Festival Internacional De Cine De Piélagos (11)

PIELAGOS International Film Festival



Fristen

01 Mai 2021
Aufruf zu Einschreibungen

15 Jun 2021
Letzter Termin

1
Monat

28 Sep 2021
Benachrichtigungsdatum

27 Sep 2021
02 Okt 2021

Adresse

Avda. Luis de la Concha nº 64,  39470, Renedo de Piélagos, Cantabria, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 25'<
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  25'<
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival Internacional De Cine De Piélagos
Photo of Festival Internacional De Cine De Piélagos

Photo of Festival Internacional De Cine De Piélagos
Photo of Festival Internacional De Cine De Piélagos

Spanish
English
German ML


Festival Start: 27 September 2021      Festival Ende: 02 Oktober 2021

11. INTERNATIONALES FILMFESTIVAL

Die 11. Ausgabe des Internationalen Piélagos Film Festivals findet in Piélagos —Kantabrien, Spanien— statt.
Das Festival wird von der Stadtverwaltung von Piélagos gesponsert und besteht aus folgenden Wettbewerben:

- INTERNATIONALER KURZFILMWETTBEWERB „PIÉLAGOS EN CORTO“

B- NATIONALER KURZFILMWETTBEWERB „PIÉLAGOS EN CORTO“

A NATIONALE KATEGORIE

B- KANTABRIEN KATEGORIE

C- LGTBI KATEGORIE


C - FEATURFILMWETT - „PUESTA DE LARGO“ (Nur SPANIEN)

XI. FESTIVAL INTERNACIONAL DE CINE DE PIÉLAGOS


- INTERNATIONALER KURZFILMWETTBEWERB „PIÉLAGOS EN CORTO“

Arbeiten, die einreichen dürfen:

FICTION. 25 Minuten máximum. Produziert nach dem 1. Januar 2019. Spanische Produktionen werden nicht akzeptiert

B- NATIONALER KURZFILMWETTBEWERB „PIÉLAGOS EN CORTO“

A NATIONALE KATEGORIE

Arbeiten, die einreichen dürfen:

FICTION. 25 Minuten maximal, muss eine spanische Produktion sein und produziert nach

B- KANTABRIEN KATEGORIE

FICTION. Maximal 25 Minuten, Regie eines in Kantabrien geborenen Filmemachers — oder seit mindestens zwei Jahren in der Volkszählung Kantabriens registriert —, gerechnet ab dem Datum der Veröffentlichung dieser Begriffe. Produziert nach dem 1. Januar 2019.

C- LGTBI KATEGORIE

Spanische Werke sind erlaubt.

FICTION, DOKUMENTARIK und ANIMATION von LGTBI thematische, 25 Minuten máximum. Produziert nach dem 1. Januar 2018.

D- AHORA CUENTAN ELLAS

Spanische Werke von Frauen sind erlaubt.

FICTION, DOKUMENTARIK und ANIMATION, 25 Minuten máximum. Produziert nach dem 1. Januar 2018.

C- SPIELFILMWETTBEWERB „PUESTA DE LARGO“

Das Festival wird die Werke auswählen, die an diesem Wettbewerb teilnehmen dürfen, dafür wird die Organisation vorher an die verantwortlichen Personen für den Fall kontaktieren, dass sie daran interessiert waren teilnehmen.
Arbeiten, die nicht eingeladen sind, sind nicht erlaubt.
Die Spielfilme müssen das erste oder zweite Werk seines Regisseurs sein und Premiere Films im Jahr 2019 werden bevorzugt sein, aber Werke nach dem 1. Januar 2017 sind erlaubt.

Filme müssen spanische Produktionen sein.

ALLGEMEINE REGISTRIERUNGSREGELN

• Alle Produzenten oder Filmemacher, die die Rechte an den von ihnen präsentierten Werken haben, können teilnehmen.

• Jeder Teilnehmer kann beliebig viele Werke einreichen, solange er die Anforderungen erfüllt.

• Werke werden mit spanischen Untertiteln eingereicht, wenn ihr Originalton von ihm abweicht. Werke werden mit englischen Untertiteln eingereicht, wenn ihr Originalton in spanischer Sprache ist.

• Werke, die in früheren Editionen ausgewählt wurden, sind nicht zulässig, aber bereits eingereichte Werke, die nicht ausgewählt wurden, können erneut eingereicht werden, solange sie die anderen Anforderungen erfüllen.

Die Inschriften müssen online über die FESTHOME-Plattform erfolgen und nur in einer Kategorie der folgenden:

1- KANTABRIEN
2- NACIONAL
3- INTERNACIONAL
4- LGTBI
5- AHORA CUENTAN ELLAS

Die Inschriften beginnen am 1. Mai 2021 bis zum 15. Juni 2021.

Die Festivalorganisation geht davon aus, dass Personen oder Kollektive, die ihre Arbeit einreichen, ihre Vorführrechte besitzen und die Autorisierung zur Auswahl des Preises besitzen, im Falle einer kollektiven Urheberschaft.

Die Organisation lehnt jegliche Haftung ab, die aus der Verletzung dieser Grundlagen entstehen kann.

AUSWAHL

Ein qualifizierter Selektor zusammen mit dem Festivalorganisationsteam wird für die Auswahl der Filme verantwortlich sein. Die Organisation kann der Ansicht sein, dass einige Arbeiten von Interesse sein können, um an einer der parallelen Abschnitt Initiativen teilzunehmen.

Falls dies eintritt, werden der Autor oder die Autoren der Werke zuvor durch die Kontaktdaten in der Inschriftendatei informiert.

Während des ganzen Jahres kann das Festival Vorführungen an weiteren Orten planen (2 jährlich), um die Filmkultur zwischen allen Kinofanatikern in der Comunidad de Cantabria zu fördern. Im Falle einer solchen Situation werden der Autor oder die Autoren der Werke zuvor durch die Kontaktdaten in die Inschriftendatei.

Die Liste der ausgewählten Werke wird ab dem 20. März 2020 auf unserer Website, Facebook und Festhome Plattform veröffentlicht, um alle Teilnehmer kennen zu lernen.

Die Festivalorganisation wird sich an die ausgewählten wenden, um sie über die características und das Senden der Vorführkopien zu informieren. Dieser Kontakt wird direkt per E-Mail an die in der Inschriftendatei angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

BEACHTEN SIE!

Eine Woche nach der Auswahlmitteilung ohne Bestätigung durch den Teilnehmer oder ihm/ihren Vertreter wird die Organisation fortfahren, die Arbeit aus dem Wettbewerb zu beseitigen.


Die Teilnehmer autorisieren der Organisation die Verwendung von Rahmen, Fotografien und Auszügen aus den Filmen (maximal 15 Sekunden) für die Verbreitung in jedem Kommunikations- und Fördermedium, um das Festival zu fördern.

Die Jury wird von mindestens 5 Mitgliedern gebildet werden, darunter auch der Direktor des Festivals. Die Jury wird für die Bewertung und Auswahl der zu verliehenden Werke verantwortlich sein.

AKZEPTANZ DER BASEN

Die Teilnahme an der vorliegenden Ausgabe des Festival Internacional de Cine de PIÉLAGOS impliziert die Akzeptanz aller Abschnitte in den aktuellen Basen.

Piélagos, April 2021



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden