Festival de Cine Disidente (2)

Dissident Film Festival



Fristen

01 Jun 2022
Aufruf zu Einschreibungen

31 Aug 2022
Festival geschlossen

31 Okt 2022
Benachrichtigungsdatum

01 Nov 2022
30 Nov 2022

Adresse

-,  01001, Guatemala, Guatemala, Guatemala


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >5' 59'<
Spielfilmfestival >60'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2021
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >5' 59'<
 Spielfilme  >60'
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival de Cine Disidente
Photo of Festival de Cine Disidente

Photo of Festival de Cine Disidente
Photo of Festival de Cine Disidente

Spanish
English
German ML


Festival Start: 01 November 2022      Festival Ende: 30 November 2022

Ein Dissident in einer quadratischen Gesellschaft zu sein, stellt eine Herausforderung dar, und nicht nur das, es ermöglicht es, Alternativen zu suchen, um aus diesem Tellerrand herauszukommen. Dissidenten zu sein bedeutet für uns jedoch, gegen Stigmatisierung und Diskriminierung zu kämpfen, was uns die Möglichkeit gegeben hat, schwer zu gehen, Wege zu öffnen, aber in jedem Herbst haben wir Menschen gefunden, die uns helfen, voranzukommen.

In der audiovisuellen Produktion, wie in unserem Leben, bedeutete es, Dissident zu sein, nach anderen Möglichkeiten zu suchen, Geschichten zu erzählen, nach anderen Möglichkeiten, sie auf den Bildschirm zu bringen. Kreative Möglichkeiten, über sensible Themen zu sprechen oder uns für die Realität zu sensibilisieren. In jedem Fall ist die Dissidentenproduktion seit der ständigen Innovation der Technologie eine Konstante und im Kontext der Pandemie sind andere Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen, entstanden.

Wir laden Sie ein, uns auf dieser Reise zu begleiten und die Dissidentenproduktion zu genießen.

#CineDisidente #FestivalCineDisidente

Basen

Musikvideo, in dieser Kategorie alle Musikvideos, die das Ziel haben, Lebensgeschichten zu erzählen, eine soziale Kritik gegen die Verletzung der Menschenrechte oder ein Problem im Zusammenhang mit Gleichheit, Gerechtigkeit und sozialer Gerechtigkeit zu äußern.

Basen:

- Videoclips müssen vor 2021 produziert worden sein.

- Es muss digital in MP4 präsentiert werden (in die Cloud hochladen).

- Es muss auf Spanisch oder jede Maya, Garífuna oder Xinca sein, mit Untertiteln auf Spanisch.

- Fügen Sie ein Einwilligungsblatt bei, um den Videoclip im Festival zu übermitteln (Download auf der Festival-Website).

- Hängen Sie das technische Datenblatt des Videoclips an

- Videoclip-Flyer anbringen

- Fügen Sie ein Foto und eine kurze Biographie der Person bei, die für die Erstellung des Videoclips verantwortlich ist.

- Fügen Sie Fotos von der Produktion des Videoclips an (Making Off), vorzuziehen.

Dokumentarisch sollte es sich auf die Dokumentation des Dissidentenlebens konzentrieren. Seide
stärkere Betonung auf Dokumentarfilme, an denen Dissidenten beteiligt sind und/oder Gleichheit, Gerechtigkeit und soziale Gerechtigkeit anstreben.

Basen:

- Muss vor 2021 produziert worden sein.

- Jedes Produktionsformat wird zugelassen, solange es in hoher Qualität geliefert wird (Full HD).

- Alle Dokumentarfilme mit einer Dauer von nicht mehr als 30 Minuten.

- Jede Person oder jedes Produktionshaus kann mit maximal drei Dokumentarfilmen teilnehmen.

- Der Dokumentarfilm muss auf Spanisch oder in jeder Maya-Sprache, Garífuna und Xinca, mit spanischen Untertiteln vorliegen.

- Fügen Sie ein Einwilligungsblatt bei, um den Dokumentarfilm im Festival zu übermitteln (Download auf der Festival-Website).

- Hängen Sie die technische Datei des Dokumentarfilms an.

- Hängen Sie den Flyer des Dokumentarfilms an.

- Fügen Sie ein Foto und eine kurze Biographie der Person bei, die für die Produktion des Dokumentarfilms verantwortlich ist.

- Fügen Sie Fotos von der Produktion des Dokumentarfilms bei (Making Off), vorzuziehen.

Kurzfilm und Spielfilm, alle Produktionen, die sich auf die Erzählung von Lebensübergängen oder abweichende Lebensabweichungen konzentrieren. in jedem der
Fälle müssen einen Wechsel von Gleichheit, Gerechtigkeit und sozialer Gerechtigkeit erfordern.

Basen:

- Muss vor 2021 produziert worden sein.

- Jedes Produktionsformat wird zugelassen, solange es in hoher Qualität geliefert wird (Full HD).

- Alle Kurzfilme mit einer maximalen Dauer können von 15 Minuten registriert werden.

- Alle Spielfilme mit einer Mindestdauer von
40 Minuten.

- Die Produktionen müssen auf Spanisch oder in einer beliebigen Sprache Maya, Garífuna und Xinca mit spanischen Untertiteln sein.

- Fügen Sie ein Einwilligungsblatt bei, um die Produktion im Festival zu übermitteln (Download auf der Festival-Website).

- Fügen Sie ein technisches Datenblatt der Produktion bei.

- Bringen Sie den Produktionsflyer an.

- Fügen Sie ein Foto und eine kurze Biographie der Person bei, die für die Durchführung der Produktion verantwortlich ist.

- Fügen Sie Fotos der audiovisuellen Produktion (Making Off) hinzu, vorzuziehen.

Haftungsausschluss

Falls erforderlich, sind die Verantwortlichen für
stellen audiovisuelle Materialien zur Verfügung, um die Stücke in DCP-Formaten und anderen anzufordern.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden