FIC Vive Soundtrack (1)



Fristen

06 Mai 2021
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mai 2022
Letzter Termin

3
Tage

31 Jul 2022
Benachrichtigungsdatum

06 Mai 2021
13 Aug 2022

Adresse

Tobalaba ,  7500000, Santiago, Providencia, Chile


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >3' 30'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Erforderlich
 Länder Dreharbeiten: Erforderlich
 Nationalitäten Regisseur: Erforderlich
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >3' 30'<
 Sprachen 
Spanish English Portuguese
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Spanish
English
German ML


Festival Start: 06 Mai 2021      Festival Ende: 13 August 2022

Wann und wo:

- Die erste Ausgabe des Vive Soundtrack Festivals findet am 6. Mai um 20.30 Uhr über digitale Plattformen auf unseren offiziellen Youtube- und Facebook-Kanälen statt.

- Unsere physische Live-Ausgabe findet im Oktober 2021 statt, Veranstaltungsort und Datum werden in der Metropolregion bestätigt. Dieser Zeitplan unterliegt gesundheitlichen Vorschriften aufgrund der Eventualität.

1 - Teilnahmebedingungen

- Für die Ausschreibung 2021 steht der Wettbewerb allen Kurzfilmen der folgenden Kategorien offen: Science Fiction und Original Soundtrack.

- Der Aufruf zur Einreichung von Beiträgen ist offen für Kurzfilme jeglicher Nationalität. Wenn der Film nicht auf Spanisch ist, muss er von Untertiteln begleitet werden.

- Es gibt keine Altersgrenze für die Teilnahme.

- Die maximale Länge beträgt 30 Minuten (einschließlich Credits).

- Alle Kurzfilme, die ab dem 1. Januar 2019 produziert werden, sind teilnahmeberechtigt.

-Format und Codec: Quicktime oder Mp4 (MPEG4-AVC/H.264) Rahmengröße FullHD: 1920x1080 (quadratische Pixel).
Aspekt: 16/9, wenn Ihr Film ein anderes Seitenverhältnis hat, senden Sie bitte die angepasste Projektionsdatei.
16/9 Format mit Buchstaben- oder Säulenboxen
4Bildübertragungsrate von mindestens 30000 Kbit/s CBR Audio PCM oder AAC Stereo 48 Khz (keine Surround-Formate).

- Sie können beliebig viele Filme eingeben, ohne die Anzahl der Filme pro Regisseur, Produzent oder anderes Mitglied des Teams zu beschränken. Jeder Eintrag muss individuell gemacht werden.

- Für diesen Aufruf zur Einreichung ist keine Premiere erforderlich. Die Kurzfilme können zuvor im Internet oder auf anderen Filmfestivals veröffentlicht worden sein, sowohl im In- als auch im Ausland.

2 - Einsendeschluss:
Frist: 6. Juni 2021 bis 23:59 Uhr.

- WICHTIG: Wenn Sie ein Distributor sind, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie Ihre Arbeit einreichen.

- Die Anmeldemöglichkeiten werden ausschließlich über die FESTHOME-Plattform erfolgen. Andere Formen der Einreichung werden nicht akzeptiert.

- Die Kurzfilme werden nach den beiden Kategorien dieser Version ausgewertet: SCIENCE FICTION und ORIGINAL SOUNDTRACK. Arbeiten, die diese Anforderungen nicht erfüllen, werden aus dem Wettbewerb eliminiert.

3 - Auswahlverfahren:

- Die Auswahl der Werke, die für den offiziellen Wettbewerb gezeigt werden sollen, werden Science Fiction Kurzfilme und Original Soundtrack sein.

- Nach der Auswahl werden die Teilnehmer von der Organisation über die E-Mail-Adresse kontaktiert, mit der sie sich bewerben.

- Kurzfilme, die offiziell mit der Benachrichtigung per E-Mail ausgewählt wurden, können nicht vom Wettbewerb zurückgezogen werden.

- Für die Bewerbung müssen Kurzfilme mit folgenden Merkmalen eingereicht werden:

Format und Codec: Quicktime oder Mp4 (MPEG4-AVC/H.264) Rahmengröße FullHD: 1920x1080 (quadratische Pixel).
Aspekt: 16/9, wenn Ihr Film ein anderes Seitenverhältnis hat, senden Sie bitte die angepasste Projektionsdatei.
16/9 Format mit Buchstaben- oder Säulenboxen
Bildübertragungsrate von mindestens 30000 Kbit/s CBR Audio PCM oder AAC Stereo 48Khz (keine Surround-Formate)

- Es werden keine Pendrives als Mittel zur Übertragung des angeforderten Materials empfangen und es werden keine Geräte zurückgegeben, falls sie empfangen werden.

- Alle Kurzfilme, die für den offiziellen Wettbewerb ausgewählt wurden, stimmen der Verwendung des Vive Soundtrack Festival-Logos und der Grafiken zu.

- Das Festival kommuniziert nicht individuell mit den nicht ausgewählten Teilnehmern. Die offizielle Shortlist wird auf unserer offiziellen Website, in unseren eigenen Medien und sozialen Netzwerken veröffentlicht.

- Der Regisseur des siegreichen Kurzfilms des offiziellen Wettbewerbs wird persönlich zum Festival eingeladen. Die Organisation verpflichtet sich, die Unterkunft und den Transport zu bezahlen, solange sie nicht in der Metropolregion Santiago de Chile wohnt, die er mit einer Aufenthaltsbescheinigung aus seiner Region oder ihrem Land nachweisen muss.

4 - Die Jury
- Unsere Jury setzt sich aus Fachleuten aus der Welt des Films, der Kritik, der Kommunikation, der Musik und der Lehre zusammen.

- Die Entscheidung der Jury für den offiziellen Kurzfilmwettbewerb wird endgültig sein.

- Die Jury unseres Festivals engagiert sich für die Verleihung folgender Preise:

● FIC Vive Award für den besten Science-Fiction-Kurzfilm (200 USD + Trophy + Diplom).
● FIC Vive Award an den Kurzfilm mit dem besten Soundtrack (200 USD + Trophy + Diplom).

- Die Ergebnisse und Preise werden bei der Abschlussfeier des Festivals verliehen.

- In dieser ersten Ausgabe gibt es nur 2 gewinnende Kurzfilme je nach Kategorie, und sie werden offiziell vor dem Hauptfilm in unseren ersten präsentialen Ausgaben ausgestrahlt.

5 - Material und Rechte

- Die im offiziellen Wettbewerb ausgewählten Stücke oder Kopien werden nicht zurückgegeben und sind Teil des Festivalarchivs und der privaten Videothek der Organisation. Wenn der Regisseur oder Produzent des Kurzfilms dies wünscht, kann er aus unserem Archiv entfernt werden. Während unserer Promotion des Vive Soundtrack Virtual Festivals werden wir alle gewinnenden oder relevanten Kurzfilme auf eine Tour nehmen, um Menschen näher an Kino und Soundtracks zu bringen, mit einem pädagogischen und gemeinnützigen Zweck, der Kultur in Ecken bringt, wo es nicht ist, mit dem Ziel, freien Zugang für alle zu gewährleisten zu verwenden.


6 - Akzeptanz der Regeln

- Durch die Einreichung ihrer Beiträge an die Ausschreibung für den offiziellen Wettbewerb des Festivals akzeptieren alle Teilnehmer diese Regeln der Teilnahme in ihrer Gesamtheit. Erklärung und wirksame Genehmigung der öffentlichen Kommunikation des Werks während der Zeit und des Ortes der virtuellen und physischen Ausgabe des Vive Soundtrack Festivals gemäß dem chilenischen Gesetz Nr. 17.336 über geistiges Eigentum. Der Antragsteller der Teilnahme an dem Wettbewerb des Festivals erklärt und erkennt an, dass im Falle, dass sein Stück Kompromisse, Beeinträchtigung oder teilweise oder vollständig Werke enthält, die durch nationale oder internationale Gesetzgebung über geistiges Eigentum geschützt sind, wenn die Urheberrechtsinhaber Personen sind andere als der Antragsteller des Projekts hat dieser die ausdrückliche Genehmigung, das Werk des Urheberrechtsinhabers zu nutzen, wobei er die Bestimmungen dieser Regeln und unbeschadet der in Titel III des vorgenannten Gesetzes vorgesehenen Ausnahmen erfüllt.


- Alle Beschlüsse und/oder Änderungen, die der Organisationskomitee zu diesen Regeln oder zu irgendwelchen Aspekten angenommen hat, werden angenommen.

7 - Kontakt
Wenn Sie Zweifel haben oder uns Informationen senden möchten, können Sie eine E-Mail an hola@ficvive.com senden


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden