mónfilmat - Festival Internacional De Cinema I Paisatge - Amposta (9)

mónFILMAT - International film and landscape Festival - Amposta



Fristen

01 Feb 2024
Aufruf zu Einschreibungen

17 Mär 2024
Letzter Termin

16
Tage

03 Jun 2024
Benachrichtigungsdatum

13 Jun 2024
16 Jun 2024

Adresse

-,  -, Amposta, Tarragona, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 30'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2023
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  30'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of mónfilmat - Festival Internacional De Cinema I Paisatge - Amposta
Photo of mónfilmat - Festival Internacional De Cinema I Paisatge - Amposta

Photo of mónfilmat - Festival Internacional De Cinema I Paisatge - Amposta
Photo of mónfilmat - Festival Internacional De Cinema I Paisatge - Amposta

Catalan
English
German ML


Festival Start: 13 Juni 2024      Festival Ende: 16 Juni 2024

Monfilmat ist ein internationales Filmfestival, bei dem die Landschaft ein besonderes Gewicht bei der Entwicklung der Handlung, der Fiktion, des Dokumentarfilms, der Kreation von Autoren oder der Unterhaltung für Kinder hat.

Schauen Sie auf unserer Facebook-Seite vorbei

Vom 13. bis 16. Juni 2024 in Amposta.

Das IX. Internationale Film- und Landschaftsfestival, MónFilmAT, das vom 13. bis 16. Juli 2024 in Amposta (Spanien) stattfindet, zeigt 10 bis 15 Langfilme und 15 bis 30 Kurzfilme

Das Hauptthema des Festivals ist ein Teil der Beziehung zwischen Filmemachen und Landschaft, entweder als Protagonist oder als Ausgangspunkt der Handlung, in Werken, in denen die Erzählung oft von der physischen oder geografischen Umgebung beeinflusst wird, was ein entscheidendes Element für die Entwicklung der Geschichte oder ein entscheidender Faktor sein kann, der nicht nur dazu dient, die Handlung zu gestalten. Das Hauptthema erlaubt viele Genres, sowohl Fiktion als auch Dokumentarfilm, und eine maximale Länge von 30 Minuten; Filme müssen am oder nach dem 1. Januar 2023 fertiggestellt worden sein.

Die Aufforderung zur Einreichung von Kurzfilmen läuft bis zum 17. März 2024 und kann online über Festhome eingereicht werden.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden