Festival Internacional De Cine Luz Del Desierto (8)

Festival Internacional de Cine Luz del Desierto



Fristen

10 Mai 2024
Aufruf zu Einschreibungen

31 Jul 2024
Letzter Termin

17
Tage

27 Sep 2024
Benachrichtigungsdatum

26 Sep 2024
29 Sep 2024

Adresse

San Martin 797,  1870, Avellaneda, Buenos Aires, Argentina


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 20'<
Spielfilmfestival >60'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2022
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 20'<
 Spielfilme  >60'
 Jede Sprache
 Jede Sprache
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival Internacional De Cine Luz Del Desierto
Photo of Festival Internacional De Cine Luz Del Desierto

Photo of Festival Internacional De Cine Luz Del Desierto
Photo of Festival Internacional De Cine Luz Del Desierto

Spanish
English
German ML


Festival Start: 26 September 2024      Festival Ende: 29 September 2024

Das Luz del Desierto International Festival ist ein audiovisuelles Festival, das das Kino im In- und Ausland fördern soll. Das Festival findet im Oktober mit einem Wettbewerb für Spiel- und Kurzfilme statt, sowohl Spiel- als auch Animations- und Dokumentarfilme. Es wird auch Vorträge und Workshops geben.

1. - INTERNATIONALES FILMFESTIVAL LUZ DEL DESIERTO


Dieses Festival zielt darauf ab, Kultur und Filmproduktion sowohl im Land als auch in der Welt zu fördern.


2. - DATUM DES FESTIVALS:


Es findet vom 26. bis 29. September 2024 statt.


3. - ORT:


Buenos Aires, Argentinien


4. - KATEGORIEN DES WETTBEWERBS


Spielfilm: Offizieller Wettbewerb für fiktionale, dokumentarische oder experimentelle Werke in argentinischen und ausländischen Spielfilmen mit einer Mindestdauer von 60 Minuten.

Kurzfilm: Offizieller Wettbewerb für argentinische und ausländische Werke aller Genres mit einer Höchstdauer von 20 Minuten inklusive Abspann.



5. - ALLGEMEINE ANWENDUNGSBEDINGUNGEN


a) Teilnahmeberechtigt sind Arbeiten, die im Zeitraum Januar 2022 bis einschließlich 2024 abgeschlossen wurden. Es wird eine Vorauswahl der eingereichten Arbeiten geben.

b) Die Registrierung für das Festival erfolgt über die Festhome-Plattform.

Anfragen an: luzdeldesiertofestival@gmail.com

c) Sobald das Werk vorausgewählt wurde, muss der Eigentümer eine Kopie im HD-Format in der bestmöglichen Qualität für seine Ausstellung auf dem Festival einreichen.


6. - JURY


a) Die Jury setzt sich aus Persönlichkeiten der audiovisuellen Medien, der Kunst und der nationalen und/oder internationalen Kultur zusammen.

b) Personen, die in direktem Zusammenhang mit den im Wettbewerb stehenden Werken stehen, werden von der Teilnahme an der Jury ausgeschlossen.

c) Die Entscheidung der Jury ist endgültig.


7. - Auszeichnungen


Das Festival wird folgende Preise vergeben:

- Preis für den besten nationalen und internationalen Spielfilm.

- Preis für den besten nationalen und internationalen Kurzfilm.

- 2 Erwähnungen der Jury in jeder Kategorie.


8. - VERSAND VON KOPIEN


a) Die Kosten für den Versand der Filme gehen zu Lasten des Teilnehmers.


9. - VERSICHERUNG DER KOPIEN


a) Das Festival haftet nicht für Schäden oder Verluste, die beim Transport der Kopien entstehen.

b) Im Falle schwerwiegender Schäden oder Verluste während des Wettbewerbs und während des Besitzes der Organisation trägt die Organisation die Wiederbeschaffungskosten der Kopie in demselben Format und derselben Qualität wie die erhaltene Kopie, sofern diese Situation von der interessierten Partei während der Veranstaltung zuverlässig gemeldet wird.


10. - NICHTEINHALTUNG DER ANFORDERUNGEN


Eingehende Arbeiten, die nicht den allgemeinen Teilnahmebedingungen und den Vorauswahlvoraussetzungen entsprechen, werden nicht registriert.

11. - ANNAHME DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN - ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN


Die Registrierung beim Internationalen Filmfestival Luz del Desierto setzt die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Übertragung der Vorführrechte für das Material voraus, das zum Zweck der Verbreitung dieser Ausgabe sowie zukünftiger Ausgaben ab dem Datum der Materialauswahl eingereicht wurde.

Ebenso erklären sich die Eigentümer des Werks mit der Unterzeichnung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen damit einverstanden, die Rechte zur Projektion und Vervielfältigung desselben zum Zweck seiner Ausstellung auf dem Luz del Desierto International Film Festival (im In- oder Ausland) sowie für seine Werbeverbreitung zu übertragen.


12. - RECHTE DER TEILNEHMENDEN WERKE


1) Die Teilnehmer erklären, dass sie die einzigen und tatsächlichen Eigentümer der für das Festival eingereichten audiovisuellen Werke sind, sowohl wenn sie deren Urheber als auch deren Rechtsnachfolger sind. Im Falle einer Falschheit in der eidesstattlichen Erklärung, weil sie nicht deren Eigentümer sind, liegt die Verantwortung für Ansprüche Dritter ausschließlich bei dem Teilnehmer, der das Werk einreicht, ohne dass das Festival gegenüber Dritten haftet.

2) Die Teilnehmer erklären, dass sie alle an der Arbeit beteiligten Rechte besitzen.

3) Die Teilnehmer erklären, das Internationale Filmfestival Luz del Desierto von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit dem Eigentum an dem Werk und/oder mangelnder Genehmigung der darin enthaltenen Rechte schadlos zu halten.


13. - ÄNDERUNGEN


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden