TACFEST & EXPO 2024 (2)

International Toledo Action Films Festival & Expo



Fristen

16 Nov 2023
Aufruf zu Einschreibungen

25 Jan 2024
Frühe Frist

14 Feb 2024
Standard-Frist

14 Mär 2024
Späte Frist

13 Apr 2024
Verlängerte Frist

1
Monat

13 Apr 2024
Benachrichtigungsdatum

15 Mai 2024
20 Mai 2024

Adresse

Real 86,  45200, Illescas, Toledo, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 20'<
Spielfilmfestival >60' 140'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2020
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 20'<
 Spielfilme  >60' 140'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of TACFEST & EXPO 2024
Photo of TACFEST & EXPO 2024
Photo of TACFEST & EXPO 2024
Photo of TACFEST & EXPO 2024

Spanish
English
German ML


Festival Start: 15 Mai 2024      Festival Ende: 20 Mai 2024

Actionfilme sind zwar eines der meistgesehenen Genres der Welt, haben aber immer noch nicht den Respekt, den sie verdienen, und wurden auf den wichtigsten Festivals und Preisverleihungen immer unterschätzt. Aus diesem Grund haben wir TACFEST gegründet. Wir möchten dem Genre huldigen, das uns mehr Actionhelden beschert hat als jedes andere.

TACFEST wird vom ACCM (Cinema Association of Castilla La Mancha) organisiert.

TACFEST UND AUSSTELLUNG.

— Internationales Actionfilmfestival und Ausstellung in Toledo — Spanien.

Anmeldungen:
Die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein. Es gibt keine Altersobergrenze. Die Anmeldungen beginnen am 15. November 2023 und der 13. April 2024 ist die Frist für den Eingang der Anmeldeformulare zusammen mit einer digitalen Kopie zur Auswahl.

Die Filme wurden möglicherweise zuvor eingereicht, projiziert, im Internet oder bei anderen Samples/Festivals aufgehängt. Da es sich um ein internationales Festival handelt, wurden die Produktionen außerhalb des spanischen Territoriums gedreht.

Wir akzeptieren Spielfilme, die nach dem 1. Januar 2020 gedreht und uraufgeführt wurden.

Das Thema wird sowieso kostenlos sein, ist aber ein Actionfilmfestival. Im Abspann aller Spielfilme müssen der Stuntkoordinator und irgendein Stuntman oder eine Stuntfrau vorkommen.

Die Länge: 60 Minuten für Spielfilme und 1 Minute für Kurzfilme, Teaser/Trailer, Demorollen und Kampfchoreografien.

Formate:
Zur Auswahl:
Online über aktivierte Plattformen.

Zur Vorführung:
Digitale Datei in HD zur Vorführung ausgewählter Filme.

Ob der Film für die Vorführung auf unserem Festival ausgewählt wird, ist nicht unbedingt erforderlich, aber es ist wünschenswert, dass die Vorführkopien spanische Untertitel haben. Unser Festival akzeptiert Filme, die ins Spanische oder mit spanischen/englischen Untertiteln synchronisiert sind.

Wenn die vorgeschlagene Aufnahme in den Film TACFEST bestätigt wird, müssen Sie eine digitale Datei in HD, vorzugsweise mit spanischen Untertiteln, senden.

Vorführungen:
Die Filmemacher, deren Arbeiten ausgestellt werden, erhalten eine Benachrichtigung. Die Vorführungen des Festivals würden vom 15. bis 17. Mai 2024 in Illescas (Toledo - Spanien) stattfinden.

Transport von Drucken:
Sobald ein Film zur Vorführung auf dem Festival zugelassen ist, endet die Frist für den Empfang von Screening-Drucken (USB-Stick oder digitale Datei) am 13. April 2024.

Sie sollten wie folgt adressiert werden:

Ignacio Serapio Revilla
C/Ugena 66ª, 1º D
45210 Yuncos (Toledo)

Telefon: +34655151332
E-Mail: info@toledoactionfest.com

Der Teilnehmer muss die Versandkosten der Vorführdrucke zum Festival bezahlen.

Sendungen zur Abholung werden nicht akzeptiert.

Alle internationalen Beiträge müssen an das Festivalbüro geschickt werden, wobei alle Transportkosten, Zölle und Steuern vom Spediteur im Voraus bezahlt werden müssen. Es sollte immer darauf hingewiesen werden, dass das Exemplar keinen Handelswert hat, und es sollte ein Höchstbetrag von 50 Euro/USD für Zollzwecke angegeben werden.

Informations- und Werbematerial:
Das Festival benötigt Werbematerial zu jedem Film, der für die Vorführung ausgewählt wurde (Pressebücher, Filmfotos, Poster, Fotos von Filmemachern, Videosynopsen, Trailer). Dies ermöglicht es, dem spanischen Publikum und der nationalen und internationalen Presse genaue Informationen zu jedem Film zu bieten. Solche Materialien müssen vor dem 13. April 2024 bei den Festivalbüros eingereicht werden.

Auszeichnungen:
Die TACFEST-Jury wird jeder der Gewinnerkategorien eine Statuette mit dem Titel „Quixote Award“ verleihen.

Über den Publikumspreis entscheiden die Zuschauer aller Vorführungen während des gesamten Festivals.

Die Preise werden bei der Abschlussfeier (17. Mai 2024) verliehen. Beim TACFEST bitten wir um die Unterstützung von mindestens einer Person, die die Gewinnerfilme in den verschiedenen Kategorien vertritt. Preise, die nicht abgeholt wurden, werden per Nachnahme an ihre Empfänger versandt (mit Ausnahme von Ehrenpreisen, für die die Versandkosten von TACFEST übernommen werden). Wenn das Zielland nicht die Möglichkeit hat, aus Spanien per Nachnahme zu liefern, muss der Empfänger die Lieferung bezahlen, und die Organisation sendet die Preise.

Allgemeine Bestimmungen:
Die Registrierung oder Teilnahme eines Films oder Videos setzt die vollständige Annahme dieser Bedingungen voraus. Die Festivalleitung entscheidet über Fälle, die in den vorliegenden Bestimmungen nicht vorgesehen sind.


Kontakt:
www.toledoactionfest.com
info@toledoactionfest.com









  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden