Philadelphia Unnamed Film Festival (6)



Fristen

09 Feb 2021
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mär 2021
Frühe Frist

17 Jul 2021
Standard-Frist

07 Aug 2021
Späte Frist

07 Aug 2021
Letzter Termin

3
Monate

16 Aug 2021
Benachrichtigungsdatum

29 Sep 2021
02 Okt 2021

Adresse

1029 S. 7th street,  19147, Philadelphia, PA, United States


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 39'<
Spielfilmfestival >39' 200'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 39'<
 Spielfilme  >39' 200'<
 Jede Sprache
 Jede Sprache
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Philadelphia Unnamed Film Festival
Photo of Philadelphia Unnamed Film Festival
Photo of Philadelphia Unnamed Film Festival
Photo of Philadelphia Unnamed Film Festival

English
German ML


Festival Start: 29 September 2021      Festival Ende: 02 Oktober 2021

Phillys #1 alternatives Filmfestival.

Das Philadelphia Unnamed Film Festival (PUFF) wählt 95% seiner Mikro- und Kurzfilme aus. Wir haben in jedem unserer 5 Jahre über 30 Filme gezeigt und arbeiten hart daran, so viele unabhängige Filmemacher wie möglich zu präsentieren. Mehr als nur ein „Horror“ -Filmfestival, jedes Jahr bietet PUFF eine vielseitige Mischung aus Features und Shorts, darunter Sci-Fi, Action, Dokumentarfilm, Bizzare, Drama und vieles mehr.

PUFF wurde als alternatives Festival gegründet, um Kinofans in Philadelphia neue und unentdeckte Filme zu bringen. Das Festival hat bisher so bemerkenswerte Filme wie Tragedy Girls, Hexe in the Window, Happy Face, Antrum und Karate Kill gezeigt. Wir haben eine ausgezeichnete Erfolgsquote für unsere Auswahl, da 95% unserer Spielfilme aus den ersten Jahren des Festivals unabhängig verteilt werden.

PUFF arbeitet daran, FilmemacherInnen mit Distributionsstellen zu verbinden, indem sie mit lokalen unabhängigen Filmverleihern zusammenarbeiten und Filmemachern einen Ort bieten, um sich mit so vielen Branchenexperten wie möglich zu vernetzen. Filmemacher sind herzlich eingeladen, an unserer digitalen Vorführbibliothek teilzunehmen, um das Bewusstsein für ihre Projekte zu verbreiten.

Alle akzeptierten Filme werden im 2223 Theater (2223.fish) auf unserer Kinoleinwand gezeigt. Das Theater befindet sich in der trendigen Nachbarschaft von Fishtown, bekannt für seine beliebten Restaurants, Bars und Kunstszene. (Der Veranstaltungsort kann sich aufgrund der aktuellen Beschränkungen des Bundesstaates und der Stadt COVID ändern).

Festivaldirektor Alex Gardner bietet eine lange Geschichte des Filmfestivals und Horrorjournalismus-Erfahrungen, die mit anderen Filmfestivals in der Vergangenheit wie Another Hole in the Head, Buffalo Dreams und the Bay Area Silicon zusammengearbeitet haben.

Das Ziel von PUFF ist es, zu einem multimedialen Erlebnis zu werden, in dem Menschen unsere großartige Stadt genießen und gleichzeitig das Beste im neuen Kino erleben können.

Ein bevollmächtigter Vertreter des eingereichten Projekts muss per digitaler Unterschrift zustimmen, dass der eingereichte Film keine Gesetze verstößt und dass alle erforderlichen Lizenzen, Lizenzgebühren und Freigabeformulare eingeholt wurden. Mit der Einreichung beim Philadelphia Unnamed Film Festival (PUFF) gewähren Sie der PUFF das Recht, alle eingereichten Filme zweimal während der geplanten Festivaldaten zu sehen. Außerdem erteilen Sie dem Festival die Erlaubnis, Filmmaterial, Standbilder und/oder Titel sowie Informationen aus dem Film für Werbezwecke zu verwenden.

Filme, die bereits im Heimvideo verfügbar sind, sind nicht für den Wettbewerb berechtigt, werden aber dennoch aufgefordert, sich einzureichen, um außer Konkurrenz gezeigt zu werden.

Neue Filme, die vor kurzem eine Festivalvorführung in der Stadt Philadelphia hatten, sind nicht berechtigt.

Filme, die vor 2021 uraufgeführt wurden, sind nicht berechtigt.

Wenn Ihr Film akzeptiert wird, müssen Sie in der Lage sein, uns sowohl eine physische als auch eine digitale Kopie zur Verfügung zu stellen. Filmemacher sind für alle Versandkosten verantwortlich. Physische Medien, die beim Festival eingereicht wurden, werden nicht zurückgegeben. Für alle Filme, die PUFF auf physische Medien brennen muss, wird eine Servicegebühr in Höhe von $15 erhoben. Zahlungen können über PayPal oder Venmo erfolgen.

Empfohlene Folienspezifikationen:

1920x1080 oder 1280x720
16:9 Seitenverhältnis
24 FPS
Audio-Sample 48 kHz
Videobitrate, mindestens 5000 kbps
NTSC
.mp4-Container
Apple ProRes 422 oder Codec ähnlicher Qualität

Akzeptierte Filme müssen auch Bilder, einblättrige und herunterladbare Links oder Dateien für alle verfügbaren Trailer bereitstellen. Trailer werden auf die offizielle YouTube Seite des Philadelphia Unnamed Film Festival hochgeladen.

Philadelphia Unnamed Film Festival behält sich das Recht vor, Regeln oder Zeitpläne zu ändern. Alle akzeptierten Einsendungen werden über Änderungen informiert.

Bitte vergewissern Sie sich, dass alle physischen Kopien, die an das Festival gesendet werden, mit dem Titel versehen sind und die Laufzeit sowie Kontaktinformationen enthalten. Bitte geben Sie bei der Einreichung auch eine kurze Übersicht über Ihren Film, Genre und ob Sie ein lokaler oder Studentenbeitrag sind.





  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden