Apatzingán Festival Internacional de Cine (3)

Apatzingan International Film Festival

Verschoben 



Fristen

29 Aug 2020
Aufruf zu Einschreibungen

20 Okt 2020
Festival geschlossen

20 Dez 2021
Benachrichtigungsdatum

20 Feb 2021
22 Feb 2021

Adresse

Constitución de 814,  60670, Apatzingán, Michoacán, Mexico


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 40'<
Spielfilmfestival >90'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 40'<
 Spielfilme  >90'
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Apatzingán Festival Internacional de Cine
Photo of Apatzingán Festival Internacional de Cine

Photo of Apatzingán Festival Internacional de Cine
Photo of Apatzingán Festival Internacional de Cine

Spanish
English
German ML


Festival Start: 20 Februar 2021      Festival Ende: 22 Februar 2021

Das Internationale Filmfestival Apatzingán lädt mexikanische und ausländische Filmemacher dazu ein, ihre filmischen Arbeiten für die dritte Ausgabe im Februar 2021 in der Stadt Apatzingán in Michoacán, Mexiko, zu registrieren; in den verschiedenen Kategorien des offiziellen Wettbewerbs:

Spielfilm Spielfilm
Jede nationale oder ausländische Fiktion Produktion mit einem kostenlosen Thema, deren Endproduktion aus dem Jahr 2019 oder 2020 stammt, mit einer Dauer von mehr als neunzig Minuten kann registriert werden. Diese Produktionen können berücksichtigt werden, auch wenn sie uraufgeführt, an anderen Festivals oder ähnlichem teilgenommen haben, außer dass sie in der zweiten Ausgabe von AFIC angewendet oder ausgewählt wurden.

Belletristik Kurzfilm
Jede nationale oder ausländische Produktion von Fiktion mit einem freien Thema, deren Endproduktion aus dem Jahr 2019 oder 2020 mit einer Dauer von ein bis vierzig Minuten ist, kann registriert werden. Diese Produktionen können berücksichtigt werden, auch wenn sie uraufgeführt oder an anderen Festivals oder ähnlichem teilgenommen haben, außer dass sie in der zweiten Ausgabe von AFIC angewendet oder ausgewählt wurden.

Spiel- und Dokumentarfilm Kurzfilm
Sie können jede nationale oder ausländische Dokumentarproduktion mit einem kostenlosen Thema registrieren, deren Endproduktion aus dem Jahr 2019 oder 2020 mit einer Dauer von mehr als neunzig Minuten ist. Diese Produktionen können auch dann berücksichtigt werden, wenn sie uraufgeführt oder an anderen Festivals oder ähnlichem teilgenommen haben, außer dass sie in der zweiten Ausgabe von AFIC angewendet oder ausgewählt wurden.

Dokumentarischer Kurzfilm
Jede nationale oder ausländische Dokumentarproduktion mit einem kostenlosen Thema kann registriert werden, deren Endproduktion aus dem Jahr 2019 oder 2020 ist, mit einer Dauer von ein bis vierzig Minuten. Diese Produktionen können auch dann berücksichtigt werden, wenn sie uraufgeführt oder an anderen Festivals oder ähnlichem teilgenommen haben, außer dass sie in der zweiten Ausgabe von AFIC angewendet oder ausgewählt wurden.

In diesem Jahr werden wir zwei Abschnitte haben:

Animation
Dieser Abschnitt wird aus kurzen und langen Animationen im offiziellen Wettbewerb zusammengesetzt werden, die alle Kategorien betrachtet werden.


Kinder und Familie
Dieser Abschnitt wird von Produktionen für die ganze Familie kurz und lang im offiziellen Wettbewerb zusammengesetzt werden, die alle Kategorien betrachtet werden

Diese Ausschreibung ist von ihrer Veröffentlichung bis Samstag, 20. Oktober 2020, um 20.00 Uhr, in Mexiko-Stadt, geöffnet.

Die Produktionen müssen endgültig geschnitten sein, entsprechend den Jahren 2019 und 2020.

Alle Produktionen können mit Ausnahme von Veranstaltern, Sponsoren, Mitarbeitern, Freiwilligen, Sponsoren, öffentlichen Beamten sowie deren unmittelbaren Familien teilnehmen.

Die ausgewählten Produktionen können an Parallel- und Erweiterungsaktivitäten teilnehmen, wie das Organisationskomitee es für angemessen hält.

Der Registrierungsprozess erfolgt über die Festhome-Plattform, auf der die technischen und formalen Merkmale für die korrekte Anmeldung zum Wettbewerb detailliert sind.

Die Produktionen werden von einer Fachjury für Kinematographie ausgewählt, deren Entscheidung endgültig sein wird, mit der Befugnis, eine oder mehrere Kategorien als verlassen zu erklären.

Die ausgewählten Produktionen werden am Samstag, den 28. November 2020 in den verschiedenen offiziellen elektronischen Medien des Festivals veröffentlicht.

Die vollständige Registrierung setzt die Annahme der Bedingungen und Richtlinien dieses Aufrufs durch die Teilnehmer voraus.
Jede Situation, die in dieser Aufforderung nicht vorgesehen ist, wird vom Organisationskomitee analysiert und gelöst werden.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden