You Are the Judge - Web3 International Film Festival (4)



Fristen

01 Jun 2024
Aufruf zu Einschreibungen

01 Aug 2024
Letzter Termin

1
Monat

10 Aug 2024
Benachrichtigungsdatum

23 Aug 2024
24 Aug 2024

Adresse

Causeway Bay / Chaoyang District,  999077, Hong Kong, Hong Kong, China


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >3' 30'<
Spielfilmfestival >60' 100'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >3' 30'<
 Spielfilme  >60' 100'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Chinese English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of You Are the Judge - Web3 International Film Festival
Photo of You Are the Judge - Web3 International Film Festival
Photo of You Are the Judge - Web3 International Film Festival
Photo of You Are the Judge - Web3 International Film Festival

English
German ML


Festival Start: 23 August 2024      Festival Ende: 24 August 2024

Betreten Sie die Welt des internationalen Web3-Filmfestivals „You Are the Judge“, einer außergewöhnlichen Veranstaltung, die künstlerischen Ausdruck mit kommerzieller Rentabilität in Einklang bringt. Dieses Festival konzentriert sich auf vier Hauptgenres: Drama, Horror, Action und Erotik. Es zeigt Kurz- und Spielfilme aus der ganzen Welt, die Kreativität und Marktattraktivität meisterhaft in Einklang bringen, und zeichnet Filmemacher aus, die dieses empfindliche Gleichgewicht finden.

Unser Festival feiert Inklusivität und legt die Urteilskraft in die Hände des Publikums. Durch ein dynamisches Angebot an Online- und Offline-Vorführungen, fesselnden Podiumsdiskussionen, aufschlussreichen Fragerunden, Cocktailpartys und lebhaften gesellschaftlichen Zusammenkünften ermöglichen wir einen reibungslosen Austausch zwischen Machern und Filmliebhabern. Diese Verbindungen bilden eine Brücke zwischen Geschichtenerzählern und Enthusiasten und schließen auf harmonische Weise die Lücke zwischen kreativen Köpfen und der Filmindustrie.

Merken Sie sich die Termine für unsere mit Spannung erwartete dritte Ausgabe vor dem Hintergrund von Peking, China, vom 24. bis 26. April 2024 vor. Wir freuen uns über Beiträge in vier Kategorien: Drama (Kurz- und Spielfilm), Action (Kurzfilm und Spielfilm), Horror (Kurzfilm und Spielfilm) und Erotik (nur Kurzfilm).

Das Filmfestival „You Are the Judge“ wurde von den visionären Köpfen hinter der Web3-OTT-Plattform WtE zum Leben erweckt und dient als Leuchtturm für Filmemacher, die sich in der sich ständig weiterentwickelnden Unterhaltungslandschaft zurechtfinden. Im Mittelpunkt unserer Innovation steht das Konzept der NFT-Tickets (Non-Fungible Token), ein revolutionärer Ansatz, der exklusiven Zugang zu Vorführungen gewährt und den Teilnehmern die Befugnis gibt, ihre Stimme für herausragende Filme abzugeben. Unterstützt durch die Blockchain-Technologie sichern sich die durch NFT-gestützte Stimmen ausgewählten Gewinnerfilme den Weg zur weltweiten Verbreitung, während die Wähler durch Interessengruppen am Triumph teilhaben.

NFT-Tickets bieten eine Reihe von Vorteilen:

1. Wahlbeteiligung und Demokratie: Inhaber von NFT-Tickets gestalten Auszeichnungen und verbessern so die Entscheidungsgerechtigkeit.

2. Sicherheit und Transparenz: Blockchain schützt vor Fälschung und Manipulation, und unveränderliche Aufzeichnungen sorgen für überprüfbare Wahlergebnisse.

3. VIP-Privilegien: Inhaber von NFT-Tickets haben exklusiven Zugang zu Festivalprogrammen, darunter USDT-Werbegeschenke, Vorführungen, Interaktionen mit Filmemachern, Cocktailpartys und lebhaften gesellschaftlichen Zusammenkünften.

Das Filmfestival „Du bist der Richter“ definiert die Filmlandschaft neu, indem es Schöpfer und Enthusiasten miteinander verbindet. Begleiten Sie uns, wenn wir die Grenzen der filmischen Innovation überschreiten und Ihnen die Ehre erweisen, der ultimative Richter zu werden.

**********

„“ Web3),,, „“、、,,,,,,。

, „“, „,,、、、、。

,,

424-26。

NFT/?
1):NFT/
2):,,。
3) VIP: NFT/

1. Einsendeschluss: Alle Filmeinreichungen müssen bis zum 1. April 2024 abgeschlossen sein.

2. Filmkategorien und Originalität: Filme müssen in die folgenden vier Kategorien fallen oder sich auf diese beziehen und es muss sich um Originalwerke handeln:

① Drama (Kurz- und Spielfilm)
② Action (Kurzfilm und Spielfilm)
③ Horror (Kurzfilm und Spielfilm)
④ Erotisch (nur Kurzfilm): Alle Filmemacher, Schauspieler und Schauspielerinnen dieses Themas müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

3. Anforderungen an die Filmlänge: Kurzfilme müssen eine Dauer von 3 bis 30 Minuten haben, einschließlich Abspann. Spielfilme müssen eine Dauer von 60-100 Minuten haben, einschließlich Abspann.

4. Produktionsjahr und Premiere: Keine Einschränkungen.

5. Technische Spezifikationen:

- Die Größe des Filmdisplays darf nicht kleiner als 1920x1080 Pixel sein.
- Zulässige Dateiformate sind MP4 oder MOV.
- Filme MÜSSEN sowohl englische als auch chinesische Untertitel enthalten. Untertitel können mit KI-Tools wie ChatGPT generiert werden.

6. Einreichung von Bildmaterial: Filmanträge müssen Folgendes enthalten:

- BEEINDRUCKENDE Zusammenfassung mit 300 Wörtern in Englisch und Chinesisch.

- 3 ATTRAKTIVE Filmstills.

- 2 offizielle Poster (horizontal und vertikal).
Laden Sie diese Materialien direkt auf die Einreichungsplattform hoch oder senden Sie sie per E-Mail an [wte.nft@gmail.com] mit dem Thema „Name des Kurz-/Spielfilmprojekts — Name des Filmemachers“. Wenn Sie Ihren Film einreichen, ermächtigen Sie You Are the Judge, das Filmplakat, den Trailer, das Fragment, die Zusammenfassung, die Filmstills und andere Materialien in unseren sozialen Medien und auf unserer Website zu verwenden, zu verteilen und zu teilen.

7. Mehrere Beiträge: Filmemacher können mehrere Beiträge einreichen, sofern für jeden Film ein eigenes Anmeldeformular, ein eigenes Online-Screener und eine bezahlte Teilnahmegebühr eingereicht werden.

8. Gebühren und Rückerstattungen: Teilnahmegebühren und Publikumstickets sind unter keinen Umständen ERSTATTUNGSFÄHIG und NICHT ERSTATTUNGSFÄHIG.

9. Rücknahme der Einreichung: Sobald ein Film eingereicht wurde, kann er nicht mehr berücksichtigt werden.

10. Rechte und Genehmigungen: Durch die Einreichung eines Films garantieren Sie, dass Sie über alle erforderlichen Rechte und Genehmigungen für den Film verfügen, einschließlich des Rechts, den Film sowohl für das Web3 International Film Festival „You Are the Judge“ einzureichen als auch ihn online und offline öffentlich zu zeigen. Es sei darauf hingewiesen, dass „You Are the Judge“ keine Zahlung für Gebühren für Online- oder Offline-Vorführungen vorsieht.

11. Auswahl für die Offline-Vorführung: Basierend auf der Anzahl der Stimmen werden für jede Kategorie 10-15 Filme für die Offline-Vorführung ausgewählt. Diese Werke werden globalen Investoren, Produzenten, Studiovertretern, Verleihern, Filmfans und Web3-Enthusiasten vorgestellt. Die Einreicher der ausgewählten Filme werden per E-Mail benachrichtigt. Auch hier erhebt das Festival keine Gebühren für die Vorführung.

12. Genehmigung: Sie erklären sich damit einverstanden, dem Web3 International Film Festival „You Are the Judge“ zu gestatten, Ihren Film online und offline zu zeigen, wenn er für das Festival ausgewählt wird, und Sie bleiben dieser Verpflichtung verpflichtet.




  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden