2019
Frühe Frist

07 Jan 2020
Standard-Frist

02 Apr 2020
Späte Frist

02 Jul 2020
Festival geschlossen

10 Aug 2020
Benachrichtigungsdatum

09 Aug 2020
14 Aug 2020

Adresse

Falezei,  907163, Vama Veche, Constanta, Romania


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of The Black Sea Film Festival
Photo of The Black Sea Film Festival
Photo of The Black Sea Film Festival
Photo of The Black Sea Film Festival

English
German ML


Festival Start: 09 August 2020      Festival Ende: 14 August 2020

Was könnte je entspannender und schöner sein, als eine Nacht am Strand zu verbringen... barfuß, nasses Haar, sonnengeküsste Haut, Sommerwind, Freunde und Liebhaber, Getränke und ein Himmel voller Sterne? Wir wissen es. All dies in der Gesellschaft einer Reihe von tollen Filmen! Wir bieten Ihnen die wunderbare Erfahrung, das Beste aus dem Sommer mit dem Kino zu mischen, mit dem Ziel, Sie FÜHLEN zu machen. Buchstäblich.



Das Black Sea Film Festival ist eine jährliche Veranstaltung, die neue inspirierende und motivierende Talente vergibt. Entwickelt, um die kreativen Beiträge junger und älterer Künstler, Anfänger oder mit einem langen Weg gepflastert zu würdigen, profitiert das Festival der Gemeinschaft sozial, pädagogisch und wirtschaftlich — klug.



Das Festival wird innovative unabhängige Kino aus der ganzen Welt präsentieren, die entlang der rumänischen Schwarzmeerküste stattfinden. Die vierte Ausgabe findet in Vama Veche statt, einem charismatischen Ort, der für seinen jungen, vibrierenden und künstlerischen Geist bekannt ist.



In unserer fünften Ausgabe akzeptieren wir eine Vielzahl von Kurzfilmen: Erzählung, Animation, Experimental, Student, Dokumentarfilm, Musikvideo, Menschenrechte, Modefilm und auch Spielfilme: Erzählung, Dokumentarfilm. Die Filmproduktion kann innerhalb der letzten zehn Jahre erfolgen.



Wunderbare Filmabende am Meer erwarten Sie, dass Sie die Sommerbrise genießen und Filme unter Millionen von Sternen anschauen!



Es geht um die Gefühle. Es geht um die CineFeels!

1. Regeln und Bedingungen



Beiträge müssen digital eingereicht werden. Senden Sie uns einen Link zum Film, auf einer Online-Plattform, wie Youtube oder Vimeo.



Es können mehrere Einträge eingereicht werden. Jeder muss mit einem eigenen Anmeldeformular und einer Gebühr eingereicht werden.



Nur Online-Einreichungen werden über Filmfestival-Plattformen akzeptiert.



Die Teilnahmegebühr ist nicht erstattbar.



Der Filmemacher übernimmt die Versandkosten für das Festival (falls erforderlich).

Thumbdrives und DVDs werden nicht zurückgegeben.



Die Beschlüsse der Auswahlausschüsse und Jurys sind endgültig.



Das Black Sea Film Festival behält sich das Recht vor, alle notwendigen Änderungen der Vorschriften oder der Festivalplanung vorzunehmen.



Das Festival hat das Recht, Filme abzulehnen, wenn der Inhalt oder die technische Qualität nicht den Festivalbedingungen entspricht.



Alle nicht-englischsprachigen Filme müssen in englischer Sprache untertitelt sein. Der Filmemacher erklärt sich damit einverstanden, dass der in das Festival eingegebene Film für die Vorführung auf dem Festival ausgewählt werden kann und auch in anderen Medien im Zusammenhang mit der Förderung des Filmfestivals über Live-Vorführungen oder Fernsehen gezeigt werden kann.



Die Vorführungen werden während des Festivals im Ermessen des The Black Sea Film Festival ausgewählt und geplant. Das Festival behält sich das Recht vor, auszuwählen, welche ausgewählten Filme gezeigt werden.



Während alle Anstrengungen unternommen werden, um den veröffentlichten Zeitplan einzuhalten, behält sich The Black Sea Film Festival das Recht vor, jederzeit und aus irgendeinem Grund Änderungen vorzunehmen. Das Black Sea Film Festival haftet nicht für Kosten, die infolge einer Änderung der Terminplanung verlangt werden. Nach der Auswahl darf kein Film aus dem Festivalprogramm zurückgezogen werden.



Filmemacher sind allein verantwortlich für alle Kosten, die sich aus der Einreichung des Films an das Festival ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Porto, Versicherung des Films, und Kosten Ihrer Mitarbeiter oder Vertreter des Films.



Obwohl alle Vorkehrungen getroffen werden, um Verlust oder Beschädigung von Materialien zu verhindern, während sie sich im Besitz des Festivals befinden, ist The Black Sea Film Festival nicht verantwortlich, wenn Materialien während des Transports von oder von oder während des Aufenthalts im Besitz des Festivals beschädigt werden.



2. EINTRittshaftung



Für alle Urheberrechte ist der Absender des eingereichten Films verantwortlich. Er ist berechtigt, seinen Film in das Festival einzutreten und, wenn er für das Festival ausgewählt wurde, berechtigt, Vorführgenehmigung zu erteilen.



Der Filmemacher erklärt sich damit einverstanden, dass der in das Festival eingegebene Film für die Vorführung auf dem Festival ausgewählt werden kann und auch in anderen Medien im Zusammenhang mit der Förderung des Filmfestivals über Live-Vorführungen oder Fernsehen gezeigt werden kann.



Produzent wird die Organisatoren des Festivals von allen Ansprüchen, Forderungen, Kosten, Schäden, Aufwendungen (einschließlich Anwaltskosten), Verfahren und Verlusten, die sich aus der Filmvorführung auf dem Festival oder aus Ansprüchen Dritter ergeben.



Der Antragsteller hat alle erforderlichen Rechte für Bild und Ton gesichert, und die Ausstellung wird keine Rechte verletzen oder verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Musik, Bilder und Inhalte.



Bei Auswahl für das Festival erkennt der Antragsteller an und stimmt zu, dass bis zum Datum der Veranstaltung eine digitale Screening-Datei in Ausstellungsqualität zur Vorführung zur Verfügung gestellt werden muss.



Der Film, einschließlich der Urheberrechte, bleibt Eigentum des Autors.



Der Antragsteller hat die Bestimmungen und Richtlinien für die Teilnahme zu lesen und zu akzeptieren.



3. ALLGEMEINES ABKOMMEN FÜR die Teilnahme am Filmfestival
des Schwarzen Meeres
Ich habe die Regeln und Bedingungen des The Black Sea Film Festival [TBSFF] gelesen und akzeptiere sie. Ich ermächtige The Black Sea Film Festival, meinen Film bei der Zeremonie für die Verleihung des besten Films in jeder Kategorie (Kurzfilm oder Feature) zu sehen: Erzählung, Animation, Dokumentarfilm, Experimental, Student, Musikvideo, Menschenrechte. Ich bestätige, dass ich alle Rechte für die Präsentation dieses Films im The Black Sea Film Festival habe und dass alle Rechte und Genehmigungen erteilt wurden. Dieser Film ist weder Gegenstand eines Rechtsstreits noch ist durch Rechtsstreitigkeiten bedroht.Indem ich diese Bedingungen akzeptiere, übergebe ich dem Black Sea Film Festival das Recht, Auszüge aus eingereichten Filmen, seiner Standbilder und Trailer für die Zwecke der Werbung und Vermarktung des Films in den verschiedenen sozialen Netzwerken und auf der Website des Festivals und für andere nicht-kommerzielle Zwecke zu verwenden. im Zusammenhang mit der Förderung des Festivals. Hiermit stimme ich zu, das Black Sea Film Festival für den Fall freizustellen, dass diese Rechte nicht richtig waren..






  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden