WEST SIDE MOUNTAINS DOC FEST (5)



Fristen

10 Okt 2021
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mai 2022
Letzter Termin

7
Monate

20 Jun 2022
Benachrichtigungsdatum

06 Aug 2022
11 Aug 2022

Adresse

10 Korinthias,  115 26, Athens, Attica, Greece


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >10' 75'<
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >10' 75'<
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of WEST SIDE MOUNTAINS DOC FEST
Photo of WEST SIDE MOUNTAINS DOC FEST
Photo of WEST SIDE MOUNTAINS DOC FEST
Photo of WEST SIDE MOUNTAINS DOC FEST

Greek
English
German ML


Festival Start: 06 August 2022      Festival Ende: 11 August 2022

Das 5. Internationale Dokumentarfestival von Epirus oder wie es bekannt wurde WEST SIDE BIRGES DOC FEST begann 2017 mit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2018 und die zweite in 2019 in der Gemeinde Karaiskaki von Orini Arta. Der Hauptgedanke und die Absicht derer von uns, die an der Gründung des Festivals beteiligt waren, war die Schaffung eines wichtigen kulturellen Ereignisses, in einem der ärmsten, aber auch unzugänglichsten Gebiete Europas. Ein Gebiet von unglaublicher natürlicher Schönheit, das von Agrafa und dem Tal von Acheloos beginnt und fast bis nach Arta reicht. Das Festival hat seine Ziele vollständig erreicht und so war seine dritte Ausgabe im Jahr 2020 diejenige, die es etabliert, die räumlich entwickelt und sich in fast allen Epirus verbreitet. Eine Verbreitung, die mit der Teilnahme der Gemeinden Karaiskaki Realität wurde, Central Tzoumerka, North Tzoumerka, Pogoni, Preveza und Arta. Die Unterstützung der Gesellschaft der griechischen Direktoren, viele Verbände, Bruderschaften, lokale Verbände, das Thessaloniki Dokumentarfestival, aber auch andere Organisationen trug dazu bei, wobei die wichtigste Entwicklung die Gewährung des Ministeriums für Kultur für diesen vierten Zeitraum war.

So können wir stolz sein, dass es unserem Festival in vier Saisons geschafft hat, mehr als tausend Filme aus mehr als 120 Ländern anzulocken. Und wir haben noch viel zu tun. Schließlich ist anzumerken, dass wir mit harter Arbeit und minimalen Ressourcen es geschafft haben, das Festival von den Menschen geliebt zu machen und jeden Tag mehr und mehr, als international renommierte kulturelle Veranstaltung etabliert werden, abseits der großen städtischen Zentren. Wir haben es geschafft, die Ansicht zu stärken, dass selbst die entlegensten Gebiete die Kultur des Kinos und insbesondere Dokumentarfilme angemessen und integrieren könnten. Wir haben es geschafft zu beweisen, dass anlässlich dieses Festivals Möglichkeiten für die Entwicklung von Kulturinstitutionen sowie alternativen Tourismus in unserem Land geschaffen werden können. Ein Ort, der einen Schritt nach vorne machen muss und sich von dem degradierten kulturellen „Status“ befreien muss, der ihn verfolgt und ihn als Geisel des schlechten Geschmacks und der Kommerzialisierung von absolut nichts hält.

Das Festival erhält Beiträge aus aller Welt und Schöpfer aller Altersgruppen und Nationalitäten. Filme mit extremen politischen oder rassistischen Ansichten werden nicht akzeptiert. Das Festival nimmt Beiträge unabhängig von der Dauer der Filme an. Im Falle einer Krawatte werden jedoch Filme von 15 bis 75 Minuten bevorzugt. Alle Beiträge erfolgen über die internationale Plattform Festhome oder per E-Mail über die Festival-Website, so dass wir Ihnen die notwendigen Anmeldeformulare zusenden können. Die Teilnahme am Festival setzt den Besitz aller Eigentumsrechte jedes Films voraus, und der Antragsteller hat alle erforderlichen Genehmigungen der Urheberrechtsinhaber des Films. Der Antragsteller erkennt an: Cantomed-WSMDF ist eine gemeinnützige Kulturorganisation und zahlt keine Promotionsgebühren. Cantomed kann während des Festivals bis zu drei Vorführungen nach eigenem Ermessen planen.

Das Auswahlkomitee der Filme wird vom Direktor des Festivals ernannt, der seine Mitglieder vor Beginn der Auswahl aus einem ernsten Grund ersetzen kann, sowie die Punkte der Verordnung aus Gründen der besseren Funktionsweise des Festivals zu ändern. Der erwähnte Ersatz kann aus gesundheitlichen Gründen oder einem anderen ernsthaften Problem durchgeführt werden. Die Mitglieder des Ausschusses werden vier sein und zusammen mit dem Direktor des Festivals fünf und sie werden aus dem Bereich der Briefe, Künste und Wissenschaften kommen und Menschen von bekanntem Wert sein. Wenn ein Film als Finalist ausgewählt wird, müssen Sie uns sofort eine mp4- oder mov-Datei ohne Untertitel und eine srt-Datei in englischer Sprache für die endgültige Vorführung schicken. In diesem Fall senden Sie uns diese Dateien bitte online (Wir übertragen, MyAirbridge etc.).

Die Kommission wählt 20 Filme aus, die je nach Dauer in fünf Gruppen aufgenommen werden, die während des Festivals gezeigt werden. Am sechsten und letzten Tag werden Auszüge aus allen verliehenen Filmen gezeigt. Die Preisverleihung für die Gewinner und die Abschiedsfeier folgen, unter Beteiligung aller Zuschauer. Das Festival wird für alle Zuschauer kostenlos sein. Das Festival wird endlich in der Lage sein, kurze Auszüge aus den Filmen, die eingereicht werden, nur für Werbezwecke zu verwenden. Wenn ein Schöpfer seinen Film in einigen Schulen für Bildungszwecke oder in einigen Einrichtungen für ältere und behinderte Menschen zeigen möchte, sollte er uns darüber informieren.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden