G Eco Film Festival (3)



Fristen

30 Jul 2021
Aufruf zu Einschreibungen

04 Nov 2021
Frühe Frist

26 Dez 2021
Standard-Frist

26 Jan 2022
Späte Frist

03 Mär 2022
Verlängerte Frist

5
Monate

04 Apr 2022
Benachrichtigungsdatum

21 Jul 2022
24 Jul 2022

Adresse

2 Kavanagh St,  3006, Melbourne, Victoria, Australia


Festival Beschreibung
Umweltfreundlich
Kurzfilmfestival >1' 49'<
Spielfilmfestival >50' 150'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 49'<
 Spielfilme  >50' 150'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of G Eco Film Festival
Photo of G Eco Film Festival

Photo of G Eco Film Festival
Photo of G Eco Film Festival

English
German ML


Festival Start: 21 Juli 2022      Festival Ende: 24 Juli 2022

GECO - G Eco Film Festival ist ein Kurz- und Spielfilmwettbewerb Festival, das vom 21. bis 24. Juli 2022 gezeigt wird.

Ziel ist es, dem Festivalpublikum hochwertige Filme mit Aufmerksamkeit auf Live-Action- und Animationswerke zu vermitteln, die besonders auf das Handwerk der Performance, der Kinematographie, des Tones und der Partitur sowie der Bearbeitung achten.

Wir suchen Shorts, lange Shorts und Features in Dokumentar-, Animations-, Live-Action- und Erzählfilmen bis zu 150 Minuten. Es gibt keine Beschränkungen, wann oder wo der Film entstanden ist, solange der Film selbst in eine allgemeine Publikumsbewertung eingestuft werden kann.

Wenn Sie eine interessante Live-Action oder einen Animationsfilm haben, heißen wir Sie herzlich willkommen, um sich in unsere Filmabteilung unseres Festivals einzureichen. Mit vielen besten Wünschen - das GECO-Komitee.

REGELN
(1) Kurze Live-Action und kurze Animationsfilme von bis zu 49 Minuten sowie Spielfilme zwischen 50 und 150 Minuten Gesamtdauer inklusive Credits sind willkommen, vor dem Abschlussdatum ins Festival einzureichen, ohne dass nach Ablauf des Abschlusses keine Einreichungen berücksichtigt werden.

(2) Kurzfilmvorführungen für die offizielle Auswahl werden vom Filmemacher dem Festival als 25 fps, 1920x1080 16:9 (oder HD oder 2K 2:39 .1 Spielfilme) als ProRes HQ Mov Dateien in Stereo- oder 5.1-Soundformaten ohne Untertitel oder Wasserzeichen zur Verfügung gestellt. Diese müssen für Ton- und Bildpegel als Broadcastsicher vor dem Einreichen QC'ed sein. Das Einreichen eines anderen Codecs, einer anderen Größe oder einer Bildrate wird sofort disqualifiziert. Bitten Sie das Festival nicht um Hilfe bei der Konvertierung Ihrer Dateien, dies liegt in der Verantwortung des Filmemachers. Wenn Sie keinen Zugriff auf die ProRes HQ-Codierung aus Ihrer Master-Bearbeitungszeitleiste haben, die für die Einreichung erforderlich ist, nehmen Sie nicht an diesem Festival teil. Alle mitgeteilten Anfragen zu Fragen, die sich darauf beziehen, warum Sie diese Spezifikationen einreichen sollen, werden ignoriert und ohne Antwort gelöscht. Jede Datei, die nicht QC'ed für Broadcast-sichere Levels wurde, wird automatisch gelöscht und Ihre Einreichung disqualifiziert, so dass es wichtig ist, dass Sie spielen, durch REC709 Bereiche und Lautheitsmeter überwachen, um die gesamte Master-Upload-Datei zu sehen, die Sie vor dem Einreichen an das Festival planen. Wenn der Festival-QC-Prozess irgendwelche Broadcast-sicheren Level Verletzungen Ihrer Arbeit beim Download Ihrer Masterdatei erkennt, werden Sie automatisch vom Festival als Verschluss dieser Regel disqualifiziert.

(3) Es gibt keine Premierungspflichten und Sie können gerne Filme einreichen, die in den vergangenen Jahren auf anderen Festivals gezeigt wurden, solange Sie uns Details über frühere Vorführungen für unser Festivalmarketing mitteilen.

(4) Alle Kosten wie Fracht, Reise, Unterkunft und sonstige damit zusammenhängende Gebühren liegen in der Verantwortung des Rechteinhabers.

(5) Benachrichtigung - Erfolgreiche Filme werden per E-Mail zur offiziellen Auswahl eingeladen und Festhomes Auswahlstatus und erfolglose Einsendungen werden nur über den Auswahlstatus von Festhome benachrichtigt.

(6) Für Filmemacher, die einen Film in Betracht ziehen wollen, gibt es keine Altersgrenze.

(7) Wir betrachten kein Material, das als grobe Schnitte, TVCs, Corporate oder Schulungen, pornographisches oder erotisches Video, Heimvideo oder ein Work in Progress Film verstanden werden kann.

(8) Die Entscheidung des Auswahlausschusses ist ausnahmslos endgültig.

(9) Es wird kein Feedback zu Ihrer Einreichung gegeben, und E-Mails, die dazu aufgefordert werden, werden ignoriert.

(10) Wir werden keine Filme berücksichtigen, die außerhalb der Akzeptanz des australischen Filmklassifizierungsbereichs von G, PG, M, M15+ und R liegen, aber Sie müssen nicht über eine offizielle Einstufung verfügen.

(11) Im Festival wird ein „bester Film“ -Preis verliehen (Liste siehe Auszeichnungen).

(12) Die Einreichung an das Festival garantiert nicht die Aufnahme in die offizielle Auswahl.

(13) Mit der Einreichung an das Festival erklären Sie sich damit einverstanden, auf alle rechtlichen Schritte zu verzichten, die gegen das Festival, seine Organisatoren, Veranstaltungsort, Partner, Stakeholder, Familien oder verbundene Unternehmen bestehen.

(14) Alle Untertitel (falls zutreffend) müssen in englischer Sprache als „eingebrannt“ vorliegen. Wir akzeptieren keine gesonderten SRT-Dateien oder gleichwertigen Untertiteldateien.

(15) Alle Einreichungen sind vom Rechteinhaber des Films einzureichen.

(16) Alle Filme müssen über alle Freigaben verfügen, die vor der Einreichung gemacht wurden und ein PDF-Bild, ein Design, eine Marke, ein Ton- und ein Musik-Queue-Blatt enthalten, das alle in Ihrem Film verwendeten Berechtigungen enthält und vom Rechteinhaber des Films signiert und datiert ist. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Eintrag automatisch disqualifiziert.

BEGRIFFE

(1) Das Festival wird von Honey Arts International mit der Absicht konzipiert und organisiert, ein jährliches Filmfestival zu bieten, das auf der Plattform der Filmvorführung von einzigartigen Filmen basiert.

(2) Submission Rezensenten suchen Filme, die unabhängig von der Erfolgsbilanz oder Erfahrung des Filmemachers spannende Geschichten haben, die das Handwerk der Produktion und Postproduktion respektieren und ein Gefühl von poliertem Klang und Vision haben.

(3) Alle Exemplare erfolgreicher und erfolgloser Einreichungen werden nach Abschluss des Festivals gelöscht.

(4) Alle Filme der offiziellen Auswahl werden auf der Festival-Website mit einem qualitativ hochwertigen Standbild, einer kurzen Zusammenfassung und technischen Details des Rechteinhabers vertreten sein.

(5) Wenn Sie Schwierigkeiten haben, uns Ihren ausgewählten Film zu schicken, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens, damit wir Ihre Situation besprechen können.

(6) Alle Filme der offiziellen Auswahl erhalten per E-Mail gelobte Festivallorbeeren.

(7) Wir haben kein Problem, wenn der Dialog in Ihrem Film nicht in englischer Sprache ist. In der Tat empfehlen wir, nicht englischsprachige Filme in der Aufstellung einzureichen, aber wenn dies der Fall ist, reichen Sie bitte den Film mit verbrannten englischen Untertiteln mit 90% Weiß, Helvetica Schriftart und zentrierte gerechtfertigte Ausrichtung, wenn möglich.

(8) Mit der Einreichung an das Festival erklären Sie sich mit den Regeln und Bedingungen einverstanden. Solche Bedingungen und Regeln sind nicht verhandelbar und wir werden keine Regeln von Fall zu Fall aushandeln oder ändern.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden