Festival Internacional de Cine - El Cine Suma Paz ()

International film festival - El Cine Suma Paz



Fristen

30 Apr 2022
Aufruf zu Einschreibungen

30 Jun 2022
Festival geschlossen

30 Aug 2022
Benachrichtigungsdatum

10 Sep 2022
24 Sep 2022

Adresse

Cra 64 No 55 a 93 ,  110741, Bogotá, Colombia , Bogotá, Colombia


Festival Beschreibung
Frieden und Umwelt
Kurzfilmfestival >7' 29'<
Spielfilmfestival >30' 120'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2016
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >7' 29'<
 Spielfilme  >30' 120'<
 Sprachen 
Spanish English
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival Internacional de Cine - El Cine Suma Paz
Photo of Festival Internacional de Cine - El Cine Suma Paz

Photo of Festival Internacional de Cine - El Cine Suma Paz
Photo of Festival Internacional de Cine - El Cine Suma Paz

Spanish
English
German ML


Festival Start: 10 September 2022      Festival Ende: 24 September 2022

Das Internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz ist eine Veranstaltung, die zum ersten Mal stattfindet und kinematografische Inhalte im Zusammenhang mit der Kultur des Friedens und dem Umweltschutz zusammenbringt.

Ankündigung
Internationales Filmfestival - El Cine Suma Paz

Dieses Dokument enthält die Beschreibung des Internationalen Filmfestivals - El Cine Suma Paz. Wenn Sie andere Dokumente wie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und die Behandlung personenbezogener Daten sowie die Cookie-Richtlinie der Festival-Website einsehen möchten, können Sie über das untenstehende Banner auf der offiziellen Website des Festivals eingeben: www.elcinesumapaz.com

Über das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz

Das Internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz ist eine Veranstaltung, die zum ersten Mal stattfindet und kinematografische Inhalte im Zusammenhang mit der Kultur des Friedens und dem Umweltschutz zusammenbringt, um andere Perspektiven auf den Aufbau und/oder die Bedeutung der Kultur von Frieden und Erfahrungen, die Szenarien für seine Entwicklung aus der ganzen Welt schaffen, sowie Erzählungen, die Praktiken für die menschliche Beziehung zur Umwelt sichtbar machen, sowie Inhalte, die zur Erzählung der Symbiose zwischen Kultur und Umwelt als Praxis beitragen des Friedens.

Auszeichnungen und Qualifikationen
Die Gewinner erhalten eine Anerkennung von jeder der Kategorien für ihre Arbeit:

Bester Film über die Kultur des Friedens Award
Preis für beste Umweltfilme
Auszeichnung für den besten Symbiose-Film (Peace + Umwelt)

Die Jury kann jede Kategorie für ungültig erklären, wenn es keinen Gewinner gibt.

Wir stellen klar, dass der Sonderanerkennungspreis „Publikumspreis“ für eine größere Zuschauerbeobachtung vergeben wird, dies ist nicht Teil einer Kategorie und tritt daher nicht in Wettbewerb

Grundlagen des Anrufs:

Das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz, vereint die Weltanschauungen aus den vielfältigen Perspektiven des Aufbaus und der symbolischen und bedeutenden Schaffung von Die Kultur des Friedens und der Umwelt lädt Filmemacher, Produzenten, Gruppen oder Verbände zur Teilnahme an der Ausschreibung 2022 ein nach Leistungsbeschreibung.

Kalender

Eröffnung des internationalen Gesprächs - 30. April 2022
Schließung internationaler Anrufe - 30. Juni 2022
Offizielle Auswahlmitteilung - 15. Juli 2022
Festivaleinweihung - 20. August 2021
Festivalentwicklung - 20. bis 28. August 2022
Abschluss und Preisverleihung - 28. August 2022

Jedes Material, das nach dem beschriebenen Datum eingegeben wurde, wird nicht berücksichtigt.

Call Kategorien

Kategorie „Kultur des Friedens“
Kategorie „Umwelt“
Kategorie Symbiose
Bei Bedarf behält sich das internationale Filmfestival El Cine Suma Paz das Recht vor, die Kategorie der registrierten Filme zu ändern.

Voraussetzungen für die Registrierung

Arbeiten, die als Thema stehen oder mit Themen der Kultur des Friedens verwandt sind, die als Praktiken rund um Frieden, Bedeutung, symbolische Schöpfung und Geschichten über Frieden verstanden werden, können teilnehmen. Umwelt, verstanden als Erzählungen, die das Bewusstsein, die Pflege, die Beschwerde oder die Erfahrung über die Umwelt fördern.
Unternehmen, Einzelpersonen, Verbände oder Gruppen aus jedem Land der Welt können teilnehmen. Im Falle einer Gruppe muss im Namen des Teams ein Sprecher oder eine einzige verantwortliche Person ernannt werden.

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt zum Zeitpunkt der Registrierung 18 Jahre.

Filme, die auf anderen nationalen und internationalen Festivals gezeigt wurden, werden akzeptiert.

Der Film muss auf Spanisch sein. Ansonsten muss es Untertitel in Spanisch und Englisch haben.
Untertitel in anderen Sprachen werden nicht akzeptiert.

Unvollständige Filme sind nicht erlaubt.

Derselbe Regisseur, Produzent oder Vertriebsunternehmen kann mehr als einen (1) Film betreten.

Für die Filme, die auf dem Festival gezeigt werden, wird keine Gebühr oder Mietzahlung erhoben.

Jurys und Auszeichnungen

Das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz wird die Mitglieder der Jury benennen, die aus drei (3) Personen bestehen werden, die mit der Filmindustrie und Kultur in Verbindung stehen.

Entscheidungen werden mit einfacher Mehrheit unter geheimer Prüfung getroffen.

Die Endergebnisse können nicht widersprochen werden und sind endgültig.

Die Gewinner erhalten in jeder der Kategorien Anerkennung für ihre Arbeit:

Preis für den besten Film über Kultur des Friedens.
Bester Film zum Umweltpreis
Beste Filmsymbiose

Die Jury kann jede Kategorie für ungültig erklären, wenn es keinen Gewinner gibt.

Registrierung und Versendung von Material

Diejenigen, die sich für ihre Projekte bewerben möchten, müssen den Film hochladen und das Anmeldeformular mit allen Informationen auf der Festhome-Plattform unter den folgenden Links ausfüllen:

FESTHAUS: https://filmmakers.festhome.com/f/6447

In keinem Fall wird Material auf andere Weise und/oder Plattform empfangen. Nur Anmeldungen auf der Festhome-Website, die in ihrer Gesamtheit abgeschlossen wurden, werden berücksichtigt. Falls leere Felder oder fehlende Informationen vorhanden sind, werden diese automatisch vom Prozess ausgeschlossen.

Die Anmeldekosten werden vom Internationalen Filmfestival - El Cine Suma Paz getragen, die Teilnahme ist vom Festival über die Festhome-Plattform kostenlos (Diese Plattformen berechnen ungefähr 2,5 Euro für den Erhalt von Inhalten oder 3 USD je nach Fall, die dem Betrieb der Plattform entsprechen und nicht das Festival). Nach Abschluss der Registrierung wird das gesendete Material nicht berücksichtigt.

Durch die Registrierung bei einem oder mehreren Filmen wird davon ausgegangen, dass der Antragsteller die Grundlagen dieses Aufrufs akzeptiert.


Auswahl und Senden von Projektionskopien

Das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz und sein Kuratorenteam werden die offizielle Auswahl der Filme wählen, die am Festival teilnehmen werden. Nur ausgewählte Filme werden per E-Mail über die Auswahl informiert.

Die offizielle Auswahlerklärung wird ab dem 15. Mai 2021 auf der Website elcinesumapaz.com/ veröffentlicht

Für den Fall, dass ein Film ausgewählt wird, muss das Exemplar für die Ausstellung mit folgenden technischen Spezifikationen verschickt werden:

Auflösung: Full HD (1920 x 1080) oder höher
Containerformate: .MOV oder .MP4
Audio: PCM oder AC3/ Mono, Stereo oder 5.1 (48000 Khz 16 oder 24 Bit).
Codecs: Apple ProRes 444, Apple ProRes 422 (HQ), Apple ProRes 422 oder H264.
Untertitel: Filme, deren Dialoge nicht auf Spanisch sind, müssen Untertitel auf Spanisch haben.

Das Team des internationalen Filmfestivals - El Cine Suma Paz wird sich an den Autor oder Vertreter (im Falle eines Unternehmens oder eines Kollektivs) Eigentümer des ausgewählten Filmstücks wenden, um den Versand der notwendigen Materialien für die Ausstellung des Films zu arrangieren. Arbeit und die zu diesem Zweck erforderliche Dokumentation .

Der Besitzer des kinematografischen Stücks muss auch die Genehmigung für die Verwendung des Werkes unterschreiben, das an die E-Mail gesendet wird.

Unter keinen Umständen werden die Versand- und Rücksendekosten vom Internationalen Filmfestival - El Cine Suma Paz - übernommen. Daher liegt die Verantwortung für die Übernahme der Ausgaben, die dieser Posten verursachen kann, beim Antragsteller.

Teilnahmebedingungen

Die Antragsteller müssen die Bestimmungen dieses Dokuments einhalten. Wenn nach Erhalt des Materials festgestellt wird, dass der Film keine der Anforderungen erfüllt, wird der Autor oder Eigentümer per E-Mail informiert und von der bewertenden Jury nicht mehr berücksichtigt.

Der Antragsteller stellt sicher, dass der vorgestellte Film originell ist und keine vertraglichen, rechtlichen oder gerichtlichen Einschränkungen aufweist, die seine Projektion verhindern und auf dem Internationalen Filmfestival - El Cine Suma Paz zur Verfügung stellen.

Ausstellungs-, Urheberrecht, Bild, Vervielfältigung und Bereitstellung

Durch das Ausfüllen des Anmeldeformulars und das Absenden des Filmmaterials stimmen Sie als Eigentümer den folgenden Bedingungen zu:
Ermächtigt das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz, der Öffentlichkeit zu kommunizieren, zu verteilen, zu reproduzieren, auszustellen und zur Verfügung zu stellen, den Film auf dem Festival und die gemeinnützigen Veranstaltungen, die vorläufig EL CINE SUMA PAZ genannt werden, ohne durch das Internationale Filmfestival - El CINE SUMA PAZ zu verletzen - Cine Suma Paz, seine Organisatoren und verbündete Unternehmen. Es wird auch keine finanzielle und/oder freundliche Vergütung beantragt.
Er wird ausnahmslos die Materialien, die für die Ausstellung seines Films benötigt werden - El Cine Suma Paz - an das internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz schicken. Nach der Registrierung kann der Teilnehmer den Ausschluss oder den Rückzug des Filminhalts vom Festival nicht beantragen, wenn der Film Teil der offiziellen Auswahl ist.

Alle Filme, die Teil der offiziellen Auswahl sind, können für ihre Projektion, Verteilung, Ausstellung und Verfügbarkeit auf dem internationalen Filmfestival - El Cine Suma Paz und anderen Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Festival - berücksichtigt werden. Aus diesem Grund werden die Arbeiten zu den ausgewählten Werken per E-Mail über die Anweisungen zum Senden des Materials in hoher Qualität und die Vervollständigung der Formate informiert, die für die Kommunikation an die Öffentlichkeit, Reproduktion, Verteilung, Ausstellung und Bereitstellung erforderlich sind. mit Untertitelung, sowohl teilweise als auch vollständig in akademische und/oder Teilnahmeveranstaltungen, die stattfinden können und die in direktem Zusammenhang mit dem internationalen Filmfestival - El Cine Suma Paz stehen
Die Autoren oder Vertreter der Filme, die in den verschiedenen Kategorien ausgewählt wurden, akzeptieren die Verwendung ihrer Filme bei der Programmierung von Veranstaltungen namens The International Film Festival - El Cine Suma Paz, die nicht gewinnbringend sein werden. Diese Vorführungen werden zuvor den Autoren und Besitzern der Kinematografischen Stücke mitgeteilt.

Datenschutz
Die Verbände, Gruppen oder Kollektive, Autoren oder Vertreter aller Filme genehmigen durch Annahme dieser Verordnung das Internationale Filmfestival - El Cine Suma Paz, die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien, die nach den Parametern des Gesetzes 1581 von 2012 über den Schutz personenbezogener Daten in Kolumbien und unter Einhaltung der Bestimmungen von Artikel 10 des Dekrets 1377 von 2013 zur Regelung des Gesetzes 1581 von 2012. Die Informationen und personenbezogenen Daten, die dem Suma Paz Film Festival im Rahmen der Registrierung und der aus dem Anruf abgeleiteten Prozesse zur Verfügung gestellt werden, können gemäß den Bedingungen der Datenschutzrichtlinien verarbeitet, erhoben, gespeichert, verwendet, verbreitet, gelöscht, geteilt, aktualisiert und/oder übertragen werden gegründet vom Festival und seinen Organisatoren, falls zutreffend, hauptsächlich für Werbe-, Handels-, Verwaltungs-, Kontakt- und allgemeine Zwecke neral, für Kommunikationsprozesse im Zusammenhang mit der Förderung des Filmfestivals Suma Paz. In Übereinstimmung mit den im Gesetz enthaltenen Verfahren können die Inhaber von ihrem Recht Gebrauch machen, ihre personenbezogenen Daten zu kennen, zu aktualisieren, zu berichtigen und zu löschen, indem sie ihre Anfrage an die E-Mail senden elcinesumapaz@fundacioncinesocial.org

Kontakt
elcinesumapaz@fundacioncinesocial.org


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden