Festival De Curtmetratges De Medi Ambient I Sostenibilitat. Parc Natural I Reserva De La Biosfera Del Montseny (5)

Environment and Sustainability Short Film Festival. Montseny Natural Park and Biosphere Reserve.



Fristen

01 Apr 2024
Aufruf zu Einschreibungen

15 Jul 2024
Letzter Termin

20
Tage

05 Aug 2024
Benachrichtigungsdatum

31 Aug 2024
01 Sep 2024

Adresse

Migdia 1,  17406, Viladrau, Girona, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Festival De Curtmetratges De Medi Ambient I Sostenibilitat. Parc Natural I Reserva De La Biosfera Del Montseny
Photo of Festival De Curtmetratges De Medi Ambient I Sostenibilitat. Parc Natural I Reserva De La Biosfera Del Montseny
Photo of Festival De Curtmetratges De Medi Ambient I Sostenibilitat. Parc Natural I Reserva De La Biosfera Del Montseny
Photo of Festival De Curtmetratges De Medi Ambient I Sostenibilitat. Parc Natural I Reserva De La Biosfera Del Montseny

Catalan
English
German ML


Festival Start: 31 August 2024      Festival Ende: 01 September 2024

Espai Montseny veranstaltet mit Unterstützung des Stadtrats von Viladrau die 5. Ausgabe des Kurzfilmfestivals „Umwelt und Nachhaltigkeit“. Montseny Naturpark und Biosphärenreservat“. Das Festival findet vom 24. bis 25. August 2024 statt.

Die Veranstaltung wurde 2020 mit der Idee ins Leben gerufen, audiovisuelle Produktionen zum Thema Umwelt zu zeigen und die Berichterstattung, Debatte und Sensibilisierung für die Umweltkrise zu fördern, die sich sowohl weltweit als auch in unserer unmittelbaren Umgebung auswirkt.

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

1. Das Festival steht allen Arten von Kurzfilmen offen, die in jedem Format aufgenommen wurden und ein Umweltthema haben und von internationalen Produzenten und Regisseuren gedreht wurden.

2. Falls die Sprache des Films nicht Katalanisch oder Spanisch ist, muss das Werk in einer dieser beiden Sprachen untertitelt werden.

3. Die maximale Dauer der Arbeit beträgt 20 Minuten.

4. Das Festival geht davon aus, dass die Inhaber der vorgestellten Kurzfilme alle Rechte zur Ausstellung und Förderung der Werke einhalten, und übernimmt keine Verantwortung für Verstöße gegen diese Regel.

5. Das Festival kann die von den Autoren der Werke zur Verfügung gestellten Bilder verwenden, um für die Veranstaltung zu werben, sowie Fragmente der ausgewählten Werke, sofern die Produktionsfirma nichts anderes angibt.

6. Das Festival wird in der Lage sein, die ausgezeichneten Werke in Acts zu projizieren, die im selben Jahr des Festivals in der Stadt gefeiert wurden.


Auszeichnungen

7 Das Festival zeichnet die von der Jury am besten bewerteten Arbeiten aus.

8. Das Festival zeichnet die vom Publikum am besten bewerteten Werke mit einem Publikumspreis aus.

9. Das Festival wird die besten Arbeiten im Zusammenhang mit Biosphärenreservaten auszeichnen.

REGISTRIERUNGEN

10. Die Frist für die Registrierung und Einreichung von Arbeiten endet am 15. Juli 2024.

11. Die Festivalorganisation wird das Urteil den Produzenten und/oder Regisseuren der vom Auswahlausschuss ausgewählten Werke vor dem 15. August 2024 per E-Mail mitteilen.

12. Die Werke müssen über die Website wwww.festhome.com gesendet werden.

13. Das Unternehmen, das die ausgewählten Werke produziert oder vertreibt, verpflichtet sich, die Kopie zur Projektion in digitaler Form vor dem 20. August 2024 per WeTransfer an espaimontseny@viladrau.cat zu senden. Die Datei muss im Format „.mov“ im H264- oder ProRes 422-Codec, Stereoton und ohne eingebettete Untertitel gesendet werden. Wenn sie Untertitel enthalten, müssen sie in einer SRT-Datei gesendet werden.

14. Die Festivalleitung ernennt die Mitglieder der Wettbewerbsjury, die möglicherweise kein Interesse an der Produktion, dem Vertrieb oder der Teilnahme an den ausgewählten Kurzfilmen haben. Die Meinungen und Entscheidungen der Jury sind endgültig.

15. Das Festival behält sich das Recht vor, den Preis für nichtig zu erklären.

16. Die Teilnahme am Festival setzt die Annahme dieser Regeln voraus.

17. Der Beschluss des Wettbewerbs wird in der Woche vom 26. August 2024 auf der Website des Stadtrats von Viladrau veröffentlicht.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden