Censurados Film Festival (7)

Censored Film Festival



Fristen

05 Sep 2019
Aufruf zu Einschreibungen

20 Dez 2019
Festival geschlossen

28 Feb 2020
Benachrichtigungsdatum

01 Apr 2020
08 Apr 2020

Adresse

Bajada La Oroya 109, of. 101. Barranco,  04, Lima, Lima, Peru


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2018
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Censurados Film Festival
Photo of Censurados Film Festival

Photo of Censurados Film Festival
Photo of Censurados Film Festival

Spanish
English
German ML


Festival Start: 01 April 2020      Festival Ende: 08 April 2020

CENSURADOS Film Festival hat das Ziel, jene Dokumentar-, Animations- und Fiktionfilme, die in verschiedenen Ländern unter anderem aus politischen, religiösen, sexuellen oder ökologischen Gründen zensiert wurden, Stimme zu geben.

1. Jede natürliche oder juristische Person kann einzeln oder kollektiv von jeder Staatsangehörigkeit und ohne Altersgrenze teilnehmen.

2. Es dürfen nur Filme teilnehmen, die zensiert wurden oder über Meinungsfreiheit und Menschenrechte sprechen. Für die aktuelle Ausgabe werden Filme über den indigenen Kampf um Land und Umwelt sowie Filme über sichtbare und unsichtbare Wände Priorität eingeräumt.

3. Jeder Teilnehmer kann mehrere Filme einreichen und einreichen, es ist jedoch erforderlich, ein Anmeldeformular pro Film auszufüllen.

4. Nur die Person oder Einrichtung, die die Rechte des Films besitzt, darf einen Film betreten und einreichen. Der Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für die Wahrhaftigkeit dieser Tatsache.

5. Dokumentar-, Fiktion- und/oder Animationsfilme können eingegeben und eingereicht werden, und sie können von beliebiger Länge sein und ab 2017 produziert werden. Die Filme müssen ursprünglich auf Spanisch oder mit Untertiteln in Spanisch sein.

6. Mit der Eingabe eines Films genehmigt der Teilnehmer die kostenlosen Vorführungen des Films im Rahmen des Festivals und verzichtet auf jegliche wirtschaftliche Vergeltung für dieses Konzept. Die vom Festival ausgewählten und korrekt eingereichten Filme können nicht aus dem Programm des Festivals entfernt werden.

7. Das Organisationskomitee des Festivals wird in der Lage sein, Standbilder oder bis zu 3 Minuten Fragmente des Films in allen gedruckten, elektronischen oder audiovisuellen Medien zu verwenden, die das Festival fördern. Wenn die Länge des Films unter 30 Minuten beträgt, werden die verwendeten Fragmente in 10% seiner Länge nicht überschreiten.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden