ShorTS - International Film Festival / Maremetraggio (23)



Fristen

15 Okt 2021
Aufruf zu Einschreibungen

28 Feb 2022
Letzter Termin

4
Monate

25 Jun 2022
Benachrichtigungsdatum

01 Jul 2022
09 Jul 2022

Adresse

Piazza Duca degli Abruzzi, 3,  34132, Trieste, Trieste, Italy


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of ShorTS - International Film Festival / Maremetraggio
Photo of ShorTS - International Film Festival / Maremetraggio

Photo of ShorTS - International Film Festival / Maremetraggio
Photo of ShorTS - International Film Festival / Maremetraggio

Italian
English
German ML


Festival Start: 01 Juli 2022      Festival Ende: 09 Juli 2022

Der Verein Maremetraggio setzt seinen Weg fort und organisiert ein Festival, das sein 23. Jahr erreicht hat. Shorts IFF, organisiert von unserem eigenen Verein, ist in Maremetraggio Abschnitt unterteilt, gewidmet Shorts aus der ganzen Welt; Shorts Virtual Reality Abschnitt, gewidmet der virtuellen kurzen; Shorts Kids'n'Teens Abschnitt, Kurzfilme für Kinder im Schulalter (6-15) und Nuove Impronte Abschnitt, widmet sich Spielfilmen von Nachwuchs-Autoren (nur auf Einladung).

ORGANISATION

Das SHORTS International Film Festival wird von der Associazione Maremetraggio organisiert und wird von öffentlichen und privaten Entitäten gesponsert.


1. DATEN & Dauer

SHORTS International Film Festival findet in Triest, Italien, und online vom 1. Juli bis 9. Juli 2022 statt und dauert 9 (neun) Tage.


2. ABSCHNITTE

Das Festival ist in fünf Abschnitte unterteilt:

-Abschnitt Maremetraggio
-Abschnitt „Letzte Chance“
-Shorts Virtual Reality Abschnitt
-Kürzere Kids'n'Teens Sektion
-Nuove Impronte Sektion (auf Einladung)


3. MAREMETRAGGIO ABSCHNITT
Dieser Abschnitt ist für Kurzfilme reserviert, die im Jahr 2021 einen oder mehrere Preise auf einem oder mehreren internationalen Festivals gewonnen haben. Alle eingereichten Kurzfilme dürfen 20 Minuten lang nicht überschreiten und müssen nach Januar 2020 produziert worden sein.
Die Auswahl der Filme erfolgt im unbestreitbaren Ermessen der künstlerischen Leitung des Festivals.

4. LETZTER CHANCENABSCHNITT
Dieser Abschnitt ist offen für Kurzfilme, die keine Auszeichnung gewonnen haben. Die eingereichten Filme dürfen 10 Minuten nicht überschreiten und müssen nach Januar 2021 produziert worden sein. Alle Genres sind berechtigt.
Maximal zehn ausgewählte Filme aus diesem Bereich werden in der Sektion Maremetraggio des Festivals aufgenommen.

5. SHORTS VIRTUAL REALITY ABSCHNITT
Dieser Abschnitt ist für VR-Kurzfilme geöffnet, die eine Länge von 20 Minuten nicht überschreiten dürfen. Die Formate müssen mit Oculus Go Headsets kompatibel sein.
VR-Kurzfilme in verschiedenen Formaten aus dem oben angegebenen Format können jedoch direkt an die Aufmerksamkeit des Kurators der Sektion eingereicht werden, die in die besonderen Veranstaltungen des Festivals aufgenommen werden soll.

6. KÜRZERE KIDS'N'TEENS SEKTION
Dieser Abschnitt akzeptiert jedes Genre von Kurzfilmen, die Kindern im Alter von 6 bis 15 Jahren gewidmet sind. Alle eingereichten Arbeiten müssen nach Januar 2021 produziert worden sein und dürfen nicht länger als 15 Minuten dauern. Die Auswahl der Kurzfilme für die beiden Sektionen (Shorter Kids und Shorter Teens) wird von den Selecters, einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die von der Künstlerischen Leitung des Festivals koordiniert werden, im Rahmen eines Bildungsprojekts zur Filmkompetenz getroffen. Der Publikumspreis wird von zwei Jurys vergeben, die sich aus Kindern (im Alter von 6 bis 10 Jahren für die Abteilung Kinder) und Jugendlichen (im Alter von 11 bis 15 Jahren für die Teens Sektion) zusammensetzen.

7. NUOVE IMPRONTE ABSCHNITT
Nuove Impronte ist ein wettbewerbsfähiger Bereich, der den Nachwuchs-Autoren gewidmet ist. Dieser Abschnitt ist für italienische und internationale Spielfilme, sowohl Fiktion als auch Dokumentarfilme, von mehr als 70 Minuten reserviert. Filme müssen zwischen Januar 2021 und Juni 2022 produziert worden sein und werden — vorzugsweise — als italienische, internationale oder Weltpremiere gezeigt.

Die Filme werden auf Einladung nach unanfechtlichem Ermessen der künstlerischen Leitung des Festivals ausgewählt.

8. MATERIALIEN, DIE FÜR DIE ANWENDUNG BENÖTIGT WERDEN
Alle Interessierten müssen ihren Kurzfilm online über eine der folgenden Plattformen einschreiben, spätestens am 28. Februar 2022:
Festhome (https://festhome.com/f/2418)


Filme werden Teil des Festivalarchivs und können kostenlos für gemeinnützige Zwecke wie Vorführungen in Schulen, Kinoklubs usw. verwendet werden.
Für jede andere Art von Vorführungen wird das Festival um eine schriftliche Erlaubnis bitten.

9. AUSGEWÄHLTE FILME
Die Autoren der ausgewählten Filme werden von den Festivalmitarbeitern kontaktiert und gebeten, alle in der Benachrichtigung über die Auswahl aufgeführten Materialien (Fotos, Texte, Dialoge...) so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

10. VORFÜHRUNGEN VON FILMEN IM WETTBEWERB
Die künstlerische Leitung des Festivals ist für den Kalender und den Vorführplan verantwortlich, der nach Abschluss des Programms zur Verfügung gestellt wird.

11. Preise
Die Künstlerische Leitung wählt eine oder mehrere Jurys von Filmexperten, um die folgenden Preise zu vergeben:

Abschnitt Maremetraggio
•Bester Kurzfilmpreis (€5.000,00)
•Bester italienischer Kurzfilmpreis (3.000,00€)
•Beste italienische Redaktion Preis
•Publikumspreis für den besten Kurzfilm
Abschnitt „Virtuelle Realität“
•Best Virtual Reality Short Award (2.000,00€)
Kürzere Kids'n'Teens Sektion
•Kürzere Kids Award für den besten Kurzfilm
•Kürzere Teens Award für den besten Kurzfilm
Nuove Impronte Abschnitt:
• Bester Spielfilm Award
•Publikumspreis für den besten Spielfilm
•SNCCI Award - bester Spielfilm nach Wahl der Jury von Sindacato Nazionale Critici Cinematografici Italiani

Die künstlerische Leitung des Festivals behält sich das Recht vor, die oben genannten Auszeichnungen hinzuzufügen oder zu ändern, sowie das Recht, ehrenvolle Erwähnungen zu vergeben.
Bitte beachten Sie, dass Geldpreise einer Besteuerung von 25% nach italienischem Recht unterliegen (Art. 30, 2° Komma DPR 600/73). Geldpreise sollen dem Siegerdirektor verliehen werden. Sollte der Preis von anderen Parteien (Produktion oder Vertrieb) eingelöst werden, ist ein vom Direktor unterschriebener Verzicht erforderlich.
Geldpreise müssen innerhalb eines Jahres nach Benachrichtigung beansprucht werden.

12. ALLGEMEINE REGELN
Jeder Autor haftet für den Inhalt seines Werkes. Die Teilnehmer ermächtigen das Festival, ihren Namen und ihre Adresse für alle mit der Veranstaltung zusammenhängenden Zwecke zu verwenden. Die im Anmeldeformular angegebenen Informationen werden im Katalog und auf der Webseite des Festivals veröffentlicht.

Die Teilnahme am Festival impliziert das vollständige Verständnis dieser Regeln und Vorschriften und die Einhaltung ihrer Bedingungen.

Diese Regeln und Vorschriften werden sowohl in italienischer als auch in englischer Sprache veröffentlicht. Bei Problemen oder Unstimmigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung hat die italienische Fassung Vorrang.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden