Short cut festival (5)



Fristen

01 Jul 2020
Aufruf zu Einschreibungen

15 Jul 2020
Festival geschlossen

25 Jul 2020
Benachrichtigungsdatum

29 Aug 2020
30 Aug 2020

Adresse

Kuća Vojnovića and KC Inđija,  22320, Inđija, Vojvodina, Serbia


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 15'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 15'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Short cut festival
Photo of Short cut festival

Photo of Short cut festival
Photo of Short cut festival

English
German ML


Festival Start: 29 August 2020      Festival Ende: 30 August 2020

Media Affirmation Association „MAT“ (im weiteren Text: Der Verein) ist ein nichtstaatlicher und gemeinnütziger Freiwilligenverband, der auf unbestimmte Zeit aufgrund der Medienbestätigung aller sozialen Segmente durch Audio-Video-Material-Making, Presseartikel und Webpräsentation gegründet wurde. Eines der Ziele des Vereins ist die Organisation von Festivals, die aufgrund ihres Inhalts zur Entwicklung der Kultur beitragen. Von 2016. eines der organisierten Festivals ist Internationales Festival der Kurzfilme, genannt „Short Cut“.

Das Festival der Kurzfilme „Short Cut“ ist ein kultur-pädagogisches Projekt, bestehend aus einem Festivalteil des Wettbewerbs Charakter und einer Ausstellung von Fotografien „Objective (s)“, die von einem wettbewerbsorientierten Charakter aus diesem Jahr ist. Der Name des Projekts selbst weist darauf hin, dass der Film kurz sein sollte (nicht länger als 15 Minuten). Das Filmthema sollte mit einem der folgenden Themen zusammenhängen: Ökologie, Tourismus oder Leben.

Eine öffentliche Aufforderung an Autoren, ihre Filme einzureichen, findet vom 1. Juli bis 15. Juli 2020 statt. Die eingereichten Papiere werden von einem Auswahlausschuss geprüft, der Arbeiten, die anstößige oder aggressive Botschaften oder Inhalte enthalten, nicht berücksichtigt.

Das Festival findet am 29. und 30. August 2020 statt. Filme, die auf dem Festival gezeigt werden, sind kurze Spielfilme, Animations- und Dokumentarfilme. Das Festival ist nicht nur für die Filme von einheimischen Autoren, sondern auch für die Autoren aus der ganzen Welt offen. Das folgende Programm besteht aus der Fotoausstellung (das Thema ist „Objective (s)“), die aus diesem Jahr konkurrenzfähig ist.

Das Festival wird vergeben: Der erste Preis für die Kategorie der Ökologie, der erste Preis für die Kategorie Tourismus und der erste Preis für die Kategorie des Lebens, der Preis für einen Animationsfilm, das Grand Prix Festival und der Sonderpreis für einen besonderen Eindruck.Es wird auch mit dem ersten Preis in der Fotowettbewerb „Ziel (e)“.

Das Festivalkomitee wählt die Filme aus, die von der Jury bewertet wurden: Goran Lukić (Produzent, Sremska Mitrovica) und Ranko Jurijević (Marketingdesigner, Indjija)

Die Veranstalter des Short Cut Festivals organisieren eine Ausstellung mit Fotografien mit dem Titel „Objective (s)“, die aus diesem Jahr konkurrenzfähig ist, und laden alle Interessierten zur Teilnahme an der Ausstellung ein. Fotoautoren für den Wettbewerb können maximal 10 Fotos senden, die Größe der längeren Seite der akzeptablen digitalen Fotos darf nicht weniger als 3.000 Pixel betragen, der Dateityp kann nur jpg sein, dh jpeg und die maximale Dateigröße darf 20 MB nicht überschreiten. Fotos mit persönlichen Informationen und Kontakt senden Sie an shortcutfest@gmail.com mit einem Hinweis für einen Fotowettbewerb „Short Cut“, vom 1. Juli bis 31. Juli 2020.

REGELN DER TEILNAHME

- Der Film sollte nicht länger als 15 Minuten dauern.

- Der Film kann nicht vor 2018 produziert werden.

- Verband „MAT“ kann Teile oder komplette Filme im Promotion-Dienst verwenden

- Der Autor ist verantwortlich für das Urheberrecht des Films

-Autoren, deren Filme für das Festival ausgewählt werden, müssen einreichen: ein ausgefülltes Formular, ein Foto des Autors und ein MPEG-4-Format (via www.wetransfer.com, oder transferxl.com) und spätestens 5. 08. 2020. mail shortcutfest@gmail.com
Fotoautoren für den Wettbewerb können maximal 10 Fotos senden, die Größe der längeren Seite der akzeptablen digitalen Fotos darf nicht weniger als 3.000 Pixel betragen, der Dateityp kann nur jpg sein, dh jpeg und die maximale Dateigröße darf 20 MB nicht überschreiten

-Antragsformulare und Anleitungen finden Sie auf der Webseite des Festivals www.shortcutfest.net


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden