Vist 25é Festival Internacional de cinema de Vila-real (25)

VIST 25th Vila-real International Film Festival



Fristen

07 Dez 2022
Aufruf zu Einschreibungen

05 Feb 2023
Letzter Termin

4
Tage

20 Mär 2023
Benachrichtigungsdatum

24 Mär 2023
31 Mär 2023

Adresse

-,  12540, Vila-real, Castellón, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 30'<


GOYA Qualifier festival logo Qualifizierendes Festival
Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2022
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  30'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Vist 25é Festival Internacional de cinema de Vila-real
Photo of Vist 25é Festival Internacional de cinema de Vila-real
Photo of Vist 25é Festival Internacional de cinema de Vila-real
Photo of Vist 25é Festival Internacional de cinema de Vila-real

Spanish
English
German ML


Festival Start: 24 März 2023      Festival Ende: 31 März 2023

Seit seiner Gründung im Jahr 1997 hat das Festival nicht aufgehört, sich weiterzuentwickeln und sich den ständigen sozialen und technologischen Veränderungen anzupassen. Es hat sich neu erfunden, um Vila-real weiterhin zu einer Stadt des Kinos zu machen.

Das VIST-Vila-Real International Film Festival wird ein Treffpunkt zwischen Publikum und Fachleuten sein und Raum und Zeit für die Vorführung von Kurzfilmen und andere Aktivitäten bieten, um Audiovisuelles und Kino zu genießen. Wie hast du gesehen?

BESUCHEN
25. Internationales Filmfestival Vila-real

24. bis 31. März 2023

REGELN DES KURZFILMWETTBEWERBS

A. BEDINGUNGEN

1- An diesem Wettbewerb können Fiktion-, Sach- und Animationskurzfilme aller Themen und jeder Nationalität teilnehmen, die auf Spanisch, Valencianisch oder in der Originalversion mit Untertiteln in Spanisch oder Valencianisch gesprochen werden.

2- Die maximale Dauer wird 30 Minuten nicht überschreiten, einschließlich Credits.

3 - Autoren können maximal 2 Werke einreichen, die nach dem 1. Januar 2022 entstanden sind.

4- Zwei Wettbewerbskategorien werden festgelegt: offizielle Auswahl und offizielle Provinzwahl. Die Kurzfilme, die um den Manuel Villarreal Award (bester Kurzfilm aus der Provinz Castellón) konkurrieren, kommen auch für die übrigen Festivalpreise in Frage.

5 - Kurzfilme, deren Regisseure in der Provinz Castellón geboren wurden oder dort ansässig sind, werden an der offiziellen Sektion der Provinz teilnehmen. Außerdem Kurzfilme, deren Produktionsbüro in der Provinz Castellón ansässig ist.
Zur Begründung dieser Bedingung muss ein offizielles Dokument beigefügt werden (siehe Punkt B.2).

6 - Kurzfilme, die Valencianisch als Hauptsprache verwenden oder die zweisprachig sind und Valencianisch als eine ihrer Sprachen verwenden, kommen für den „Preis für den besten Kurzfilm auf Valencianisch“ infrage. Kurzfilme, die auf Valencianisch synchronisiert oder untertitelt sind, kommen für diesen Preis nicht in Frage.

5 - Werbefilme, Videoclips, Modefilme, Videokunst, institutionelle Videos oder ähnliches werden nicht zum Wettbewerb zugelassen.

6 - Kurzfilme, die nicht die technischen Mindestanforderungen für eine ordnungsgemäße öffentliche Vorführung erfüllen, werden abgelehnt, ebenso alle Kurzfilme, die nicht ordnungsgemäß fertiggestellt wurden und nicht alle in diesen Regeln festgelegten Anforderungen erfüllen.

7 - Die Entscheidungen des Auswahlausschusses und der Jury werden unanfechtbar sein

8 - Alle Fragen, die während des Festivals auftauchen und die in diesen Regeln nicht vorgesehen sind, werden vom Verwaltungsausschuss des Festivals gelöst.

9 - Die Registrierung setzt die Annahme der Regeln voraus.




B. REGISTRIERUNG

1 - Die Registrierung erfolgt ONLINE über die FESTHOME-Plattform, indem alle erforderlichen Abschnitte ausgefüllt werden.

2 - Zusätzlich zum Kurzfilm im digitalen Format müssen das Poster des Kurzfilms, zwei Einzelbilder und ein Foto des Regisseurs beigefügt werden.
Falls Sie auch an der offiziellen Provinzabteilung teilnehmen, ist es erforderlich, ein offizielles Dokument beizufügen, um diese Bedingung zu begründen (wie in Punkt A.5 angegeben).

3 - Die Anmeldefrist läuft bis zum 5. Februar 2023.

C. AUSWAHL VON KURZFILMEN

1- Ein professionelles Auswahlkomitee, das von der Festivalleitung ernannt wird, wird die einzelnen Kurzfilme ansehen und diejenigen auswählen, die letztendlich um die Preise kämpfen.

2 - Ausgewählte Kurzfilme werden mindestens zwei Wochen vor der Feier des Wettbewerbs über die offiziellen Kanäle des Festivals bekannt gegeben.
Zuvor wurde die Bestätigung per E-Mail an den Kontakt jedes ausgewählten Jobs gesendet.

3 - Die Vorführkopie der ausgewählten Kurzfilme muss vor dem 10. März 2023 digital (über die von der Festivalorganisation festgelegten Kanäle) in einem MP4-Container mit dem H 264-Codec und einer Mindestauflösung von 1920x1080 (1080p) gesendet werden.

4 - Die ausgewählten Kurzfilme werden Teil der Festivalsektionen sein und an den Tagen des Festivals öffentlich gezeigt. Die Teilnahme am Festival setzt die Zustimmung des Autors und/oder Produzenten zur Vorführung der Kurzfilme voraus.

5 - Das Festival kann die Fotos, Bilder, Video- und/oder Audiofragmente der Kurzfilme (nicht länger als eine Minute) für Werbe- und Verbreitungszwecke verwenden.

D. JURY UND AUSZEICHNUNGEN

1 — Die Jury entscheidet über die Vergabe der Preise und Trophäen unter allen vom Auswahlkomitee ausgewählten Kurzfilmen, mit Ausnahme des Publikumspreises.

2- Die Jury besteht aus mindestens 3 Mitgliedern, die alle aus Film- und audiovisuellen Bereichen stammen.

3 - Auszeichnungen:

Preis für den besten Kurzfilm: 1.800€ + Trophäe

Manuel Villarreal Award: 1.200€ + Trophäe

Bester Kurzfilm auf Valencianisch: 600€ + Trophäe

Publikumspreis: 600€ + Trophäe

Beste männliche Leistung: 300€ + Trophäe

Beste weibliche Leistung: 300€ + Trophäe

Bestes Drehbuch: 300€ + Trophäe

4 - Der Publikumspreis wird von den Zuschauern bestimmt, die an den Vorführungen der offiziellen Sektionen teilnehmen.

5 - Die Jury kann jede Auszeichnung für nichtig erklären.

6- Keiner der Auszeichnungen kann an zwei Teilnehmer vergeben werden

7 - Das Festival wird die Gewinner im Voraus kontaktieren und, wann immer möglich, die Teilnahme an der Preisverleihung regeln.

BESONDERE RÜCKSICHTNAHME

Diese Regeln werden auf Spanisch, Valencianisch und Englisch veröffentlicht. Für alle Fragen im Zusammenhang mit der Sprachinterpretation ist der Referenztext die spanische Version.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden