San Francisco SCIENCE FICTION Short Film & TV Awards (1)



Fristen

14 Apr 2024
Aufruf zu Einschreibungen

30 Apr 2024
Frühe Frist

20 Mai 2024
Standard-Frist

21 Jun 2024
Späte Frist

21 Jun 2024
Letzter Termin

3
Tage

22 Jul 2024
Benachrichtigungsdatum

19 Aug 2024
19 Aug 2024

Adresse

Chestnut Street,  94123, San Francisco, California, United States


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >2' 45'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >2' 45'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





English
German ML


Festival Start: 19 August 2024      Festival Ende: 19 August 2024

Liebst du SciFi? Das tun wir auch! Die San Francisco SCIENCE FICTION SHORT FILM & TV AWARDS würdigen einige der faszinierendsten, kreativsten und unterhaltsamsten Kurzfilme, Online-Videos oder Streamings, Fernsehfolgen und Regisseure des letzten Jahres. Sie würdigen großartige Arbeit und Exzellenz.

Die SF SCI-FI SFTA akzeptiert Kurzfilme und Videos, Fernsehfolgen und Pilotfilme sowie Plakatkunst und widmet sich der Entdeckung und Würdigung des leidenschaftlichen und aufregenden Filmgenres Science Fiction.

Die Preisverleihung der Science Fiction SHORT FILM & TV AWARDS in San Francisco findet an einem der einzigartigen Veranstaltungsorte San Franciscos statt und ist ein unvergesslicher Abend, an dem Kurzfilme, Videos, Auftritte von Regisseuren, Fans und natürlich SCI-FI Awards zusammenkommen

THEMEN:

Die Beiträge müssen Elemente aus Science-Fiction oder aktueller Wissenschaft enthalten und dürfen nicht länger als die in den Kategorien angegebenen Längen sein. In einigen Fällen können sich Fantasy-Themen mit Science-Fiction überschneiden, und wir überlassen es dem Filmemacher, zu entscheiden, ob dies bei einem Beitrag der Fall ist.

WER KANN EINE NOMINIERUNG EINREICHEN

— Nominierungen können von jedem Mitarbeiter des Programms eingereicht werden.
— Zu den teilnahmeberechtigten Partnern gehören Moderatoren, Produzenten, Produktionsfirmen, Studios, Kanäle, Netzwerke, Webplattformen, Sponsoren, Manager, Agenten, Publizisten, Vertreter, Vertriebspartner und Gerätesysteme.
— Mit der Einreichung eines Programms oder Inhalts garantiert der Teilnehmer, dass er dazu befugt ist, einschließlich aller relevanten Lizenzen und Genehmigungen.
— Die ursprünglichen Ausstrahlungs- oder Veröffentlichungstermine müssen aus den letzten 24 Monaten stammen.

EINREICHUNGSPROZESS

— Um eine Nominierung einzureichen, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus
— Auf dem Teilnahmeformular sollte ein Online-Link angegeben werden, über den die Jury den Beitrag einsehen oder überprüfen kann. Eine Online-Screening-Website ist akzeptabel.
— Allen eingereichten Nominierungen sollte die Teilnahmegebühr beigefügt sein. Nominierungen, die nicht mit einer Teilnahmegebühr eingereicht wurden, werden von der Akademie nicht geprüft. (Doppelte Beiträge werden nicht zurückerstattet)
— Alle Beiträge müssen in englischer Sprache verfasst sein (Muttersprache, synchronisiert oder untertitelt)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

— Nominierungen können von jedem Mitarbeiter des Programms eingereicht werden.
— Zu den teilnahmeberechtigten Partnern gehören Moderatoren, Produzenten, Produktionsfirmen, Studios, Kanäle, Netzwerke, Webplattformen, Sponsoren, Manager, Agenten, Publizisten, Vertreter, Vertriebspartner und Gerätesysteme.
— Mit der Einreichung eines Programms oder Inhalts garantiert der Teilnehmer, dass er dazu befugt ist.
— Die ursprünglichen Ausstrahlungs- oder Veröffentlichungstermine müssen aus den letzten 24 Monaten stammen.

ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN
• Der Einreicher garantiert, dass alle Rechte, Lizenzen, Freigaben und Veröffentlichungen für alle bei der Produktion verwendeten Audio- und Archivfilme oder -videos gesichert wurden oder unnötig sind. • Der Einreicher garantiert, dass die Veröffentlichung relevanter Auftritte aller in der Einreichung vorgestellten Personen gesichert wurde oder nicht erforderlich ist.
• Der Einreicher hat alle erforderlichen Rechte und Genehmigungen für urheberrechtlich geschütztes Material (e) eingeholt.
• Der Einreicher hat alle erforderlichen Genehmigungen, Genehmigungen, Lizenzen usw. für die Verwendung des in diesem Programm enthaltenen Programmmaterials eingeholt und wird diese Genehmigungen auf Anfrage des Festivals ausstellen.
• Der Einreicher garantiert, dass TasteTV, TCB CAFE Publishing & Media LLC und alle Sponsoren und Partner des Kanals keine Verantwortung für den Nachweis von Rechten und Genehmigungen übernehmen.
• Der Einreicher stellt TasteTV, TCB CAFE Publishing & Media und alle Sponsoren und Partner des Kanals in vollem Umfang von allen Ansprüchen frei, die aufgrund solcher Rechtsverstöße geltend gemacht werden.
• Der Einsender erklärt sich damit einverstanden, TasteTV (TM), TCB CAFE Publishing & Media und alle Sponsoren und Partner des Kanals schadlos zu halten und sie gegen alle Ansprüche, Forderungen, Verluste, Schäden, Urteile, Verbindlichkeiten und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) zu verteidigen, die sich aus oder im Zusammenhang mit allen Ansprüchen Dritter ergeben, unabhängig davon, ob unbegründet oder nicht, die auf dem Kanal eingereichten Material oder auf von TasteTV entwickelten Programmen beruhen einer solchen Vorlage.




  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden