10th Bangalore Shorts Film Festival-21 (10)



Fristen

22 Apr 2021
Aufruf zu Einschreibungen

14 Mai 2021
Frühe Frist

25 Mai 2021
Standard-Frist

28 Mai 2021
Späte Frist

31 Mai 2021
Festival geschlossen

31 Mai 2021
Benachrichtigungsdatum

13 Jun 2021
13 Jun 2021

Adresse

N-003, Plumeria Garden Estate, Omicron-3,  201308, Greater Noida (Delhi NCR), Uttar Pradesh, India


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 60'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2018
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 60'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of 10th Bangalore Shorts Film Festival-21
Photo of 10th Bangalore Shorts Film Festival-21

Photo of 10th Bangalore Shorts Film Festival-21
Photo of 10th Bangalore Shorts Film Festival-21

English
German ML


Festival Start: 13 Juni 2021      Festival Ende: 13 Juni 2021

Das 9. Bangalore Shorts Film Festival-20 ist eine Bewegung, um die Arbeit junger und erfahrener Filmemacher aus ganz Indien und der Welt zu erkennen und zu popularisieren. Die bescheidene Reise der BSFF hat im Jahr 2012 begonnen, um die 100-jährige Feier des indischen Kinos zu markieren und den Beitrag der Kannada Filmindustrie zur Entwicklung des Kinos in Indien zu begrüßen. Das Festival bietet aufstrebenden und professionellen Filmemachern Plattform, um ihre Talente mit Netzwerk- und Marketingmöglichkeiten in der Filmindustrie zu präsentieren.

Ziel des Festivals ist es, Kurzfilmkultur in Indien zu schaffen, kommende Filmemacher zu fördern, Einnahmequellen für Kurzfilme zu entwickeln und Kurzfilm-Making ein kommerzielles Unternehmen zu machen. BSFF-2012-2019 waren ein großer Erfolg mit großer Beteiligung von Filmemachern aus dem In- und Ausland.

BSFF-20 Ziel ist es, noch größer & besser mit der Teilnahme von Filmemachern. In diesem Jahr wird das Festival weitere Workshops & Meisterkurse vorstellen. Der Miniboxoffice Film Market ist das Highlight für die Filmemacher, die sich in die Spielfilmproduktion wagen wollen. Der Kurzfilmwettbewerb & Festivalprogrammierung wird die Freude sein zu behandeln.

9. Bangalore Shorts Film Festival-2020

1. Auszeichnungen für Profis und Studenten Kategorie-

PRODUTION PREmien

❏ Bester Kurzfilm ❏ Beste Animation ❏ Bester Dokumentarfilm ❏ Bester Musikvideo ❏ Ehrenwürdige Jury Erwähnung ❏ Bester Regisseur

❏ Special Festival Erwähnung ❏ Bester Werbungsfilm

KREATIVE AUSzeichnungen

❏ Beste Kinematographie ❏ Beste Bearbeitung ❏ Bestes Drehbuch

❏ Bester VFX

PERFORMANCE AWARDS

❏ Bester Schauspieler ❏ Beste Schauspielerin

❏ Bester Nebendarsteller ❏ Beste Nebendarstellerin

MUSIK Awards

❏ Beste Originalmusik ❏ Beste Hintergrundmusik
Unternehmen/INSTITUTIONSPREISE


❏ Beste Film/Animation Produktion Institution (Akademische)

[Auszeichnung wird auf State/City Basics Ex vergeben. Beste in Bangalore, Maharashtra oder UP etc]

❏ Beste Filmproduktion Haus: -

❏ Kurz/Dokumentarfilm Produktionshaus

❏ Werbe/Animation Produktionshaus

[Auszeichnung wird auf State/City Basics Ex vergeben. Beste in Bangalore, Maharashtra oder UP etc]

Fördermittelkriterien

Einreichung für Best Film Production Institution Award (Academic)

• Institution Show Rolle

• DVD von zwei beliebigen Studentenprojekten
einreichen


• Liste der internen Ressourcen.

• Liste der preisgekrönten Produktionen

• Liste der Alumni, die mit renommierten Filmbanner
arbeiten
• Liste der Institution Filmemacher Fakultät zusammen mit Spezialisierung & Erfahrung.

Einreichung für den Preis für das beste Filmproduktionshaus

• Company Show Rolle

• DVD von zwei von Unternehmen
produzierten Filmen einreichen
• Liste aller Filme, die von der Firma produziert werden und erwähnen, ob Filme irgendwelche Preise gewonnen haben.

• Liste der mit dem Unternehmen verbundenen Fachleute (wie Regisseure, Kinematographen, Redakteure, Produzenten usw.)

• Schließen Sie die Lebenslauf von Kernteammitgliedern an

Die Teilnahmebescheinigung wird allen Teilnehmern erteilt. Die Gewinner werden mit Zertifikat und Trophäe sowie Kurzfilmvertrieb ausgezeichnet.

2. Teilnahmegebühr:

Produktionspreise

❏ Bester Kurzfilm ❏ Beste Animation ❏ Bester Dokumentarfilm ❏ Bester Musikvideo ❏ Ehrenwürdige Jury Erwähnung ❏ Bester Regisseur

❏ Special Festival Erwähnung ❏ Bester Werbungsfilm

Teilnahmegebühr: Für alle Produktionspreise

Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation, Werbefilm & Musikvideo:

Regelmäßige Studenten: Rs.1500 + Rs.270 (18% Govt. GST) = Rs. 1770/oder $37

Regulärer Profi: Rs.1800 + Rs.324 (18% Govt. GST) = Rs. 2124/oder $40

Kreative Auszeichnungen

❏ Beste Kinematographie ❏ Beste Bearbeitung ❏ Bestes Drehbuch

Teilnahmegebühr: Für alle kreativen Auszeichnungen

Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation & Musikvideo:

Regelmäßige Studenten: Rs.1400+ Rs.252 (18% Govt. GST) = Rs. 1652/oder 37$

Regulärer Profi: Rs.1700 + Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/ oder $40

Auszeichnungen

❏ Beste Schauspielerin ❏ Beste Schauspielerin ❏ Beste Nebendarstellerin ❏ Beste Nebendarstellerin

Teilnahmegebühr: Für alle Leistungsprämien

Kurzfilm & Musikvideo:

Regelmäßige Studenten: Rs.1400+ Rs.252 (18% Govt. GST) = Rs. 1652/oder 37$

Regulärer Profi: Rs.1700 + Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/ oder $40

Musikpreise

❏ Beste Originalmusik ❏ Beste Hintergrundmusik

Teilnahmegebühr: Für alle Musikauszeichnungen

Kurzfilm, Dokumentarfilm, Animation & Musikvideo:

Regelmäßige Studenten: Rs.1400+ Rs.252 (18% Govt. GST) = Rs. 1652/oder 37$

Regulärer Profi: Rs.1700 + Rs.306 (18% Govt. GST) = Rs. 2006/ oder $40

Unternehmen/Institutionelle Auszeichnungen

❏ Beste Filmproduktionsinstitution (Akademische)

❏ Bestes Filmproduktionshaus:

Teilnahmegebühr: Für jede Unternehmen/institutionelle Auszeichnung

Beste Filmproduktionsinstitution (Akademische): Rs.5000+ Rs.750 (18% Govt. GST) =

Rs. 5750/ oder $100

Bestes Filmproduktionshaus:

❏ Kurz/Dokumentarfilm Produktionshaus: Rs.3000+ Rs.540 (18% Govt. GST) =Rs. 3540/ oder $80

❏ Anzeigen/Animation Produktionshaus: Rs.5000+ Rs.900 (18% Govt. GST) =Rs. 5900/ oder $100

Späte Teilnahmegebühr: Rs.500 + Rs.90 (18% Govt. GST) =Rs. 590/ oder $10 zusätzlich zum regulären Eintrittspreis.

`

Die Teilnahmegebühr kann elektronisch in folgendem Konto bezahlt werden:

Kontoname: Miniboxoffice A/C Nr.: 19620210002643

IFSC-Code: UCBA0001962 Schneller Code: UCBAINBB242

Bank: UCO Bankfiliale: B-7/2, Site-IV, Greater Noida-201306, U.P., Indien

ODER: Der Forderungsentwurf wird zu Gunsten der „Miniboxoffice“ zu zahlen in Noida oder Delhi.

Internationale Filmemacher können die Gebühr über PayPal unter der ID fee@miniboxoffice.com bezahlen.

3. Filme müssen in englischer Sprache untertitelt werden, wenn eine andere Sprache als Englisch und Hindi ist.

4. Jahr der Produktion & akzeptierte Filmdauer:

Herstellungsjahr: Jan-2017

Kurzfilm, Dokumentarfilme & Animation: bis zu 60 min

Musikvideos: 2-8 min, Werbefilm - beliebig lange

5. Filme, die an BSFF-2012-2019 teilgenommen haben, sind für die Teilnahme im Jahr 2020 nicht berechtigt.

6. BSFF-20 Stufen/Prozess:

• Einreichung des Beitrags gemäß den Regeln und Vorschriften.

• Bekanntgabe von Filmen in die engere Auswahl durch das Festivalbüro am 25. Mai 2020 und Benachrichtigung zu verspäteten Einreichungen am 28. Mai 2020.

• Delegierte Registrierung für die Teilnahme an BSFF-20. Alle Filmemacher müssen sich als Delegierter angemeldet haben, um das Festival zu besuchen. Für Filmemacher und Teilnehmer gelten Gastfreundschaftsgebühren, darunter Mittagessen, Tee/Kaffee mit Keksen und Meisterkurse.

• Filmvorführung und Workshops, gefolgt von Preisverleihung am 07. Juni 2020 in Bangalore.

7. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und kann nicht angefochten werden.

8. Bangalore Shorts Film Festival-20 übernimmt keine finanzielle Verpflichtung für die Kosten, die auf der Korrespondenz durch den Teilnehmer entstehen. Alle Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind vom Teilnehmer selbst für den Besuch des Festivals zu tragen. Keine Anfrage für dasselbe wird unterhalten.

9. Die Lieferung von Zertifikaten/Trophäen/Auszeichnungen an diejenigen, die nicht in der Lage sind, das Festival zu besuchen, ist innerhalb Indiens kostenlos, aber tatsächliche Postgebühren gelten für internationale Zustellungen (außerhalb Indiens), die möglicherweise von Filmemachern bezahlt werden müssen.

10. Sobald der eingereichte Film unter keinen Umständen zurückgezogen werden kann, behält sich der Festivaldirektor jedoch das Recht vor, jeden Film aus bestimmten Gründen zu disqualifizieren.

11. Durch die Einreichung von Film an Bangalore Shorts Film Festival, Filmemacher/Produzent übernimmt die gesamte Verantwortung für Urheberrechtsfragen von Musik, Skript und anderen kreativen und technischen Aspekten des Films..



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden