Film Festival Of Mumbai

Mumbai, India

Logo of Film Festival Of Mumbai

Frist
31 Dec 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


In der Stadt der Kultur, Kunst und Bollywood. FFM hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weltklasse-Kino zu feiern. Das Filmfestival von Mumbai ist die Heimat unabhängiger Kinos aus der ganzen Welt. FFM stellt Filmemacher an die erste Stelle und bietet die Möglichkeit, hochwertige Filme und Dokumentarfilme anzuerkennen und bekannt zu machen. Unser Ziel ist es, Filmemacher mit einer einzigartigen Vision zu vertreten und ihre Arbeit zu fördern, indem wir sie einem großen Publikum präsentieren. Deshalb ist es unsere Mission, eine breite Palette von Filmen sorgfältig zu prüfen und auszuwählen, um sie dem Publikum, das Indie-Filme liebt, bekannt zu machen.

FFM wird ein globales Abenteuer mit der Premiere sein, Vorführungen, nächtliche rote Teppiche, gewagte Dokumentarfilme, aufschlussreiche Kurzfilme. Wir konzentrieren uns auch auf Filme in speziellen Kategorien wie LGBTQIA+-Filme, Filme zur Stärkung von Frauen, Studentenfilme,

Wir laden Sie ein, der Konversation Ihre Stimme hinzuzufügen. Bei FFM werden Filmemacher zum Festival eingeladen, um an einer Vielzahl von Programmen, Fragerunden und einer Reihe von Podiumsdiskussionen, Pressekonferenzen und Meisterkursen teilzunehmen, bei denen Filmemacher die Möglichkeit haben, ihre Arbeit und Karriere mit einer neuen Generation von Inhaltserstellern zu diskutieren.

FFM veranstaltet Opening & Closing Night Gale, Opening & Closing Night Red Carpet, Presseinteraktion für die Teilnehmer, offizielle Portraits für nominierte Filmemacher, Festivalinterviews mit nominierten Filmemachern, nächtliche Partys, Live-Musikdarbietungen, Podiumsdiskussionen von Filmemachern, Preisverleihungen und ein erweitertes Gastgewerbeprogramm für Filmemacher, das Stadtführungen und mehr umfasst.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental  Musik-Video


Photo of Film Festival Of Mumbai
Photo of Film Festival Of Mumbai
Photo of Film Festival Of Mumbai
Photo of Film Festival Of Mumbai



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

San Francisco International New Concept Film Festival

San Francisco, United States

Logo of San Francisco International New Concept Film Festival

Frist
31 Aug 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental  Musik-Video


Photo of San Francisco International New Concept Film Festival
Photo of San Francisco International New Concept Film Festival
Photo of San Francisco International New Concept Film Festival
Photo of San Francisco International New Concept Film Festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Frame Film Festival

Itinerante, Spain

Logo of Frame Film Festival

Frist
08 Jun 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


Kurzfilmfestival


 Fiktion


Photo of Frame Film Festival
Photo of Frame Film Festival
Photo of Frame Film Festival
Photo of Frame Film Festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Intermediaciones, video art and experimental video

Medellín, Colombia

Logo of Intermediaciones, video art and experimental video

Frist
30 Jun 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Cinema Workshop Project, Magic Eye Audiovisual Production Company und Wild Wood Corporation laden Künstler, bildende Künstler, Filmemacher, Profis, Studenten und Amateure ein, ihre Arbeiten in Intermediations, einer Ausstellung für Videokunst und experimentelles Video, zu präsentieren.

Der Showcase findet in der Stadt Medellin, Kolumbien, statt. Es handelt sich um eine nicht wettbewerbsorientierte Veranstaltung, die darauf abzielt, verschiedene Praktiken im Zusammenhang mit audiovisuellen Werken, insbesondere künstlerischem und experimentellem Video, zu fördern und bekannt zu machen.

Die Beiträge werden in drei Kategorien ausgestellt: lokale, nationale und internationale Ausstellungen.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Andere  Experimental


Photo of Intermediaciones Muestra  Internacional de Videoarte & Cine Experimental
Photo of Intermediaciones Muestra  Internacional de Videoarte & Cine Experimental
Photo of Intermediaciones Muestra  Internacional de Videoarte & Cine Experimental
Photo of Intermediaciones Muestra  Internacional de Videoarte & Cine Experimental



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Festival de Málaga

Málaga, Spain

Logo of Festival de Málaga

Frist
15 Nov 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme

Promotional card of Festival de Málaga

1. ZIELE

Die Ziele des Festival de Malaga sind die Verbreitung und Förderung spanischer Filme und ihres allgemeinen kulturellen Bereichs. In diesem Sinne ist das Festival auch eine Plattform für lateinamerikanische Filmproduktionen. Zu seinen Aufgaben gehört die Ausrichtung einer Veranstaltung für die verschiedenen professionellen Bereiche spanischer Filme (darunter Filme, die in Spanien und ganz Lateinamerika, einschließlich Brasilien, produziert wurden), um deren Entwicklung voranzutreiben und den internationalen Verkauf zu fördern.

In Übereinstimmung mit diesen Zielen wird die 28. Ausgabe des Festival de Málaga vom 14. bis 23. März 2025 stattfinden.


GOYA!

Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation


Photo of Festival de Málaga
Photo of Festival de Málaga
Photo of Festival de Málaga
Photo of Festival de Málaga



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Corto di Sera - Independent Short Film Festival

Itala, Italy

Logo of Corto di Sera - Independent Short Film Festival

Frist
31 May 2024


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


Das Festival „Corto di sera“ findet seit 2012 im August in Itala in der Provinz Messina statt.

Die Teilnahme am Festival ist kostenlos und steht allen italienischen und ausländischen Autoren, einzelnen Filmemachern oder Kollektiven/Verbänden offen.

- Das Festival ist ausschließlich Kurzfilmen gewidmet, die weniger als 25 Minuten dauern.

- Jedes Genre wird akzeptiert (Dokumentarfilm, Fiktion, klassische und/oder digitale Animation)

- Alle ausländischen Werke, die in einer Sprache gedreht wurden, die nicht Italienisch ist, müssen auf Italienisch untertitelt werden. Ausländische Kurzfilme ohne Untertitel werden nicht ausgewählt.

- Jeder Autor kann bis zu maximal drei Werke einreichen.

- Die Organisatoren behalten sich die Möglichkeit vor, zusätzliche Abschnitte zu erstellen.

Das Festival hat zum Ziel, die unabhängige Kurzfilmproduktion in all ihren Formen als künstlerische und ausdrucksstarke Sprache zu fördern. Ziel ist es, in Italien eine jährliche Veranstaltung zu veranstalten, bei der Filmemacher, Videomacher, Profis oder Kinoliebhaber zusammenkommen und verschiedene Erfahrungen miteinander verbinden können.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Animation  Fantastisch  Terror  Experimental  Musik-Video


Photo of Corto di Sera - Independent Short Film Festival
Photo of Corto di Sera - Independent Short Film Festival
Photo of Corto di Sera - Independent Short Film Festival
Photo of Corto di Sera - Independent Short Film Festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Tuth Horror Film Festival

CdMx, Mexico

Logo of Tuth Horror Film Festival

Frist
31 Jan 2025


Veröffentlicht: 21 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Mexikanisches Filmfestival, ausschließlich für Horror- und Terrorfilme sowie die Subgenres Gore, übernatürlicher Horror, K-Terror, J-Terror, Slasher, ländlicher Terror usw.

Das Tuth Horror Film Festival empfängt Filme aus der ganzen Welt. Die Hauptanforderung: Angst verursachen.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Animation  Fantastisch  Terror





 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Vochocinema Telol Film Fest

Campeche, Mexico

Logo of Vochocinema Telol Film Fest

Frist
08 Aug 2024


Veröffentlicht: 20 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Wir proyect Filme im öffentlichen Park, Kurzfilme
wir verwenden einen Käfer Käfer Volkswagen lila, es abenteuerte auf der Straße, näher an Maya-Zone in Gemeinden ohne Zugang zu Theathers .non-profit proyect


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental


Photo of Vochocinema Festival Del Telol
Photo of Vochocinema Festival Del Telol
Photo of Vochocinema Festival Del Telol
Photo of Vochocinema Festival Del Telol



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

6TH INTERNACIONAL CRAFT AUDIOVISUAL EXHIBITION

Barcelona, Spain

Logo of 6TH INTERNACIONAL CRAFT AUDIOVISUAL EXHIBITION

Frist
14 Jul 2024


Veröffentlicht: 19 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


VI INTERNATIONALE AUDIOVISUELLE AUSSTELLUNG
HANDWERKSKUNST.

Die 6. Internationale Ausstellung für audiovisuelles Kunsthandwerk, die von der katalanischen Regierung über das Consortium of Commerce, Crafts and Fashion (CCAM) veranstaltet wird, ist ein Treffpunkt für zwei Bereiche: Kunsthandwerk und audiovisuelle Medien.

Sie wurde ins Leben gerufen, um Synergien zu schaffen und die Schaffung hochwertiger audiovisueller Medien zu fördern, die auf handwerklichen kreativen Prozessen basieren und bei denen die Handwerker und ihr Handwerk im Mittelpunkt stehen.

Die Ausstellung ist die einzige ihrer Art, die in Katalonien und ganz Spanien stattfindet.

In diesem Jahr findet sie ihre sechste Ausgabe mit dem Ziel statt, die Vielfalt und den kreativen Reichtum der Handwerkswelt anhand einzigartiger und zeitgenössischer Geschichten aus dem Kunsthandwerk auf der ganzen Welt zu zeigen.

In früheren Ausgaben haben wir Projekte gesehen, die das Engagement für Nachhaltigkeit unter Beweis stellen
und Feminismus, die die Verschmelzung von technologischer Innovation und Kunsthandwerk dokumentieren, oder audiovisuelle Medien, die die Wurzeln des Handwerks in der Region erklären.

In einer Welt, in der sich Grenzen zu vermehren scheinen und menschliche Verbindungen oft verwässert werden, ist Kunsthandwerk ein Raum, der Menschen aus verschiedenen Orten und Gemeinschaften vereint und zeigt, dass Kreativität und Fähigkeiten geografische Grenzen und Kulturen überschreiten können.

In dieser 6. Ausstellung wollen wir das Handwerk als einen Ort ohne Grenzen zeigen. Egal, ob es aus einer kleinen Stadt in den Bergen oder aus einer großen Stadt kommt, das Kunsthandwerk wird seinen Weg finden, uns an die Bedeutung von Kreativität zu erinnern,
Gemeinschaft und Authentizität aus allen Teilen der Welt.
Die Stücke müssen originell und unveröffentlicht sein und sie werden auf der Show präsentiert, die am 23. November im Disseny Hub Barcelona stattfindet.

Die Filme werden dann auf der Filmin-Kinoplattform und auf der CCAM-Website verfügbar sein.

In diesem Jahr werden die Koordination und das Management von BBIntervencions übernommen.

Sie werden Sie begleiten und Ihnen bei allen Fragen helfen, die Sie während des Prozesses haben könnten.

Willkommen zur 6. Internationalen Ausstellung für audiovisuelles Kunsthandwerk, willkommen zur Freude am Basteln!


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Andere  Experimental


Photo of VI Mostra Internacional d’Audiovisuals d’Artesania
Photo of VI Mostra Internacional d’Audiovisuals d’Artesania
Photo of VI Mostra Internacional d’Audiovisuals d’Artesania
Photo of VI Mostra Internacional d’Audiovisuals d’Artesania



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

CO- International Festival of Cooperative Cinema

Barcelona, Spain

Logo of CO- International Festival of Cooperative Cinema

Frist
30 Jun 2024


Veröffentlicht: 19 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Ein Raum für Filme, deren Produktion und Methodik offen kollektiv und kollaborativ sind und deren Argumente und Ästhetik alternativ und gewagt sind. Kooperation, Kollektivität und Zusammenarbeit werden die gleichzeitigen Themen sein, die sich durch die Vorführungen, den Dialog und die Diskussion während des Festivals ziehen.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental


Photo of CO- Festival Internacional De Cinema Cooperatiu
Photo of CO- Festival Internacional De Cinema Cooperatiu
Photo of CO- Festival Internacional De Cinema Cooperatiu
Photo of CO- Festival Internacional De Cinema Cooperatiu



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Obscura Filmfestival

Berlin, Germany

Logo of Obscura Filmfestival Berlin

Frist
30 Aug 2024


Veröffentlicht: 18 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Internationales Filmfest für den unterhaltsamen, fantastischen und Arthouse freien Genrefilm.

Das Obscura Filmfest wurde 2016 von David Ghane gegründet und wird seitdem alleine von ihm geführt. Seit 1996 ist er leidenschaftlicher Genrefilm Fan, besucht seit 2004 mehrere Filmfestivals pro Jahr, hilft teilweise dort aus, spielt selber als Komparse in Horrorfilmen mit und ist ein extremer Filme Sammler.

Das Obscura Filmfest hat sich auf den unterhaltsamen und fantastischen B Film spezialisiert, Filme die regulär fast gar nicht ins Kino kommen. Dort laufen meist große Blockbuster oder Arthouse Filme die auf den meisten anderen gewöhnlichen Filmfestivals zu finden sind. Selbst vergleichbare Festivals erweitern ihr Programm um immer mehr Arthouse.
Wer stattdessen auf unterhaltsame, kleinere und spezielle Independent Filme steht, sich aber auch größere Produktionen aus weit entfernten Ländern vorstellen kann, wird beim Obscura Filmfest fündig: Filme die Spaß machen mit Ecken und Kanten, roh und kompromisslos; von kleinen fiesen Horrorfilmen bis hin zu asiatischen Schlachtenepen ist für jeden Fan etwas dabei, nur keine Langeweile.

Es fing mit kleinen, abseitigen, trashigen und verdorbenen Underground Grindhouse Filmen an, mittlerweile laufen auf dem Obscura auch kommerzielle, mittelgroße Filme die auf den großen Filmmärkten gehandelt werden.

Höhepunkte der bisherigen Festival Ausgaben waren u.a. die deutschen Premieren vom argentinischen Fantasy Sci Fi Cyberpunk Actionfilm „Daemonium“, dem ukrainischen Thriller „Egregor“, den philippinischen Zombie Reißer „Day Zero“, dem dänischen Horrorfilm „Finale“, der Geisterkomödie „Deadtectives“ und der beiden Backwoods Filme „What the Waters Left Behind“ mitsamt seiner Fortsetzung „Scars“ 5 Jahre später.

Außerdem liefen die Europa Premieren vom indonesischen Comic Superheldenfilm „Valentine“ und dem Backwoods Film „Drifter“.

Ein weiteres Highlight war das verrückte japanische Splatterfest „Kodoku – Meatball Machine“ welches auf eine lange Festivalhistorie zurückblicken kann inkl. der größten Festivals seiner Art, sowie die Universal/Blumhouse Produktion „The Hunt“.

Mit „Redbad“ und „The Great Battle“ liefen auch zwei große Schlachtenepen auf dem Obscura.

Zur deutschen Premiere vom beinharten Exploitationfilm „Trauma“ in Hannover kamen sogar Besucher extra aus dem Ruhrgebiet angereist.

Der Cowboy Backwoods Film „Lasso“ wurde nach seiner internationalen Premiere auf dem Obscura ein paar Monate später auf dem berühmten britischen Frightfest gezeigt.

2022 hatte das Obscura seine ersten beiden Langfilm Weltpremieren mit „All through the Hall“ und „Hidden in the Woods II“.

Auf jedem Obscura gab es Filmgäste die ihren Film persönlich vorgestellt haben und für ein Q&A bereit standen. Sie kamen u.a. angereist aus Irland, UK, Belgien, Finnland, Dänemark, Spanien, Griechenland, Ungarn, USA, Argentinien, Mexiko und natürlich auch Deutschland.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Fantastisch  Terror


Photo of Obscura Filmfestival
Photo of Obscura Filmfestival
Photo of Obscura Filmfestival
Photo of Obscura Filmfestival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Short cut festival

Indjija, Serbia

Logo of Short cut festival

Frist
31 May 2024


Veröffentlicht: 18 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


Die Vereinigung zur Medienbestätigung „MAT“ (im weiteren Text: Die Vereinigung) ist eine nichtstaatliche und gemeinnützige freiwillige Vereinigung, die auf unbestimmte Zeit gegründet wurde, um alle sozialen Bereiche durch die Erstellung von Audio-Videomaterial, Presseartikeln und Web-Präsentationen in den Medien zu stärken. Eines der Ziele des Vereins ist die Organisation von Festivals, die aufgrund ihres Inhalts zur Entwicklung der Kultur beitragen. Seit 2016 ist eines der organisierten Festivals das Internationale Festival für Kurzfilm und Fotografie mit dem Namen „Short Cut“.

Die Vereinigung für Medienaffirmation „Mat“ aus Indien hat einen Wettbewerb für die neunte Ausgabe des Internationalen Kurzfilm- und Fotofestivals „Short cut“ Indjija 2024 ausgeschrieben. Auf dem Festival werden Kurzspiel-, Dokumentar- und Animationsfilme gezeigt. Das Festival steht Filmen einheimischer Autoren sowie Autoren aus der ganzen Welt offen. Die Themen der Filme sollten in den Bereichen Ökologie, Tourismus und Leben liegen. Die öffentliche Ausschreibung für Autoren von Kurzfilmen dauert vom 17. bis 31. Mai 2024. Die eingegangenen Filme werden von einer Auswahlkommission geprüft, die Filme mit anstößigen oder aggressiven Botschaften oder Inhalten nicht berücksichtigt.

Das Internationale Kurzfilm- und Fotofestival „Short cut“ Indjija findet am 30. August 2024 statt. Das Festival zeigt Kurzspiel-, Dokumentar- und Animationsfilme zum Thema Ökologie, Tourismus und Leben. Das Festival steht nicht nur Filmen einheimischer Autoren offen, sondern auch Autoren aus der ganzen Welt. Das folgende Programm besteht aus der Fotoausstellung (das Thema lautet „Objective (s)“), die ebenfalls Wettbewerbscharakter hat und vom 30. August bis 5. September 2024 stattfinden wird.


WETTBEWERB FÜR FOTOGRAFIE
Die Organisatoren des Short Cut Festivals organisieren im Begleitprogramm eine Fotoausstellung mit dem Titel „Objective (s)“ und laden alle Interessierten ein, an der Ausstellung teilzunehmen. Fotos mit persönlichen Daten und Kontakt senden sie an shortcutfest@ gmail.com mit einem Hinweis auf einen Fotowettbewerb „Short Cut“ vom 17. bis 31. Mai 2024. Fotoautoren für den Wettbewerb können maximal 10 Fotos einsenden, die Größe der längeren Seite akzeptabler digitaler Fotos darf nicht weniger als 3.000 Pixel betragen, der Dateityp darf nur jpg, also jpeg sein und die maximale Dateigröße darf 20 MB nicht überschreiten.

Eine Ausstellung mit ausgewählten Fotos für den Wettbewerb findet vom 30. August bis 5. September 2024 statt.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Dokumentarfilm  Animation  Andere


Photo of Short cut festival
Photo of Short cut festival
Photo of Short cut festival
Photo of Short cut festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

La Mirada Tabú Film Festival

Zaragoza, Spain

Logo of La Mirada Tabú Film Festival

Frist
31 Oct 2024


Veröffentlicht: 18 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme

Promotional card of La Mirada Tabú Film Festival

Das Filmfestival LA MIRADA TABÚ möchte Künstler und Kreative dazu motivieren, ihre Sicht auf das Konzept des „Tabus“ zu zeigen, das breit und vielfältig ist und von den Träumen, dem Unbewussten, den mentalen Welten und den Geistern, die sie bevölkern, dem Mysterium, der Magie, sogar der unerzählten Realität, dem Ungesagten, den „hängenden Kleidern“ am Arbeitsplatz, emotional, familiär, vital... aus einer so polyedrischen Vision wie menschliches Denken ist: lässig, humorvoll, dramatisch, traumhaft... immer aus Respekt vor allen Denkweisen und aus Kreativität.

LA MIRADA TABÚ lädt ein, die persönliche und nicht übertragbare Welt jedes Schöpfers ans Licht zu bringen, die, wie wir im Laufe der Kunst- und Filmgeschichte anhand großer Namen der Weltkinematographie überprüfen konnten, eine Verbindung zu den tiefsten, unbekanntesten und schwer fassbaren Fantasien der Zuschauer herstellt


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Andere  Experimental  Musik-Video


Photo of Festival La Mirada Tabú
Photo of Festival La Mirada Tabú
Photo of Festival La Mirada Tabú
Photo of Festival La Mirada Tabú



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

FICAR ENTRIMO 2024

Lobios, Spain

Logo of FICAR ENTRIMO 2024

Frist
31 May 2024


Veröffentlicht: 18 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


Alle, die am II. Internationalen Kurzfilm- und Kunstfestival FICAR ENTRIMO 2024 teilnehmen möchten, können unabhängig von ihrem Alter und/oder ihrer Nationalität teilnehmen, egal ob sie Profis oder Amateure sind.
Die eingereichten Kurzfilme müssen sich auf den Zweck des Wettbewerbs beziehen und können stumm oder mit integriertem Ton sein. Die in den Kurzfilmen verwendeten Sprachen können Galizisch, Spanisch oder, falls dies nicht der Fall ist, jede andere Sprache mit Untertiteln auf Galizisch oder Spanisch sein. Ausschließlich Spielfilme, keine Dokumentarfilme.
Jeder Autor oder jede Organisation kann maximal 2 Kurzfilme mit dem entsprechenden Titel und optional einem kurzen Text einreichen, der das audiovisuelle Projekt erklärt (wird bewertet).

In keinem Fall werden Kurzfilme, die Menschenrechte, demokratische Werte und Gleichheit nicht respektieren oder die beleidigende oder respektlose Inhalte gegenüber Einzelpersonen oder Gruppen enthalten, für den Wettbewerb zugelassen.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Animation  Fantastisch  Experimental


Photo of FICAR ENTRIMO2024
Photo of FICAR ENTRIMO2024
Photo of FICAR ENTRIMO2024
Photo of FICAR ENTRIMO2024



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Gijon International Film Festival

Gijón, Spain

Logo of Gijon International Film Festival

Frist
15 Sep 2024


Veröffentlicht: 17 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme

Promotional card of Gijon International Film Festival

Das GIJÓN/XIXÓN INTERNATIONAL FILM FESTIVAL (FICX) hat sich zum Ziel gesetzt, eine breite und vielfältige Auswahl an Autorenkinos zu präsentieren, die derzeit weltweit produziert werden und sich insbesondere auf innovative Filme und aufstrebende Filmemacher konzentrieren. Qualitativ hochwertiges, persönliches, junges, ausgefallenes und unabhängiges Kino auf kreativem Niveau. Bei seinem Auswahlverfahren wird das Festival den Werken von Interesse Priorität einräumen, die auf dem FICX ihre Welt-, internationale, europäische oder spanische Premiere feiern, sowie solche, für die es keine kommerziellen Vertriebsvereinbarungen auf spanischem Gebiet gibt.

Von der FIAPF (International Federation of Film Producers Association) als „Spezialisiertes Festival“ anerkannt


OSCAR!

Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental


Photo of Festival Internacional De Cine De Gijón / Xixón
Photo of Festival Internacional De Cine De Gijón / Xixón
Photo of Festival Internacional De Cine De Gijón / Xixón
Photo of Festival Internacional De Cine De Gijón / Xixón



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Sogamoso Independent film Festival

Sogamoso, Colombia

Logo of Sogamoso Independent film Festival

Frist
19 Aug 2024


Veröffentlicht: 17 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Das Unabhängige Filmfestival von Sogamoso - FECISO feiert vom 1. bis 7. November 2024 seine achte Version, „CINEMA FOR PEACE AND THE TERRITORY“, einen Raum für die verschiedenen regionalen Ansichten des nationalen Filmkontextes. Das Festival wird in mehreren Städten der Provinz Sugamuxi wie Sogamoso, Tibasosa, Firavitoba, Iza und Nobsa stattfinden, was die Entwicklung und Schaffung eines neuen Publikums sowie die Wirkung auf Gemeinschaften mit schwierigem Zugang zur siebten Kunst ermöglichen wird. Ein Kino mit den Schwerpunkten Umwelt und Frieden ist die beste Wahl für die achte Ausgabe von FECISO. Daher konzentriert sich die kuratorische Linie darauf, die besten Werke hervorzuheben, die sich mit Umweltfragen und bewaffneten Konflikten in den Gebieten befassen.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Musik-Video


Photo of Festival de Cine Independiente de Sogamoso
Photo of Festival de Cine Independiente de Sogamoso
Photo of Festival de Cine Independiente de Sogamoso
Photo of Festival de Cine Independiente de Sogamoso



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Cutrecon

Madrid, Spain

Logo of Cutrecon

Frist
01 Oct 2024


Veröffentlicht: 17 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Spielfilme


CutreCon, Internationales Cutré-Filmfestival in Madrid.

Die schlechtesten Filme der Welt auf der großen Leinwand, in denen Unsinn und schlechter Geschmack die Protagonisten sind.


Internationales Festival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental


Photo of Cutrecon - Festival Internacional De Cine de Serie B y Z de Madrid
Photo of Cutrecon - Festival Internacional De Cine de Serie B y Z de Madrid
Photo of Cutrecon - Festival Internacional De Cine de Serie B y Z de Madrid
Photo of Cutrecon - Festival Internacional De Cine de Serie B y Z de Madrid



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

PVTV Fringe Flicks

Liverpool, United Kingdom

Logo of PVTV Fringe Flicks

Frist
31 May 2024


Veröffentlicht: 17 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


People Versus TV (PVTV) lädt Filmemacher, Videokünstler und Schöpfer aller Couleur ein, ihre Kurzfilme und Videos für unsere kommende Fringe Flicks-Eventreihe einzureichen. Wir sind auf der Suche nach unkonventionellen Arbeiten und lieben alles, was subversiv, absurd und surreal ist.

Wir freuen uns über Beiträge aus allen Genres und Stilen, sind aber besonders an Arbeiten interessiert, die seltsam, anarchisch, lustig, absurd, surreal, experimentell, parodisch und satirisch sind. Wir freuen uns über Beiträge von Künstlern in jeder Phase ihrer Karriere.

Warum bei Fringe Flicks einreichen?
Fringe Flicks ist mehr als nur eine Vorführung; es ist eine Hommage an die avantgardistische und grenzüberschreitende Arbeit im bewegten Bild in all ihren Formen. Durch Ihre Teilnahme werden Ihre Arbeiten zusammen mit gleichgesinnten Künstlern präsentiert und erreichen so ein Publikum, das nach einzigartigen und herausfordernden Inhalten sucht.

Einzelheiten zur Vorführung:
Ausgewählte Kurzfilme und Videos werden vor einem Langfilm bei unseren Fringe Flicks-Veranstaltungen in Liverpool gezeigt.

Zukünftige Möglichkeiten: Wenn Ihre Arbeit nicht auf einer bestimmten Veranstaltung gezeigt wird, versuchen wir, sie auf einer zukünftigen Veranstaltung oder in einem Online-Stream zu zeigen. Die Streams werden aufgezeichnet und sind als VOD verfügbar. Wir werden uns zunächst mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Erlaubnis zu erhalten, Ihre Arbeit online zu zeigen, falls dies der Fall ist.

Es gibt zwei Kategorien für die Teilnahme:

Weniger als 3 Minuten
Reichen Sie Ihre Mikro-Kurzfilme und Videos unter 3 Minuten ein. Wir sind auf der Suche nach ausdrucksstarken, wirkungsvollen Stücken, die Ihre Kreativität und Originalität unter Beweis stellen. Perfekt für skurrile Kurzfilme, experimentelle Clips, TikToks usw.

Bis zu 15 Minuten
Reichen Sie Ihre hochwertigen Kurzfilme und Videos bis zu 15 Minuten ein. Ideal für erzählerische Kurzfilme, detaillierte Parodien oder aufwändige experimentelle Arbeiten, die sich durch starkes Drehbuchschreiben und überzeugendes Geschichtenerzählen auszeichnen.

So reichen Sie ein:
Plattform: Reichen Sie Ihre Arbeit über Festhome ein.

Wichtige Daten:
Einsendeschluss: Freitag, 31. Mai 2024
Erster Veranstaltungstermin: Freitag, 7. Juni 2024

Kontaktinformationen:
Bei Fragen können Sie uns gerne unter peopleversustv@gmail.com kontaktieren.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental  Musik-Video


Photo of PVTV Fringe Flicks



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival

Busan, South Korea

Logo of 부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival

Frist
01 Jun 2024


Veröffentlicht: 16 May 2024
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
Kurzfilme


Das Busan Inter-City Film Festival begann mit dem 1. UNESCO-Busan City Film Festival im Jahr 2017 und stellt im Austausch mit der Busan Independent Film Association lokale Filme aus nationalen und internationalen Städten sowie Filme aus Filmen aus den von der UNESCO ernannten Film Creative Cities vor. Erleben Sie die Lebendigkeit lokaler Filme und lernen Sie Filme aus verschiedenen einzigartigen Städten der Welt kennen. Unter dem Namen Film wird es als Gelegenheit dienen, die Wärme der Freundschaft über Kulturen, Sprachen, Gebräuche und Religionen hinaus zu teilen und den Umfang kreativer Netzwerke zu erweitern.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental


Photo of 부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival
Photo of 부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival
Photo of 부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival
Photo of 부산 인터시티 영화제 Busan Inter-City Film Festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken
 

Xilitla Film Fest

San Luis Potosí , Mexico

Logo of Xilitla Film Fest

Frist
30 Sep 2024


Veröffentlicht: 16 May 2024
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


Das Xilitla International Film Fest zielt darauf ab, das Kino des fantastischen Genres national und international zu fördern.

Der surrealste Ort Mexikos präsentiert stolz die zweite Ausgabe seines Internationalen Filmfestivals von Xilitla, auch bekannt als Xilitla Film Fest.

Dieser Ort liegt in der magischen Stadt Sierra Madre Occidental mit ihrem üppigen Tropenwald und faszinierte Edward James, der hier seinen surrealistischen Garten errichtete, ein Denkmal grenzenloser Fantasie.

Im Jahr 2024 wird dieses Festival, das dem fantastischen Genre — Fantasy, Horror, magischer Realismus, Science Fiction, Experimental und seinen Derivaten — gewidmet ist, erneut stattfinden.

Das Festival wird vom James Center, der James Brewery und dem Edward James Museum mit Unterstützung des Arts Center S.LP, der Gemeinde Xilitla und des staatlichen Tourismussekretariats von San Luis Potosí in Zusammenarbeit mit dem Ibero-American Festival Network organisiert. Im Rahmen des Festivals wird es Wettbewerbsvorführungen, Showcases, Ehrungen, Workshops zur beruflichen Weiterbildung und ganzheitliche Aktivitäten geben.

Die Aufforderung zur Einreichung von Beiträgen ist vom 15. Mai bis 30. September 2024 geöffnet.
Das Festival findet vom 27. November bis 1. Dezember 2024 statt und umfasst zwei Bereiche: Präsentation und Wettbewerb sowie Workshops, Vorträge und Ehrungen zur Förderung der Filmindustrie.


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Experimental  Musik-Video


Photo of Festival Internacional de Cine de Xilitla
Photo of Festival Internacional de Cine de Xilitla
Photo of Festival Internacional de Cine de Xilitla
Photo of Festival Internacional de Cine de Xilitla



 
Teilen in sozialen Netzwerken