Toronto Shorts International Film Festival (8)



Fristen

14 Jun 2020
Aufruf zu Einschreibungen

26 Jun 2020
Frühe Frist

31 Jul 2020
Standard-Frist

28 Aug 2020
Späte Frist

25 Sep 2020
Verlängerte Frist

1
Monat

13 Nov 2020
Benachrichtigungsdatum

12 Nov 2020
15 Nov 2020

Adresse

317 Dundas St West,  M5T 1G4, Toronto, ON, Canada


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 45'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  45'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Toronto Shorts International Film Festival
Photo of Toronto Shorts International Film Festival
Photo of Toronto Shorts International Film Festival
Photo of Toronto Shorts International Film Festival

English
German ML


Festival Start: 12 November 2020      Festival Ende: 15 November 2020

Toronto Shorts International Film Festival ist das größte Kurzfilmfestival Kanadas. Toronto Shorts bietet ein Schaufenster für das beste Kurzform-Kino und seine Schöpfer der Welt, das jährlich im Herzen von Toronto stattfindet.

Wir sind der Meinung, dass das Kurzform-Kino und seine Schöpfer ihr eigenes Filmfestival in Toronto haben sollten, das dem Spielfilm und seinen Machern eine ähnliche Anerkennung verdient.

Toronto Shorts ist, wo sich Filme aus allen Genres schneiden. Das Herzstück des Festivals ist die Qualität und der Umfang der außergewöhnlichen Filmprogrammierung, die aus einem breiten Spektrum von Kategorien von Filmen mit hohem bis niedrigem Budget unter 45 Minuten besteht.

In den letzten acht Jahren hat sich das Festival zu einem Karriere-Trittbrett entwickelt und eine Tradition etabliert, Filmemacher zu entdecken und zu fördern, die als Oscar-Nominierte für 2018 wurden, darunter die Oscar-Nominierten „Watu Wote - All of Us“ (Deutschland) und „The Eleven O'Clock“ (Australien).

Der Oscar-Nominierte für 2019 unter der Regie von Trevor Jimenez wurde beim Toronto Shorts International Film Festival 2018 mit der besten Animation ausgezeichnet.

Zu den vergangenen Teilnehmern gehören auch Filme von Alan Ritchson, Olympia Dukakis. Billy Bob Thornton, John Stamos, Salma Hayek, Tyrese Gibson und Tom DeLonge.

Toronto ist der größte Medienmarkt Kanadas, es verfügt über das weltberühmte Royal Ontario Museum, die massive Art Gallery of Ontario, die Soulpepper Theatre Company, das Toronto Symphony Orchestra und heute ein erstklassiges internationales Kurzfilmfestival.

Um die besten Kurzfilme und ihre Filmemacher aus der ganzen Welt zu präsentieren, haben wir das Toronto Shorts International Film Festival ins Leben gerufen.

ANFORDERUNGEN AN DIE EINREICHUNG 2020

Filme dürfen nicht zuvor in Toronto gezeigt worden sein.

Filme müssen nach dem 1. Januar 2019 fertiggestellt sein

Alle Filme, die nicht englisch sind, müssen englische Untertitel haben.

Filme müssen über Online-Screener eingereicht werden.

Worksin-Progress wird berücksichtigt, vorausgesetzt, sie werden vor dem Festival abgeschlossen.

Bitte senden Sie keine Standbilder oder Pressemappen. Wenn Ihr Film ausgewählt ist, bitten wir Sie, uns ein Standbild zu schicken.

Sie können mehr als einen Film einreichen, aber Sie müssen ein gesondertes Teilnahmeformular ausfüllen und die Teilnahmegebühr für jeden Film bezahlen.

Die Filmauswahl für das Festival wird vom Vorführkomitee getroffen.

Alle Filmemacher werden per E-Mail über die Annahme benachrichtigt.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden