Festival Internacional de Cine de Terror de Valparaíso (15)

VALPARAISO INTERNATIONAL HORROR FILM FESTIVAL



Fristen

06 Jun 2024
Aufruf zu Einschreibungen

30 Nov 2024
Letzter Termin

5
Monate

14 Dez 2024
Benachrichtigungsdatum

13 Dez 2024
14 Dez 2024

Adresse

Errazuriz 1054,  2340000, Valparaíso, Valparaíso, Chile


Festival Beschreibung
Frauenfilm
Kurzfilmfestival >1' 20'<
Spielfilmfestival >50' 120'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 20'<
 Spielfilme  >50' 120'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Festival Internacional de Cine de Terror de Valparaíso
Photo of Festival Internacional de Cine de Terror de Valparaíso

Photo of Festival Internacional de Cine de Terror de Valparaíso
Photo of Festival Internacional de Cine de Terror de Valparaíso

Spanish
English
German ML


Festival Start: 13 Dezember 2024      Festival Ende: 14 Dezember 2024

Das Internationale Horrorfilmfestival von Valparaíso lädt professionelle Filmemacher und Liebhaber von Kurz-, Spiel- und Spielfilmen aus Chile und dem Ausland ein, mit ihren Filmen aus den Genres Terror, Horror, Gore, Suspense, Fantasy, Bizarre und Varianten teilzunehmen.

Ziele

Förderung der Produktion unabhängiger Filme, Suche nach neuartigen und vielfältigen Inhalten und sei ein Ort der Reflexion und Verbreitung des unabhängigen Kinos mit Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt von Valparaíso aus.

Datum des Festivals.

Das Internationale Horrorfilmfestival von Valparaíso wird am 13./14. Dezember 2024 online sein.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Die diesjährige Einberufung steht Produzenten und Regisseuren nationaler oder internationaler Filme offen.

Genre: Die Teilnehmer werden Filme der Genres Terror, Horror, Gore, Suspense, Fantasy und Bizarre sein. (plus, Varianten)

Format: Animation, Experimentalfilm, Stop-Motion, Dokumentarfilm, Fiktion usw.

Der Wettbewerb ermöglicht Kurz- und Spielfilme aus Chile und dem Ausland ohne Teilnahmebeschränkung. Filme, die nicht auf Spanisch sind, müssen optional spanische Untertitel haben, um die Barrierefreiheit zu gewährleisten.




Kategorien

Spielfilme für Wettbewerbe und Ausstellungen

Dauer: Filme müssen mindestens 50 Minuten dauern und dürfen 120 Minuten nicht überschreiten.

Filme, die mit folgenden Geräten aufgenommen wurden, werden akzeptiert: Handy, Videokamera, digitales Video und Varianten.

Kurzfilme zum Wettbewerb und zur Ausstellung

Dauer: Kurzfilme müssen mindestens 1 Minute dauern und dürfen 20 Minuten nicht überschreiten.

Kurzfilme, die mit folgenden Geräten aufgenommen wurden, werden akzeptiert: Handy, Videokamera, digitales Video und Varianten.


Postulationsprozess

Die Teilnehmer müssen sich über die Festhome-Plattform anmelden.

Das Material muss über www.festhome.com gesendet werden

Die Anmeldegebühren werden auf der Website verfügbar sein. Die Kosten für diesen Service müssen von jedem Teilnehmer getragen werden.

Die Anmeldegebühr beträgt 7 USD.

Der Empfang von Filmen endet am 30. November 2024 um 23:00 Uhr chilenischer Zeit (GMT-4)


Auswahlverfahren

Die ausgewählten Filme werden am 15. Dezember 2024 per E-Mail an jeden Vertreter der Filme benachrichtigt.

Falls dies nicht bestätigt wird, steht es dem Empfang der Informationen und der Organisation von FICTV frei, einen anderen Film als Ersatz zu wählen.

Ablauf der Einreichung

Alle ausgewählten Teilnehmer müssen ihre Filme vor dem 30. November 2023 einsenden. (Unwiderrufliche Frist).

Ausstellungsformate

Falls Sie ausgewählt werden, müssen Sie den Download-Link des endgültigen Schnitts Ihres Films in einem der folgenden Formate senden: Mov, MP4, AVI.

Die Datei muss mit dem Poster, dem Frame, dem Link des Trailers oder Teasers (falls vorhanden) geliefert werden, damit sie in unseren sozialen Medien geteilt werden kann.

Wichtig: Internationale Filme aus nicht spanischsprachigen Ländern müssen spanische Untertitel enthalten.

Schließlich werden die ausgewählten Filme im offiziellen Katalog des Festivals veröffentlicht und auf der oben genannten Online-Plattform ausgestellt.

Erklärung über die Annahme der Grundlagen

Die ausgewählten Teilnehmer gestatten dem 15. FICTV die Verwendung eines Fragments oder der Gesamtheit ihres Film- und ergänzenden Grafikmaterials für dessen Verbreitung, Ausstrahlung oder als Informationsmaterial in den Medien.

Die ausgewählten Filme, die ihre offizielle Teilnahme am Internationalen Horrorfilmfestival von Valparaíso bestätigt haben, KÖNNEN unter keinen Umständen von der 11. Version des Festivals zurücktreten.

Eine der Kopien wird ab dem Moment, in dem sie Teil des Festivals ist, Eigentum der Filmbibliothek des Festivals sein. Ebenso geht das Festival Kompromisse ein, um die Produzenten über die Nutzung zu informieren, immer mit der Absicht, kulturelle Sendungen zu übertragen.

Jeder Teilnehmer akzeptiert aus dem Grund, dass er einer ist, die oben genannten Grundlagen in ihrer Gesamtheit sowie den Beschluss der Organisatoren des Festivals angesichts unvorhergesehener Umstände.

Die derzeitigen Grundlagen unterliegen möglichen Änderungen und/oder Anhängen, die aus Gründen außerhalb der Organisation liegen.

Und zu guter Letzt erhalten Sie weitere Informationen, indem Sie sich an die folgende E-Mail-Adresse wenden: terrorvalpo2@gmail.com, die Kontaktperson der Organisatoren des Festivals in Valparaíso, Chile.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden