B!tchFest Film Festival & Screenplay Contest (1)



Fristen

31 Jan 2024
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mär 2024
Frühe Frist

30 Apr 2024
Standard-Frist

31 Mai 2024
Späte Frist

15 Jul 2024
Verlängerte Frist

31
Tage

15 Okt 2024
Benachrichtigungsdatum

24 Nov 2024
24 Nov 2024

Adresse

13500 Ventura Boulevard,  91423, Los Angeles, Sherman Oaks, United States


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 61'<
Spielfilmfestival >60' 181'<
Script / Pitch projects


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 61'<
 Spielfilme  >60' 181'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of B!tchFest Film Festival & Screenplay Contest
Photo of B!tchFest Film Festival & Screenplay Contest
Photo of B!tchFest Film Festival & Screenplay Contest
Photo of B!tchFest Film Festival & Screenplay Contest

English
German ML


Festival Start: 24 November 2024      Festival Ende: 24 November 2024

Willkommen zum 1. jährlichen B! TCHFEST: Ein internationales Filmfestival und Drehbuchwettbewerb für Frauen und LGBTQIA+ mit einer bahnbrechenden Präsenzveranstaltung für Filmemacherinnen und Drehbuchautoren im Herzen von Los Angeles. Bei B! TchFest durchbrechen wir nicht nur gläserne Decken, wir zerschmettern sie in eine Million Teile, indem wir die Macht weiblicher und LGBTQIA+-Stimmen in Film und Fernsehen freisetzen!

Mach dich bereit für ein filmisches Fest, das nicht nur ein Festival ist — es ist eine Bewegung. B! TchFest hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte neu zu definieren, indem es stolz ist, die BESTEN Independent-Filme, Spielfilme, Kurzfilme, Dokumentarfilme, Animationsfilme, Studentenfilme, Musikvideos, Pilotfilme, Webserien, Drehbücher und Theaterstücke zu präsentieren, die von den krassesten Frauen und LGBTQIA+-Künstlern der Branche geschrieben wurden.

In einer Welt, in der nur 26% der wichtigsten Produktionsrollen Frauen gehören und nur 16% der großen Studiofilme LGBTQIA+-Charaktere zur Schau stellen, hat B! TchFest ist entschlossen, das Drehbuch neu zu schreiben. Wir laden Sie ein, Teil eines stürmischen Filmfestivals mit inspirierenden Geschichten, großer Kreativität und kompromisslosen Stimmen an der Spitze des Kinos zu sein.

Durch die Bereitstellung einer Plattform für Anerkennung, Auszeichnungen und Werbung wollen wir Barrieren überwinden, Stimmen stärken und den Weg für eine inklusivere Unterhaltungsindustrie ebnen. Erleben Sie mit uns ein Festival, das weit über Vorführungen hinausgeht — bewerben Sie sich und Ihre Projekte bei Live-Podiumsdiskussionen, stellen Sie Ihre Kreationen einem jubelnden Publikum zur Schau, gehen Sie über den roten Teppich und knüpfen Sie Verbindungen zu führenden Vorreitern der Branche, die unser Engagement für Vielfalt und Inklusion teilen.

Unsere angesehene Jury aus preisgekrönten Branchenexperten, darunter Regisseure, Produzenten, Agenten, Manager, Führungskräfte und Casting-Direktoren, wird alle Film- und Drehbucheinreichungen sorgfältig prüfen. Die besten Bewerber werden dann an unsere Branchenjuroren aus verschiedenen Bereichen der Unterhaltungs- und Verlagsbranche weitergeleitet, wo sie abschließend bewertet werden, um die Gewinner für jede Kategorie zu ermitteln.

Das B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb finden am 24. November 2024 im WhiteFire Theatre am Ventura Blvd in Los Angeles statt. Die ausgezeichneten Drehbuchautoren und Filmemacher werden an unserer Veranstaltung auf dem roten Teppich teilnehmen, ihre Kreationen vor einem Live-Publikum zeigen, sich bei unserer Preisverleihung Trophäen sichern, an Podiumsdiskussionen teilnehmen, die zu Werbezwecken auf unserer Website aufgezeichnet und gestreamt werden, und an einer Meet-and-Greet-Veranstaltung der Branche teilnehmen, bei der neue Kontakte geknüpft werden sollen.

Ihre Geschichte beginnt hier — gemeinsam können wir Cinema Her Story machen! Reichen Sie noch heute Ihren Film oder Ihr Drehbuch ein und werden Sie Teil einer Revolution, die sich weigert zu schweigen.

Bitte besuchen Sie unsere Website für eine vollständige Liste der Regeln und Bedingungen: https://www.bitchfestla.com/rules

Bitte überprüfe alle B! Regeln und Bedingungen für den TchFest Film Festival & Drehbuchwettbewerb vor dem Einreichen. Indem Sie Ihr Projekt beim Festival einreichen, stimmen Sie ALLEN folgenden Regeln und Bedingungen vollständig zu. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an BFestivalLA@gmail.com.

B! ALLGEMEINE REGELN UND RICHTLINIEN FÜR DAS TCHFEST FILM FESTIVAL UND DEN DREHBUCHWETTBEWERB:

1. Alle Autoren und Filmemacher müssen mindestens 18 Jahre alt sein, damit ihr Projekt förderfähig ist.

2. Alle Genres von Filmen und Drehbüchern werden akzeptiert.

3. Die Anzahl der Projekte, die Sie einreichen können, ist unbegrenzt und es werden mehrere Beiträge desselben Einreichers akzeptiert.

4. Die Teilnahmegebühr gilt für jede Kategorie. Wenn Sie sich für den besten Spielfilm, den besten Kurzfilm, den besten Dokumentarfilm, den besten Animationsfilm, den besten Studentenfilm, den besten LGBTQIA+-Film und die beste Pilot-/Webserie bewerben, qualifiziert sich Ihr Projekt für das Festival. Darüber hinaus können Ihre Darsteller und Ihre Crew für sekundäre Preiskategorien wie Beste Schauspielerin, Beste Regie, Beste Produzentin, Beste Kinematografie usw. kostenlos berücksichtigt werden.

5. Um berücksichtigt zu werden, müssen Projekte eine wichtige Produktionsrolle haben, die von mindestens einer Frau besetzt ist (z. B. Regisseurin, Autorin, Produzentin, Kamerafrau, Hauptdarstellerin usw.). Drehbücher, die von Frauen verfasst wurden, werden bevorzugt, aber wenn sie von einem Mann geschrieben wurden, muss das Drehbuch eine weibliche Hauptfigur enthalten. Projekte, die von Männern geleitet werden, sind zwar willkommen, müssen sich aber entweder auf eine weibliche Protagonistin konzentrieren oder sich mit Problemen und Themen von Frauen befassen, um förderfähig zu sein.

6. Bei Einreichungen in der Kategorie LGBTQIA+ müssen die Projekte mindestens eine LGBTQIA+-Person in einer wichtigen Produktionsrolle vertreten (z. B. Regisseur, Autor, Produzent, Kameramann, Hauptdarstellerin usw.). Drehbücher müssen entweder einen LGBTQIA+-Charakter beinhalten, von einem Mitglied der LGBTQIA+-Community verfasst worden sein oder die Handlung muss LGBTQIA+-Themen in prominenter Weise beinhalten.

7. Autoren und Filmemacher mit Wohnsitz in anderen Ländern als den Vereinigten Staaten sind herzlich eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen. Alle Drehbücher müssen jedoch auf Englisch eingereicht werden und alle fremdsprachigen Filme müssen englische Untertitel enthalten oder auf Englisch synchronisiert sein.

8. Richter, Sponsoren, Administratoren, Mitarbeiter und unabhängige Auftragnehmer, die derzeit oder zuvor mit oder für B! gearbeitet haben Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sind nicht berechtigt, am Festival teilzunehmen, ebenso wenig wie ihre Ehepartner oder unmittelbare Familienmitglieder.

9. Die detaillierten Teilnahmegebühren sind auf dem B aufgeführt! Auf der TchFest-Website und auf dem Checkout-Formular auf der FestHome-Website. Alle Teilnahmegebühren sind nicht erstattungsfähig. Für einen zuvor eingereichten Beitrag gilt kein Gutschein oder Rabatt. Die Beiträge müssen am oder vor den angegebenen Einsendeschlussdaten bis 23:59 Uhr PDT eingegangen sein und die Zahlung der Einreichungsgebühr muss zum Zeitpunkt der Einreichung vollständig bezahlt sein.

10. Unser Festival bietet Vorführungen der Gewinner der jeweiligen Kategorien, Trophäenverleihungen, Fotos auf dem roten Teppich, live aufgezeichnete Fragerunden mit Film- und Drehbuchgewinnern sowie ein Branchentreffen.

11. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb behalten sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen ohne Zustimmung der Teilnehmer wesentliche Änderungen, Verschiebungen, Verschiebungen oder Absagen der Wettbewerbstermine, Fristen, Ankündigungen, Auszeichnungen, Kategorien und/oder des Festivalortes vorzunehmen. Die Organisatoren können die aufgeführten Preise ändern oder sich dafür entscheiden, sie nicht zu vergeben. B! TchFest behält sich das Recht vor, unsere Regeln, Bedingungen, Veröffentlichungsvereinbarungen und Bedingungen jederzeit zu ändern.

12. Die Entscheidungen der Richter sind endgültig und können in keiner Weise angefochten werden. Auf einer Scorecard gibt es keine Punktzahl, die den Aufstieg zum Festival garantiert, da der Aufstieg auf der Gesamtzahl der Wettbewerbsergebnisse basiert.

13. Durch das Einreichen bei B! TchFest Film Festival und Drehbuchwettbewerb Du erklärst dich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und erklärst dich damit einverstanden, Marketing-Newsletter, Rabatte auf Filmfestivals und Updates zu diesem Wettbewerb und allen damit verbundenen Quellen in Form von E-Mails zu erhalten. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen.

14. Wer ein Projekt einreicht, hält B schadlos! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb und seine Richter und Mitarbeiter sind gegen alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltsgebühren und Gerichtskosten), die aufgrund von Ansprüchen in Bezug auf Urheberrechte, Kredite, Werbung, Markenrechte, Vorführungen und Verlust oder Beschädigung von Materialien, die für unser Festival eingereicht wurden, entstehen können.

15. Die Benachrichtigung über die Gewinner und die offizielle Auswahl erfolgt per E-Mail und wird auf unserer Website BitchFestla.com veröffentlicht. Es liegt in der Verantwortung der Teilnehmer, uns zu Benachrichtigungszwecken aktuelle Kontaktinformationen zur Verfügung zu stellen und den Einreichungsservice auf dem neuesten Stand zu halten. B! Das TchFest Film Festival and Screenplay Contest übernimmt keine Verantwortung für Korrespondenz, die fehlgeleitet wird, weil der oder die Teilnehmer uns keine aktuellen und korrekten Kontaktinformationen zur Verfügung stellen, oder die in Spam- oder Junk-Mail-Ordnern landen.

16. Sollte ein Teilnehmer einen Preis bei B gewinnen! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb werden den Preis persönlich bei der Preisverleihung des Festivals in Los Angeles entgegennehmen. Falls nicht anwesend, ist es Sache des Empfängers, den Versand und/oder die Lieferung seiner Trophäe und Preise auf eigene Kosten zu arrangieren.

17. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sowie deren Mitarbeiter und Juroren beanspruchen weder Eigentums- noch Optionsrechte an Ihrem Werk. Alle Eigentums- und Rechte an Drehbüchern und Filmprojekten, die für dieses Festival eingereicht wurden, verbleiben bei den ursprünglichen Rechteinhabern.

18. Alle Teilnehmer verstehen und stimmen zu, dass es eine Vielzahl von Story-Kontexten und Ideen gibt, und B ist in keiner Weise! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sind nicht jetzt oder in Zukunft dafür verantwortlich, Ideen, kopierte Konzepte oder Storylines aus einem Film- oder Drehbuchbeitrag zu übernehmen oder zu stehlen.

19. Teilnehmer erhalten B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sind berechtigt, ihren Namen, ihr Bild, ihre angegebenen Kontaktinformationen, den Titel der eingereichten Arbeit, die Logline, den Trailer und die Ergebnisse der Grand Jury für Werbe- und Werbezwecke zu verwenden.
Die Teilnahme am Wettbewerb bedeutet die Zustimmung der Teilnehmer zu B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb, seine Vertreter und die Sponsoren des Wettbewerbs dürfen ihre Informationen ohne Bezahlung oder Gegenleistung für Werbezwecke in allen Medien weltweit verwenden. Jegliche Verwendung der Informationen der Teilnehmer erfolgt in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie.

20. B! Der TCHfest Film Festival & Screenplay Contest beschäftigt eine Jury aus angesehenen Juroren, die sich aus Branchenfachleuten zusammensetzt, um die Einsendungen zu bewerten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Zusammensetzung unserer Jury aufgrund der Anforderungen und Zeitpläne der Branche im Laufe des Wettbewerbs und des Bewertungsprozesses ändern kann. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb behalten sich das Recht vor, Mitglieder der Jury jederzeit hinzuzufügen, zu ändern oder zu entfernen, wobei gleichzeitig sichergestellt wird, dass die hohen Bewertungsstandards des Wettbewerbs durchgängig eingehalten werden.

21. Durch Ihre Teilnahme an diesem Wettbewerb ermächtigen Sie uns, vertrauenswürdige Online- und Cloud-Dienste und Datenbanken von Drittanbietern zum Hosten, Organisieren, Nachverfolgen, Verwalten, Überprüfen und/oder Übertragen Ihrer Einreichungsdatei (en) zu verwenden. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb können nicht haftbar gemacht oder finanziell verantwortlich gemacht werden für Sicherheitsverstöße bei Online-und Cloud-basierten Diensten und Datenbanken Dritter, die für die Verwaltung dieses Festivals und seiner Beiträge verwendet werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf BitchFestla.com und die Einreichungs- und Verwaltungsdienste für Festivals sowie andere Einreichungsplattformen. Mit der Einreichung bei unserem Festival ermächtigen Sie uns, Ihren Film und/oder Ihr Drehbuch mit sicherer Software von Drittanbietern zu bearbeiten.

22. Offizielle Auswahlen und Gewinner sind selbst für ihre Reise- und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit dem Festivalbesuch verantwortlich. Offizielle Auswahlen und Preisträger erhalten zwei Freikarten für das Festival. Alle anderen Darsteller und Crewmitglieder müssen Veranstaltungstickets kaufen, um teilnehmen zu können.

REGELN UND RICHTLINIEN FÜR DIE EINREICHUNG DES DREHBUCHWETTBEWERBS:

1. Alle Skripte müssen auf Englisch eingereicht werden. Wenn Teile des Drehbuchs in anderen Sprachen verfasst sind, müssen die englischen Übersetzungen im Drehbuch enthalten sein.

2. Alle Beiträge müssen im PDF-Format eingereicht werden, das dem Industriestandardformat (Courier 12-Pt-Schrift) entspricht, und die Seiten sollten nummeriert sein. Alle Autoren sollten auf der Titelseite mit den Kontaktinformationen genannt werden. Einreichungen werden nur per elektronischer Einreichung akzeptiert.

3. Sobald ein Drehbuch für den Wettbewerb eingereicht wurde, akzeptieren wir keine Ersetzungen oder überarbeiteten Entwürfe. Wenn Sie einen überarbeiteten Entwurf Ihres Drehbuchs einreichen möchten, müssen Sie ihn als neuen Beitrag einreichen und alle anfallenden Einreichungsgebühren zahlen.

4. Alle eingereichten Materialien müssen das Originalwerk der Autoren sein und zum Zeitpunkt der Einreichung das alleinige Eigentum der Antragsteller sein. Durch die Einreichung beim B! Beim TchFest Film Festival und beim Drehbuchwettbewerb garantieren die Teilnehmer, dass alle Autoren die Einreichung genehmigt haben.
Von Autorenteams verfasstes Material muss von einem der Autoren mit Zustimmung des/der anderen eingereicht werden. Wenn ein Autorenteam als Gewinner ausgewählt wird, werden die Preise und alle Preise an die Person verliehen, die das Projekt einreicht. Jedes Team ist dafür verantwortlich, alle verliehenen Preise so aufzuteilen oder zu teilen, wie es es für fair hält.

5. Adaptionen von Büchern, Theaterstücken oder anderem Quellenmaterial, das von einem anderen Autor geschrieben wurde, sind nicht förderfähig. Ein Drehbuch, das aus Ihrem eigenen Buch, Theaterstück oder anderem Quellmaterial adaptiert wurde, ist berechtigt, sofern Sie alle Film- und Fernsehrechte an dem Eigentum behalten haben oder wenn das Werk gemeinfrei ist.

6. Indem du das B eingibst! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb versichern, dass es sich bei Ihrem Beitrag um Ihr Originalwerk handelt und nicht gegen das Urheberrecht oder die Rechte anderer Personen, juristischer Personen oder geistiges Eigentum verstößt. Der Teilnehmer entschädigt B! Das TchFest Film Festival and Screenplay Contest, seine Mitarbeiter und Tochtergesellschaften und hält sie von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit der Verletzung oder Verbreitung von Materialien schadlos.

7. Es wird empfohlen, Originalmaterial bei der WGA oder der Library of Congress zu registrieren, bevor es für einen Wettbewerb eingereicht wird. Für die Einreichung ist jedoch keine Registrierung erforderlich.

8. Alle Teilnehmer erkennen an und stimmen zu, dass es eine Vielzahl von Story-Kontexten, Ideen, Handlungen, Themen und Formaten gibt. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sowie seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Sponsoren, Juroren und Partner sind weder jetzt noch in Zukunft dafür verantwortlich, Ideen, urheberrechtlich geschützte Konzepte oder Handlungsstränge aus einem eingereichten Drehbuch oder Filmeintrag zu übernehmen oder zu stehlen. Das für den Wettbewerb eingereichte Material erfolgt ausschließlich auf das Risiko, dass sich die Person registriert, teilnimmt oder schriftliches oder gefilmtes Material zur Bewertung, Analyse, Bewertung oder Kommentierung zur Verfügung stellt. Die einreichenden Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, B! schadlos zu halten und schadlos zu halten TchFest Film Festival und Drehbuchwettbewerb gegen Ansprüche jeglicher Art, und jeder Mitarbeiter, unabhängige Auftragnehmer, Leser, Analyst, Systemadministrator, Wettbewerbsleiter oder leitende Angestellte von B! TchFest auf Dauer.

9. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb werden Ihr Drehbuch ohne vorherige Genehmigung mit niemandem außer den offiziellen Juroren des Wettbewerbs teilen.

10. Drehbücher, die in regulären Kategorien eingereicht werden (ohne ein Pro Analysis Coverage Package zu kaufen), erhalten kein Feedback, keine Analysen, Berichterstattung oder Scorecards.

11. Feedback-Dateien für die gekauften (Pro Analysis Coverage Packages) werden dem Autor etwa 45 Tage nach der Einreichung zugesandt. Das Feedback wird auf der Grundlage des ursprünglich eingereichten Drehbuchs verfasst und nicht auf späteren Aktualisierungen. Bitte beachten Sie, dass das Feedback subjektiv ist und auf den Erfahrungen, Vorlieben und Kenntnissen des Lesers basiert. Jegliche schriftliche oder mündliche Berichterstattung, Kritik, Kritik oder Analyse des eingereichten Materials erfolgt subjektiv und basiert auf objektiven Standards, die auf das zu prüfende Material angewendet werden. Unsere Juroren sind angewiesen und erklären sich damit einverstanden, die Drehbücher auf der Grundlage unseres Standardbeurteilungsverfahrens zu bewerten. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sowie seine Administratoren können nicht für Fehler oder Auslassungen der Juroren verantwortlich gemacht werden. Alle Feedback-Dateien sind endgültig und wir können keine Updates zu ihnen anbieten.

12. Kommentare von Richtern, Lesern, Administratoren oder anderen B! Die Mitarbeiter von TchFest orientieren sich ausschließlich an der persönlichen Meinung und geben nicht die Meinung des Managements wieder. Management, Festivaldirektoren, Juroren, Leser und Administratoren übernehmen keine Verantwortung für die akademischen, kreativen, beruflichen, wirtschaftlichen, emotionalen Auswirkungen oder Konsequenzen der abgegebenen Meinungen.

13. Ein Drehbuch, das verkauft wurde, für das derzeit eine Option besteht, von einem Dritten produziert wird oder das am Tag der Einreichung auf andere Weise von einem Dritten belastet ist, kommt nicht für eine Auszeichnung in Frage. Wenn ein Drehbuch jedoch nach der Einreichung der Einreichung als Option ausgewählt, verkauft oder produziert wird, ist es trotzdem weiterhin für den diesjährigen Wettbewerb berechtigt.

14. B! TchFest oder ein anderer Partner, Mitarbeiter oder Vertreter, der mit dem Wettbewerb in Verbindung steht, beansprucht weder das Eigentum noch das erste Optionsrecht an einem Originaldrehbuch oder einem eingereichten Drehbuch. Alle Eigentums- und Rechte an den eingereichten Materialien verbleiben bei dem/den ursprünglichen Rechteinhabern.

REGELN UND RICHTLINIEN FÜR DIE EINREICHUNG VON FILMEN:

1. Alle Filme müssen auf Englisch eingereicht werden. Wenn die Filme in einer anderen Sprache verfasst sind, müssen sie englische Untertitel oder englische Synchronisation enthalten.

2. Wir geben Ihrer Arbeit keine Einschränkungen in Bezug auf den Premierenstatus, unabhängig davon, ob Ihre Arbeit online verfügbar gemacht wurde oder ob Ihre Arbeit auf anderen Festivals gezeigt wurde.

3. Projekte müssen über einen sicheren Online-Screener eingereicht werden, entweder als passwortgeschützter Vimeo-Link, der Ihrer Einreichung beigefügt ist, oder direkt auf diese Website hochgeladen werden. Online-Screeners müssen streambar sein. Wir akzeptieren keine Filme, die heruntergeladen werden müssen (z. B. Dropbox, Google Drive, WeTransfer usw.). Wir akzeptieren KEINE Zusendungen von DVDs oder Blu-Ray-Screenern in Papierform. Darüber hinaus akzeptieren wir keine unvollständigen Screenshots, Trailer oder Links, für die ein anderer Zugriff als passwortgeschützte Links erforderlich ist.

4. In Bearbeitung befindliche Arbeiten werden zum Zeitpunkt der Einreichung akzeptiert. Wenn das Projekt jedoch noch in Arbeit ist, muss dies auf der Einreichung angegeben werden. Darüber hinaus ist eine E-Mail-Benachrichtigung an BFestivalLA@gmail.com erforderlich, sobald das endgültige Projekt auf FestHome aktualisiert wurde. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sind NUR dafür verantwortlich, das Projekt so zu prüfen, wie es zum Zeitpunkt der Überprüfung existiert. Wir sind nicht verpflichtet, aktualisierte Ausschnitte erneut zu überprüfen, sobald ein Screener gesehen und bewertet wurde. Daher sollten Sie kein Projekt einreichen, wenn es nicht vollständig genug ist, um das Endprodukt angemessen darzustellen. Aktualisierte Schnitte müssen über Ihr FestHome-Konto zugänglich sein. Wir können aktualisierte Schnitte nicht per E-Mail akzeptieren.

5. Filmemacher sind dafür verantwortlich, das Urheberrecht ihrer eigenen Materialien zu klären. Die Person (en) oder das Unternehmen, die den Film eingereicht haben, garantieren hiermit, dass sie berechtigt sind, den Film zur Vorführung bereitzustellen (falls ausgewählt). Sie müssen über alle erforderlichen Genehmigungen, Genehmigungen, Rechte (usw.) verfügen, um Ihr Projekt einzureichen und Ihren Film auszustellen (falls ausgewählt). Durch die Einreichung bei B! Mit dem tchfest Film Festival und dem Drehbuchwettbewerb erteilst du uns die Zustimmung und das Recht, deinen Film vor einem Live-Festivalpublikum zu zeigen.

6. Die eingereichten Filme müssen das Originalwerk des Teilnehmers sein und dürfen keine Urheberrechte oder Rechte Dritter verletzen. Die Teilnehmer versichern, dass sie alle erforderlichen urheberrechtlichen Genehmigungen für Musik, Ton, Bilder usw., die in ihrem Film präsentiert werden, eingeholt haben und dass der Film legal auf dem Festival gezeigt werden kann (falls ausgewählt). Indem du deinen Film zur Prüfung im B einreichst! Das TCHfest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb berechtigen Sie, dass Ihr Werk für die Festivalausstellung freigegeben wird, und übernehmen die volle rechtliche Verantwortung für das darin enthaltene geistige Eigentum. Der Einreicher und alle Filmemacher, die mit dem Projekt in Verbindung stehen, werden B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sowie alle Vertreter oder verbundenen Unternehmen von allen Ansprüchen, Verbindlichkeiten, Verlusten, Schäden und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten und Gerichtskosten), die sich aus Ansprüchen in Bezug auf Urheberrecht, Marke, Kreditwürdigkeit, Werbung, Vorführung sowie Verlust oder Beschädigung der eingereichten Vorführvideos ergeben.

7. Jeder Beitrag muss mit einer vollständig bezahlten Einreichungsgebühr und einem funktionierenden Screener einhergehen, um berücksichtigt zu werden. Bitte stellen Sie sicher, dass die Screener-Links und Passwörter während des gesamten Festivalzyklus aktiv sind. Es liegt in der Verantwortung des Einreichers, sicherzustellen, dass alle Einreichungsanforderungen erfüllt sind. Wenn Ihre Einreichung als „Unvollständig“ markiert ist und Sie sich nicht sicher sind, warum, senden Sie bitte eine E-Mail an BFestivalLA@gmail.com. Alle Einsendungen, die bis zu unserer letzten Frist unvollständig sind, werden ohne Rückerstattung disqualifiziert.

8. Pressemappen und Anschreiben sind nicht erforderlich, aber sie sind willkommen. Wenn Sie eines davon einreichen möchten, MÜSSEN sie Ihrer Online-Einreichung beigefügt werden. Wir können auf Grundlage der Pressemappen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf unseren Social-Media-Kanälen und auf unserer Website für genehmigte Clips aus Ihrem Film werben, aber wir werden vor jeder Veröffentlichung Ihre volle Zustimmung einholen.

9. Alle akzeptierten Filme werden während des persönlichen Festivals in Los Angeles gezeigt. Alle Termine, Vorführungsorte, digitalen Plattformen und Zeitfenster liegen im alleinigen Ermessen von B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb sind besetzt und können sich ändern. Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, um den veröffentlichten Zeitplan einzuhalten, behalten wir uns das Recht vor, jederzeit und aus beliebigem Grund Änderungen vorzunehmen. B! TchFest behält sich das Recht vor, jede Einreichung ohne Rückerstattung zu disqualifizieren, auch nachdem ein Film zur Leinwand eingeladen wurde und das endgültige Programm bekannt gegeben wurde. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb haften nicht für Kosten, die sich aus einer Änderung des Festivalplans oder des Veranstaltungsortes ergeben.

10. Für alle ausgewählten Werke muss B die endgültige, screenfähige Version im richtigen, erforderlichen Format vorliegen! TchFest bis zum 1. November 2024 zur Aufnahme in das Festival. Einzelheiten zu den Vorführungsformaten werden am 15. Oktober 2024 per E-Mail an die für die Vorführung ausgewählten Personen versandt. Falls ausgewählt, ist es wahrscheinlich, dass der Veranstaltungsort des Festivals ein DCP für die Vorführung benötigt. Sie werden darüber informiert, welche spezifischen Formate bei der Aufnahme in das Festival akzeptiert werden. Wir streben jedoch danach, die bestmögliche Projektionsqualität zu bieten, B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb übernehmen keine Haftung für technische Probleme oder die Qualität der Projektionen während der Vorführung. In einem solchen Fall werden auch keine Gebühren zurückerstattet. B! TchFest ist nicht verantwortlich für die Versandkosten, die für das angeforderte DCP des Films anfallen, und wir haften auch nicht für Schäden oder Verluste von Festivalvorführern.

11. B! Das TchFest Film Festival und der Drehbuchwettbewerb zahlen keine Vorführgebühren für eingereichte Filme. Mit der Einreichung Ihres Projekts erkennen Sie an, dass B! TchFest zahlt nicht für die Präsentation Ihrer Arbeit, falls ausgewählt.









  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden