Montevideo Fantástico 15 (Uruguay) (15)

XV Montevideo Fantastic Film Festival



Fristen

11 Okt 2023
Aufruf zu Einschreibungen

05 Jul 2024
Letzter Termin

20
Tage

30 Aug 2024
Benachrichtigungsdatum

26 Sep 2024
06 Okt 2024

Adresse

Av. 18 de julio 930,  11100, Montevideo, Montevideo, Uruguay


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1'
Spielfilmfestival >60' 100'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2022
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1'
 Spielfilme  >60' 100'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Montevideo Fantástico 15 (Uruguay)
Photo of Montevideo Fantástico 15 (Uruguay)
Photo of Montevideo Fantástico 15 (Uruguay)
Photo of Montevideo Fantástico 15 (Uruguay)

Spanish
English
German ML


Festival Start: 26 September 2024      Festival Ende: 06 Oktober 2024

Das Montevideo Fantastic Film Festival ist das erste uruguayische Festival, das sich der Förderung nationaler und internationaler Filmproduktionen aus den Genres Horror, Fantasy und Science Fiction widmet. Ziel ist es, jährlich unabhängige und äußerst unabhängige Kreationen zu präsentieren, die oft als „unbedeutend“ angesehen werden und kaum Zugang zu kommerziellen und kulturellen Kreisen haben.

Es umfasst Abschnitte, die sich mit Kurz- und Langfilmen im Wettbewerb befassen, sowie Ausstellungen, Hommagen an verschiedene Persönlichkeiten des Genres, Vorträge von Fachleuten und Förderung verschiedener kultureller Aktivitäten im Land.

Das Montevideo Fantastic Film Festival wurde vom Ministerium für Bildung und Kultur zu kulturellem Interesse, von der Intendance von Montevideo zu kommunalem Interesse und vom Tourismusministerium von Uruguay zu touristischem Interesse erklärt.

Es wurde auf dem Punta del Este International Film Festival, dem LatinUY Film Festival (Sektion „Cinema Fantasy“, in La Barra), dem Internationalen Filmfestival Piriápolis de Película (Sektion „FantaPiria“) sowie auf mehreren ausländischen Genrefestivals wie „Buenos Aires Rojo Sangre“ aus Argentinien, dem „Brasilia International Fantastic Film Festival“ aus Brasilien, dem „FIXIÓN Fest“ aus Chile und „Zinema“ gezeigt Zombie Fest' aus Kolumbien.

1) Sie können alle Materialien (Kurzfilme von bis zu 15 Minuten und Largometrajes von bis zu 100 Minuten Dauer) für die Genres Terror, Fantasy und Science-Fiction (Animation, Realbild, Dokumentarfilm), die mit nachträglicher Wirkung am 1. Januar 2022 produziert wurden, teilnehmen.

2) Die Anmeldung zum Festival muss ausschließlich über die Festhome-Plattform erfolgen. Sie akzeptieren keine Zusendungen von Filmen per E-Mail, WhatsApp oder sozialen Netzwerken. El Festival no pagará impuesto o tasa alguna ocasionada por el envío de copias, ni tampoco Vorführgebühren.

3) Die Realisierungen können in jedem beliebigen Film- oder Digitalformat produziert worden sein, müssen aber für Ihre Ausstellung in den folgenden Formaten präsentiert werden: .MOV H264 1920x1080 oder ähnlich (MKV, MP4, AVI).

4) Bei Aufträgen, die ursprünglich nicht in spanischer Sprache verfasst sind, müssen Untertitel auf Spanisch oder zusammen mit einer SRT-Datei mit dem Timecode versehen sein, damit sie ins Spanische übersetzt werden können (AUSSCHLIESSLICHE ANFORDERUNG).

5) Die Largometrajes, die nicht in Montevideo ausgestellt wurden, ya fuera en Circuito comercial, cultural, muestras, cyclos, festivales, conciones, funciones especiales oder in jeder Art von elektronischen Medien (YouTube, Plattformen), werden zum Zeitpunkt der Auswahl und zur Integration höchste Priorität haben la Competencia Oficial.

6) Die Registrierung von Aufträgen ohne Abschluss ist nicht gestattet. Alle eingeschriebenen Kurznachrichten und Largometrajes müssen vollständig und in ihrer endgültigen Form zum Zeitpunkt der Registrierung sein. Das Festival Montevideo Fantástico akzeptiert keine unvollständigen Materialien, die noch nicht vollständig sind, noch in der Postproduktion sind oder die zusätzliche Ausgabe erfordern, bevor das Datum der Registrierung abgeschlossen ist.

7) Falls sie ausgewählt werden und am Programm des Festival Montevideo Fantástico teilnehmen, verpflichten sich die Teilnehmer, ihren Film oder ihre Kurzfassung im offiziellen Programm der Veranstaltung beizubehalten. No se permitirá dar de baja la filícula o cortometraje una vez que haya sido selecado y programado. Jede Aufforderung zur Rücknahme muss eingereicht und gerechtfertigt werden, da sie von einer außergewöhnlichen Art und Weise vor dem Comité Organizador del Festival gerechtfertigt werden muss, und ihre Annahme wird von ihrer Berücksichtigung und ausschließlichen Entscheidung abhängig gemacht.

8) Die Teilnahme am Festival impliziert die Annahme der Geschenke, Grundlagen und Regeln der Ausgabe 2024 von Montevideo Fantástico. Cualquier imprevisto no estas Bases y Reglamentos, o que surja surja durante el Festival, wird einzigartig und exklusiv vom Comité Organizador de Montevideo Fantástico interpretiert und gelöst, und zwar ausschließlich vom Comité Organizador de Montevideo Fantástico, y no dará lugar a nonún tipo de reclamo posterior.


TERMOS E CONDIÇÕES

1) Alle Materialien (Kurzfilme von bis zu 15 Minuten und Longas-Metragens von bis zu 100 Minuten Dauer) gehören zu den Genres Horror, Fantasy und Scientifica (Animation, Realbild, Dokumentarfilm), produziert am 1. Januar 2022, sind zum Mitmachen bestimmt.

2) Die Anmeldungen für das Festival müssen ausschließlich über die Festhome-Plattform erfolgen. Filmanmeldungen per E-Mail, WhatsApp oder über soziale Netzwerke werden nicht akzeptiert. Das Festival zahlt keine Steuern oder Gebühren für den Versand von Kopien, keine Ausstellungsgebühren.

3) Die Filme können in jedem beliebigen Film- oder Digitalformat produziert werden, müssen aber zur Ausstellung in den folgenden Formaten eingereicht werden: .MOV H264 1920x1080 oder ähnliches (MKV, MP4, AVI) Datei.

4) No caso de obras que não sejam originalmente en spanhol, deverão vir com legendas embutidas em spanhol ou acomhadas de arquivo SRT com o calle de tempo para serem traduzidas para o spanhol (EXIGÊNCIA EXCLUDENTE).

5) Langspielfilme, die nicht in Montevidéu gezeigt wurden, sei es in Handels- oder Kulturkreisen, Ausstellungen, Zyklen, Festivals, Kongressen, Sonderausstellungen oder in beliebigen elektronischen Medien (YouTube, Plattformen), haben höchste Priorität a no momento de serem selectionados e para integrar en Competição Oficial.

6) Die Registrierung unerledigter Jobs ist nicht gestattet. Alle kurz- und langwierigen Anmeldungen müssen zum Zeitpunkt der Registrierung vollständig und in ihrer endgültigen Form sein. Das Montevideo Fantástico Festival akzeptiert keine unvollständigen Materialien, die im Prozess der Nachbearbeitung oder als Voraussetzung für Ausgaben bedeutsamer Ausgaben nach der Registrierung erscheinen.

7) Falls sie ausgewählt wurden und Teil des Programms des Festival Montevideo Fantástico sind, verpflichten sich die Teilnehmer, ihren Film oder ihre Kurzfassung im offiziellen Programm der Veranstaltung beizubehalten. Es ist nicht gestattet, den Film oder die Kurzserie zurückzuziehen, sobald sie ausgewählt und programmiert wurden. Qualquer pedido de retirada deverá be appresentado e justificado excepcionalmente ao Comitê Organizador do Festival, e sua aceitação estará sua sua exclusiva consideração e decisão.

8) Die Teilnahme am Festival impliziert die Annahme der aktuellen Regulamento da edição 2024 do Montevideo Fantástico. Qualquer imprevisto não estabelecido neste Regulamento, ou que surja durante o Festival, wird nur und ausschließlich vom Comitê Organizador do Montevideo Fantástico interpretiert und gelöst, und es wird não lugar a nenhuma reclamação posterior.


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1) Alle Materialien (Kurzfilme von maximal 15 Minuten und lange Geschichten von maximal 100 Minuten) aus den Genres des Horrors, des Fantastique et de la Science-Fiction (Animation, Live-Action, Dokumentarfilm), produits après le 1er janvier 2022, können teilnehmen.

2) Die Einreichung von Werken beim Festival erfolgt ausschließlich über die Festhome-Plattform. Einsendungen von Filmen per E-Mail, WhatsApp oder sozialen Medien werden nicht akzeptiert. Le Festival ne paiera pas de taxes ou de frais pour l'envoi de copies, ni de frais de projection.

3) Filme dürfen in jedem beliebigen kinematografischen oder digitalen Format produziert worden sein, müssen aber für die Projektion in den folgenden Formaten eingereicht werden: .MOV-Datei H264 1920x1080 oder ähnlich (MKV, MP4, AVI).

4) Dans le case d'œuvres qui ne sont pas originellement en spannol, elles doivent être accompagnées de sous-titres integrés en spannol ou d'un filier SRT avec le code temporel et traduit en spannol (Condition qui exclut).

5) Die langen Geschichten, die nicht in Montevideo projiziert wurden, soit in Handels- oder Kulturkreisen, Ausstellungen, Zyklen, Festivals, Kongressen, Sondervorführungen oder in allen Arten von elektronischen Medien (YouTube oder anderen Plattformen), auront la priorité maximum au moment d'être sțtionnés et d'intintés égrer la compétition officielle.

6) Die Teilnahme am Festival impliziert die Annahme der aktuellen Regelung der Ausgabe 2024 von Montevideo Fantástico. Tout événement imprévu non établi dans ce règlement, ou survenant pendant le festival, sera interprété et résolu uniquement et exclusivement par le comité organisateur du Montevideo Fantástico, et ne donnera lieu à aucune réclamation ultérieure.




1)、)),,),,),,

2) Festhome。 、WhatsApp 。

3). MOV H264 1920x1080

4),,,,,,

5),(YouTube、、、、、、(YouTube、),,,

6) 2024 、,,


CONDITIONS AND CONDITIONS

1) Teilnahmeberechtigt sind alle Werke (Kurzfilm bis zu 15 Minuten und Spielfilme bis zu 100 Minuten Länge) aus den Genres Horror, Fantasy und Science Fiction (Animation, Live-Action, Dokumentarfilm), die nach dem 1. Produziert wurden im Januar 2022.

2) Die Einreichungen für das Festival müssen ausschließlich über die Plattformen Festhome erfolgen. Filmeinreichungen von Filmen per E-Mail, WhatsApp oder über soziale Medien werden nicht akzeptiert. Das Festival übernimmt keine Steuern oder Gebühren für die Zusendung von Kopien oder für die Vorführung.

3) Die Filme können in jedem Film- oder Digitalformat produziert werden, müssen aber in den folgenden Formaten eingereicht werden: .MOV H264 1920x1080 Datei oder ähnlich (MKV, MP4, AVI).

4) Bei Werken, die nicht in spanischer Sprache verfasst sind, müssen sie mit eingebetteten Untertiteln in spanischer Sprache versehen sein oder von einer SRT-Datei mit dem Timecode für die Übersetzung ins Spanische begleitet werden (AUSSCHLIESSLICHE ANFORDERUNG).

5) Spielfilme, die noch nicht in Montevideo gezeigt wurden, sei es in kommerziellen oder kulturellen Kreisen, Ausstellungen, Zyklen, Festivals, Kongressen, Sondervorführungen oder in elektronischen Medien (YouTube, Plattformen), haben bei der Auswahl und der Aufnahme im offiziellen Wettbewerb höchste Priorität.

6) Die Teilnahme am Festival setzt die Annahme der vorliegenden Regeln und Bestimmungen für die Ausgabe 2024 von Montevideo Fantástico voraus. All unvorhergesehenen Ereignisse, die nicht in den vorliegenden Bestimmungen festgelegt sind oder die während der Festivals auftreten, werden einzig und allein vom Organisationskomitee des Montevideo Fantástico interpretiert und gelöst und geben keinen Anlass für spätere Ansprüche.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden