Lumiére International Film Festival & Awards (3)



Fristen

10 Okt 2022
Aufruf zu Einschreibungen

31 Dez 2022
Frühe Frist

31 Jan 2023
Standard-Frist

28 Feb 2023
Späte Frist

25 Mär 2023
Verlängerte Frist

1
Monat

25 Mai 2023
Benachrichtigungsdatum

11 Mär 2023
30 Apr 2023

Adresse

710 E Commercial Street,  90012, Los Angeles, California, United States


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >14' 59'<
Spielfilmfestival >60'


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2021
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >14' 59'<
 Spielfilme  >60'
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Lumiére International Film Festival & Awards
Photo of Lumiére International Film Festival & Awards

Photo of Lumiére International Film Festival & Awards
Photo of Lumiére International Film Festival & Awards

English
German ML


Festival Start: 11 März 2023      Festival Ende: 30 April 2023

Das Standalone Film Festival & Awards findet in der 2. Staffel statt. In der 1. Staffel hatte Herr Kumaar Aadarsh die Vision, unabhängige Filmemacher aus der ganzen Welt zusammenzubringen, und seine Vision wurde wahr. Zum ersten Mal wurden in einem 7-Tage-Festival 143 Independent-Filme aus der ganzen Welt im ikonischen TCL Chinese Theatre in Hollywood vom 06 bis 12. August gezeigt. Am 12. August 2021 ermöglichte trotz COVID-Beschränkungen 43 Kategorien von Auszeichnungen. Kumaar ist ein indischer Filmemacher, Distributor, Aussteller und Schauspieler mit Sitz in Mumbai. Als unabhängiger Filmemacher versteht er die Probleme eigenständiger Hersteller. Filmen zu produzieren und daraus Geld zu verdienen sind völlig unterschiedliche Fächer. Am 12. August 2021 versprach er während der Award-Show, allen Filmemachern zu helfen, die teilgenommen haben oder in Zukunft an der Veröffentlichung, Ausstellung und Verteilung teilnehmen werden, indem er ihnen ein separates Dashboard für ihre Filmausbeutung auf der ganzen Welt zur Verfügung stellte. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unabhängige Filmemacher zu stärken. Wir haben den Marktplatz für sie geschaffen, um ihre Filme zu MONETARISIEREN. Wir sind jetzt leistungsfähiger mit der Entwicklung unserer digitalen theatralischen Marketing-Tools. Allein zu stehen hat eine begrenzte Leistung, aber wenn sich alle Standalone vereinen, steigen sie zusammen. Alle Filmemacher, die Teil der RSFA sein würden, können unabhängig von unserer Marktplatzsoftware arbeiten.

In dieser Saison wird Standalone daher für jeden ausgewählten Film ein transparentes Dashboard haben.
Wir haben Geschichte geschaffen, indem wir das physische Festival und die Award-Show während der Pandemie in Hollywood, Los Angeles, organisiert haben.

Dies ist eine einzigartige Art von Filmfestival für unabhängige Filmemacher/Inhaltsersteller, bei denen es keine Hindernisse für Grenzen, Sprachen, Genres usw. gibt. Dieses Festival mit Sitz in Kalifornien, USA, veranstaltet ein Online-Award Nomination Festival, Live-Vorführungen und eine Standalone Award Show in Los Angeles.

Die SFFA konsolidiert Filmemacher auf der ganzen Welt für eine wunderbare Präsentation der Kinematografie und die Enthüllung neuer Talente. Ein Komitee aus Mitgliedern der Vorschau der Filmindustrie reichte Filme ein und wählte gute Werke von Filmen für das Award Nomination Festival aus.

Die ausgewählten Filme nehmen am Nominierungsfestival The Online Awards teil, das zwischen Januar und April stattfindet. Im 2021-Jahr war es aufgrund der Pandemie-Situation zwischen dem 1. Februar und dem 31. März in unserem virtuellen Theater, das online auf der ganzen Welt verfügbar war.

Filme werden durch diesen sicheren Server-Screener gezeigt, in dem Besucher und Gäste aus der ganzen Welt Zeugen und Stimmen für den Film machen können. Auf der Grundlage der Wahl und der Abstimmungen der Zuschauer werden Filme für 42 Kategorien von Awards nominiert, die ab der letzten Maiwoche in Hollywood live gezeigt werden und Filmemacher, Schauspieler und Techniker auf der The Standalone Awards Show in Los Angeles am 7. Tag der Live-Vorführungen ehren.

Im Jahr 2021 war die Theaterstätte das ikonische TCL Chinese Theatre, dieses Jahr befindet es sich wieder im Herzen Hollywoods. Wir werden hier alle preisnominierten Filme zeigen und freuen uns darauf, ganzjährig Vorführungs-, Filmemachen- und Schreibmöglichkeiten zu schaffen, und zu diesem Zweck starten wir neue Festivals im Rahmen des Standalone Film Festival & Awards.

SFFA Submissions sind für Spielerzählungen, Kurzfilme, Shows, Serien, Dokumentarfilme und Animationen als sogar Experimentalfilme und Musikvideos gedacht.

UM EINEN FILM EINZUREICHEN, MÜSSEN SIE:

ERFÜLLEN SIE DIE VORAUSWAHLBEDINGUNGEN & Standalone Stream Digital Lizenzvereinbarung.

FÜLLEN SIE DAS ONLINE-ANMELDEFORMULAR AUS
LADE DEINEN FILM ONLINE HOCH

WENN IHR FILM FÜR DAS AWARDS Nomination Festival ausgewählt wurde, MÜSSEN SIE DIE REGELN UND VORSCHRIFTEN DES FESTIVALS EINHALTEN

Standalone Stream Digital Lizenzvereinbarung

Diese digitale Video-Lizenzvereinbarung (diese „Vereinbarung“) enthält die Bedingungen für (i) Ihre Nutzung des digitalen Selbstveröffentlichungs- und Vertriebsprogramms der SS (das „Programm“) für die Verteilung audiovisueller Programme und verwandter Inhalte über die digitalen Videodienste, die von SS oder seinen verbundenen Unternehmen betrieben werden, und (ii ) Verwendung solcher Inhalte durch SS. Diese Vereinbarung ist eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und SS. Wie in dieser Vereinbarung verwendet, bedeutet „SS“, „wir“ oder „uns“ einzeln: (a) UV-Talkies, (b) Standalone Stream und (e) jedes andere Tochterunternehmen von SS.com Inc., das als Vertragspartei dieser Vereinbarung beitritt, in jedem Fall ausschließlich zur Ausübung seiner Rechte durch dieses Unternehmen und die Einhaltung seiner Verpflichtungen in Verbindung mit den von der SS benannten Ländern, Gebieten und Provinzen. Wie in dieser Vereinbarung verwendet, bezeichnet „Inhaltsanbieter“ oder „Sie“ die Person oder Organisation, die diese Vereinbarung akzeptiert. „Affiliate“ bezeichnet jedes Unternehmen, das direkt oder indirekt kontrolliert, von SS oder Content Provider kontrolliert wird oder gegebenenfalls unter gemeinsamer Kontrolle steht.

Jede Version dieser Vereinbarung in einer anderen Sprache als Englisch wird der Einfachheit halber bereitgestellt, und die englische Sprachversion kontrolliert, ob es einen Konflikt gibt. Angesichts der Bedeutung dieser Vereinbarung empfehlen wir Ihnen, diese sorgfältig zu überprüfen. Zusätzlich zu den unten aufgeführten Bedingungen enthält diese Vereinbarung ausdrücklich andere programmspezifische Bedingungen für das Programm: die auf der Programmwebsite veröffentlichten Informationen, einschließlich der Richtlinien für Inhaltsrichtlinien und Nutzungsbedingungen für eigenständige Streams sowie uvtcineplex.com Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung von uvtcineplex.com auf uvtcineplex.com (oder der Nachfolgeseite the-ally.com).

In Anbetracht der hierin enthaltenen gegenseitigen Bündnisse und anderer guter und wertvoller Überlegungen, deren Erhalt und Ausreichbarkeit hiermit anerkannt werden, stimmen Content Provider und SS hiermit wie folgt überein:


Annahme der Vereinbarung

Sie akzeptieren diese Vereinbarung, indem Sie auf „Zustimmen“ klicken, wo Sie dazu die Möglichkeit haben. Wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht akzeptieren, dürfen Sie das Programm nicht verwenden. Indem Sie diese Vereinbarung akzeptieren, bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind (oder das Alter der Mehrheit, in dem Sie wohnen, je nachdem, welcher älter ist) und dass Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag schließen können. Wenn Sie diese Vereinbarung im Namen eines Unternehmens oder einer anderen juristischen Person akzeptieren, erklären und garantieren Sie, dass Sie die rechtliche Befugnis haben, dieses Unternehmen oder diese juristische Person gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung zu binden.

1. Änderung; Mitteilung über Änderungen
Das Programm wird sich im Laufe der Zeit ändern und die Bedingungen dieser Vereinbarung müssen sich ebenfalls im Laufe der Zeit ändern. Vorbehaltlich der hierin enthaltenen Bestimmungen behalten wir uns das Recht vor, die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern. Alle Änderungen der Vereinbarung, einschließlich programmspezifischer Geschäftsbedingungen oder der in dieser Vereinbarung genannten Richtlinien und Richtlinien, außer in Bezug auf die Höhe der Lizenzgebühren, treten mit der Veröffentlichung solcher Änderungen auf der Website für das Programm unter https://uvtcineplex.com/releasers (einschließlich aller Nachfolger- oder Ersatz-Website, die „Programmseite“) und ohne vorherige Ankündigung an Sie. Wir werden mindestens dreißig (30) Tage nach Inkrafttreten der Änderungen dieser Vereinbarung mindestens dreißig (30) Tage lang auf der Programmwebsite informieren. Änderungen der Lizenzgebühren sind für Sie wirksam und bindend (a) am Datum 30 Tage nach (i) Veröffentlichung auf der Programmwebsite oder (ii) Benachrichtigung an Sie per E-Mail unter Verwendung der in Ihrem Programmkonto angegebenen E-Mail-Adresse oder per Nachricht an Sie über Ihr Programmkonto oder (b) an dem Tag, an dem Sie die ändert sich, je nachdem, was zuerst eintritt.

Ihre fortgesetzte Nutzung der Programmwebsite und des Programms nach Änderungen an dieser Vereinbarung stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen dar. Wenn Sie Änderungen an dieser Vereinbarung oder der Programmwebsite nicht zustimmen, sollten Sie die Nutzung einstellen. Sie sind dafür verantwortlich, die Programmseite regelmäßig auf Änderungen und Hinweise auf Änderungen zu überprüfen. Sofern hier nicht anders angegeben, Änderungen an referenzierten Richtlinien und Richtlinien oder sonstigen Informationen, einschließlich, ohne Einschränkung in der Inhaltsrichtlinie
Richtlinien, Standalone-Stream-Nutzungsbedingungen, Nutzungsbedingungen von SS.com und die Datenschutzerklärung von SS.com können ohne weitere Benachrichtigung an Sie veröffentlicht werden. Vorausgesetzt, im Falle einer Diskrepanz zwischen den Bedingungen dieser Vereinbarung und einer der oben genannten Bestimmungen haben die Bedingungen dieser Vereinbarung Vorrang. Kontoeinrichtung und -wartung
Sie müssen sicherstellen, dass alle Informationen, die Sie im Zusammenhang mit der Einrichtung Ihres Programmkontos angeben, bei der Bereitstellung korrekt sind, und Sie müssen sie auf dem neuesten Stand halten, solange Sie das Programm verwenden. Sie dürfen jeweils nur ein Konto führen, es sei denn, Sie verwenden mehrere Konten ausschließlich für die Lieferung von Liefermaterialien oder zur Bereitstellung mehrerer Abonnements über Nicht-Mitglied
Zugriff auf das Abonnement. Sie werden keine falschen Identitäten verwenden oder sich als eine andere Person ausgeben oder einen Benutzernamen oder ein Passwort verwenden, zu dem Sie nicht berechtigt sind. Sie ermächtigen uns, direkt oder über Dritte, gegebenenfalls Anfragen zur Überprüfung der von Ihnen bereitgestellten Kontoinformationen zu stellen. Sie stimmen auch zu, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit E-Mails zum Programm und anderen Veröffentlichungsmöglichkeiten senden.

Sie sind allein verantwortlich für die Wahrung und Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Benutzernamens und Passworts Ihres Kontos und sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Konto stattfinden, unabhängig davon, ob Sie die Aktivitäten autorisiert haben oder nicht. Sie dürfen keinem Dritten die Nutzung des Programms über Ihr Konto gestatten und verwenden das Konto Dritter nicht. Sie erklären sich damit einverstanden, SS unverzüglich über jede unbefugte Verwendung Ihres Benutzernamens, Passworts oder Kontos zu informieren.

3. Begriff
Diese Vereinbarung beginnt mit Ihrer Annahme und wird auf Dauer fortgesetzt, bis sie gemäß dieser Vereinbarung (der „Laufzeit“) gekündigt wird. Alle Rechte, die der SS hierin gewährt wurden, gelten zu keinem Zeitpunkt gemäß dem geltenden Recht des Gebiets, einschließlich zur Vermeidung von Zweifeln, gegebenenfalls Abschnitt 19 Absatz 4, gelesen mit Abschnitt 30-A des indischen Urheberrechtsgesetzes von 1957.

Wir können diese Vereinbarung jederzeit kündigen, indem wir Sie darüber informieren. Sie können diese Vereinbarung jederzeit kündigen, indem Sie uns eine Kündigung mitteilen. In diesem Fall werden wir Ihre Titel innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Datum, an dem wir die Kündigung erhalten, nicht mehr anbieten; vorausgesetzt, wenn Sie Titel über Nicht-Mitgliederabonnement-Zugang verteilen, (a) die Laufzeit des Die Vereinbarung in Bezug auf den Abonnementzugang für Nicht-Mitglieder beginnt mit Ihrer Annahme dieser Vereinbarung und dauert achtzehn (18) Monate ab dem Datum, an dem Ihr Abonnement für den Dienst gestartet wird (die „erste Abonnementlaufzeit“) und (b) die erste Abonnementlaufzeit verlängert sich automatisch für aufeinanderfolgende Zeiträume von jeweils zwölf (12) Monaten, sofern und bis sie von einer Partei durch Kündigungsbekanntmachung an die andere Partei spätestens neunzig (90) Tage vor Abschluss der damaligen Laufzeit gekündigt wird.

4. Territorium
Das Gebiet ist in Bezug auf jeden Titel jedes Gebiet, das Sie angeben, wenn Sie auf der Programmseite (das „Gebiet“) dazu aufgefordert werden.

5. Gewährte Rechte:
Sie gewähren SS hiermit eine nicht exklusive Lizenz im Gebiet, um die audiovisuellen Programme („Titel“) gemäß jedem Verteilungsmodus, den Sie auf der Programmseite angeben, im Dienst zu verwenden, zu reproduzieren, neu zu formatieren, für die Online-Lieferung neu zu formatieren, zu codieren, zu verschlüsseln, zu vermarkten, zu bewerben, zu übertragen, zu verteilen und im Dienst anzuzeigen; die im im Falle eines nicht transaktionalen Zugriffs umfasst den Zugang über kostenlose Testversionen ohne die erforderliche Zahlung von Lizenzgebühren in diesem Zusammenhang. Vorausgesetzt, dass solche kostenlosen Testversionen einen Testzeitraum für einen bestimmten Kunden von 30 Tagen pro Jahr überschreiten, ist SS verpflichtet, Ihnen Lizenzgebühren für solcher nicht-transaktionaler Zugang. Wie in diesem Dokument verwendet, bezieht sich Titel nur auf die audiovisuellen Programme, die in Ihrem Programmkonto bearbeitet und sichtbar sind, wie sie von Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

„Service“ bezeichnet einen oder mehrere digitale Videodienste mit einer Marke von SS oder einem SS-Partner, über den autorisierte Benutzer Titel über einen Verteilungsmodus erhalten können. Wie in dieser Vereinbarung verwendet, beziehen sich Titel ausschließlich auf die audiovisuellen Programme, die in Ihrem Programmkonto sichtbar und editierbar sind und für die Verteilung im Service autorisiert sind. Zur Vermeidung von Zweifeln gelten die Bedingungen dieser Vereinbarung ausschließlich in Bezug auf den Verteilungsmodus, den Sie für jeden dieser Titel aktiviert haben.

SS hat das Recht, aber nicht die Verpflichtung, Kunden des Dienstes die Möglichkeit zu bieten, die Titel unter den Verteilungsmodi zu kaufen oder darauf zuzugreifen, die Sie als verfügbar auf der

Programm-Site. Sie haben die Möglichkeit, einen empfohlenen Verkaufspreis für Ihre Titel anzugeben, der für den digitalen Kauf, die digitale Vermietung und den Abonnementzugang für Nicht-Mitglieder zur Verfügung gestellt wird, aber SS hat alleiniges Ermessen, die für Angebote im Service in Rechnung gestellten Verkaufspreise zu bestimmen.

SS kann in allen Medien (ob jetzt bekannt oder nachstehend entwickelt) die Verfügbarkeit von Titeln im Service unter Verwendung der Liefermaterialien und aller Bilder, Trailer, Logos, Kunstwerke, Werbematerialien und die von Ihnen zur Verfügung gestellten Metadaten bewerben, vermarkten und fördern, wie es für angemessen hält (einschließlich aller nicht- erhebliche Änderungen an solchen Materialien (z. B. Beschneiden, Umdimensionieren und Neuformatieren)) sowie alle Videoclips aus den Titeln, die von SS erstellt wurden, von bis zu (i) 1 aufeinanderfolgende Minute Filmmaterial aus Titeln, die weniger als 22 Minuten lang sind, und (ii) 3 aufeinanderfolgende Minuten Filmmaterial aus Titeln, die 22 Minuten sind oder länger in der Dauer (zusammen das „Werbematerial“). SS kann Anzeigen vor, während oder nach Titeln einfügen, die im Service für werbefinanzierten Zugriff zur Verfügung gestellt wurden, und kann Preroll- und Postroll-Werbung, Grafiken, Videos und Logos in oder über Titel einfügen, die über beliebige Verteilungsmodi im Dienst verfügbar sind. SS kann die Werbematerialien in Anzeigen außerhalb der Programmwebsite in allen Medien bereitstellen, um die Titel und verwandten Produkte, den Service und alle Funktionen des Dienstes sowie die Verfügbarkeit der Titel im Service zu bewerben.

SS kann solche Änderungen vornehmen, die zur Bestätigung des Titels des anwendbaren Rechts im Hoheitsgebiet erforderlich sind, vorausgesetzt, SS wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass solche Änderungen die kreative Integrität, Qualität oder Bedeutung des Titels nicht beeinträchtigen.

Ungeachtet eines Ablaufs oder einer Kündigung dieser Vereinbarung aus irgendeinem Grund kann SS (einschließlich nach Ablauf der Laufzeit) weiterhin die Rechte ausüben, um Kunden, die Titel über digitalen Kauf oder digitale Vermietung erworben haben, während der Laufzeit die Möglichkeit zu geben, weiterhin darauf zugreifen zu können (einschließlich, ohne Einschränkung, durch erneutes Herunterladen und Streaming vom Service) und Anzeigen der entsprechenden Titel nach der Laufzeit; vorausgesetzt, SS bietet Kunden jedoch möglicherweise nicht die Möglichkeit, neue Käufe oder Vermietung der Titel für den digitalen Kauf oder die digitale Vermietung nach Ablauf der Laufzeit zu initiieren.

6. Allgemeine Beschreibung des Dienstes; Verteilungsmodi:
Der Inhaltsanbieter kann Kunden in seiner einzigen Option den Zugriff auf Titel auf folgende Weise ermöglichen:
(a) Erwerb einer Lizenz für den Zugriff auf digitale Kopien audiovisueller Inhalte für die elektronische Zustellung und wiederholte Betrachtung über einen unbestimmten Zeitraum („digitaler Kauf“);
b) Erwerb einer Lizenz für den Zugriff auf digitale Kopien audiovisueller Inhalte für die elektronische Zustellung und wiederholte Betrachtung über einen begrenzten Zeitraum, der von SS nach eigenem Ermessen festgelegt wurde („Digitale Vermietung“);
(c) Zugriff auf audiovisuelle Inhalte über ein oder mehrere Abonnementangebote, bei denen eine Gebühr für einen solchen Zugang (außer im Fall einer kostenlosen Testversion) für wiederholte private Betrachtung durch Abonnenten während der Laufzeit („Nicht-transaktionaler Zugang“) entrichtet werden kann, was durch (i) ein Abonnementangebot mit Markenzeichen erfolgen kann mit einer Marke von SS oder einem SS Affiliate einschließlich des Abonnementangebots, das zum Zeitpunkt dieser Vereinbarung als SS-Mitglied, SS Cinemas oder eines Nachfolgers („Mitgliedsabonnementzugang“) bekannt ist, oder (ii) ein Abonnementangebot Ihrer Inhalte, wie von Ihnen oder uns zusammengestellt, die Inhalte aus anderen Inhalten enthalten können oder nicht enthalten können oder auch nicht Anbieter („Abonnementzugriff für Nicht-Mitglieder“); und
(d) Zugriff auf audiovisuelle Inhalte auf werbefinanzierter Basis (d. h. kostenlos an den Kunden) zur Lieferung und wiederholten privaten Betrachtung während der Laufzeit („werbefinanzierter Zugang“).
Digitaler Kauf, digitale Vermietung, nicht-transaktionaler Zugang und werbefinanzierter Zugang werden hierin als „Verteilungsmodi“ bezeichnet.

Der Service kann auf eigenständiger Basis angeboten und/oder mit anderen Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten, einschließlich SS-Mitgliedern, gebündelt werden. Zwischen den Parteien hat SS die alleinige Kontrolle über den Service, alle Funktionen, Bedingungen und andere Aspekte davon (einschließlich, ohne Einschränkung, die Rechte und Ansprüche, die autorisierten Benutzern in Bezug auf den digitalen Kauf, die digitale Vermietung, den nicht-transaktionalen Zugang und den werbefinanzierten Zugang gewährt werden, die Bedingungen unter dem der Dienst angeboten wird und der Verkauf von Anzeigen im Zusammenhang mit dem Dienst); vorausgesetzt, dass die Verbreitung von Titeln über den Dienst durch SS den Bestimmungen dieser Vereinbarung entspricht.

Ohne Einschränkung des Vorstehenden erkennen Sie an, dass SS (i) den Dienst über Websites, Anwendungen, Geräteschnittstellen, Plattformen von Drittanbietern und alle anderen Online-Plattformen oder Präsenzstellen verfügbar machen kann, (ii) autorisierten Benutzern gewähren, die einen digitalen Kauf erhalten, Digitale Vermietung, nicht-transaktionaler Zugang und werbefinanzierter Zugriff auf audiovisuelle Inhalte das Recht, über Streaming, Download und andere jetzt bekannte oder nachfolgend erarbeitete digitale Verbreitung auf diese Inhalte zuzugreifen, um auf jedem vom Service unterstützten Gerät online oder offline anzusehen und (iii) liefern audiovisuelle Inhalte des Dienstes über alle jetzt bekannten oder nachfolgend erarbeiteten Mittel (einschließlich, ohne Einschränkung, Kabel, Glasfaser, Satellit, Wireless und/oder Mobilfunk).

7. Zahlung der Lizenzgebühr
Vorbehaltlich der in diesem Abschnitt dargelegten Einschränkungen zahlt SS Ihnen die unten aufgeführten geltenden Lizenzgebühren („Lizenzgebühren“) für jeden Kundenkauf von Titeln für den digitalen Kauf oder die digitale Vermietung und für das Bieten eines nicht-transaktionalen Zugriffs oder werbefinanzierten Zugangs. Solche Lizenzgebühren sind die einzige Entschädigung, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung zu zahlen ist, und stellen eine vollständige und vollständige Entschädigung für alle im Rahmen dieser Vereinbarung gewährten Rechte dar.

SS berechnet, meldet und zahlt die Lizenzgebühren innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Abschluss des geltenden Kalendermonats im Rückstand. Sie erhalten von SS eine Zahlung per elektronischer Überweisung, es sei denn, eine elektronische Überweisung ist für die für Ihr Konto angegebene Adresse nicht verfügbar. In diesem Fall erhalten Sie die Zahlung per Banküberweisung. Ungeachtet dessen kann SS, wenn Sie Zahlungen per Banküberweisung erhalten, die Zahlung einbehalten, bis Sie die Mindestschwelle der aufgelaufenen Lizenzgebühren für den anwendbaren lokalen Marktplatz erreicht haben, wie auf der Programmseite angegeben. Sie sind auch für alle Gebühren verantwortlich, die von Ihrer Bank oder einer Zwischenbank erhoben werden. Für die Berechnung von Lizenzgebührenzahlungen entspricht (i) der „Kaufpreis“ für das Recht eines Kunden, über digitalen Kauf, digitale Vermietung oder Abonnementzugang für Nicht-Mitglieder auf Titel zuzugreifen, dem Betrag, den der autorisierte Benutzer für diesen Zugriff tatsächlich bezahlt hat, exklusive Steuern, und (ii) SS wird Anspruch auf eine Anpassung für Kundenrückerstattungen und Gutschriften sowie auf Beträge, die aufgrund von Forderungen nicht eingezogen wurden. Wenn wir Ihnen Lizenzgebühren für einen Verkauf zahlen und später eine Rückerstattung, Rückgabe oder Gutschrift für diesen Verkauf ausstellen, können wir den Betrag der Lizenzgebühren, die wir Ihnen zuvor für den Verkauf gezahlt haben, gegen zukünftige Lizenzgebühren ausgleichen oder verlangen, dass Sie diesen Betrag an uns überweisen. Wenn ein Dritter behauptet, dass Sie nicht über alle Rechte verfügen, die erforderlich sind, um einen Ihrer Titel über den Service verfügbar zu machen, oder wenn wir feststellen, dass Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen könnten, können wir alle Lizenzgebühren einbehalten, die Ihnen in Bezug auf diesen Titel fällig sind, bis die Lösung des Problems gelöst wird. Wenn wir feststellen, dass Sie nicht alle erforderlichen Rechte hatten oder dass Sie anderweitig gegen diese Vereinbarung in Bezug auf einen Titel verstoßen haben, schulden wir Ihnen keine Lizenzgebühren für diesen Titel und können jede der zuvor gezahlten Lizenzgebühren gegen zukünftige Lizenzgebühren ausgleichen oder von Ihnen verlangen, dass Sie eine überweisen Rückerstattung an uns. Wir können auch alle Beträge, die Sie uns schulden, mit Beträgen einbehalten und ausgleichen, die an Sie zu zahlen sind. Wenn diese Vereinbarung endet, können wir alle Lizenzgebühren für einen Zeitraum von drei Monaten ab dem Datum einbehalten, an dem sie anderweitig zu zahlen wären, um sicherzustellen, dass wir alle Kundenrückerstattungen oder andere Vergütungen, auf die wir Anspruch haben, ausgleichen können. Wenn wir Ihr Konto aufgrund Ihres Verstoßes gegen diese Vereinbarung kündigen, verlieren Sie alle Lizenzgebühren, die ab dem Datum der Kündigung anfallen, aber nicht bezahlt wurden. Wenn Sie nach der Kündigung Ihres Kontos ohne unsere ausdrückliche Erlaubnis ein neues Konto eröffnen, schulden wir Ihnen keine Lizenzgebühren über das neue Konto. Unsere Ausübung dieser Rechte schränkt andere Rechte nicht ein, die wir möglicherweise zurückhalten oder ausgleichen oder andere Rechtsmittel nach geltendem Recht ausüben müssen.

Aus Gründen der Klarheit ist SS nicht verpflichtet, Lizenzgebühren für nicht-transaktionalen Zugang im Zusammenhang mit der Anzeige eines Titels durch einen Kunden zu zahlen, wenn diesem Kunden über digitale Vermietung, digitalen Kauf oder werbefinanzierten Zugang zu diesem Titel gewährt wurde, und in ähnlicher Weise ist SS nicht verpflichtet, die Lizenz zu zahlen Gebühren für werbefinanzierten Zugang im Zusammenhang mit der Anzeige eines Titels durch einen Kunden, wenn diesem Kunden Zugang zu diesem Titel über digitale Vermietung, digitalen Kauf oder nicht-transaktionalen Zugang gewährt wurde.

SS kann Ihre Titel in mehreren Währungen verkaufen. Sie können auf der Programmwebsite alle Lizenzgebühren erhalten, die Ihnen (i) gegebenenfalls in der lokalen Währung für das Gebiet, in dem die Verteilung stattfindet (die „Verkaufswährung“) oder (ii) der Währung eines einzelnen Gebiets, in dem die Titel verteilt wurden, zu erhalten. Wenn wir Sie in einer anderen Währung als der Verkaufswährung bezahlen, werden wir die von der Verkaufswährung geschuldeten Lizenzgebühren zu einem von uns oder unserer Bank festgelegten Marktkurs in die Zahlungswährung umrechnen, der alle Gebühren und Gebühren für die Umrechnung beinhaltet.

7.1 Lizenzgebühren für digitalen Kauf, digitale Vermietung oder Abonnementzugriff für Nicht-Mitglieder Die SS zahlt Ihnen (i) 50% des anwendbaren Kaufpreises für Titel, auf die über den digitalen Kauf oder die digitale Vermietung zugegriffen wird, und (ii) 50% des anwendbaren Kaufpreises für Titel, auf die über den Abonnementzugang für Nicht-Mitglieder zugegriffen wird. Die einmalige Bearbeitungsgebühr von 100,00 USD wird zuerst von der SS von Ihrer Nettoumsatzaktie angepasst.

7.2 Lizenzgebühr für das Abonnement für Mitglieder
Für Titel, die für den Zugriff auf das Mitgliedsabonnement zur Verfügung gestellt werden, zahlt SS Sie gemäß der unten angegebenen Tarifkarte pro Titel (für eigenständige Titel und Staffeln) basierend auf den Stunden, die von Kunden im jeweiligen Gebiet angesehen wurden. Eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 100,00 USD wird zuerst von der SS von Ihrer anfallenden Nettoumsatzaktie angepasst.

„Angezeigte Stunden“ bezeichnet die Anzahl der Stunden eines Titels, die von einem Betrachter angezeigt wird, der von SS berechtigt ist, einen Titel über den Mitgliedsabonnementzugriff auf den Service einzusehen; vorausgesetzt, dass die angezeigten Stunden nicht enthalten (und SS nicht verpflichtet ist, dafür zu bezahlen) (i) mehr als zehn Streams desselben Titels nach demselben Titel Konto in einem bestimmten Monat oder (ii) Streams, von denen SS nach eigenem Ermessen feststellt, keine tatsächlichen Kundenansichten sind (z. B. legitime Ansichten oder Klickbetrug nachahmen) oder anderweitig nicht berechtigt sind, auf den Service zuzugreifen.

Die Stunden fallen an, wenn der Titel zum ersten Mal gestreamt wird und 365 Tage andauern.

7.3 Werbefinanzierte Zugriffslizenz
SS zahlt Ihnen 50% der Nettowerbebelege.
„Nettowerbescheinigungen“ bezeichnet aggregierte Barbeträge, die SS aus dem Verkauf von Werbeanzeigen gegen jeden Titel für werbefinanzierten Zugang während des Quartals, für das Lizenzgebühren berechnet werden, eingezogen wurden, abzüglich 15% dieses aggregierten Barbetrags (was die Kosten für den Verkauf von Werbung widerspiegelt) und weniger Zahlungen an Werbeplattformen oder Netzwerke Dritter im Zusammenhang mit dem Vertrieb oder Verkauf von Werbung auf diesen Plattformen oder Netzwerken.

8. Steuern
Zwischen den Vertragsparteien ist SS allein verantwortlich für die Erhebung und Zahlung von nationalen, staatlichen oder lokalen Umsatz- oder Nutzungssteuern, Mehrwertsteuern („Mehrwertsteuer“) oder ähnliche Steuern (zusammen „Transaktionssteuern“), die für Käufe von Kunden gelten. SS ist nicht verpflichtet, Steuern zu zahlen, die auf Ihr Nettoeinkommen, Nettogewinn, Einkommen, Gewinne, Einnahmen, Bruttoeinnahmen, Franchise, Geschäftstätigkeit, Kapital, immaterielle Wertschöpfung (außer Mehrwertsteuer wie Umsatz oder Verwendung oder ähnliche Steuern), Nettovermögen, alle Immobilien und Ad-Valorem erhoben oder gemessen werden Steuern, die von einer Regierungsbehörde auf die im Rahmen dieser Vereinbarung zu zahlenden Gebühren erhoben werden, oder ähnliche Steuern oder Steuern anstelle davon, ob sie durch Einbehaltung oder auf andere Weise erhoben werden.

Alle Zahlungen, die SS im Rahmen dieser Vereinbarung an Sie zu zahlen hat, beinhalten alle Transaktionssteuern, die für die Lizenz der Titel von Ihnen an SS gelten, es sei denn, SS berät Sie etwas anderes. Wenn und soweit Zahlungen in dieser Vereinbarung geltenden Transaktionssteuern unterliegen und enthalten, übermitteln Sie SS eine originale, gültige Steuerrechnung, die nach dem geltenden Recht zur Verfügung steht, unter gesonderter Angabe dieser Transaktionssteuern, damit SS gegebenenfalls Gutschrift für diese Steuern geltend machen kann. SS kann Ihnen eine Befreiungsbescheinigung oder gleichwertige Informationen zur Verfügung stellen, die für die zuständige Steuerbehörde akzeptabel sind. In diesem Fall berechnen oder erheben Sie die von einem solchen Zertifikat abgedeckten Steuern nicht. Wenn Steuern auf Zahlungen, die nach geltendem Recht an Sie zu leisten sind, abgezogen oder einbehalten werden müssen, zieht SS (i) diese Steuern von dem Ihnen geschuldeten Betrag ab und zahlt sie der entsprechenden Besteuerung
Behörde, wie dies nach geltendem Recht vorgeschrieben ist, und (ii), sichern und liefern Ihnen eine Quittung oder andere gesetzlich vorgeschriebene Unterlagen für alle einbehaltenen Steuern, wie dies nach geltendem Recht erforderlich ist.
Die Zahlung an Sie, die durch solche Abzüge oder Einbehalte reduziert wird, stellt die vollständige Zahlung und Abrechnung der im Rahmen dieser Vereinbarung zu zahlenden Beträge an Sie dar. Sofern in diesem Abschnitt nicht angegeben, ist jede Vertragspartei für ihre Steuern verantwortlich, die von den zuständigen Steuerbehörden erhoben werden. Vorausgesetzt, alle Gebühren für die Stempelsteuer, die nach den geltenden Gesetzen zu zahlen ist, werden von Ihnen getragen. Während der gesamten Laufzeit dieser Vereinbarung übermitteln Sie SS alle Formulare, Dokumente oder andere Zertifizierungen, die von SS erforderlich sind, um alle Informationen zur Berichterstattung oder Quellensteuerverpflichtungen in Bezug auf Zahlungen im Rahmen dieser Vereinbarung zu erfüllen.

9. Lieferung von Inhalten:
Für jeden Titel liefert der Content Provider zu seinen alleinigen Kosten die Liefermaterialien gemäß den von SS zur Verfügung gestellten technischen Spezifikationen an SS an den Content Provider (einschließlich, ohne Einschränkung, die Anforderung, dass der Titel keine Werbung, Fehler, sichtbare Logos auf dem Bildschirm enthält, oder Tracking-Tags).

Der Inhaltsanbieter ermächtigt SS, gemäß dieser Vereinbarung (i) alle Liefermaterialien, die zuvor vom Inhaltsanbieter oder einem Dritten an SS oder seine verbundenen Unternehmen geliefert wurden, wiederzuverwenden und anderweitig zu verwenden, um ausdrückliche und zufällige Rechte in Bezug auf die Titel auszuüben und ( ii) alle Liefermaterialien, die vom Inhaltsanbieter im Rahmen dieser Vereinbarung geliefert werden, zum Zwecke der Ausübung aller Rechte, die SS in Bezug auf einen Titel im Rahmen einer nachfolgenden Vereinbarung eingeräumt wurden, ausschließlich in dem Umfang, der im Rahmen einer solchen nachfolgenden Vereinbarung genehmigt wurde. Wurden Liefermaterialien zuvor von einem Dritten an SS geliefert, erhält der Content Provider alle erforderlichen Genehmigungen von diesem Dritten (falls vorhanden) im Namen der SS und/oder sich bemühen, SS bei der Erlangung solcher erforderlichen Freigaben zu unterstützen, damit SS solche zuvor verwenden kann gelieferte Liefermaterialien. Sie sind nicht verpflichtet, Liefermaterialien erneut zu liefern, es sei denn, dies ist erforderlich, um anderen Verpflichtungen gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung nachzukommen.

In Bezug auf jeden Titel bedeutet das „Liefermaterial“ (i) eine Kopie des Titels in der höchsten Ihnen zur Verfügung stehenden Auflösung, (ii) alle Werbematerialien (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Bilder, Trailer, Logos und Kunstwerke, die mit dem Titel verknüpft sind), (iii) Beschriftungen und Audiosprachdateien für den Titel), (iii) Untertitel und Audiosprachdateien für den Titel in Übereinstimmung mit den technischen Spezifikationen der SS, aber auf jeden Fall in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht für das Gebiet und Abschnitt 11 dieses Vertrags (iv) alle mit dem Titel verbundenen Metadaten und (v) alle verfügbaren Informationen zur Inhaltsbewertung, einschließlich Bewertung und Verbraucherberatung, gemäß anwendbares Recht für das Gebiet und Abschnitt 13 des Abkommens.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Abonnements, die SS hierunter für den Vertrieb über Nicht-Mitglieds-Abonnement-Zugang zur Verfügung gestellt werden, die aus Titeln („Abonnements“) bestehen, mindestens dieselben Abonnement-Video-on-Demand-Pakete sind, einschließlich der gleichen Titel wie die Abonnement-Video-on-Demand-Pakete, die von zur Verfügung gestellt werden Sie über eine beliebige Methode der nichtphysischen Verteilung.

Die Titel, die SS hierunter für den Vertrieb über den digitalen Kauf oder die digitale Vermietung zur Verfügung gestellt werden, umfassen nach bestem Wissen des Inhaltsanbieters alle audiovisuellen Programme, für die der Inhaltsanbieter die erforderlichen Rechte hat, auf transaktionaler Video-on-Demand-Basis im Gebiet anzubieten, aber ausschließlich an das Ausmaß, in dem diese Titel vom Inhaltsanbieter auch über einen anderen nicht-physischen Distributor im Gebiet angeboten werden; sofern Titel, die an SS lizenziert sind, dieselben oder besseren Liefertermine haben wie jeder andere Distributor im Hoheitsgebiet.
10. Zusicherungen und Garantien
Sie erklären und garantieren hiermit, dass (i) Sie das alleinige, vollständige und unbelastete Recht haben, SS und ihren verbundenen Unternehmen zu gewähren, und alle notwendigen Genehmigungen und Freigaben erhalten haben, um SS und ihren verbundenen Unternehmen alle hierin genannten Rechte zu gewähren (ausgenommen öffentliche Leistungsrechte für die Mitteilung an die Öffentlichkeit der in den Titeln enthaltenen Musikkompositionen, solche Rechte, die von SS geklärt werden müssen), (ii) alle Informationen und Unterlagen, die Sie uns zur Verfügung stellen, sind aktuell, vollständig und korrekt (iii) die Liefermaterialien und Werbematerialien enthalten keine Gegenstände oder Materialien, die sind diffamierend, verleumderisch, obszön oder anderweitig illegal nach den geltenden Gesetzen des Territoriums und
(iv) Keines der folgenden Punkte verstößt gegen ein Gesetz; verlangt von uns, eine Lizenz, Genehmigung oder andere Erlaubnis von einer Regierungsbehörde oder anderen Dritten einzuholen; jegliches diffamierendes Material zu enthalten oder geistiges Eigentum, Eigentumsrechte oder andere Rechte einer Person oder Organisation zu verletzen oder zu verletzen ( einschließlich vertraglicher Rechte, Urheberrechte, Marken, Patente, Handelskleidung, Geschäftsgeheimnis, Common Law Rechten, Publizitätsrechte oder Privatsphäre oder moralische Rechte): (a) die Ausübung aller im Rahmen dieser Vereinbarung gewährten Rechte; (b) alle Materialien, die in Ihren Titeln enthalten sind; (c) der Verkauf, die Verbreitung oder die Förderung des Titel wie in dieser Vereinbarung autorisiert; oder (d) alle Mitteilungen, Anweisungen oder Werbung von Ihnen für oder in Verbindung mit Titeln.
Sie erklären und garantieren ferner, dass Sie keinen Sanktionen unterliegen oder auf einer Liste verbotener oder eingeschränkter Parteien benannt sind (und nicht im Besitz oder unter der Kontrolle einer solchen Partei sind), einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Listen des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen, der US-Regierung, der Europäischen Union oder seine Mitgliedstaaten oder eine andere anwendbare Regierungsbehörde.
Sie erkennen an, dass der Verhaltens- und Ethikkodex der SS (der „Kodex“) die Zahlung von Bestechungsgeldern an jedermann aus irgendeinem Grund verbietet, sei es im Umgang mit Regierungen oder dem privaten Sektor. Sie werden niemandem verstoßen oder wissentlich erlauben, gegen das Bestechungsverbot des Kodex oder geltende Antikorruptionsgesetze bei der Durchführung dieser Vereinbarung zu verstoßen. SS kann die Leistung im Rahmen dieser Vereinbarung unverzüglich beenden oder aussetzen, wenn Sie gegen diese Anforderung verstoßen.
11. Untertitel; Untertitel
Sie liefern Untertitel für alle Titel gemäß den technischen Spezifikationen der SS, wie auf der Programmseite angegeben, jedoch auf jeden Fall in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen für das Gebiet. Möglicherweise können Sie einen Titel nicht über einen oder mehrere Verteilungsmodi in bestimmten Gebieten veröffentlichen, bis SS Untertitel von Ihnen erhalten hat.
Sie liefern englische Versionen der Titel, es sei denn, die Originalversion eines Titels ist nicht auf Englisch. In diesem Fall werden Sie (i) entweder Audiobeschreibungen, Untertitel oder Sprachspuren und (ii) die Titel- und Synopsisinformationen für den Titel jeweils in mindestens einem Kern liefern von SS für das Territorium identifizierte Sprache.
Neben den hierunter gewährten Rechten kann SS Untertitel, Audiobeschreibungen, Sprachspuren und Untertitel für Titel in jeder Sprache erstellen, einfügen und verteilen, für die der Content Provider die erforderlichen Rechte im Gebiet gewähren kann und solche Untertitel verwenden oder verteilen kann. bezeichnet Sprachspur, Untertiteldatei oder Audiobeschreibung, die sie in einem solchen Gebiet erstellt. Im Zusammenhang mit einer solchen Erstellung wird SS angemessene kommerzielle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass solche Untertitel- und Untertitelversionen die Originalversion des lizenzierten Titels widerspiegeln.
12. Geofilterung; Zugriffskontrollen:
SS wird geofilterungstechniken nach Industriestandard und Technologien zur Verwaltung digitaler Rechte in Bezug auf ähnlich gelegene Inhaltsanbieter diskriminierungsfrei einsetzen. Der Inhaltsanbieter stimmt zu, dass SS die hierin gewährten Rechte ausschließlich innerhalb des Hoheitsgebiets ausübt, solange SS das Vorstehende einhält. Der Content Provider erkennt an, dass SS keine Zusicherung hinsichtlich der Wirksamkeit von Geo-Filterungstechniken oder Technologien zur Verwaltung digitaler Rechte gibt, und stimmt zu, dass SS nicht für das Scheitern solcher verantwortlich ist.
Der Inhaltsanbieter erkennt an und stimmt zu, dass: (i) Die Fähigkeit des Inhaltsanbieters, die Verteilung von Titeln im Dienst auszusetzen, das alleinige und ausschließliche Recht und Rechtsmittel des Inhaltsanbieters sowie die alleinige und ausschließliche Verpflichtung von SS für jede Umgehung oder Misserfolgung von Geo-Filterungstechniken oder digitalen Rechten ist Managementtechnologie, die von SS im Dienst für Titel und (ii) Inhaltsanbieter verwendet wird, hat keinen Anspruch auf andere Rechtsbehelfe, einschließlich, ohne Einschränkung monetärer Schäden, in diesem Zusammenhang.
13. Anforderungen an Inhalte
Sie müssen sicherstellen, dass alle Ihre Titel und Abonnements unseren Richtlinien für Inhalte zum Zeitpunkt der Übermittlung an uns entsprechen. Wenn Sie feststellen, dass von Ihnen übermittelte Inhalte nicht übereinstimmen, müssen Sie den Inhalt sofort zurückziehen und diesen Titel oder dieses Abonnement anderweitig in Einklang bringen, wenn sie über den Service verbreitet werden sollen. Wenn Sie feststellen, dass Informationen, die Sie uns für einen Titel oder ein Abonnement zur Verfügung gestellt haben, ungenau oder unvollständig sind, müssen Sie uns umgehend korrigierte Informationen übermitteln. Wir werden nach eigenem Ermessen bestimmen, welche Inhalte wir für den Service akzeptieren und verteilen.
Wenn wir Sie bitten, zusätzliche Informationen zu Ihren Titeln oder Ihrem Abonnement bereitzustellen, z. B. Informationen, die bestätigen, dass Sie über alle Rechte verfügen, die erforderlich sind, um unsere Verbreitung der Titel oder des Abonnements zu erlauben, werden Sie umgehend die angeforderten Informationen angeben und erkennen an, dass Ihre Inhalte möglicherweise nicht sind zur Verbreitung zur Verfügung gestellt, bis der Nachweis der Rechte eingegangen ist. Sie ermächtigen uns, direkt oder über Dritte, Anfragen zu stellen, die wir für angemessen halten, um Ihre Rechte zur Genehmigung unserer Verbreitung der Titel oder des Abonnements und die Richtigkeit der Informationen oder Unterlagen, die Sie uns in Bezug auf diese Rechte zur Verfügung stellen, zu überprüfen.
Wir können die Titel, die Abonnements, die Metadaten, das Coverbild und die Produktbeschreibung, die Sie für Ihre Titel und Abonnements angeben, aus irgendeinem Grund entfernen oder ändern, auch wenn wir feststellen, dass sie nicht den Inhaltsrichtlinien von Standalone Stream entsprechen. Wir werden Sie umgehend über eine solche Entfernung eines Titels oder Abonnements informieren. Sie dürfen keine Werbung oder andere Inhalte einschließen, die in erster Linie dazu bestimmt sind, Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben oder zu bewerben.
Sie erklären sich damit einverstanden, lokale Inhaltsbewertungen in jedem Land/jeder Region bereitzustellen, in der Sie Ihre Titel von den zuständigen lokalen Ratingbehörden verteilen, wurden von uns angefordert. Nichts in diesem Dokument hindert SS davon ab, auf alleinige Kosten Ratinginformationen für die Titel in einem Land innerhalb des Gebiets zu erhalten oder eigene Ratings für die Titel zu erstellen.
14. Titel-Rückzug
Sie können Ihre Titel jederzeit nach dreißig (30) Werktagen im Voraus von der Verfügbarkeit im Service zurückziehen, indem Sie die damals geltenden Programmverfahren für den Widerruf oder die Aufhebung der Veröffentlichung von Titeln befolgen; vorausgesetzt, Sie dürfen einen Titel innerhalb eines Abonnements nicht entfernen, es sei denn, Sie verlieren entweder (i) irgendwelche Rechte oder andere Lizenzen, Einwilligungen oder Genehmigungen in Bezug auf einen bestimmten Titel, der erforderlich ist, um die hierunter gewährten Rechte zu gewähren, oder (ii) eine schriftliche Mitteilung über einen Anspruch Dritter in Bezug auf einen Titel erhalten, der vernünftigerweise zu einer rechtlichen Haftung für Sie führen könnte; vorausgesetzt, SS ist nur verpflichtet ziehen Sie den Titel aus einem Abonnement zurück, wenn Sie gleichzeitig andere abonnementbasierte Dienste verpflichtet sind, den Titel zurückzuziehen.
Wir können alle Kundenbestellungen ausführen, die bis zu dem Datum abgeschlossen sind, an dem die Titel im Service verfügbar sind. Alle Auszahlungen von Titeln und Abonnements gelten nur prospektiv und nicht für Kunden, die die Titel oder Abonnements vor dem Datum der Entfernung gekauft haben, was bedeutet, dass wir jedem Kunden erlauben, der zuvor einen Titel für den digitalen Kauf oder die digitale Vermietung erworben hat oder eine Abonnement für Nicht-Mitglieds-Abonnementzugriff, um den Titel oder das Abonnement gegebenenfalls anzuzeigen, nachdem es aus dem Dienst zurückgezogen wurde, soweit dieser Kunde diese Rechte vor dem Widerruf erworben hat.
15. Eigentum; Feedback
Vorbehaltlich der Rechte, die Sie uns im Rahmen dieser Vereinbarung gewähren, behalten Sie zwischen uns und Ihnen alle Eigentumsrechte an und an den Urheberrechten und allen anderen Rechten und Interessen an und an Ihren Titeln und Abonnements. Wir behalten alle Eigentumsrechte an und an den Urheberrechten und allen anderen Rechten und Interessen an und an dem Programm, der Programmwebsite und allen SS-Eigenschaften sowie allen Materialien, die wir Ihnen für die Verwendung in Bezug auf Ihre Titel und Abonnements verwenden oder zur Verfügung stellen (z. B. ein generisches Titelbild, das für Ihre Titel verwendet wird oder Abonnements, wenn Sie keines angeben). Wir sind allein verantwortlich für die Bedingungen, Funktionen und den Betrieb des Programms und der Programmseite und des damit verbundenen Marketings und des damit verbundenen Marketings und des damit verbundenen Marketings, aber unsere Verwendung der Titel, Werbematerialien und Abonnements unterliegt den Bedingungen dieser Vereinbarung. Wenn Sie sich entscheiden, Vorschläge, Ideen oder anderes Feedback an SS oder einem seiner verbundenen Unternehmen in Verbindung mit dem Service, dem Programm, der Programmseite oder irgendetwas auf der Programmseite („Feedback“) zu geben, können SS und seine verbundenen Unternehmen dasselbe in irgendeiner Weise ohne Einschränkung und ohne jegliche Weise nutzen und nutzen muss dich entschädigen. Diese Vereinbarung gewährt Ihnen keine Lizenz oder andere Rechte an geistigem Eigentum oder Technologien, die uns oder einem unserer verbundenen Unternehmen gehören oder von ihnen betrieben werden, einschließlich, ohne Einschränkung, Marken oder Handelsnamen. Sie erklären sich damit einverstanden, keinen Handelsnamen, eine Marke, eine Dienstleistungsmarke, ein Logo oder ein Handelssymbol oder andere Eigentumsrechte der SS oder eines seiner verbundenen Unternehmen ohne vorherige schriftliche Genehmigung zu verwenden. Nichts in dieser Vereinbarung schränkt alle Rechte ein, die wir nach geltendem Recht oder einer gesonderten Vereinbarung haben.
16. Kündigung der Vereinbarung.
Wenn eine der Parteien gegen diese Vereinbarung verstößt und diese Verletzung nicht innerhalb von 30 Tagen nach schriftlicher Mitteilung der anderen Partei behebt, kann die nicht verletzende Partei diese Vereinbarung nach schriftlicher Mitteilung an die verletzende Partei von 5 Werktagen kündigen. Nach jeder Kündigung oder Ablauf dieser Vereinbarung wird jede Bestimmung, die aufgrund ihrer Art oder ausdrücklichen Bedingungen bestehen sollte, diese Kündigung oder den Ablauf überleben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Abschnitte 16 bis 20, überleben.
17. Haftungsfreistellung.
Sie werden SS, ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Aktionäre, verbundene Unternehmen, Subunternehmer, Subunternehmer, Nachfolger und Beauftragte von und gegen alle Ansprüche, Handlungen, Klagen, Klagen, Forderungen, Urteile, Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste, Verletzungen, Kosten und Ausgaben ( einschließlich, ohne Einschränkung, angemessene Anwaltskosten und Gerichtskosten), die gegen SS erhoben werden, die sich aus: (a) einer Verletzung oder mutmaßlichen Verletzung Ihrer hierin dargelegten Zusicherungen, Garantien oder Verpflichtungen durch Sie ergeben oder sich auf Folgendes beziehen, einschließlich der Nichtübermittlung von Untertiteln, Audiobeschreibungen oder bewertet Informationen für Titel in Übereinstimmung mit geltendem Recht oder (b) jede Behauptung, dass die Ausübung der von Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewährten Rechte durch SS gegen Gesetze oder Vorschriften oder das Recht (en) Dritter (einzeln ein „Anspruch“ und zusammen die „Ansprüche“) verstößt. Sie werden der Erfassung eines Urteils oder der Begleichung eines Anspruchs ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung, die möglicherweise nicht unangemessen zurückgehalten wird, nicht zustimmen. Sie werden einen Anwalt verwenden, der für uns einigermaßen zufriedenstellend ist, um jeden Anspruch zu verteidigen. Wenn wir vernünftigerweise feststellen, dass sich ein Anspruch negativ auf uns auswirken könnte, können wir die Kontrolle über die Verteidigung auf unsere Kosten übernehmen (und ohne Ihre Entschädigungspflichten einzuschränken).
18. Haftungsbeschränkung.
SS HAFTET DEM INHALTSANBIETER NICHT FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER FOLGESCHÄDEN, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, STRAFENDE, BEISPIELHAFTE ODER BESONDERE SCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IN IRGENDEINER WEISE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG ERGEBEN, SELBST WENN SS ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE ODER SICH DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN BEWUSST IST. SS
HAFTET GEGENÜBER DEM INHALTSANBIETER NICHT FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IN IRGENDEINER WEISE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG ERGEBEN, SEI ES IM VERTRAG, IN GARANTIE, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT ODER ANDERER THEORIE) ODER AUF ANDERE WEISE, FÜR EINEN GESAMTBETRAG, DER DIE ANZAHL DER VON SS IM RAHMEN DIESER VEREINBARUNG FÄLLIGEN UND ZU ZAHLENDEN GEBÜHREN FÜR DIE ZWÖLF- MONATSZEITRAUM VOR DEM ANSPRUCH. UNGEACHTET DES VORSTEHENDEN WIRD IN DIESEM ABSCHNITT NICHT DAVON AUSGEGANGEN, DASS ER AUF DIE RECHTE DES INHALTSANBIETERS VERZICHTET, DIESE VEREINBARUNG IN BEZUG AUF UNBESTRITTENE LIZENZGEBÜHRENZAHLUNGEN DURCHZUSETZEN, DIE AN DEN INHALTSANBIETER DURCH SS IM RAHMEN DIESER VEREINBARUNG ZURÜCKZUFÜHREN SIND. DER SERVICE WIRD AUF DER GRUNDLAGE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND SS GIBT KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN JEGLICHER ART IN BEZUG AUF DEN DIENST AB, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, (I) DASS DER DIENST IMMER VERFÜGBAR, ZUGÄNGLICH ODER FEHLERFREI FUNKTIONIERT ODER (II) IN BEZUG AUF DAS VOLUMEN DER VERKAUFS- ODER LIZENZGEBÜHREN DIE DURCH TITELINHALTE DES DIENSTES GENERIERT WERDEN. SOWEIT IN DER JEWEILIGEN GERICHTSBARKEIT DER PARTEIEN GESETZLICH VORGESCHRIEBEN, SCHLIESSEN DIE PARTEIEN DIE HAFTUNG FÜR TOD ODER KÖRPERVERLETZUNG, BETRÜGERISCHE FALSCHDARSTELLUNG ODER ANDERE HAFTUNG, DIE DURCH DIESES ANWENDBARE RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN KANN, NICHT AUS ODER BESCHRÄNKEN SIE.
19. Vertraulichkeit.
Sie werden ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung keine Pressemitteilung, Medienmitteilung veröffentlichen oder andere öffentliche Offenlegungen bezüglich dieser Vereinbarung oder ihrer Bedingungen machen; (b) Vertrauliche Informationen von SS (wie unten definiert) an Dritte oder an einen anderen Mitarbeiter als einen Mitarbeiter weitergeben, der benötigt
um die Informationen zu kennen oder (c) vertrauliche Informationen von SS für andere Zwecke als die Erfüllung dieser Vereinbarung zu verwenden. Sie können jedoch vertrauliche SS Informationen offenlegen, wenn dies zur Einhaltung des geltenden Rechts erforderlich ist, vorausgesetzt, Sie: (i) geben Sie uns eine vorherige schriftliche Mitteilung in ausreichender Weise an, damit wir eine Schutzanordnung oder andere geeignete Rechtsbehelfe beantragen können; (ii) nur diese vertraulichen Informationen der SS offenlegen, wie dies nach geltendem Recht vorgeschrieben ist; und (iii) unternehmen Sie angemessene Anstrengungen, um die so offenbarten vertraulichen SS vertraulichen Informationen vertraulich behandeln zu können. „Vertrauliche Informationen der SS“ bezeichnet (1) alle Informationen über SS, seine verbundenen Unternehmen und ihre Unternehmen, einschließlich, ohne Einschränkung, Informationen in Bezug auf unsere Technologie, Kunden, Geschäftspläne, Werbe- und Marketingaktivitäten, Finanzen und andere Geschäftsangelegenheiten, (2) die Art, den Inhalt und Vorhandensein jeglicher Kommunikation zwischen Ihnen und uns und (3) Verkaufsdaten im Zusammenhang mit dem Verkauf digitaler Videos oder anderer Informationen, die wir Ihnen im Zusammenhang mit dem Programm zur Verfügung stellen oder zur Verfügung stellen. Vertrauliche Informationen von SS enthalten keine Informationen, die (A) ohne Verletzung dieser Vereinbarung öffentlich zugänglich sind oder werden. (B) Sie können anhand von Unterlagen nachweisen, dass Sie Ihnen zum Zeitpunkt des Erhaltens von uns bekannt waren, (C) Sie erhalten von einem Dritten, der solche Informationen nicht erfasst oder offengelegt hat durch eine unrechtmäßige oder unrechtmäßige Handlung oder (D) können Sie anhand von Unterlagen zeigen, dass Sie unabhängig entwickelt haben, ohne Bezug auf vertrauliche Informationen der SS zu verweisen. Ohne die Überlebensfähigkeit einer anderen Bestimmung dieser Vereinbarung einzuschränken, wird dieser Abschnitt drei Jahre nach Beendigung dieser Vereinbarung bestehen.
20. Verschiedenes.
Alle Rechte, die SS im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt werden, können von SS, ihren verbundenen Unternehmen und Subunternehmern ausgeübt werden, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Dienst erbringen. Jeder SS Affiliate kann als Vertragspartei dieser Vereinbarung beitreten und benachrichtigt Sie, wenn dies der Fall ist. Der beitretende SS Affiliate ist berechtigt, die Rechte auszuüben, die Sie im Rahmen dieser Vereinbarung einräumen. Jede SS-Partei haftet für ihre eigenen Verpflichtungen aus diesem Abkommen und haftet nicht gemeinsam für die Verpflichtungen anderer SS-Parteien. Darüber hinaus ist jede SS-Partei allein verantwortlich für die Ausübung ihrer Rechte und die Einhaltung ihrer Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Gebiet oder Gebieten, für das sie verantwortlich ist, wie von SS nach eigenem Ermessen festgelegt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SS keine Ihrer Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag abtreten. Ein Verzicht einer der Parteien auf einen Verstoß oder einen Verzug durch die andere Partei im Rahmen dieser Vereinbarung stellt keinen Verzicht auf eine andere oder nachfolgende Verletzung oder Verzug durch diese andere Partei dar. Das Versäumnis einer der Parteien, eine Frist dieser Vereinbarung durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf das Recht dieser Partei dar, die Frist später durchzusetzen. Die in dieser Vereinbarung genannten Rechtsbehelfe gelten zusätzlich zu allen anderen Rechtsmitteln, die gesetzlich oder im Eigenkapital verfügbar sein können. Für die Zwecke dieser Vereinbarung sind SS und Sie unabhängige Vertragsparteien, und nichts wird darin ausgelegt, eine Agenturbeziehung, eine Treuhandbeziehung, eine Arbeitgeberarbeiter-Beziehung, eine Partnerschaft, ein Joint Venture oder eine Verpflichtung zur Bildung einer solchen Beziehung oder Organisation zu bilden zwischen SS und dir. Sie werden sich nicht als Mitarbeiter, Vertreter oder Vertreter von SS vertreten oder die Art Ihrer Zugehörigkeit zu SS oder der Programmseite falsch darstellen. Sie sind nicht befugt, eine Vereinbarung im Namen von Standalone Stream oder im Namen von SS abzuschließen oder SS anderweitig an eine Vereinbarung oder Verpflichtung zu binden.
Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder dem Programm ergeben, unterliegen dem verbindlichen Schiedsverfahren, dem geltenden Recht, dem Haftungsausschluss und der Haftungsbeschränkung sowie allen anderen Bedingungen in den Nutzungsbedingungen von uvtcineplex.com. Sie stimmen diesen Bedingungen zu, indem Sie diese Vereinbarung abschließen oder das Programm nutzen. Der United States Federal Arbitration Act, das geltende Bundesgesetz der Vereinigten Staaten und die Gesetze des Bundesstaates Washington regeln ohne Rücksicht auf die Grundsätze der Kollisionsgesetze diese Vereinbarung und alle Streitigkeiten jeglicher Art, die zwischen Ihnen und SS im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder dem Programm entstehen könnten.
Um wirksam zu sein, sofern in dieser Vereinbarung nichts anderes angegeben ist, muss jede Mitteilung einer der Parteien schriftlich erfolgen und (i), wenn per SS, per E-Mail unter Verwendung der in Ihrem Programmkonto angegebenen E-Mail-Adresse, Veröffentlichung auf der Programmseite oder Nachricht über Ihr Programmkonto oder (ii) wenn von Ihnen, über E-Mail an info@uvtalkies.com. Mitteilungen sind wirksam und gelten als am Tag der Übermittlung oder Veröffentlichung erhalten. Diese Vereinbarung stellt die vollständige und endgültige Vereinbarung der Parteien in Bezug auf den Gegenstand dieses Abkommens dar und ersetzt die vorherigen Vereinbarungen, Absprachen und Diskussionen der Parteien im Zusammenhang mit dem Gegenstand dieses Abkommens. Wenn irgendein Begriff davon
Die Vereinbarung gilt als ungültig, nichtig oder nicht durchsetzbar, dann bleiben die übrigen Bedingungen dieser Vereinbarung unberührt und sind im gesetzlich zulässigen Umfang gültig und durchsetzbar. Nichts in dieser Vereinbarung wird SS davon abhalten, ein Recht auszuüben, das sie aufgrund einer anderen anwendbaren Genehmigung hat oder in Ermangelung dieser Vereinbarung gesetzlich hätte.


VORAUSWAHLBEDINGUNGEN
SPIELFILM

Filme, die erst vor 2019 produziert wurden
Der Film muss länger als 60 Minuten lang sein.
Filme, die veröffentlicht wurden oder nicht veröffentlicht wurden.
Jeder Film, der im STANDALONE FILM FEST eingereicht wurde, wird während des Award Nomination Festivals über einen virtuellen sicheren Online-Screener gezeigt. Jeder Begünstigte, Produzent oder Bevollmächtigte, der den Spielfilm einreicht, verpflichtet sich, diese Klausel einzuhalten.

KURZFILM

Filme, die erst vor 2019 produziert wurden
Der Film muss weniger als 60 Minuten lang sein.
Filme, die veröffentlicht wurden oder nicht veröffentlicht wurden.
Jeder Film, der im STANDALONE FILM FEST eingereicht wurde, wird während des Award Nomination Festivals über einen virtuellen sicheren Online-Screener gezeigt. Jeder Begünstigte, Produzent oder Bevollmächtigte, der den Spielfilm einreicht, verpflichtet sich, diese Klausel einzuhalten.

STUDENTISCHER FILM

Filme, die von einem Schüler in seinem Schulcurriculum inszeniert wurden
Der Film muss länger als 10 Minuten lang sein.
Filme, die nicht auf großen Filmfestivals vorgestellt wurden, außer auf Festivals ihres Herkunftslandes.
Jeder in der SFFA eingereichte Film wird während des Award Nomination Festivals über einen virtuellen sicheren Online-Screener gezeigt. Jeder Begünstigte, Produzent oder Bevollmächtigte, der den Spielfilm einreicht, verpflichtet sich, diese Klausel einzuhalten.

DOKUMENTARFILM/WEBSHOWS
Dokumentarfilme/Shows, die nicht vor 2019 gemacht wurden
Der Dokumentarfilm muss mehr als 5 Minuten lang sein.
Die Shows/Serien müssen mehr als 15 Minuten pro Folge haben.
Dokumentarfilm oder Shows oder Serien, die veröffentlicht wurden oder nicht veröffentlicht wurden.
Jeder Film, der im STANDALONE FILM FESTIVAL & AWARDS eingereicht wurde, wird während des Award Nomination Festivals über einen virtuellen sicheren Online-Screener gezeigt. Jeder Begünstigte, Produzent oder Bevollmächtigte, der den Spielfilm einreicht, verpflichtet sich, diese Klausel einzuhalten.
MATERIAL
Unabhängig von der Ausrüstung, die für die Filmaufnahme verwendet wird, sollte das Material des Films im folgenden Format vorliegen:
1. Feature-Inhalt (Filme/Serien) *
Akzeptierte Medienformate: MPEG 4/QuickTime (ProRes) mit eingebettetem Audio im .mp3- oder .wav-Format Video: Auflösung 1920 × 1080 und höher (Codec H.264 für .MOV/.MP4 verwenden)

2. Content-Untertitel
Bevorzugt: Medienformate: VTT oder.SRT mit Timecodes
Akzeptiere auch englische Untertitel, die auf dem Video verbrannt wurden

3. Trailer — Wie Feature-Content

4. Posterbild mit Titel*
Porträtbild in 1080 x 1920 (Breite x Höhe) Pixel

5. Banner-Bild *
Querformat in 1920 x 1080 (Breite x Höhe) Pixel

HINWEIS: Nach dem Absenden des Online-Formulars wird ein Dropbox-Link bereitgestellt. Laden Sie alle Materialien in der obigen Checkliste auf den Dropbox-Link hoch. (Max 50 GB können gleichzeitig hochgeladen werden.)

UNTERTITELUNG
Das Auswahlkomitee wird Filme akzeptieren:

Ohne Untertitel, wenn die Originalsprache Englisch ist
MIT englischem Untertitel für alle anderen Originalsprachen
SPRACHE
Alle
Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Lesen Sie die Bedingungen der Standalone Stream Digital Agreement für virtuelles Screening und Monetarisierung nach der Vergabe.
Alle Einreichungen gewähren der SFFA und ihren Sponsoren das volle und freie Recht und die Erlaubnis, den Film in jedem Stadium zu verwenden (Einreichung/Auswahl/Nominierung) für Rundfunk, Vervielfältigung und Werbung in Verbindung mit SFFA, zum Zwecke der Betrachtung auf Standalone Film Festival, Fernsehen, in Theatern, auf der Internet, auf der SFFA-Website, auf Websites der Sponsoren, Podcasting und/oder zu Archivzwecken und für andere gültige, rechtmäßige Zwecke in allen heute bekannten oder nachfolgend entwickelten oder entwickelten Medien, weltweit und auf Dauer. Der Einreicher kann sich von jeder zukünftigen Nutzung nach der Award-Show abmelden, indem er nach dem endgültigen Datum des Festivals eine dreißigtägige schriftliche Mitteilung vorlegt, dass der ENTRY nicht mehr verwendet werden darf. Eine Kopie von ENTRY kann weiterhin zu Archivzwecken aufbewahrt werden.

Dieser Vertrag gilt als geschlossen in Los Angeles County, Kalifornien, und unterliegt den Gesetzen des Bundesstaates Kalifornien, die für Vereinbarungen gelten, die vollständig innerhalb Kaliforniens geschlossen und ausgeführt werden. Der Einreichende stimmt zu, dass alle Streitigkeiten oder Kontroversen, die sich aus diesem Vertrag oder einer seiner Bedingungen ergeben, unter der Schirmherrschaft der American Arbitration Association gemäß ihren Commercial Arbitration Rules über ihr Büro in Los Angeles, Kalifornien, beigelegt werden; vorausgesetzt, dass der Einreicher stimmt zu, dass seine Rechtsbehelfe wegen eines Verstoßes gegen diesen Vertrag durch die SFFA, ihre Beamten, Agenturen, Mitarbeiter und Sponsoren auf Schäden an einer gesetzlichen Rückforderungsklage beschränkt sind und in keinem Fall berechtigt ist, diese Vereinbarung aufzuheben oder zu kündigen oder eine einstweilige oder andere gerechte Erleichterung zu beantragen.
Der Einreicher gewährt der SFFA die Ausstellungsrechte des Entry-Films für die LIVE SFFA Festivals in Theatern auf der ganzen Welt. Im Gegenzug für Release-Theater akzeptiert der Einreicher, dass es kein Zahlungsversprechen in irgendeiner Form von Geld oder für Ähnlichkeit, Bild, Biografie, Aufnahme, Ausrüstung oder für einen anderen Beitrag der SFFA zu diesem Beitrag gibt.
Der Einreicher ist berechtigt, alle (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Darsteller, Schriftsteller, Direktoren, technische Crew, Distributoren) zu unterzeichnen und ihre Zustimmung zu erteilen, die zu allen ENTRY (IES) und allen mit diesem Antrag bei der SFFA eingereichten Materialien beigetragen haben.

AUSWAHL DER PRÄMIEN:
Regeln und Vorschriften
Die SFFA wird von UV TALKIES & United Media Works in Zusammenarbeit mit STANDALONE AWARDS organisiert
Artikel 1

Ziel des Festivals und Preises ist es, die Bedeutung des auf der SFFA gezeigten Films aufzuzeigen und hervorzuheben, dessen Qualitäten die Notwendigkeit unterstreichen, die Regisseure oder die Macher zu ermutigen.

Artikel 2

Durch Spielfilm für virtuelle Theatervorführung (unabhängig vom Format; Fiktion, Dokumentarfilm oder Animation) von 60 Minuten oder mehr Länge und nicht theatralisch veröffentlicht. Ein Regisseur, der zuvor eine Studienarbeit oder einen Fernsehfilm gedreht hat, kann mit seinem ersten Spielfilm um die „STANDALONE AWARDS“ konkurrieren.

Artikel 3

Die Filme (wie in Artikel 2 definiert), die für die SFFA konkurrieren können, sind diejenigen, die in der offiziellen Auswahl (Wettbewerb, außerhalb des Wettbewerbs, Un Certain Regard) oder in einer der parallelen Sektionen, „The Critics' Week“ oder „The Directors' Fortnight“ gezeigt werden.

Artikel 4

Der Gewinner des STANDALONE-Awards wird von einer Jury von 6 Mitgliedern entschieden:
— ein Präsident
— ein Regisseur (von der Society of Hollywood Directors)
— ein Regisseur der Fotografie (von den US-amerikanischen Kameramännern),
— ein Filmkritiker (von den amerikanischen Filmkritikern),
— ein Branchenprofi oder ein internationaler Filmfreund,
— ein Vertreter der Kino- und Audiovisuellen Industrie.
Keine Person, die in irgendeiner Weise mit einem der Filme verwickelt ist, die um „STANDALONE FILM FESTIVAL & AWARDS“ konkurrieren, darf Jurymitglied sein.

Artikel 5

Die Jury stimmt unabhängig und unter eigener Verantwortung ab, ohne Zustimmung der SFFA oder der anderen Organisatoren.

Artikel 6

Die Jury kann nur für einen Gewinner jedes Abschnitts der STANDALONE AWARDS stimmen. Der Präsident der Jury wird für die Lösung etwaiger Probleme stimmen.

Artikel 8

Der Produzent und Regisseur des Gewinnerfilms stimmen zu, das Logo der SFFA in der gesamten Werbung zu verwenden.

Artikel 9

Der Vorsitzende der SFFA ist befugt, alle Fälle zu regeln, die nicht unter die vorliegenden Regeln fallen. Seine Entscheidung ist endgültig in jedem Streit, der sich aus diesen Regeln und der Organisation der STANDALONE AWARDS ergeben kann.

Artikel 10

Die Regeln sind auf Englisch gedruckt.

Artikel 11

Die Teilnahme am Wettbewerb STANDALONE AWARDS beinhaltet die vollständige und vollständige Annahme aller oben genannten Vorschriften.

Artikel 12
Der Gründer Herr Kumaar Aadarsh, der Vorsitzender des Festivals ist, ist die ständige Autorität des Festivals, das zu Lebzeiten des Festivals nicht entfernt werden kann. Er behält sich die ganze Befugnis vor, Einreichung, Beamte oder Partner zu entfernen oder hinzuzufügen.





  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden