CINHOMO _ Muestra Internacional de Cine y Diversidad Sexual de Castilla y León (20)

CINHOMO International Film Festival _ LGBT



Fristen

24 Feb 2021
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mär 2021
Festival geschlossen

01 Mai 2021
Benachrichtigungsdatum

11 Jun 2021
25 Jun 2021

Adresse

Fundación Triángulo Valladolid Plaza Ochavo Nº 2, 1ºD,  47001, Valladolid, Valladolid, Spain


Festival Beschreibung
LGBTI
Kurzfilmfestival 20'<
Spielfilmfestival >60'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2018
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Spielfilme  >60'
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of CINHOMO _ Muestra Internacional de Cine y Diversidad Sexual de Castilla y León
Photo of CINHOMO _ Muestra Internacional de Cine y Diversidad Sexual de Castilla y León

Photo of CINHOMO _ Muestra Internacional de Cine y Diversidad Sexual de Castilla y León
Photo of CINHOMO _ Muestra Internacional de Cine y Diversidad Sexual de Castilla y León

Spanish
English
German ML


Festival Start: 11 Juni 2021      Festival Ende: 25 Juni 2021

Artikel 1. Zielsetzung.

- Zu den Hauptzielen von CINHOMO gehört die Verbreitung und Förderung von Filmen, die die sexuelle Vielfalt und die Geschlechteridentität durch künstlerische und soziale Relevanz unterstützen. Unser Ziel ist es, diese Filme zu zeigen, die Schwierigkeiten haben, auf konventionelle Kanäle für Filmausstellungen zuzugreifen. In vielen Fällen haben sie positive Kritiken erhalten oder Auszeichnungen bei renommierten internationalen Filmfestivals erhalten.

- Wir streben auch die Arbeit sozialer oder kultureller Gruppen aus Ländern an, in denen es trotz großem Interesse keinen Zugang oder eingeschränkten Zugang zum Filmvertrieb gibt.

- Unser Filmfestival beabsichtigt, Personen, deren sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität nicht heteronormativ ist, Referenten zu liefern, die mehr Sichtbarkeit, Normalisierung und vollständige Integration in eine Gesellschaft fördern, die auf Respekt basiert.

- Darüber hinaus wollen wir durch unsere Dokumentarfilmabteilung ein Bewusstsein für die Situation der LGBTI-Menschen auf der ganzen Welt schaffen und zu weiteren Fortschritten der Menschenrechte beitragen.

Artikel 2. Zeitachse.

- Das Internationale Festival für Film und sexuelle Vielfalt von Castilla y León, CINHOMO findet jährlich in Valladolid (Spanien) statt.

- Im Jahr 2021 findet das Festival im Juni statt (vorausgesetzt, dass die Sicherheitsbedingungen für die öffentliche Gesundheit erfüllt sind, angesichts der aktuellen COVID-19-Pandemie. Das Festival kann jedoch auf einen anderen Termin im Jahr 2020 verlegt werden).

Artikel 3. Abschnitte.

- PREMIERE SECTION: Bietet einen Überblick über die aktuelle globale Filmindustrie, Vorführung Spielfilme noch nicht kommerziell in Castilla y León veröffentlicht.

- KALEIDOSCOPE ABSCHNITT: Wird Spielfilme, die trotz der Produkte von künstlerischer Relevanz und Qualität, und bereits in kommerziellen Orten in unserem Land gezeigt, wurden nicht die Aufmerksamkeit, Verteilung Zugänglichkeit, oder die Auszeichnung, die sie verdienen auf unseren Bildschirmen gegeben.

- JEWEL SECTION: Ziel, Benchmark-Filme aus der Geschichte des Kinos zurückzubringen und zu fördern, die mehr oder weniger explizit LGBTI-Charaktere enthalten.

- KURZFILM-ABSCHNITT: CINHOMO hat ein klares Bekenntnis zu diesem kommunikativen Format und neue Filme fördern neue Talente in dieser Branche, vor allem diejenigen aus Spanien.

- DOKUMENTARIGER FILM ABSCHNITT - MENSCHLIESSBEREICH: In diesem Abschnitt werden Dokumentarfilme über die Situation der LGBTI-Menschenrechte in verschiedenen Ländern der Welt gezeigt.

Artikel 4. Registrieren.

- Über die Online-Plattform www.festhome.com

- Per E-Mail: cinomo@fundaciontriangulo.es einschließlich in Ihrer Einreichung: technische und künstlerische Datenblatt, Vorname, Nachname, Telefonnummer und E-Mail der Person, die den Film einreicht.

- Einreichungen werden bis zum 19. MÄRZ 2021 angenommen.

Artikel 5. Kriterien.

- Alle eingereichten Arbeiten müssen zwischen 2019 und 2021 produziert worden sein, beides enthalten.

- MP4 (h.264) oder AVI-Formate werden für den Auswahlprozess akzeptiert. Die einzigen Unterstützungen, die während des Festivals akzeptiert werden, sind: MP4 (h.264), DVD, Blue Ray, DCP.

- FICTION FEATURFILMS müssen mehr als 60 dauern.

- FICTION KURZFILMS müssen weniger als 20 dauern.

- DOKUMENTARISCHE KLAUFFOLIEN halten mehr als 30

- DOKUMENTARISCHE KURZFILM müssen weniger als 30 dauern.

- Filme werden in Originalversionen mit Untertiteln auf Spanisch ausgestellt, mit Ausnahme von Filmen auf Spanisch. Daher sollten Kopien, die beim Festival eingereicht werden, Untertitel auf Spanisch oder zumindest eine SRT-Datei mit dem Text in Spanisch enthalten sein.

- Kopien der Filme werden, sofern vereinbart, auf Kosten der Organisation, nach dem Festival zurückgegeben. Zu diesem Zweck müssen die Rücksendeadresse und die erforderliche Frist von den Absendern deutlich angegeben werden.

- CinHomo behält sich das Recht vor, das Material in der engeren Wahl jederzeit im Rahmen des Programms der soziopädagogischen Aktivitäten der Fundación Triángulo, des Veranstalters des Festivals, auszustellen. In jedem Fall ist diese Verwendung für nicht-kommerzielle, gemeinnützige Zwecke und immer unter Berufung auf die Urheberschaft der Werke. Die Ausstellung der Werke dient ausschließlich zu pädagogischen Zwecken sowie zur Verteidigung der Rechte der LGBTI-Gemeinschaft (Fälle, die in Artikel 32 des spanischen Königlichen Gesetzesdekrets 1/1996 vom 12. April zur Genehmigung des revidierten Textes des Gesetzes über geistiges Eigentum fallen).

Artikel 6. Shortlist.

Nach Bestätigung durch CINHOMO, dass der Film in die engere Auswahl aufgenommen wurde, ist folgendes Material von der Produktionsfirma oder dem Autor schnellstmöglich an die Organisation zu senden:

- Kopie des Films zur Projektion in einem der in Artikel 5 genannten Formate.

- Pressepaket: Trailer, Rundfunk und soziale Netzwerke Materialien und Werbung des Films.

Artikel 7. - Screening.

- Das Koordinationsteam des Festivals legt die Reihenfolge und das Datum für die Vorführung jedes Films fest.

- Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten zeitnah Informationen über das Datum und die Uhrzeit der Ausstellung ihrer Arbeiten über die Website: http://cinhomo.org/

Artikel 8. Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Datenschutzgesetzes.

- Die Teilnahme am Festival impliziert die volle Akzeptanz dieser Regeln und Vorschriften. Alle anderen Umstände, die hier nicht ausdrücklich angegeben sind oder die der Interpretation unterliegen können, werden von der Organisation des Festivals gelöst.
In Ausnahmefällen behält sich die Organisation das Recht vor, Arbeiten einzubeziehen, die keines der oben genannten Kriterien erfüllen.

- Die Organisation verpflichtet sich, dass die personenbezogenen Daten der Teilnehmerdatei gemäß Artikel 12 des spanischen Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) behandelt werden.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden