Anatomy Crime-Horror International Film Festival (7)



Fristen

28 Nov 2022
Aufruf zu Einschreibungen

13 Dez 2022
Frühe Frist

13 Apr 2023
Standard-Frist

13 Jul 2023
Späte Frist

13 Okt 2023
Verlängerte Frist

8
Monate

20 Okt 2023
Benachrichtigungsdatum

25 Okt 2023
29 Okt 2023

Adresse

16 Solonos,  17341, Athens, Attika, Greece


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 59'<
Spielfilmfestival >60' 150'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Oktober 2016
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  59'<
 Spielfilme  >60' 150'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Anatomy Crime-Horror International Film Festival
Photo of Anatomy Crime-Horror International Film Festival

Photo of Anatomy Crime-Horror International Film Festival
Photo of Anatomy Crime-Horror International Film Festival

Greek
English
German ML


Alle Funktionen müssen 75-120 Minuten betragen. Shorts unter 15 Minuten und lange Shorts 15-45 Minuten. Alle Filme und Fotos sollten nicht vor dem 31. Oktober 2012 aufgenommen worden sein. Filme müssen über das Internet eingereicht werden und in englischer Sprache untertitelt werden. ALLE FILME (ENGLISH) müssen in englischer Sprache mit weichen Untertiteln untertitelt werden.

Festival Start: 25 Oktober 2023      Festival Ende: 29 Oktober 2023

Anatomy Crime - Horror International Film Festival (A.C.H.I.F.F.) ist eine jährliche internationale Veranstaltung für unabhängige Filmemacher. Gegründet in diesem Jahr von „THE BOARD“ eine gemeinnützige und nicht regierungsfähige Kultur- und Bildungsorganisation (B.C.E.O.).

In der Stadt Athen gelegen, freuen wir uns darauf, eine tolle Veranstaltung mit Ihnen und Ihren Freunden zu veranstalten. Die A.C.H.I.F.F.F. ist eine mehrtägige Veranstaltung, die jedes Halloween (31. Oktober) an Veranstaltungsorten in ganz Athen-Griechenland stattfindet. Die A.C.H.I.F.F.F. möchte eine weltweit anerkannte Veranstaltung mit Industrie, Filmemachern und Presse-Aufmerksamkeit aus der ganzen Welt sein. Das Festival ist wettbewerbsfähig und zeigt jährlich etwa 50-60 Filme.

Die Filmindustrie ist heute größtenteils monopolbasiert und hängt von großen Budgets für den Erfolg der Produktionen ab. Dieses Festival zielt jedoch darauf ab, denjenigen eine Stimme zu geben, die kein riesiges Budget zur Hand haben, aber dennoch eine wichtige Geschichte zu erzählen haben.

Nach einem der Ziele unserer gemeinnützigen Organisation, eine Plattform für Indie-Filmemacher zu bieten, sind wir in der Lage, eine erschwingliche Lösung zu bieten, um die Ursache des unabhängigen Filmemachens voranzutreiben.

ACHTUNG: AUCH ENGLISCHER FILM OHNE GLEICHSPRACHIGE UNTERTITEL ODER HARTE UNTERTITEL WERDEN DISQUALIFIZIERT. ALLE FILME MÜSSEN ENGLISCHE UNTERTITEL IM OFFENEN FORMAT MIT DER ERWEITERUNG .SRT ODER .TXT HABEN

Regeln & Bedingungen

PRENING und ANWENDUNGSBE
Das Anatomy Crime- Horror International Film Festival (A.C.H.I.F.F.) ist ein internationales Filmfestival und nimmt Filme und Drehbücher aus der ganzen Welt an.

BITTE BEACHTEN SIE:
Das Anatomy Crime- Horror International Film Festival verzichtet NICHT auf die Eintrittsgebühren. Fairness gegenüber allen Filmemachern gewähren wir keine Verzichtserklärungen.

A.C.H.I.F.F. glaubt, dass der Verzicht auf Teilnahmegebühren die Integrität des Wettbewerbs schadet. Die gleichen Regeln und Eintrittsgebühren sollten für alle Bewerber gelten, so dass kein Film gegenüber einem anderen bevorzugt wird. In ähnlicher Hinsicht lädt A.C.H.I.F.F.F. KEINE Filme dazu ein, im Wettbewerb zu stehen. NUR eingereichte Filme werden für den Wettbewerb berücksichtigt.

Wir verstehen den finanziellen Zwang des Filmemachens und die Kosten für die Einreichung bei Festivals und hoffen immer noch, dass Sie es in Ihrem Budget finden können, um Ihren Film einzureichen. Wir wollen, dass alle Autoren Chancengleichheit haben. Dies ist der Grund, dass wir die Startgebühr von nur 5 Euro starten!!! .

Wir wollen, dass jeder an unserem Festival teilnehmen kann. Schließlich wünschen wir allen Filmemachern und Fotografen viel Glück!

Premiere Status wird einer der Faktoren sein, die bei der Bestimmung der Aufnahme eines Films in das Anatomy Crime- Horror International Film Festival berücksichtigt werden. Zumindest benötigen wir eine Athener Premiere. Aber es wäre noch vorteilhafter für uns und Sie, wenn das Screening bei A.C.H.I.F.F. entweder eine Welt-, Europa- oder Griechische Premiere ist. Film kann vor unseren Festivaldaten nicht VOD abgespielt oder auf Disc oder anderen Formaten veröffentlicht worden sein.

Einsendungen, die später als 13. September gestempelt sind, werden automatisch auf das folgende Jahr eingereicht. Alle Filmemacher werden spätestens am 13. September über jedes Jahr des Einreichungsstatus benachrichtigt. Vor der Einreichung ermutigen wir Filmemacher, alle Filmfestivals zu recherchieren, denen sie sich unterbreiten wollen. Die Gebühren für Filmfestspiele summieren sich, also machen Sie bitte Ihre Hausaufgaben, bevor Sie eine Veranstaltung einreichen! Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail zu senden.

Alle Funktionen müssen 75-120 Minuten betragen. Shorts unter 15 Minuten und lange Shorts 15-45 Minuten. Alle Filme und Fotos sollten nicht vor dem 31. Oktober 2012 aufgenommen worden sein

Sie können mehrere Einträge einreichen, aber jeder muss ein eigenes Einreichungsformular und eine Teilnahmegebühr beiliegen. Die Teilnahmegebühren sind nicht erstattungsfähig und müssen in Euro liegen. Wenn die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllt sind, behalten wir uns das Recht vor, jegliche Einreichung zu disqualifizieren.

Filme müssen über das Internet eingereicht werden und müssen in englischer Sprache untertitelt werden. ALLE FILMS (EVEN UND DAS ENGLISCH) müssen in englischer Sprache mit weichen Untertiteln untertitelt werden. Wir bevorzugen Geschlossene oder SDH-Untertitel mit zusätzlichen Informationen, damit Zuschauer, die taub oder schwerhörig sind, dem Dialog folgen können, oder Personen, die den gesprochenen Dialog nicht verstehen oder Probleme mit der Akzenterkennung haben. AUCH ENGLISCHER FILM OHNE GLEICHSPRACHIGE UNTERTITEL ODER HARTE UNTERTITEL DISQUALIFIZIERT WERDEN. ALLE FILME MÜSSEN ENGLISCHE UNTERTITEL IM OFFENEN FORMAT MIT DER ERWEITERUNG .SRT ODER .TXT HABEN

Ausgewählte Filme und Gewinner

1. A.C.H.I.F.F.F. ist nicht verpflichtet (anders als in diesen Regeln oder auf unserer Website angegeben), eine der folgenden Informationen offenzulegen: i) Identitäten von Screenern oder Richtern; ii) Notizen, Feedback oder Informationen zum eingereichten Projekt; und/oder iii) Details bezüglich der Einreichungsbewertung oder des Auswahlprozesses .

2. A.C.H.I.F.F.F. lehnt ausdrücklich jegliche Haftung oder Verantwortung für Kommentare, Notizen oder Meinungen zu einer Einreichung ab, sei es von A.C.H.I.F.F.F. oder von ihren Freiwilligen.

3. Die Gewinner werden am 13. Oktober 2020 bekannt gegeben. Die Entscheidung der Richter ist endgültig. Es wird keine Korrespondenz über den Auswahlprozess und die Entscheidung unterhalten. Wenn Ihr Film ausgewählt ist, werden Sie per E-Mail bis oder nach dem 13. September 2020 benachrichtigt. Bitte überprüfen Sie Ihre Kontaktdaten.

4. Die Filmemacher müssen das endgültige Format für Festivalvorführungen vom 13. September bis 13. Oktober an unsere Adresse liefern: 14 Metamorphosis str, P.O. 17341, Agios Dimitrios, Athen, Griechenland deutlich gekennzeichnet mit Name des Festivals, Name des Films und Regisseurs, Laufzeit, Datum und Uhrzeit Film wird gezeigt. KEINE AUSNAHMEN!

5. FILM MIT HARTEN UNTERTITELN, DIE NICHT ZUR AUSSTELLUNG AKZEPTIERT WERDEN. Screening-Anforderungen für Filme, die für die Ausstellung ausgewählt werden, sind Blu-ray oder DVD für Kurzfilme, Backup von Blu-ray oder DVD, kurze Zusammenfassung des Films. Wir bevorzugen 1920 x 1080 und höher Analyse, im .avi, mov oder mpeg-Format und 7.1. oder 5.1. Surround-Sound-Audiosysteme. Mindestanforderungen sind 1280x720 und Stereo-Sound-Audiosysteme in jedem Seitenverhältnis. Anhänger und Poster, Fotos (falls vorhanden). MUSS NICHT HARD Untertitel, sondern nur englische Untertitel im Format .srt-Datei sein. Wenn Sie harte Untertitel haben, ist es unmöglich für uns, Ihren Film die griechischen Untertitel für die Ausstellung zu übersetzen.

6. Wenn Gewinner Geldpreise erhalten, sind allein verantwortlich für die Zahlung aller geltenden lokalen und staatlichen Steuern. Wenn Gewinner erhalten andere Trophäen oder Auszeichnungen und nicht physisch besuchen das Festival muss für Postkosten bezahlt werden. Zertifikate können elektronisch per E-Mail verschickt werden, ohne jegliche Kosten.

RÜCKSENDUNGEN & BESTÄTIGUNGEN:
Blue-Rays, DVDs, Fotos und Pressematerial werden unter keinen Umständen zurückgegeben. Geben Sie einen Brief mit Ihrer E-Mail-Adresse an, wenn Sie den Eingang Ihrer Eingabe elektronisch bestätigen möchten.

ZERTIFIZIERUNG DES WETTBEWERBS
Ich/Wir haben alle Regeln und Vorschriften gelesen, verstanden und haben diese Regeln eingehalten.
Ich/Wir garantieren die Einreichung meiner/unserer ursprünglichen Arbeit und dass es keine Streitigkeiten bezüglich des Eigentums an der Einreichung gibt.
Ich/wir garantieren auch, dass das eingereichte Material nicht die Rechte einer lebenden oder toten Person diffamiert oder eindringt. Ich/wir stellen die A.C.H.I.F.F. von jeglichen Ansprüchen, die wegen solcher Rechtsverletzungen geltend gemacht werden, frei.

Nach bestem Wissen sind alle Aussagen hier wahr und korrekt.
Ich/wir verstehen, dass die Nichteinhaltung der Wettbewerbsregeln und -vorschriften zur Disqualifikation und Verfall der Teilnahmegebühr führen wird.
Ich/wir erkennen an, dass A.C.H.I.F.F.F. nach Abwicklung einer Eintrittszahlung keine Rückerstattung gewährt
Ich/Wir stimmen zu, dass die A.C.H.I.F.F.F. und die übergeordnete gemeinnützige und nichtstaatliche Kultur- und Bildungsorganisation (B.C.E.O.) das Recht behalten, aber nicht die Verpflichtung, mit der Ausgabe und dem Verkauf von limitierten Sammlungen oder einzelnen DVDs oder Blue-Ray's (von jeweils 5-1000 Kopien) fortzufahren, die Teil enthalten die Teilnehmer des Filmfestivals ohne vorherige Genehmigung von Autoren, Produzenten und anderen Schauspielern, die diese mit ihrer Teilnahme am Festival ohne Einwände und Forderung nach Entschädigung vollständig akzeptieren. Jegliche Gewinne aus diesen Aktivitäten werden ausschließlich für die Abdeckung der funktionalen Bedürfnisse und Kosten des Festivals und der gemeinnützigen Kultur- und Bildungsorganisation und Berichterstattung über pädagogische und karitative Zwecke der Organisation zur Verfügung stehen. Auch Kopien der Teilnahme an dem Filmfestival werden in jedem digitalen Format zur Verfügung stehen, die Bibliothek der gemeinnützigen Kultur- und Bildungsorganisation für die pädagogischen Bedürfnisse ihrer Mitglieder. Es werden keine Änderungen akzeptiert, sobald der Eintrag eingegangen ist.

Ich/wir verstehen, dass die Nichteinhaltung der Festivalregeln zur Disqualifikation und Verfall der Teilnahmegebühr führt.
Ich/wir stimmen zu, das Anatomy Crime- Horror International Film Festival (A.C.H.I.F.F.) und die Muttergemeinnützige und nichtstaatliche Kultur- und Bildungsorganisation (B.C.E.O.) von allen Ansprüchen, Forderungen, Verlusten, Schäden, Urteilen, Verbindlichkeiten und Aufwendungen (einschließlich aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten und Kosten des Gerichts), die sich aus oder im Zusammenhang mit allen Ansprüchen Dritter ergeben, unabhängig davon, ob sie unbegründet sind, auf der Grundlage eines Films, der dem Festival vorgelegt wurde. Ich/wir verstehen, dass sich das Projektionsformat des Festivals ändern kann und ich werde über das gewünschte Format informiert, sobald mein Film akzeptiert wird.

Nach bestem Wissen sind alle Aussagen hier wahr und korrekt.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden