国际学生影视作品展 (23)

International Student Film and Video Festival



Fristen

15 Apr 2024
Aufruf zu Einschreibungen

15 Aug 2024
Letzter Termin

1
Monat

29 Sep 2024
Benachrichtigungsdatum

25 Okt 2024
31 Okt 2024

Adresse

No.4 Xi Tu Cheng Road, Haidian District,  100091, Beijing, Beijing, China


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 40'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 August 2023
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  40'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Chinese English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of 国际学生影视作品展
Photo of 国际学生影视作品展
Photo of 国际学生影视作品展
Photo of 国际学生影视作品展

English
German ML


Festival Start: 25 Oktober 2024      Festival Ende: 31 Oktober 2024

Bitte besuchen Sie submission.isfvf.online, um das Einreichungsformular auszufüllen.

a. Vorführungen

1. Vorführungen internationaler Wettbewerbe:
Die in die engere Wahl gezogenen Werke der diesjährigen ISFVF werden gezeigt, und das Publikum wird über die gezeigten Werke abstimmen. Nach der Vorführung wird ein Austausch mit den wichtigsten Künstlern und Lehrern organisiert, und sie werden gebeten, ihre Erfahrungen im Rahmen von Diskussionen mit dem Publikum zu teilen.

2. Sondervorführungen:
Um hochwertige Filmbildungsressourcen aus der ganzen Welt zu fördern, wird das Festival mit anderen Film- und Fernsehschulen, kulturellen Institutionen oder Kurzfilmfestivals zusammenarbeiten, um gemeinsame Vorführungen und thematische Vorführungen zu veranstalten. Sie werden eine Plattform bieten, auf der verschiedene kulturelle Ausdrucksformen in Filmen aus der ganzen Welt vorgestellt und Diskussionen darüber angeregt werden können.

3. Retrospektive Vorführungen:
Um die Vergangenheit mit der Gegenwart zu verbinden, werden einige repräsentative Werke aus den Auswahllisten der ISFVF der vergangenen Jahre für die Vorführung ausgewählt.

4. Vorführungstour an Universitäten:
Nach Abschluss des diesjährigen Festivals werden einige repräsentative Werke aus den preisgekrönten Beiträgen für akademische Vorführungen und Austauschprogramme an anderen Universitäten ausgewählt.

b. Austauschaktivitäten

1. Akademischer Austausch im Unterricht:
Die wichtigsten Autoren der in die engere Wahl gezogenen Werke werden in die Klassenzimmer der Beijing Film Academy eingeladen, um dort akademische Diskussionen zu führen und ihre kreativen Erfahrungen mit Dozenten und Studierenden der entsprechenden Studiengänge auszutauschen.

2. Thematische Foren und Vorträge:
Experten, Wissenschaftler und Praktiker der Film- und Fernsehindustrie werden eingeladen, thematische Diskussionen zu führen, die darauf abzielen, den kreativen Weg und die Entwicklung junger Film- und Fernsehstudenten zu fördern.

3. Thematische Workshops:
Thematische Interaktionen, die auf der Berufspraxis basieren, werden durchgeführt, um die Teilnehmer für neue Methoden und Ideen zu begeistern und ihre Kreativität zu fördern.

4. Kulturelle Tour in Peking:
Die wichtigsten Schöpfer von Werken, die in die engere Wahl gekommen sind, und angesehene Gastvertreter werden eingeladen, Welterbestätten und/oder kulturelle Sehenswürdigkeiten in Peking zu besuchen, um ein tieferes Verständnis der chinesischen Kultur zu erlangen und den kulturellen Austausch und die Wertschätzung zu fördern.

c. Eröffnungs- und Abschlusszeremonien
Die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien werden abgehalten. Die Bekanntgabe der Auszeichnungen erfolgt bei der Abschlussfeier.

Bitte besuchen Sie submission.isfvf.online, um das Einreichungsformular auszufüllen.

1. Studentenstatus:

Das konkurrierende Werk muss vom Urheber abgeschlossen werden, solange die Person an einer Hochschule oder einem gleichwertigen Bildungsprogramm (einschließlich weiterführender Studiengänge, Brückenprogramme und Berufsschulen) eingeschrieben ist. Der Immatrikulationsnachweis, der Studentenausweis oder das Abschlusszeugnis sollten von den Bewerbern zum Zeitpunkt des
Einreichung.

2. Laufzeit:

Die Länge des Werks (einschließlich der Vortitel und des Abspanns) muss innerhalb von 40 Minuten liegen.

3. Zeit bis zur Fertigstellung der Produktion:

Die Arbeiten müssen nach dem 15. August 2023 abgeschlossen sein.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden