Festival internacional de cortometrajes y diversidad funcional Andaina Redondela (8)



Fristen

21 Nov 2019
Aufruf zu Einschreibungen

31 Jan 2020
Festival geschlossen

01 Mär 2020
Benachrichtigungsdatum

09 Mär 2020
15 Mär 2020

Adresse

Multiusos da Xunqueira. Paseo da Xunqueira s/n.,  36800, Redondela, Pontevedra (Galicia), Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >2' 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2017
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >2' 20'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish Galician
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Festival internacional de cortometrajes y diversidad funcional Andaina Redondela
Photo of Festival internacional de cortometrajes y diversidad funcional Andaina Redondela
Photo of Festival internacional de cortometrajes y diversidad funcional Andaina Redondela
Photo of Festival internacional de cortometrajes y diversidad funcional Andaina Redondela

Spanish
English
German ML


Festival Start: 09 März 2020      Festival Ende: 15 März 2020

Festival von Kurzfilmen im Zusammenhang mit funktioneller Vielfalt oder mit Menschen mit Behinderungen

Grundlagen des VIII internationalen Kurzfilmfestivals für Vielfalt Andaina 2020

Das Festival besteht aus folgenden Abschnitten:

ZWEI Wettbewerbe:

A- Offizielle Sektion Es umfasst eine Auswahl von Arbeitsplätzen, die von der Kommission bewertet
gewählt


B- Schulabschnitt Auswahl der Arbeit von Studenten und Mitarbeitern von Bildungszentren und Zentren für Menschen mit funktioneller Vielfalt.

KEINE Konkurrenzfähigkeit:

A-.Kinderbereich Eine Auswahl von Animationsfilmen für Kinder, die in Schulstunden
gezeigt werden


1) Das Festival findet in Redondela (Pontevedra) vom 9. bis 15. März 2020 in den Einrichtungen des Mehrzweckes von A Xunqueira (Paseo da Xunqueira s/n)
statt.


2) Sowohl nationale als auch internationale Werke werden akzeptiert, sofern sie auf Spanisch oder Galizisch aufgezeichnet sind. Die Dauer der Arbeiten beträgt mehr als 2 Minuten und weniger als 20 Minuten, und diejenigen, die diese Anforderungen nicht erfüllen, müssen in der Originalversion geliefert werden.

3) Das Thema der Arbeiten, die dem Wettbewerb vorgelegt werden, wird das Problem der funktionellen Vielfalt zu behandeln, oder wird von einer Person mit einer Behinderung durchgeführt werden, und muss mit den Zielen des Andaina-Vereins übereinstimmen; die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit funktioneller Vielfalt und ihre Familien, für die wir die totale Integration in Schul-, Sozial- und Arbeitsumgebung als wesentlich betrachten.

4) In der offiziellen Sektion sind Werke der Fiktion zugelassen und in der Schule werden Genres der Fiktion und Dokumentarfilm zugelassen.

5) Es werden maximal zwei Werke pro Autor zugelassen. Diese müssen nach dem 1. Januar 2017 generiert worden sein.

6) Es wird positiv beurteilt, dass sie auf Spanisch oder Galizisch untertitelt sind, um den Zugang zu Menschen mit Hörbehinderung zu erleichtern.

7) Die Kurzfilme werden über die festhome.com Plattform
in digitaler Form an das Festival gesendet.


8) Eine von der Festivalorganisation benannte Kommission wird für die Auswahl der Werke zuständig sein, die dem Wettbewerb in der Offiziellen Sektion und in der Schulabteilung unter all den empfangenen Kurzfilmen vorgelegt werden; nach Qualitätskriterien und Einhaltung dieser Standards. Die Kommission wird auch die Kurzfilme auswählen, die im nicht-wettbewerbsfähigen Bereich des Festivals gezeigt werden, wobei ihre Entscheidung endgültig ist.

9) Das Festival wird zwei Auszeichnungen liefern:

Offizielle Sektion: Ausgezeichnet durch das Publikum, das die verschiedenen Länder besucht und mit 500€und einer Statuette ausgestattet ist.

Schulabschnitt: Eine vom Festival vorgeschlagene Jury vergibt diesen Preis mit 200€und einer Statuette.

10) Die Festivalorganisation behält sich das Recht vor, alle Werke auszuschließen, deren Inhalt obszön, gewalttätig, sexistisch, rassistisch ist oder gegen ein Grundrecht von Personen verstößt.

11) Die Autoren der Werke werden dem Festival zuweisen, während ihrer Feier, ihre Verwertungsrechte, bestehend aus der Reproduktion, Kommunikation und öffentliche Verteilung der gleichen, die immer mit der Anerkennung ihres Status als Autor ausgeübt werden, außer Demonstrationen gegen.

12) Die Kandidaten sind verantwortlich für das Fehlen von Rechten an Dritte für die Verwendung der Musikstücke in den präsentierten Werken und sind auch verantwortlich für die Bildrechte der Menschen, die in ihnen erscheinen, die Organisation von jeglicher Verantwortung in diesem Sinne. Für den Fall, dass eine Audiospur mit Material einer Plattenfirma ohne Ihre Erlaubnis verwendet wird, wird der Wettbewerbsfilm nicht akzeptiert.

13) Die Frist für den Eingang der Arbeit ist 31. Januar 2020

14) Die Organisation behält sich das Recht vor, diese Regeln bei Bedarf zu ändern.

15) Teilnehmer müssen die Behandlung der Regeln
akzeptieren
VI Internationales Kurzfilmfestival und funktionale Vielfalt Andaina

INKRIFT

- Filme im Wettbewerb werden ausschließlich über das festhome an das Festival gesendet.com digitale Plattform

-Teilnehmer senden ihre Kopien vor dem 31. Januar 2020 an die oben genannten digitalen Plattformen einschließlich der folgenden Informationen: 3 Fotos im digitalen Format der Qualität des Kurzfilms Kopie des DNI im digitalen Format der Person, die den Kurzfilm
darstellt


Es wird geschätzt werden:

- Ein digitales Bild des Kurzfilmplakats

- Alle anderen Informationen von Interesse (Links zu Trailern, Links zu Making-of, Website, Pressemappe, Dateien usw.)

Alle erforderlichen Unterlagen werden Teil des Materials der Organisation für die Videothek des Festivals.

Die Kosten aus der digitalen Lieferung des Materials gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Die Einhaltung der Registrierungsanforderungen ist eine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb. Jeglicher Mangel, unvollständige Daten oder Unterlagen, die nicht eingereicht werden, implizieren die Nichtbeteiligung am Wettbewerb.

Postsendungen werden nicht akzeptiert.

Kontaktinformationen mit dem Andaina Association Festival von Menschen mit NNEE

(Antonio García Santos) ficandaina@asociacionardaina.com

Post 53 - 36800 Redondela - Pontevedra.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden