XIII Premio De Periodismo Alberta Giménez (13)



Fristen

17 Dez 2021
Aufruf zu Einschreibungen

20 Mai 2022
Festival geschlossen

30 Mai 2022
Benachrichtigungsdatum

23 Jun 2022
23 Jun 2022

Adresse

Costa de Saragossa 16,  07013, Palma, Balears, Spain


Festival Beschreibung
Studierende der Universität
Kurzfilmfestival >1' 12'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 12'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan English Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of XIII Premio De Periodismo Alberta Giménez
Photo of XIII Premio De Periodismo Alberta Giménez

Photo of XIII Premio De Periodismo Alberta Giménez
Photo of XIII Premio De Periodismo Alberta Giménez

Spanish
English
German ML


Festival Start: 23 Juni 2022      Festival Ende: 23 Juni 2022

Das Centro de Enseñanza Superior Alberta Giménez kündigt den XIII Alberta Giménez Journalism Award an, dessen Ziel es ist, den verantwortungsvollen Beruf durch die Aufmerksamkeit und Verbreitung von Themen im Zusammenhang mit sozialen Aspekten von Bedeutung zu fördern.

Die Themen reagieren auf Inhalte von menschlichem Interesse und beschränken sich auf folgende Themen:

o Soziales o Gefährdete Gruppen
o Schulungs- und Ausbildungssystem
o Kultur o Frieden und Gerechtigkeit
o Ethik und Religion
o Kommunikation
o Umgebung
o Jede andere Disziplin mit sozialem Fokus

1. TEILNEHMER

- Seien Sie ein Universitätsstudent, der im laufenden akademischen Jahr (2021-2022) an jeder Universität der Welt an jedem Abschluss, Diplom oder Bachelor-Abschluss in Kommunikation (Journalismus, audiovisuelle Kommunikation und Werbung und Öffentlichkeitsarbeit) eingeschrieben ist. Andere Abschlüsse können akzeptiert werden, wenn die Organisation der Ansicht ist, dass es einen klaren Zusammenhang mit dem Bereich Kommunikation gibt.

- Oder seien Sie kürzlich ein CESAG-Absolvent (nachdem Sie das akademische Jahr 2020-2021 abgeschlossen haben).

2. MANUSKRIPTE

- Die Arbeiten müssen originell sein und nach dem 1. September 2020 hergestellt werden. Der in den Werken verwendete Inhalt muss vollständig gebührenfrei sein. Der Wettbewerb ist nicht für eine Verletzung des Urheberrechts verantwortlich und kann jederzeit Werke aus dem Wettbewerb entfernen, die nicht dem Recht des geistigen Eigentums entsprechen, sowohl für die verwendeten Bilder als auch für die Tonspuren.

- Das Originalvideo muss auf das Format des Berichts reagieren und seine pädagogische, informative und journalistische Funktion wird geschätzt.

- Die Dauer des audiovisuellen Berichts darf 12 Minuten nicht überschreiten (einschließlich Credits).

- Die Berichte müssen einen Titel und Chyrons oder Credits mit der Identifizierung der Quellen sowie Informationen über das technische und künstlerische Team enthalten. Unabhängig davon, ob ein unterstützender Voice-Over verwendet wird oder nicht, wird der didaktische, informative, soziale und kreative Wert des Berichts positiv bewertet.

- Audiovisuelle Arbeiten können individuell oder kollektiv sein. Im Falle der Zugehörigkeit zu einem Autorenkollektiv erfolgt die Registrierung und der Kontakt mit der Organisation über einen einzigen Vertreter der Gruppe.

- Ein Autor kann sich an der Produktion von drei audiovisuellen Werken beteiligen.

- Audiovisuelle Werke werden auf Englisch, Spanisch oder Katalanisch akzeptiert. Wenn die Originalsprache nicht Englisch, Spanisch oder Katalanisch ist, muss das Video in einer dieser drei Sprachen untertitelt sein.

3. AUSZEICHNUNGEN

Ein Preis für den besten Sozialbericht im audiovisuellen Format - 1.000€ Preis.
Ein Preis für den zweitbesten Sozialbericht im audiovisuellen Format - 400€ Preis.

- Die Namen der Gewinner werden bei der Preisverleihung und auf der CESAG-Website (www.cesag.org) veröffentlicht.

- Die Gewinnerbeiträge werden auf der CESAG-Website veröffentlicht und den Medien auf den Balearen zur möglichen öffentlichen Verbreitung mitgeteilt.

- Die Kommission behält sich das Recht vor, andere Verbreitungskanäle zu nutzen, um den Wettbewerb, die Sponsororganisationen und die Preisträger so weit wie möglich zu fördern.

- Bei kollektiven Arbeiten erfolgt die Zahlung des Wirtschaftspreises über den Vertreter der Gruppe, und die Möglichkeit, die Zahlung zwischen den verschiedenen Autoren des Werkes aufzuteilen, kann untersucht werden.

4) KRITERIEN

Bei den Auswahl- und Vergabekriterien der Jury werden Folgendes berücksichtigt:

a) Soziales, pädagogisches, informatives und journalistisches Interesse.
b) Originalität und Kreativität. Die Jury wird die Originalität des gewählten Themas und seinen kreativen Ansatz schätzen.
c) Technische und künstlerische Qualität. Die Jury behält sich das Recht vor, diejenigen Werke zu verwerfen, die nicht den Mindestqualitätsstandards entsprechen und den Wettbewerb für ungültig erklären können.

5 & Periode; JURY

- Die Jury besteht aus den Koordinatoren des Preises, der Verantwortlichen des Instituts für Kommunikationswissenschaften, Dozenten für Journalismus und audiovisuelle Kommunikation bei CESAG, Direktoren und Journalisten aus schriftlichen und audiovisuellen Medien auf den Balearen und dem Leiter Kommunikation der Sponsoring-Entität.

- Die Zusammensetzung der Jury wird innerhalb von 10 Tagen nach Einreichung der Arbeiten auf der institutionellen Website veröffentlicht. Die im Wettbewerb angenommenen Texte werden innerhalb eines Zeitraums von maximal einem Monat nach Ablauf der Frist veröffentlicht.

6. FRISTEN

- Die Frist für die Zulassung von Arbeiten beginnt am 15. Dezember 2021 und endet am 10. Mai 2022.

- Innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf der Frist für die Einreichung der Arbeiten veröffentlichen die Organisatoren auf der institutionellen Website die für den Wettbewerb akzeptierten Texte.

- Die Entscheidung der Jury wird bei der Preisverleihung bekannt gegeben, die im Juni oder September/Oktober 2022 stattfindet.

7. AKZEPTANZ

Die Teilnahme am Wettbewerb impliziert die Annahme jeder einzelnen Wettbewerbsregeln und die unanfechtbare Entscheidung der Jury.

8. ORGANISATION

Der CESAG Journalism Award wird vom Centro de Enseñanza Superior Alberta Gimenez über das Department of Communication Sciences organisiert und ausgerufen.

9. WEITERE INFORMATIONEN

www.cesag.org/premioperiodismo
Audiovisueller Bericht: rmamblona@cesag.org

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden