AquaFilmFestival (2023)



Fristen

03 Nov 2022
Aufruf zu Einschreibungen

28 Feb 2023
Letzter Termin

21 Apr 2023
Benachrichtigungsdatum

20 Apr 2023
23 Apr 2023

Adresse

via flaminia,  00191, Rome, Rome, Italy


Festival Beschreibung
„Süßwasser“, „Meerwasser“ und „Wasser & Umwelt“.
Kurzfilmfestival 25'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2015
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  25'<
 Sprachen 
Italian
 Untertitel 
English Italian
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of AquaFilmFestival
Photo of AquaFilmFestival
Photo of AquaFilmFestival
Photo of AquaFilmFestival

Italian
English
German ML


Festival Start: 20 April 2023      Festival Ende: 23 April 2023

Die Teilnahme am AQUA FILM FESTIVAL ist einfach und kostenlos.
Die Auswahlen für die 2022-Ausgabe, die vom 7. bis zum 10. April in Rom stattfinden wird, sind bis zum 20. Februar 2022 geöffnet.

Um an der Auswahl teilzunehmen, können Sie die Werke über das Webformular senden, auf das Sie zugreifen können, indem Sie hier klicken:
http://www.aquafilmfestival.org/en/competition/registration

Um die Regeln und Vorschriften des Wettbewerbs zu erfahren, klicken Sie hier:
http://www.aquafilmfestival.org/en/competition/rules-and-regulations

Für weitere Informationen schreiben Sie an aff@aquafilfestival.org

VORSCHRIFTEN:

THEMA
Das Aqua Film Festival zielt darauf ab, das Element WASSER als Quelle des Lebens, der Energie, des Wohlbefindens und der Gesundheit zu verbessern und den Respekt, das Wissen und die Liebe von WASSER durch bewegte Bilder zu fördern. Es beabsichtigt, die Produktion von Filmen zu identifizieren und zu stimulieren, die in der Lage sind, die verschiedenen Aspekte von WATER auszuführen, von den sozialen, kulturellen, ökologischen, naturalistischen, ingenieuristischen, energetischen, funktionalen, wirtschaftlichen sowie historischen, futuristischen, sportlichen, künstlerischen und ästhetischen Standpunkten.

Indem das Aqua Film Festival die Aufmerksamkeit sowohl der Autoren/Filmemacher als auch der Öffentlichkeit auf dieses einzigartige und lebenswichtige Element lenkt, zielt das Aqua Film Festival darauf ab, das öffentliche Bewusstsein für WASSER zu schärfen, dieses kostbare Element innerer Schönheit, wunderbarer Lebensquelle und gemeinsame, aber begrenzte Ressourcen, die erhalten, geschützt und wieder geschützt werden sollten -gerecht und fair verteilt.

Zu diesem Zweck wird das Aqua Film Festival Werke junger Filmemacher aus der ganzen Welt auswählen, indem es Schüler von Schools of Cinema und anderen Institutionen einlädt. Junge Autoren/Filmemacher werden dank der benutzerfreundlichen neuen „leichten“ Technologien die Möglichkeit haben, mit dieser reichen Inspirationsquelle zu experimentieren und sich selbst zu testen. Clips, die mit Smartphones aufgenommen wurden, werden tatsächlich von unserem Auswahlboard bewertet.

Das Aqua Film Festival wird in zwei internationalen Kurzfilm-Wettbewerben organisiert: Kurzfilme, bis zu 25 Minuten maximale Laufzeit und Mini-Kurzfilme, bis zu 3 Minuten maximale Laufzeit (Filmkredite ausgeschlossen), beide inspiriert vom Thema WASSER und UMWELTNACHHALTIGKEIT



WETTBEWERB
Der Wettbewerb ist kostenlos und offen für Menschen aller Altersgruppen, Sprachen und Nationalitäten.

Es wird in zwei Abschnitte unterteilt:

Kurzfilme — maximale Laufzeit von 25 Minuten
Mini-Kurzfilme — maximale Laufzeit von 3 Minuten
Kurzfilm-Wettbewerb

Arbeiten mit einer maximalen Laufzeit von 25 Minuten, nicht nach Kategorien unterteilt, sind zum Wettbewerb zugelassen.

Werke können von jeder Art sein (Fiktion, Dokumentarfilm, Live-Action, Cartoons, gemischte Techniken usw.) oder Nationalität und können in jeder Sprache produziert werden.

Es ist zwingend erforderlich, dass Werke auf Italienisch englische Untertitel haben. Werke in anderen Sprachen müssen englische oder italienische Untertitel haben, unter Strafe des Ausschlusses vom Wettbewerb.

Werke können in jedem Format erstellt werden, vorausgesetzt, eine Screening-Kopie wird in einem der unten aufgeführten Formate zur Verfügung gestellt (siehe SCREENING-FORMATE).

Mini-Kurzfilm-Wettbewerb

Arbeiten mit einer maximalen Laufzeit von 3 Minuten (ohne Endguthaben), die nicht nach Kategorien geteilt sind, werden zum Wettbewerb zugelassen.

Werke können von jeder Art sein (Fiktion, Dokumentarfilm, Live-Action, Cartoons, gemischte Techniken usw.) oder Nationalität und können in jeder Sprache produziert werden.

Es ist zwingend erforderlich, dass Werke auf Italienisch englische Untertitel haben. Werke in anderen Sprachen müssen englische oder italienische Untertitel haben, unter Strafe des Ausschlusses vom Wettbewerb.

Werke können in jedem Format erstellt werden, vorausgesetzt, dass eine Screening-Kopie in einem der unten aufgeführten Formate verfügbar ist (siehe SCREENING-FORMATE).

Das Festival fördert den Einsatz neuer „leichter“ Technologien für das Schießen. Arbeiten mit Smartphones und ähnlichen Technologien können daher an der Auswahl teilnehmen.

Werke, die nicht in dem im Abschnitt SCREENING FORMATS angegebenen Format bereitgestellt werden, werden nicht zum Wettbewerb zugelassen und werden aus den Kommunikations- und Werbematerialien des Festivals abgesagt.

HAUPTPREISE
Die Jury wird folgende Preise vergeben:

ENIT AQUA & TOURISM PRIZE, gegründet in Zusammenarbeit mit Enit — National Tourism Agency — für den besten Kurzfilm oder Mini-Kurzfilm über ökologisch nachhaltigen Tourismus mit besonderem Bezug auf die Reise.

„SISTER WATER“ -PREIS für den besten Kurzfilm (max 25 Minuten), mit Bezug auf die beste Filmregie, das Drehbuch, die Performance und das Thema, das der Bedeutung von WASSER gewidmet ist.

„SISTER WATER“ -PREIS für den besten Mini-Kurzfilm, mit Bezug auf die beste Filmregie, das Drehbuch, die Performance und das Thema, das der Bedeutung von WASSER gewidmet ist.

Die folgenden besonderen Erwähnungen werden an die Werke vergeben, die die Themen des Festivals besser interpretieren:

AQUA & THE ENVIRONMENT Special Erwähnung — bester Dokumentarfilm: Er wird an die Arbeit vergeben, die die Bedeutung der Wasserkonservierung, die Achtung und den Schutz der Umwelt besser erklärt.

AQUA & ISLAND Special Erwähnung: Es wird an das Werk vergeben, das die Insel oder die Inseln, die ihre Geschichte inspiriert haben, besser repräsentiert. Die Erwähnung wird von ANCIM — National Association of Small Islands Municipalities ernannt.

AQUA & ANIMATION Special Erwähnung: Es wird an die Arbeit vergeben, die sich unter anderem durch den klugen Einsatz der verschiedenen Animationstechniken auszeichnete, von Cartoon über Stop-Motion oder Graphic Novel usw.

AQUA & THRILLER Special Erwähnung: Es wird an den Mystery-Film, Detektivfilm oder Thriller vergeben, der das Thema Wasser besser ausdrückt.

AQUA & ARCH Besondere Erwähnung: Es wird an die Arbeit vergeben, die ein Bioarchitekturprojekt besser darstellt, das von Brücken, Häfen, Dämmen oder Gebäuden in der Nähe einer Wasserstraße oder des Meeres inspiriert ist.

AQUA & MUSIC Special Erwähnung: Es wird durch Musikvideoclips an das Werk vergeben, das Wasser und das Meer besser repräsentiert.

In der kommenden Ausgabe des Aqua Film Festivals 2022 werden außerdem die Gewinner des Wettbewerbs AQUA & STUDENTEN, der Schulen und Universitäten gewidmet ist, bekannt gegeben

Die Gewinner erhalten eine besondere Erwähnung für AQUA & STUDENTEN National oder International für Arbeiten italienischer und internationaler Schulen und Universitäten;

Schulen und Universitäten, die an einer Teilnahme interessiert sind, müssen das hier verfügbare Anmeldeformular ausfüllen

Weitere Informationen zu Preisen und Erwähnungen finden Sie auf unserer Website https://aquafilmfestival.org/en/competition/prizes-2020

Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, zusätzliche Preise einzubeziehen, die von den Sponsoren vereinbart und zur Verfügung gestellt werden.

DIE JURY
Die von den Organisatoren des Aqua Film Festivals ernannte Jury wird sich aus Experten aus der Welt des Kinos und wichtigen Persönlichkeiten aus Gebieten zusammensetzen, die mit Wasser verbunden sind.
Die Entscheidungen der Jury bei der Vergabe der Preise sind schlüssig.

SCREENING-FORMATE
Im Falle einer Auswahl werden die folgenden Screening-Formate akzeptiert:

Abschnitt Kurzfilme: HD-Dateien

Andere Formate müssen im Voraus mit dem Planungsbüro des Festivals vereinbart werden, falls der Wettbewerb zugelassen wird.

Abschnitt Mini-Kurzfilme: HD-Dateien

Andere Formate müssen im Voraus mit dem Planungsbüro des Festivals vereinbart werden, falls der Wettbewerb zugelassen wird.

KOSTEN
Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Für Kurzfilme, die zur Teilnahme an den beiden Abschnitten des Wettbewerbs eingeladen wurden, werden vom Aqua Film Festival keine Mietgebühren gezahlt.

Alle Versandkosten werden von den Teilnehmern übernommen. Ob das Herkunftsland Extra-EU ist, werden Zollabfertigungsgebühren und zusätzliche Kosten von den Teilnehmern getragen. Pakete werden auf der Zollrechnung als „kein Handelswert — nur für kulturelle Zwecke“ gekennzeichnet.

Die Versandkosten für die Rücksendung der Originalvorführkopien tragen das Aqua Film Festival. Das Aqua Film Festival haftet nicht für den Verlust von Filmen während des Versands.

Die Kosten für die Herstellung der Screening-Kopie werden von den Teilnehmern getragen.

ABLAUF DER AUSWAHL
Um an der Auswahl teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer jeden Abschnitt des Online-Anmeldeformulars ausfüllen, der auf der Website www.aquafilmfestival.org verfügbar ist. Sie müssen auch einen Link und ein Passwort angeben, um eine Vorschau der Arbeit anzuzeigen, vorzugsweise einschließlich der Option zum Herunterladen des Films.

Link und Passwort müssen in den entsprechenden Bereich des Anmeldeformulars eingegeben werden.
Die Teilnehmer werden gebeten, den Download der Datei über den bereitgestellten Link bereitzustellen und zu autorisieren, um den Auswahlprozess zu erleichtern.

Link und Passwort sind bis Ende April 2022 aktiv.

Aqua Film Festival behält sich das Recht vor, Links, die falsch sind oder vor dem genannten Datum abgelaufen sind, nach Kontaktaufnahme mit dem Autor/Filmemacher nicht auszuwerten.

Die verknüpfte Datei muss in einem beliebigen Videoformat hochgeladen und von einer vorhandenen Plattform angezeigt werden und sollte vorzugsweise die Download-Option enthalten.

Das Anmeldeformular enthält auch:

Zusammenfassung in Italienisch und/oder Englisch (maximal 1000 Zeichen, einschließlich Leerzeichen);
Biografie des Regisseurs in Italienisch und/oder Englisch (maximal 500 Zeichen, einschließlich Leerzeichen);
Filmografie des Regisseurs (Titelliste und Produktionsjahr)
Absichtserklärung des Direktors (maximal 2000 Zeichen, einschließlich Leerzeichen);
Ein Bild des Films mit einer Breite von 300 dpi, 20 cm breit, im JPEG-Format (zu drucken). Die Fotos werden je nach Material des Aqua Film Festival in Farbe oder in Schwarzweiß veröffentlicht. (Hinweis: Mit dem Absenden des Fotos genehmigen die Rechteinhaber die Veröffentlichung durch das Festival sowie durch Presse- und Werbepartner);
Eine vollständige und endgültige Liste des Dialogs (einschließlich Off-Voices) und eine Liste von Untertiteln (falls verwendet) in einer der folgenden Sprachen: Italienisch, Englisch;
Jedes andere Informationsmaterial, das für die Vorauswahl nützlich sein kann.
Füllen Sie das und unterzeichnete Einwilligungsformular aus (Anhang A).
Autoren und/oder Hersteller und/oder Rechteinhaber der ausgewählten Werke genehmigen die Veröffentlichung ihrer Daten auf der Website www.aquafilmfestival.org und im Katalog und/oder in der Broschüre des Festivals sowie deren mögliche Verteilung an die Medien zu Werbezwecken.

Die Teilnehmer können bis zu drei Mini-Kurzfilme und/oder zwei Kurzfilme schicken. Jedes eingereichte Werk enthält den Link zum Film und das vollständige Anmeldeformular.

Die Arbeiten müssen nach den oben genannten Verfahren zwischen dem 1. Mai 2021 und dem 20. Februar 2022 empfangen werden.

Die Registrierung beinhaltet das obligatorische Recht des Aqua Film Festival Archives, das Material aufzubewahren, mit der Möglichkeit, es für Bildungs-, Forschungs- oder Werbezwecke zu verwenden, einschließlich der Teilnahme an anderen Veranstaltungen und Kontexten als dem Festival. Das Material wird nicht für kommerzielle Zwecke verwendet, um die Interessen von Filmautoren/Filmemachern und Produzenten zu wahren.

Autoren/Filmemacher und/oder Produzenten sind für den Inhalt ihrer Werke verantwortlich und erklären bei der Registrierung für das Festival alle Verpflichtungen gegenüber einem Dritten erfüllt, die sich aus Urheberrechten oder Erziehungsrechten ergeben.

AUSWAHL
Die Frist für die Einreichung der Werke für die vorliegende Ausgabe des Aqua Film Festivals ist der 20. Februar 2022.

Arbeiten, die gemäß der in den Verordnungen festgelegten Frist und Verfahren eingegangen sind, werden von der künstlerischen Leitung des Aqua Film Festival und dem Auswahlausschuss nach eigenem Ermessen bewertet und ausgewählt.

Die Entscheidungen des Aqua Film Festival Artistic Direction und des Auswahlausschusses basieren auf der künstlerischen Qualität und Relevanz für das Thema der erhaltenen Werke.

Die Auswahl der Filme und das Programm der Vorführungen sind die ausschließliche Kompetenz des Aqua Film Festival Management und des Planungsbüros.

Die Liste der für den Wettbewerb ausgewählten Filme wird nach der offiziellen Festival-Pressekonferenz auf der Website des Aqua Film Festivals veröffentlicht.

Die Teilnehmer werden per E-Mail über das Ergebnis der Auswahl informiert.

Die zur Vorauswahl gesendeten Exemplare werden Teil des Videoarchivs des Aqua Film Festivals sein.

Das Aqua Film Festival behält sich das Recht vor, die in den beiden Abschnitten des Wettbewerbs ausgewählten Filme in Italien und Europa zu zeigen, um ihre Verteilung zu erhöhen. Durch die Teilnahme an der Auswahl genehmigen die Rechteinhaber nach Einladung zum Wettbewerb alle zukünftigen Vorführungen ihrer Werke im Falle von Filmfestivals, die vom Aqua Film Festival organisiert werden.

Im Falle der zukünftigen Verbreitung eines Films, der am Wettbewerb teilgenommen hat, muss das betreffende Werbematerial seine Teilnahme am Aqua Film Festival angeben, den gewonnenen Preis angeben und das Logo des Aqua Film Festivals zeigen.

AUSGEWÄHLTE WERKE
Autoren/Filmemacher und/oder Filmproduzenten, die im Voraus kontaktiert wurden, erklären sich damit einverstanden, bis zum 20. Februar 2022 zu senden:

Eine Kopie des Films im ursprünglichen Vorführformat, wie in der Einladungs-E-Mail angefordert, mit italienischen Untertiteln.
Sollten keine italienischen Untertitel verfügbar sein, kümmert sich unser Festival nur dann um das Untertitelverfahren, wenn die Liste der englischen Untertitel (möglicherweise im Dateiformat .srt) vom Teilnehmer bereitgestellt wird.
Plakate, Pressemappen und anderes verfügbares Werbematerial, das an akkreditierte Journalisten und bei Werbeveranstaltungen verteilt werden soll, die den konkurrierenden Werken und ihren Autoren/Filmemachern gewidmet sind.
Die Teilnahme an der Auswahl beinhaltet die Autoren/Filmemacher, Produzenten und/oder Rechteinhaber der ausgewählten Werke, auf Einladung zum Wettbewerb die Filmvorführung beim Aqua Film Festival sowie deren Verbreitung und Veröffentlichung (in Kinos, TV und online) für Werbezwecke bis zu einem Monat nach der Veranstaltung.

Autoren/Filmemacher, Produzenten und Schauspieler der ausgewählten Werke werden eingeladen, am Aqua Film Festival teilzunehmen, ihren Film zu begleiten und erhalten einen kostenlosen persönlichen Pass. Die Organisatoren werden je nach finanzieller Verfügbarkeit prüfen, ob Reise- und/oder Unterbringungskosten erstattet werden sollen.

Der Antrag auf Teilnahme beinhaltet die Annahme der oben genannten Verordnungen, die auch auf Englisch verfügbar sind. Im Falle von Interpretationsfragen sind nur die Vorschriften auf Italienisch für alle Absichten und Zwecke gültig zu betrachten.

Jeder Rechtsstreit wird vom Gerichtshof von Rom beigelegt.

Für weitere Informationen zu Vorschriften wenden Sie sich bitte an: aff@aquafilmfestival.org


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden