MOONWHITE FILMS INTERNATIONAL FILM FEST - MWFIFF (5)



Fristen

06 Jan 2021
Aufruf zu Einschreibungen

15 Mär 2022
Frühe Frist

15 Mai 2022
Standard-Frist

15 Aug 2022
Späte Frist

06 Okt 2022
Verlängerte Frist

1
Monat

11 Okt 2022
Benachrichtigungsdatum

05 Nov 2022
06 Nov 2022

Adresse

Link Road,  400064, Mumbai, Maharashtra, India


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 30'<
Spielfilmfestival 120'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  30'<
 Spielfilme  120'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of MOONWHITE FILMS INTERNATIONAL FILM FEST - MWFIFF
Photo of MOONWHITE FILMS INTERNATIONAL FILM FEST - MWFIFF

Photo of MOONWHITE FILMS INTERNATIONAL FILM FEST - MWFIFF
Photo of MOONWHITE FILMS INTERNATIONAL FILM FEST - MWFIFF

English
German ML


Festival Start: 05 November 2022      Festival Ende: 06 November 2022

MWFIFF ist ein Internationales Filmfestival, das neue Filmemacher, Studenten und Fachleute durch den Austausch von Wissen, Informationen und Kulturen durch Filme fördert. Dies wird eine 2-tägige Veranstaltung mit LIVE-Vorführung und Preisverleihung zusammen mit dem Unterhaltungsprogramm im Herzen der Stadt Mumbai, Indien, sein.

Alle Kategorien, alle Genres Alle Sprachen werden von allen Kontinenten einschließlich der Musikvideos akzeptiert.

*Englischer Untertitel ist Pflichtfeld.
*DCP/J2K Datei wäre obligatorisch, wenn der Film für die Vorführung im Filmfestival ausgewählt wird oder zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden, wenn die Filmemacher möchten, dass wir die Datei für dasselbe konvertieren. Die zusätzlichen Kosten für die Filmkonvertierung würden 25 USD pro Film betragen.

Wir werden NUR ausgewählte Filme vorführen. Die endgültigen Gewinner werden mit Lady Trophy und Zertifikaten ausgezeichnet. Nominiert erhalten die Teilnehmer NUR Zertifikate. Alle Auszeichnungen und Zertifikate werden von unserer Jury vergeben, die auf unserer Website aufgeführt ist, sowie vom Hauptgast, den Bollywood-Prominenten, dem Gast des VIP usw., die am Tag der Veranstaltung anwesend sind. Für weitere Updates besuchen Sie bitte unsere Websites: www.mwfiff.com

Geschworene
Wir haben Jury von Radio Mirchi 98.3fm, World Famous Sänger, Filmproduzent, Regisseur, Choreograph International TV Ruhm Personality und viele mehr auf der Liste.

Film- oder Musikvideos können direkt über unsere Website eingereicht werden: www.mwfiff.com, www.festhome.com/f/4015, ODER (Youtube/ Vimeo,/Google Drive, wie Plattformen) und uns Link senden (und Passwort falls geschützt),

Im Falle der Verwendung von Einreichungsplattformen wie Festhome oder anderen Plattformen müssen Press Kit, Film Poster, DCP-Dateien usw. per E-Mail an - contact@mwfiff.com gesendet werden, um die Einreichung abzuschließen.

Andere Voraussetzungen:

Crew & Cast List einschließlich des technischen Teams, Filmographie des Filmregisseurs.

1. (Ein Foto des Regisseurs). 2. (Zwei Poster des Films im JPEG-Format OBLIGATORISCH (300 dpi, 768 x 1169 - Pixelgröße) und (300 dpi, 3508 x 4961 - Pixelgröße) Der Trailer-Link Ihres Films nicht länger als 1 Minute (optional für Werbezwecke und Werbung)

Direkt online d. h. Einreichungen über unsere Website: www.mwfiff.com
Schritt 1- Reichen Sie Ihren Film oder Ihr Musikvideo über unsere direkte Online-Seite ein, die auf unserer Website verfügbar ist: www.mwfiff.com/submission und teilen Sie dann den Link Ihres Films oder Musikvideos (z. B. Youtube, Vimeo, Google Drive usw.), der mit dem Passwort geschützt ist. Sie müssen die URL Ihres Projekts in unserem direktes Online-Formular.

Schritt 2- Schicken Sie die „FILMPRESSEKITE“ per E-Mail an - contact@mwfiff.com (KEINE KOPIEN, NUR SOFTKOPIEN, DIE PER E-MAIL VERSENDET WERDEN MÜSSEN)

Schritt 3- Zahlen Sie die entsprechende Teilnahmegebühr, um die Registrierung abzuschließen.


Andere Voraussetzungen:

Crew & Cast List einschließlich des technischen Teams, Filmographie des Filmregisseurs.

1. (Ein Foto des Regisseurs). 2. (Zwei Poster des Films im JPEG-Format OBLIGATORISCH (300 dpi, 768 x 1169 - Pixelgröße) und (300 dpi, 3508 x 4961 - Pixelgröße) Der Trailer-Link Ihres Films nicht länger als 1 Minute (optional für Werbezwecke und Werbung)


Direkte Online-herunterladbare Film- oder Musikvideoform, d. h. Einreichungen über unsere Website durch Herunterladen des Formulars: www.mwfiff.com/submission

Schritt 1- Reichen Sie Ihren Film oder Ihr Musikvideo ein, indem Sie das Anmeldeformular über unsere Website herunterladen: www.mwfiff.com/submission

Schritt 2- Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es per E-Mail an: contact@mwfiff.com zusammen mit „FILMPRESSEKIT“ (KEINE KOPIEN, NUR SOFTKOPIEN, DIE PER E-MAIL VERSENDET WERDEN MÜSSEN)

Schritt 3- Zahlen Sie die entsprechende Teilnahmegebühr, um die Registrierung abzuschließen.

Andere Voraussetzungen:

Crew & Cast List einschließlich des technischen Teams, Filmographie des Filmregisseurs.

1. (Ein Foto des Regisseurs). 2. (Zwei Poster des Films im JPEG-Format OBLIGATORISCH (300 dpi, 768 x 1169 - Pixelgröße) und (300 dpi, 3508 x 4961 - Pixelgröße) Der Trailer-Link Ihres Films nicht länger als 1 Minute (optional für Werbezwecke und Werbung)

Siegerehrung Veranstaltungsort: Balgandharva Rangmandir (Sheila Gopal Raheja Auditorium) 24. und 32. Straße, in der Nähe von Patwardhan Udyan, Bandra West, Mumbai, Maharashtra 400050
Veranstaltungsort für Filmvorführungen:
INOX Metro Mahatma Gandhi Road, Dhobi Talao, Neue Meereslinien, Kreuzung, Mumbai, Maharashtra 400020

Regeln und Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

01. Der Film kann in jeder Sprache oder jedem Genre vorliegen. Alle nicht-englischen Filme müssen englische Untertitel für die Festivalpräsentation haben.

02. MWFIFF behält sich das Recht vor, den Film oder das Video und das dazugehörige Material in seine Werbeaktivitäten aufzunehmen.

03. Alle Entscheidungen des ernannten „Auswahlkomitees“ oder der „Jury“ in Bezug auf Auswahl, Vorführungen, Auszeichnungen auf dem Festival in Gesamtheit sind die endgültige Entscheidung. Im Streitfall ist die Entscheidung des Auswahlausschusses endgültig.

04. Die Filmemacher und ihre Vertreter verpflichten sich, das offizielle Logo und den Status ihrer Auswahl oder Auszeichnung strikt im Einklang mit MWFIFF-Designs zu verwenden, und verpflichten sich ferner, dieses Festivallogo in allen ihren Werbeaktionen, Plakaten und Marketingpublikationen mit Zustimmung des Festivals zu verwenden.

05. Ein Film, eine Serie, ein Dokumentarfilm, ein Musikvideo usw., der für das Festival ausgewählt wurde, läuft nicht automatisch im Wettbewerb. Das Auswahlkomitee oder eine Jury wählt die Filme, Serien, Musikvideos usw. aus, die im Wettbewerb enthalten sind.

06. Das Festival erträgt/erstattet keine Fracht- oder sonstigen Gebühren in ausländischer oder indischer Währung.

07. Sobald der Film, der Dokumentarfilm, das Musikvideo usw. offiziell für die Vorführung oder für die Auszeichnungen ausgewählt wurden, wird der Film, das Musikvideo, die Serie usw. unter keinen Umständen zurückgezogen.

08. Ausnahmen von den Vorschriften des Festivals müssen vom Festivaldirektor genehmigt werden.

09. MWFIFF oder eines seiner Teammitglieder haftet nicht für verspätete, verlorene, beschädigte, fehlgeleitete, fällige Porto, gestohlene Einträge, Fehler oder technische Probleme bei Offline- oder Online-Einreichungen oder Verlusten oder Schäden aufgrund von Viren usw.

10. Einreichungen müssen das Originalwerk des Teilnehmers sein und dürfen keine Urheberrechte verletzen, die Teilnehmer stimmen zu, dass sie alle erforderlichen Urheberrechtsgenehmigungen in Bezug auf Musik, Ton und Bilder usw. erhalten haben.

11. MWFIFF oder sein Team haftet nicht für Urheberrechtsverletzungen durch Sie oder Ihren Film, Musikvideo usw.

12. MWFIFF behält sich alle Rechte vor, aus irgendeinem Grund, den es für gültig hält, keinen Film, keine Musikvideos, Serien usw. zu zeigen.

13. MWFIFF behält sich das Recht vor, Daten, Veranstaltungsort, Prämien und Kategorien ohne Zustimmung oder Informationen an die Teilnehmer zu ändern, zu stornieren oder zu verschieben.

14. Der Eröffnungstermin der Beiträge ist der 6. Januar 2022 und der vorläufige Anmeldeschluss ist der 5. Oktober 2022. Vorläufig wird das Datum der Andeutung der Auswahl der 10. Oktober 2022 sein.

15. Indische Einträge in allen Kategorien müssen von Filmen sein, die vom Informations- und Rundfunkministerium oder dem Zentralausschuss für Filmzertifizierung, Indien, zertifiziert wurden.

16. Alle Studentenfilme müssen mit der Einreichung einen Nachweis des Studentenstatus enthalten (d. h. eine Kopie des aktuellen und gültigen Studentenausweises), sonst wird ihr Film nicht als Studentenfilm beurteilt und könnte disqualifiziert werden.

17. MWFIFF behält sich das Recht vor, die Filme, Musikvideos, Dokumentarfilme usw. zu präsentieren, die immer wieder überall auf der Welt eingereicht wurden, in jedem Format, das jetzt oder in Zukunft verfügbar ist.

18. Der Antragsteller sollte sicherstellen, dass die Adresse oder die E-Mail-ID, die uns im Antrag mitgeteilt wird, korrekt sein sollte, da sie vom Büro des Filmfestivals für die Kommunikation verwendet werden kann.

19. Einträge können PAL- oder NTSC-Format sein. Das Festivalmanagement ist nicht verantwortlich, wenn der Film aufgrund von Problemen mit dem DVD-Format, dem USB-Laufwerk oder einem Fehler in dem mit uns geteilten Link oder Passwort nicht gezeigt wird.

20. Es können mehrere Einträge eingereicht werden, aber mit separaten Anmeldeformularen, DVD/USB-Stick, Synopse/Beschreibung, Standfotos, Pressemappe sollte beigefügt werden. Jeder Film, jedes Musikvideo, jede Serie, jeder Dokumentarfilm usw. gilt als neuer Eintrag und jeder von ihnen wird eine angemessene Teilnahmegebühr verlangt. Hinweis: Ohne die entsprechende Zahlung der Gebühr wird kein Einreichungsformular akzeptiert.

21. Die Werbung oder solche Materialien (Broschüre, Standbilder, Poster, Fotografien, USB-Stick der DVD usw.) werden nicht an den Teilnehmer zurückgegeben.

22. Die Transport- und Versicherungskosten für DVDs, Pen-Laufwerk usw. verwandte Dokumente, Fotos, Werbematerialien usw. aus dem Herkunftsland zum Festivalamt tragen der Antragsteller. Das Festival oder irgendwelche Teammitglieder usw. sind nicht für das Paket bei der Flughafenbehörde Indiens oder der Custom Department verantwortlich. Die Zölle werden vom Filmemacher oder den Produzenten bezahlt.

23. Das Festival trägt während der Filmfestivalveranstaltung keine Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Reisen usw. des Antragstellers.

24. Kein Werk oder Künstler wird von ihrem Herkunftsland, Sprache, Alter, Rasse, Bildung, Geschlecht, Ideologie oder durch ihre wirtschaftlichen Ressourcen usw. diskriminiert oder bevorzugt werden.Jeder Inhalt, jede Form, jede Technik wird ohne Zensur jeglicher Art zugelassen.

25. Die Finalisten werden per E-Mail benachrichtigt. Das Moonwhite Films International Film Fest wird sich bemühen, die ausgewählten Filme und Gewinner zur vorgesehenen Zeit bekannt zu geben, haftet jedoch nicht für unvorhergesehene Verzögerungen. Die Liste der ausgewählten Filme wird auf der Website und auf unserer offiziellen Facebook-Seite angezeigt (wenn möglich)

26. Durch die Teilnahme am Moonwhite Films International Film Fest- MWFIFF stimmen die Teilnehmer und/oder ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten (wenn dieser Teilnehmer minderjährig ist) zu, die Entscheidungen des Festivals und seiner Richter oder Ausschussmitglieder zu akzeptieren und an sie gebunden zu sein, die in allen Angelegenheiten endgültig und verbindlich sind.

27. Die Festivalbehörden behalten sich das Recht vor, jeden Film zu akzeptieren oder abzulehnen, der wahrscheinlich Gefühle, Gefühle, Empfindlichkeiten usw. von Kasten, Gemeinschaft, Religion und Sektoren beleidigen wird, die Rassismus oder schlechten Willen in der Gesellschaft fördern werden.

28. Der Eintrag stellt die Erlaubnis dar, den Namen des Gewinners, Bilder, Poster, Promo-Links, Filme, Stimme usw. für aktuelle und zukünftige Werbeaktionen, Werbe- und Werbezwecke ohne jegliche Entschädigung zu verwenden.

29. Eidesstattliche Erklärungen von Gewinnern unter 18 Jahren zum Zeitpunkt der Vergabe müssen vom Elternteil oder Erziehungsberechtigten entgegengenommen werden. Die eidesstattlichen Erklärungen unterliegen der Überprüfung durch das Moonwhite Films International Film Fest. Alle rechtlichen Fragen unterliegen gegebenenfalls nur der Zuständigkeit des Untergebenen und der Gerichte von Mumbai.

30. Das Moonwhite Films International Film Fest hat mit gelisteten Hotels verhandelt und kann einen Shuttleservice mit Ticketausstellung zu ermäßigten Preisen anbieten. Das Festival in diesem Dokument ist bloßer Vermittler und haftet nicht für Fehlgeschehen in Bezug auf das besagte Hotel/Shuttle/Transport oder Ticketservice.

31. DCP/J2K Datei wäre obligatorisch, wenn der Film für die Vorführung im Filmfestival ausgewählt wird oder zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden, wenn die Filmemacher möchten, dass wir die Datei für dasselbe konvertieren. Die zusätzlichen Kosten für die Filmkonvertierung würden 25 USD pro Film betragen.

32. Die Gewinner müssen Kurier, Zollgebühren, Steuern usw. zahlen, um die Trophäe zu erhalten, wenn sie sie am Tag der Veranstaltung nicht abholen können. Nach der Zahlung wird keine Rückerstattung der Einreichungsgebühr unterhalten.

33. Jegliche Korrekturen, falls erforderlich, sobald die Preise bekannt gegeben wurden, werden nur berücksichtigt, wenn sie nur durch den Letter Head des Filmproduzenten, des Filmregisseurs, der Filmschauspieler, Filmschauspielerinnen usw. mitgeteilt werden. Im Streitfall ist die Entscheidung des Auswahlausschusses und der Jury endgültig.

Sie erklären sich damit einverstanden, „www.mwfiff.com“ und/oder seine assoziierten Unternehmen, ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Jury und Vertreter von und gegen alle Ansprüche, Handlungen oder Forderungen, einschließlich und ohne Einschränkung angemessener, monetärer, rechtlicher und buchhalterischer Gebühren, zu verteidigen, freizustellen und zu halten aufgrund Ihrer Nutzung des Website-Materials (MWFIFF), Dienstleistungen wie Bewertungstools oder Ihrem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen der Website.

Besucher -

Sie als Besucher/Einreicher sind für das Ergebnis verantwortlich. In keinem Fall haftet MWFIFF Ihnen gegenüber in Bezug auf ein erfolgloses Ergebnis. MWFIFF ist auch frei von anderen Schäden und Strafmaßnahmen wie zufälligen oder Folgeschäden, die ein erfolgloses Ergebnis (Transaktion auflegen) und im Falle eines Überbetrags für die Einreichung von Festivalgebühren einschließen.

Datenverlust/Leck -

MWFIFF ist nicht verantwortlich für Datenverlust oder Lecks oder solche Aktivitäten aufgrund von Computerviren, Hackerangriffen oder anderen unbekannten Problemen. MWFIFF ist auch nicht verpflichtet, eine Entschädigung anzubieten, falls Ihr Computer/Laptop, Ihr Mobilgerät oder ein anderes solches elektronisches Gerät, das jetzt bekannt ist oder in naher Zukunft bekannt ist, aus einer Reihe von Gründen wie technischen Störungen oder Angriffen unfähig gemacht wird.

Rückerstattung -

Unsere Rückerstattungsrichtlinien sind äußerst einfach und transparent. Die Gebühren, die einmal über eine Art von Zahlungsgateway gezahlt wurden, die über unsere Website verfügbar sind, werden nicht um jeden Preis oder Umstand zurückerstattet.

Versand
Die Kosten für den Versand an die Festivals müssen vom Teilnehmer bezahlt werden. Abholung oder C.O.D. Sendung wird nicht akzeptiert. Alle internationalen Einsendungen müssen „Freier Wohnsitz“ an das Festivalbüro geschickt werden, wobei alle vom Versender im Voraus gezahlten Transportgebühren, Abgaben und Steuern vorausgezahlt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle ordnungsgemäßen Zollunterlagen, Gebühren usw. angeben, die von der Reederei erforderlich sind.

*Filme, die bereits auf Youtube oder einem anderen digitalen Format oder Kinotheater veröffentlicht wurden, werden NICHT auf dem Festival gezeigt, aber sie KÖNNEN EINGEREICHT WERDEN und wären für den Wettbewerb BERECHTIGT. Die endgültigen Entscheidungen der Filmvorführung sind jedoch der Aufruf des „Auswahlkomitees“ Oder der „Jury“.











  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden