Festival Internacional De Films de Futur Font D’en Fargues (3)

FONT D`EN FARGUES INTERNATIONAL FUTURE FILM FESTIVAL



Fristen

16 Nov 2023
Aufruf zu Einschreibungen

16 Jan 2024
Letzter Termin

1
Monat

15 Feb 2024
Benachrichtigungsdatum

16 Mär 2024
16 Mär 2024

Adresse

Pedrell, 67,  08032, Barcelona, Barcelona, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2021
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Sprachen 
Catalan Spanish
 Untertitel 
Catalan English French Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Festival Internacional De Films de Futur Font  D’en Fargues
Photo of Festival Internacional De Films de Futur Font  D’en Fargues
Photo of Festival Internacional De Films de Futur Font  D’en Fargues
Photo of Festival Internacional De Films de Futur Font  D’en Fargues

Spanish
English
German ML


Festival Start: 16 März 2024      Festival Ende: 16 März 2024

F5 ist ein internationales Kurzfilmfestival, das von FFCINEMA in Barcelona organisiert wird und an dem Filmemacher jeder Nationalität teilnehmen können. Die Projektionen und die Preisverleihung finden am 16. März 2024 im Casal de la Font d'en Fargues statt.

Bedingungen für die Zulassung zum Wettbewerb

Die Auswahlkommission des Festivals wählt die teilnehmenden Kurzfilme aus, die die folgenden Bedingungen erfüllen müssen:

• Wurden nach dem 01.01.2022 gedreht

• Kurzfilme, die bei früheren Ausgaben des F5 Festivals eingereicht wurden, werden nicht zugelassen.

• Die Dauer wird 20 Minuten einschließlich des Vor- und Abspanns nicht überschreiten.

• Kurzfilme sollten sich mit allen Themen befassen, die mit Zukunftsprognosen zu tun haben: Arbeit, Wissen, Umwelt und Nachhaltigkeit, Mobilität, Weltraumforschung, Auswirkungen des Klimawandels, künstliche Intelligenz, Geschlechterperspektive, soziale Beziehungen usw.
• Alle Filmgenres sind zugelassen: Belletristik, Sachliteratur und Animation.

• Kurzfilme, die nicht auf Katalanisch oder Spanisch gedreht wurden, müssen mit Untertiteln in Katalanisch, Spanisch, Englisch oder Französisch präsentiert werden.

Inschriften

Sie werden über die FESTHOME-Plattform durchgeführt und folgen dem dort festgelegten Verfahren.

Die Teilnahme ist völlig kostenlos, mit Ausnahme der Gebühren, die gegebenenfalls bei der Registrierung an die Plattform gezahlt werden müssen.

Die Registrierung beginnt am 16.11.2023 und endet am 16.01.2024. Die Auswahl der Kurzfilme wird ihren Autoren am 15.02.2024 mitgeteilt. Eine Projektionskopie der ausgewählten Kurzfilme in HD-Qualität (Dateityp: MP4, Codec: H264) muss vor dem 01.03.2024 per WeTransfer oder Filemail an die Organisation für die Vorführung im offiziellen Bereich gesendet werden, ebenso wie das zum Zeitpunkt der Benachrichtigung angeforderte Zusatzmaterial.

Rechte und Pflichten

Die Festivalorganisation behält sich das Recht vor, alle Eventualitäten zu lösen, die nicht in den Regeln festgelegt sind.

Die Teilnahme am Wettbewerb setzt die vollständige Akzeptanz dieser Regeln voraus.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden