Festival Internacional De Cine De Terror De Valdivia (20)

Valdivia Horror Film Fest



Fristen

31 Okt 2022
Aufruf zu Einschreibungen

01 Mär 2023
Letzter Termin

2
Monate

10 Apr 2023
Benachrichtigungsdatum

17 Apr 2023
22 Apr 2023

Adresse

Los Robles 04, Isla Teja ,  5110288, Valdivia, Valdivia, Chile


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival Internacional De Cine De Terror De Valdivia
Photo of Festival Internacional De Cine De Terror De Valdivia

Photo of Festival Internacional De Cine De Terror De Valdivia
Photo of Festival Internacional De Cine De Terror De Valdivia

Spanish
English
German ML


Festival Start: 17 April 2023      Festival Ende: 22 April 2023

Sektion, die mehrere Jahre her ist und Sie einlädt, an einem Wettbewerb teilzunehmen, bei dem Sie das Publikum in nur 2 Minuten terrorisieren müssen, hat Geldpreise für den ersten, zweiten und dritten Platz sowie eine Anerkennung für das beliebteste Publikum, das durch Volksabstimmung unter den Teilnehmern der Nachtveranstaltung gewählt wurde . Jury bestehend aus lokalen und nationalen Filmemachern und Festivalpersönlichkeiten sowie den audiovisuellen Medien.

Wer kann teilnehmen:

Offen für alle Amateure und/oder audiovisuelle Filmemacher aller Altersgruppen, Städte und Nationalitäten. Sie können einzeln oder gemeinsam teilnehmen. Pro Gruppe oder Teilnehmer werden bis zu zwei Werke akzeptiert.

Geschlecht und Thema:

Terror in all seinen Inhalten, Formen und Ästhetiken (Gore, Gothic, Giallo, Fiktion, Spannung, Psychologie, Animation usw.).

Audiovisuelle Behandlung:

Kostenlos. Sie können direkte Aufnahmen, bewegte Bilder, Animationen und Audioband verwenden; alles muss original sein. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers oder der Autoren von Bildern und Audios. Falls ein Dialog in einer anderen Sprache als Spanisch geführt wird, muss er mit Untertiteln versehen werden. Jegliche Verwendung von Bild oder Audio ohne die entsprechenden Rechte bedeutet den Ausschluss des Teilnehmers.

Dauer:

Bis zu 2 Minuten (einschließlich Credits). Werke von 3 Minuten oder mehr werden sofort von der Klassifizierung ausgeschlossen.

Lieferung der Werke:

Jeder Teilnehmer muss einen Ordner (.rar) über die digitale Plattform „wetransfer oder eine andere mit ähnlichen Merkmalen, mit 2 Kopien des kurzen Teilnehmers (.mp4 und .avi) und dem“ ANMELDEFORMULAR FÜR CORTOMETRAJES CINEMA TERROR 2023" (verfügbar unter www.ccm-valdivia.cl) an die E-Mail senden cinedeterrorvaldivia@gmail.com wobei das Thema „Kurzfilmwettbewerb des Terrors 2023" lauten muss.

Sie müssen für jeden Kurzfilm, den Sie senden, ein Anmeldeformular beifügen.


Zeitraum des Empfangs:

Bis 23:59 Uhr 1. März 2023 unter der E-Mail cinedeterrorvaldivia@gmail.com

Auswahlkriterien:

Die Jury wählt nur 10 Werke aus, die als Finalisten des Wettbewerbs 2023 gelten und zu Beginn der letzten Funktion jedes Festivaltages ausgestellt werden.

Die Jury bewertet die Originalität des Drehbuchs, die künstlerische und technische Behandlung sowie die Relevanz für das Genre.

Auszeichnungen:

Die Jury vergibt den ersten, zweiten, dritten Platz und bis zu zwei lobende Erwähnungen.
Die Öffentlichkeit, die an den Veranstaltungen teilnimmt, wählt den „Publikumspreis“ durch Stimmzettel in Wahlurnen, die am Eingang des Theaters installiert sind.

Die Auszeichnungen für 2023 werden sein:

1. Preis: $ 100.000.- (einhunderttausend chilenische Pesos)
2. Preis: $ 30.000.- (dreißigtausend chilenische Pesos)
3. Preis: $ 20.000.- (zwanzigtausend chilenische Pesos)

Die Jury behält sich das Recht vor, die Anzahl der Auszeichnungen zu erhöhen oder zu verringern.

Ergebnisse:

Sie werden am Samstag, den 10. April 2023, bei der Abschlussfeier des Festivals bekannt gegeben.

Verbreitung:

Die Kurzfilme werden vor und während des Terror Film Festivals (17.-22. April 2023) veröffentlicht. Die Autoren der teilnehmenden Kurzfilme übertragen die Ausstellungsrechte an das Terror Cinema, das sie zum Zweck der Verbreitung und/oder Förderung des Festivals ausstellen darf.

Andere:

Das von den Teilnehmern gelieferte Material wird nicht zurückgegeben. Die bloße Präsentation von Werken setzt die Akzeptanz der Wettbewerbsregeln voraus. Die Verantwortung für die Einhaltung der Urheberrechtsgesetze liegt in der alleinigen Verantwortung der Teilnehmer. Alle Kosten und Ausgaben, die den Teilnehmern entstehen, gehen ausschließlich zu ihren Lasten und die Organisation trägt keine Verantwortung für sie. Kein Teilnehmer kann eine Rückerstattung jeglicher Art verlangen.

Weitere Informationen:
Nino Bernucci Meixner
63 2 219690
cinedeterrorvaldivia@gmail.com
www.ccm-valdivia.cl


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden