Bajo Nuestra Piel - Festival Internacional de Cine sobre Derechos Humanos (8)

Under Our Skin - Human Rights International Film Festival



Fristen

07 Jul 2024
Aufruf zu Einschreibungen

28 Jul 2024
Letzter Termin

6
Tage

15 Sep 2024
Benachrichtigungsdatum

08 Nov 2024
17 Nov 2024

Adresse

Calle Colón, Edificio Litoral,  ----, Ciudad de La Paz, Murillo, Bolivia


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 30'<
Spielfilmfestival >60'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Dezember 2021
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  30'<
 Spielfilme  >60'
 Jede Sprache
 Untertitel 
Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Bajo Nuestra Piel - Festival Internacional de Cine sobre Derechos Humanos
Photo of Bajo Nuestra Piel - Festival Internacional de Cine sobre Derechos Humanos

Photo of Bajo Nuestra Piel - Festival Internacional de Cine sobre Derechos Humanos
Photo of Bajo Nuestra Piel - Festival Internacional de Cine sobre Derechos Humanos

Spanish
English
German ML


Festival Start: 08 November 2024      Festival Ende: 17 November 2024

Das Bajo Nuestra Piel International Film Festival on Human Rights ist ein Projekt, das darauf abzielt, durch die künstlerische Darstellung von kritischem, sozial gefährdetem und qualitativ hochwertigem Kino im Dokumentar-, Fiktions- und Animationsformat einen Diskussions- und Reflexionsraum zu Menschenrechtsthemen zu schaffen.

ARTIKEL 1 — Zweck

Ziel des Internationalen Festivals für Menschenrechte „Under Our Skin“ ist es, durch künstlerische filmische Repräsentation im Dokumentar-, Fiktions- oder Animationsformat, einen Raum für Debatten und Reflexionen über Menschenrechte zu schaffen. Qualität und soziales Engagement sind Teil der Produktion kritischer Filme. Das Festival ist aus mehreren Gründen international ausgerichtet: zum einen weil es Filme aus verschiedenen Ländern anbietet und zum anderen weil es seinen Hauptsitz in Bolivien, Chile, Ecuador und Kenia hat.

ARTIKEL 2 — Feier

Das 7. Internationale Filmfestival für Menschenrechte „Under Our Skin“ findet vom 8. bis 17. November 2024 in der Stadt La Paz in Bolivien statt und wird später im Rahmen unserer bekannten Filmwochen, die in den Städten Tarija, Oruro, Camiri, Riberalta, Cochabamba, Santa Cruz, Coroico sowie in Sonderausstellungen in Schulen, Universitäten, ländlichen Gemeinden, Gefängnissen und Rehabilitationsmaßnahmen stattfinden, im ganzen Land verbreitet Zentren für junge Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

ARTIKEL 3 — Weitere Feierlichkeiten
Die Aufnahme in die offizielle Auswahl der 8. Ausgabe beinhaltet die mögliche Teilnahme an der Route durch die verschiedenen in Artikel 2 genannten Orte, die zwischen Januar und Oktober 2025 stattfinden wird.

Die Teilnahme an dieser Tour wird vorab an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse informiert.

ARTIKEL 4 — Bedingungen für die Vorauswahl
Die Auswahlkommission des Festivals ist ausschließlich für die offizielle Auswahl verantwortlich und entscheidet, in welcher Sektion ein Film teilnehmen kann: Spielfilmwettbewerb, Kurzfilmwettbewerb, Außerhalb des Wettbewerbs (Panorama, Retrospektive) . *

*Das Festival behält sich das Recht vor, auf der Grundlage der eingegangenen Werke eine neue Sektion einzurichten.

ARTIKEL 4.1 — Registrierung

• 4.1.1 Für die Registrierung Ihres Films (Kurz- oder Spielfilm) wird keine Anmeldegebühr erhoben.

• 4.1.2 Die Registrierung erfolgt über die Festhome-Plattform. Falls Sie auf ein Hindernis stoßen, das eine Registrierung über die Plattform nicht zulässt, können Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: films@bajonuestrapiel.org

• 4.1.3 Jeder Autor kann maximal drei Werke registrieren.

ARTIKEL 4.2 — Anforderungen

• 4.2.1 - Erfüllen Sie das in Artikel 1 definierte Ziel des Festivals. mit Bildung, Förderung und/oder Verletzung der allgemeinen Menschenrechte (wie von der Organisation der Vereinten Nationen [UN] erklärt) im Allgemeinen und/oder im Besonderen zu tun haben. Arbeiten im Zusammenhang mit Bildung und nachhaltiger Entwicklung der Umwelt werden ebenfalls berücksichtigt, wie von der UNESCO vorgeschlagen.

.• 4.2.2 - Sie wurden über die Festhome-Plattform oder durch Ausfüllen des Anmeldeformulars, das per E-Mail zugestellt wird, für den Fall, dass die erste Option nicht möglich ist, für die Auswahl registriert.

• 4.2.3 — Wurden in den sechsunddreißig Monaten vor dem Festival (nach dem 1. Dezember 2021) produziert.

• 4.2.4 — Wurde in früheren Ausgaben von Under Our Skin nicht gesendet und/oder gescreent.

• 4.2.5 — Auf keiner Online-Plattform öffentlich verfügbar.

ARTIKEL 4.3 — Empfang

• Anmeldeschluss ist der 23. Juli 2024 um 23:59 Uhr (GMT -4, La Paz, Bolivien).

ARTIKEL 4.4 — Dauer der Filme

Kurzfilme:

Als Kurzfilm gilt jedes Werk mit einer maximalen Dauer von 30 Minuten (einschließlich Abspann).

Spielfilme:

Als Spielfilm gilt jedes Werk, das länger als 60 Minuten dauert.

Das Festival bevorzugt Filme, deren Dauer nicht zwischen 30 und 60 Minuten liegt.

ARTIKEL 4.5 — Besichtigung zur Auswahl

Alle Filme müssen in der Originalversion präsentiert werden (Als Originalversion gilt jede Sprache, in der der Film in seinem Herkunftsland ausgestrahlt wird oder ausgestrahlt wird).

Damit das Auswahlkomitee den Film ansehen kann, muss er wie folgt untertitelt sein:

- Filme, deren Dialoge auf Spanisch sind:

Elektronische Untertitel in Englisch*

- Filme, deren Dialoge in einer anderen Sprache als Spanisch geführt werden:

Mit spanischen Untertiteln in der Kopie (eingebettet) oder über eine .srt-/.sub-Datei.
+ elektronische englische Untertitel*

*Elektronische englische Untertitel sind nicht erforderlich.

Die Kosten für die Untertitelung werden vom Produzenten des Films getragen.

Unter elektronischen Untertiteln wird die zusätzliche digitale Textdatei verstanden, die die Zeitcodes für jeden Dialog enthält, der dem Film in den Formaten .srt oder .sub entspricht.

SENDEN SIE KEINE KOPIEN MIT DOPPELTEN UNTERTITELN

ARTIKEL 4.6. Präsentationsformat

Unabhängig von der für die Aufnahme des Films verwendeten Trägermaterial (Mini-DV, Super 8, 35mm usw.) werden nur Filme mit den folgenden Eigenschaften akzeptiert:

•Audio, Video und Untertitel müssen in einer einzigen Datei enthalten sein und die Dateigröße darf 10 GB nicht überschreiten. (Elektronische Untertitel in einer zusätzlichen Datei im.srt- oder .sub-Format).

• Eine Videokodierung mit einer konstanten Bitrate und 24, 25 oder 30 progressiven Bildern pro Sekunde wird empfohlen.

• Der Dateiname darf keine Sonderzeichen enthalten. Verwenden Sie zum Beispiel keine Dateinamen wie: „myfilm! @ &% $ § * () .mp4".

• Der Film darf nur einmal und auf einem einzigen Träger gesendet werden.

Um eine hohe technische Qualität zu gewährleisten, werden die folgenden Einstellungen für die Dateikomprimierung empfohlen:

Verhältnis Größe/Seitenverhältnis
1920 x 1080px/16:9 HD

Videocodec/min. Bitrate
H.264 Hochkarätig
5.000 — 10.000 kBit/s

Audiocodec/min. Bitrate
Abtastrate AAC//320 Kbit//s 48 kHz

Die Dateikonvertierung bietet beispielsweise die Software „HandBrake“, die kostenlos und für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar ist.

ARTIKEL 4.7 - Versand

Sie müssen über die Festhome-Plattform oder durch Ausfüllen des Registrierungsformulars gesendet werden, das per E-Mail zur Verfügung gestellt wird, falls die erste Option nicht möglich ist. Im letzteren Fall sind die empfohlenen Lieferplattformen: Wetransfer, MyAirBridge, Dropbox, Google Drive oder Vimeo (direkter Download).

ARTIKEL 5 — Prognosen
Die wichtigsten Beispiele des Festivals werden in verschiedenen Vorführräumen in der Stadt La Paz gezeigt, wobei pro Aufführung ein Kurzfilm und ein Spielfilm zu sehen sind. Zusätzliche Projektionen und Nachbildungen werden auch in alternativen Kinos oder kulturellen Räumen, die für diesen Zweck geeignet sind, durchgeführt, und zwar stets ohne Kosten für die Öffentlichkeit.

ARTIKEL 6 — Ausgewählte Filme

Wenn Ihr Film ausgewählt wird, werden Sie Anfang September benachrichtigt. In diesem Fall bitten wir Sie diesbezüglich um Vertraulichkeit. Nach der Auswahl kann kein Film aus dem Programm zurückgezogen werden.

Sie müssen einen Trailer in einer H264-HD-Datei einreichen, der nicht länger als 3 Minuten ist und ausschließlich zur Bewerbung der Ausstellungen verwendet werden darf. (Wenn Sie keine kompakte Version des Films (Trailer) einsenden, genehmigt der Inhaber der Rechte an dem Film die Verwendung eines Fragments der Werke, maximal drei Minuten oder maximal 10% der Gesamtdauer, zur Verbreitung als Informationsmaterial in allen Kommunikationsmitteln, einschließlich dem Internet.)

Ein Werbeplakat des Films muss in einer JPEG- oder TIFF-Datei, mindestens 60 cm x 100 cm, 300 dpi gesendet werden (Wenn kein Poster des Films gesendet wird, genehmigt derjenige, der die Rechte an dem Film besitzt, die Verwendung eines Fragments der Werke zur Verbreitung als informatives Grafikmaterial in allen Medien, einschließlich dem Internet).

Ein Foto des Films im digitalen JPEG-Format (mindestens 720x576 Pixel) als angehängtes Dokument zur Veröffentlichung im Festivalkatalog.

Ein Foto des Filmemachers oder der Filmemacher im digitalen JPEG-Format (mindestens 720x576 Pixel) als beigefügtes Dokument für eine mögliche Veröffentlichung im Festivalkatalog.

Digitale Kopie des Ausweises der Person, die die Rechte an dem Film besitzt.
SENDEN SIE DAS GESAMTE ANGEFORDERTE MATERIAL AUF EINMAL.
Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns über die E-Mail-Adresse: films@bajonuestrapiel.org

Die Verantwortlichen für die ausgewählten Filme erhalten die offiziellen Lorbeeren, die ihre Teilnahme am 8. Internationalen Filmfestival Under Our Skin for Human Rights belegen.

ARTIKEL 7 -
Die für diese Auswahl ausgewählten Filme können sowohl auf dem Festival als auch in speziellen Projektionen ausgestellt werden, immer zu kulturellen, karitativen, pädagogischen oder gemeinnützigen Ausbildungszwecken.

Alle Kopien der ausgewählten Filme werden Teil der Medienbibliothek der Organisation werden, mit dem Ziel, sie möglicherweise in zukünftige Abschnitte mit dem Titel „Rückblick“ von Under Our Skin aufzunehmen.

Für den redaktionellen Inhalt des Katalogs ist die Organisation verantwortlich.

Jede Person oder Institution, die daran interessiert ist, eine Kopie eines der Filme zu erwerben, wird direkt mit demjenigen in Kontakt gebracht, der ihre Rechte besitzt.

ARTIKEL 8 — Unvorhergesehene Fälle
Der Auswahlausschuss des Festivals kann über alle Fälle entscheiden, die in diesen Bestimmungen nicht vorgesehen sind.

ARTIKEL 9 - Pflichten des Teilnehmers
Die Teilnahme am Festival setzt die Annahme der Vorschriften und die Einhaltung der Vorauswahlbedingungen voraus.

Für den Fall, dass die eingereichten Werke Musik des Autors enthalten, müssen sie über die entsprechenden Rechte verfügen und/oder die Autoren der Musiktitel angemessen erwähnen.

Wer die Rechte an dem Film besitzt, muss über die Lizenzen, Urheberrechte, Urheberrechte und Rechte an Bildern, Tönen oder anderen geistigen Eigentumsrechten verfügen

die du benutzt, um ihn zu machen.

Wer die Rechte an dem Film besitzt und sich nicht dafür entscheidet, sich über FestHome zu registrieren, erklärt sich damit einverstanden, das Anmeldeformular zu senden, das den Wert einer eidesstattlichen Erklärung hat, mit der die Bedingungen dieser Verordnung akzeptiert und die Rechte und Genehmigungen erteilt werden. Über den Film für seine Vorführung auf dem Festival und seine Repliken.


Diese Bestimmungen gelten für die gesamte offizielle Auswahl: Spielfilme im Wettbewerb, Kurzfilme im Wettbewerb und außerhalb des Wettbewerbs.

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu dieser Regelung benötigen, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse: films@bajonuestrapiel.org

KONTAKT

ABTEILUNG FÜR FILMEMPFANG

E-Mail: films@bajonuestrapiel.org
Adresse: Avenida 20 de Octubre 2080, Sopocachi, La Paz, Bolivien

Facebook: fb.me/BajonuestraPiel

Instagram: @festivalbajonuestrapiel

TikTok: @festivalbajonuestrapiel

www.bajonuestrapiel.org


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden